PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Gute Idee » 08.04.2011 16:55

DIE RODALBER STADTMUSIKANTEN
(placed am 07. April 2011 durch Gute Idee)

Stadt: 66976 Rodalben
Startpunkt: Hilschberghaus
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Logbuch, Stempel, Stempelkissen, Textmarker
Schwierigkeit: (***--)
Gelände: (*----) nicht Kinderwagen tauglich
Länge: ca. 9 km, ca. 3 Stunden + die Zeit zum Rätseln ca. 30-45 min
Hinweis:
    ä = ä, ß = ß ...;
    a = 1, b = 2 ....
    Achte auf Groß- und Kleinschreibung.

Einkehrmöglichkeiten: PWV Hilschberghaus
Montag bis Samstags: ab 12:00 Uhr
Sonn- und Feiertags: ab 10:00 Uhr

http://www.pwvhilschberghaus.de/hilschberghaus-rodalben.html

Diese – unsere siebte - Letterbox führt teilweise über den Rodalber Felswanderweg.
Der Rodalber Felsenwanderweg in der Südwestpfalz führt auf ca. 45 km an bizarren Felsformationen vorbei.
Dabei windet er sich durch alle Seitentäler der Rodalb. Er ist der erste qualifizierte Wanderweg der Pfalz.
Zu den Höhepunkten zählen die Ausblickfelsen, wie Alte Burg oder Kanzel, von denen der Blick über die Stadt Rodalben schweift,
genauso wie die Bärenhöhle, die größte natürliche Felshöhle in der Pfalz.

Sehr empfehlenswert ist die Karte zum Rodalber Felsenwanderweg im Maßstab 1:20.000,
die bei der Tourist-Information Gräfensteiner Land auch im Versand erhältlich ist.
Auf der Karte ist die Strecke in fünf kleine Teilstrecken eingeteilt


Bitte nur noch den Clue "2017-06-21 - Stadtmusikanten" verwenden
Dateianhänge
Stadtmusikanten.jpg
Stadtmusikanten.jpg (55.02 KiB) 2987 mal betrachtet
2017-06-21 - Stadtmusikanten.pdf
(296.47 KiB) 66-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Gute Idee am 21.06.2017 14:12, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 361
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 10.04.2011 18:54

Gestern abend hatte ich den PC nochmal angeschaltet, um für heute eine schöne Tour rauszusuchen und entdeckte die neue Box der Guten Idee. "Klasse, das ist ja gar nicht so weit, bei den Benzinpreisen zur Zeit! Die machen wir!" :P
Also sind wir heute morgen ganz gemütlich um 10.00 Uhr am Hilschberghaus gestartet. Anfangs folgten die Hinweise recht schnell aufeinander, im späteren Verlauf des Weges waren aber durchaus auch mal längere Stücke zu gehen. Da wurde der weibliche Teil doch mal nervös und dachte ein Hinweis sei übersehen worden. Aber wie so oft, muss man nur etwas Geduld mitbringen. :wink: Besonders die Abschnitte des Felsenwanderweges und das schöne Plätzchen zum Rätseln waren Höhepunkte auf dem schön ausgesuchten,landschaftlich reizvollen Weg. :D Das Rätsel zu lösen, beanspruchte wirklich die vorgegebene Zeit. Das Wetter spielte heute ja auch sehr gut mit. Der absolute Knaller aber war, dass wir um 13.00 Uhr die Box als ERSTFINDER in der Hand halten konnten und eine liebevoll gestaltete Goldmedaille nun unser Eigen nennen können. :D :D :D Damit hatten wir nicht gerechnet :!:
Anschließend haben wir noch zwei Dosen der anderen Dosensucherfraktion gehoben und sind zum Abschluß im Hilschberghaus eingekehrt.
Vielen Dank für einen schönen und überraschend erfