SÜW - Ramburg

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Die Kruppi`s » 27.11.2011 22:15

Heute sind wir mal wieder mit dem Wanderkäfer unterwegs gewesen. Eine schöne kleine Runde, die gerade richtig für den noch etwas kränkelnden Jens war. Die Burgruine hat ihm gut gefallen, ebenso das blinkende und musizierende Schwert, das wir bei einem in der Nähe liegenden Cache fanden. Die Box und der Inhalt sind ok.
Es grüßen
Manfred, Sylvia und Jens

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Barfly » 26.01.2012 12:15

Habe die Box gestern gehoben.

Da Holzschild für den Wert B blieb mir leider verborgen. Die Box lies sich aber trotzdem problemlos finden.
Danke fürs placen.

Lg Barfly

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1147
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon WormserWanderWölfe » 05.02.2012 18:40

Nach erfolgreicher Mystery-Box sind wir noch ins Dernbachtal um die Ramburg zu besuchen :D :D :D .
Nach anstrengenem Anstieg :oops: :oops: :oops: ging´s dann ziemlich locker weiter ...
Mann waren heute viele Geocacher unterwegs ... schade keine Letterboxer ...
Von der Ramburg aus haben wir noch Richtung Neuscharfeneck gewunken :wink: :lol: :wink: :lol: :wink: .

Alle Werte bis auf "B" sind gut zu finden. Die Holztafel auf der Burg ist leider weg (Einige Geocacher haben die auch gesucht und mußten leider ohne diese abbrechen - hier kam der Vorteil vom Letterboxing zum tragen :lol: :lol: :lol: - Wir kriegen das auch ohne GPS hin :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: )
Ohne B und ein bisschen "Weitblick" doch noch die Box gefunden.

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
Nici + Papawolf

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 164
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon A-Tännchen » 26.02.2012 0:48

*** Ju-hu-bihi-leeeee... ***

Das war sie, unsre 50. Letterbox! :) :) :)
Am 19.06.2010 fingen wir mit der "Imsbacher Grubenwanderung" (nebenbei: auch 'ne tolle Letterbox!!!) an und es kamen viele wundervolle Touren hinzu!
Heute haben wir mit der "Ramburg" eine angenehme, leichte und sehr schöne Box zum "kleinen Jubiläum" ausgewählt! :D
Selbst wenn sich der Wert "B" wegen des fehlenden Holzschilds nicht mehr ermitteln lässt: Es geht auch ohne "Vitamin B...!" :lol: :lol: :lol:
Wir hatten jedenfalls unsern Spaß, zumal irgendwann der verhangene Himmel aufriss und uns mit Sonnenschein vom blauen Firmament herunter belohnte! :)
Die Gegend ist wirklich klasse und die Ramburg ist eine Ruine, die so richtig zum Fantasieren und "Ritterspielen" einlädt! :P ... Wir können diese Letterbox nur empfehlen! :) :P

Liebe Grüße :P , die A-Tännchens...! :)

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Gute Idee » 19.03.2012 9:47

Nach leider nur teilweise erfolgreicher sportlicher Betätigung am gestrigen Morgen haben wir uns am Mittag auf nach Ramberg gemacht, damit doch noch alle ihr Erfolgserlebnis bekommen.

Da wir schon öfter in dieser Gegend unterwegs waren, war es auch kein Problem einen Weg zur Burg zu finden.
Auf Grund des eher suboptimalen Wetters waren hier oben auch nicht all zu viele Leute unterwegs. In Ruhe konnten wir die Ruine Neuscharfeneck anpeilen und uns davon überzeugen, dass die Tafel für Wert "B" fehlt. Doch selbst als Blinder sollte es im Zielgebiet kein Problem sein diesen Wert "abzuschätzen".

Die Box war schnell gefunden - es geht ihr gut.

Gruß,

Gute Idee

Die Rhoischnooke

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Die Rhoischnooke » 23.04.2012 22:05

Bei Aprilwetter machten wir uns auf den Weg und konnten ohne Probleme alle Werte zur Peilung der Box finden (auch B). Die herrliche Aussicht von der Ramburg und eine leckere Einkehr in der Ramburg-Schenke machten den Tag perfekt.
Ganz in der Nähe der Box liegt auch noch ein Geocache, der nicht zu übersehen war!

Vielen Dank an die Placer.
Die Rhoischnooke

Quellmeister Patrick

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Quellmeister Patrick » 12.08.2012 20:41

Heute mit Oma Christl ( 72 ) den Berg erklummen ... Alle Wete gut gefunden ... und so konnten wir letztendlich die Box ans tageslicht befördern ..

LG vom Patrick dem Quellmeister und Oma Christel .

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 146
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Die Fußballmäuse » 23.09.2012 20:02

Zurück zu den Wurzeln :!:
Auch eine Letterbox ohne 27 Rätsel und 238 Rechnungen kann riesigen Spaß machen - so wie die Ramburg Letterbox. Loswandern, problemlos alle Werte finden (auch B!), Box heben, essen gehen, Schorle trinken (Ramburgschänke sehr empfehlenswert), Feierabend.
Eine alte, klassische Box mit hohem Spaßfaktor, schön wars! :lol: :lol:
Vielen Dank fürs Verstecken.

Die Fußballmäuse

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Glücksflug

Beitragvon Die Hesse » 28.10.2012 13:09

Auf dem Heimweg vom LB-Treffen 2012 folg mir Dank der Hilfe von den Hei-no`s und den Becky`s
die Ramburg LB vor die Füße. Den Stempel hab ich dann eingesäckelt. Die Tour werden wir später laufen.
Versprochen!
Es grüsst
Brigitte
Die Hesse

5StääuffDour
-
Beiträge: 26
Registriert: 26.02.2012 23:17
Wohnort: Barbelroth

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon 5StääuffDour » 06.03.2013 22:51

Haben die Box am 03.03.2013 bei schönstem Sonnenschein sehr gut gefunden. Lustig war auch der Geocache der dort versteckt war :) . Sehr hoch frequentiert an diesem WE.
Der Box geht es gut. Man muss ein bisschen schauen. An der Stelle fanden ziemliche Räumarbeiten statt :o .

LG

5 Stää uff Dour

Tobo

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Tobo » 08.04.2013 11:10

Unsere erste Letterbox-Suche - hat geklappt :D

Gut mit Kindern machbar und sehr gut beschrieben. Nur die Zahl auf dem Grenzstein...da hatten wir zuerst eine viel zu kleine Zahl gefunden. Da das Ziel aber in der Nähe war kein Problem.

Der Box geht's gut und für unsere Nachfolger haben wir darin noch eine kleine Wegzehrung hinterlassen :-)

Viele Grüße,
Tobo


PS: die Wegzehrung ist ein Corny-Riegel...wir hatten gehofft, dass der durch die Verpackung nicht zu riechen ist. Tut mir leid wenn jetzt die Box in Gefahr sein sollte - hoffentlich macht jemand die Tour in naher Zukunft.

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon K.D.F. » 21.04.2013 0:45

Heute habe ich diese Box gefunden... Mitsamt der Wegzehrung, die ich mitgenommen habe. Von Tobo war es wohl gut gemeint, aber davon ist in Zukunft dringend abzuraten. :twisted:
Nachdem ich die Ramburg besichtigt hatte (und das Kellergewölbe erforschte. Es ist praktisch, immer einen Handscheinwerfer im Gepäck zu haben) machte ich mich auf in Richtung Bärebamhütte.

Man konnte meinen, hier wäre Krieg gewesen. Die Panzerspuren waren noch ganz frisch. Außerdem sah es am Wegesrand wie nach einem Bombenangriff aus. Ich befürchtete schon, die Box wäre dieser Schlacht zum Opfer gefallen. :evil: :twisted: :x :cry: :(

Glücklicherweise ist mit der Box alles in Ordnung. Kurz vorher jedoch stolperte ich über den ersten Geo-Catch an diesem Tag. ca 305° von der Box war es nicht zu übersehen, daß unter einem Haufen Steine etwas vergraben lag.
Bei dieser Gelegenheit stempelte ich auch dort (Warum müssen die Geocatching-Logbücher so klein sein ?)
Wie es der Zufall so will, bemerkte ich auf dem Rückweg einen weiteren Geocatch kurz vor dem Parkplatz. Die schießen wohl wie Pilze aus dem Boden. Ohne Stempel macht so etwas doch keinen Spaß.
:mrgreen:

Benutzeravatar
xtqx1
-
Beiträge: 57
Registriert: 30.04.2012 23:06
Wohnort: JN49DA

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon xtqx1 » 19.05.2013 0:19

Zusammen mit Lettertrolline wurde heute diese Runde gelaufen.
Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen ein paar Extrameter zu laufen (eigentlich hätte man schon von der Bärebääm-Hütte anhand der Bilder die Box finden können). Eine Entfernungsangabe blieb uns schleierhaft, was jedoch kein Problem war.
Absolut entsetzt waren und sind wir aber über den Zustand der Wege in dieser Ecke.
So etwas nennt sich dann wohl nachhaltige Waldbewirtschaftung? Unglaublich wie das der Harvester gewütet hat. Zum Glück hat die Box (wie auch der nahegelegene, nicht zu übersehende Geocache) unbeschadet überlebt.

Danke fürs Auslegen,
Jörg

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 196
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Lettertrolline » 19.05.2013 0:24

Heute war ich mit xtqx1 in und um Ramberg unterwegs und natürlich auch auf dem Schlossberg mit der Ramburg, wo wir uns eifrig auch an die Letterbox machten.
Zielstrebig ging es dann zur Letterbox und unsere Mäuler standen erstmal ganz schön offen, als wir sahen, was hier los war. Es sah wirklich nach einem Krieg hier aus und auch wir bangten erstmal um die Letterbox.
Nachdem trotz Schrittkalibrierung, die Schritte überhaupt nicht passten, glaubten wir erst Recht an ein Begrabensein der Box.
Doch ein weiterer Blick von xtqx1 und die Dose war gefunden. Juhu, ihr geht es gut!

Vielen Dank für die Box sagt
Anette

P.S. @ K.D.F. Die Logbücher in Geocaches sind nicht immer klein.;-) Hättest Du das vom Bonus gesehen (und auch die Dose an sich) aus der Runde, wo Du nur einen Cache entdeckt hast, wäre Dir der Mund offengeblieben. :wink: Und diese Logbücher waren sogar noch richtig groß. :wink:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW - Ramburg

Beitragvon Stivo » 12.06.2013 20:49

eine schöne kurze Feierabendrunde... :P :P

Alle Hinweise und Werte wurden einwandfrei gefunden, ... :mrgreen: :mrgreen:

Nach kurzer Suche war die Box dann schnell gefunden 8-) 8-)

Danke für's Zeigen und Grüße an meinen Mitwanderer

die Stivo's

un immer schön
:twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:


Zurück zu „Die Blomquists“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste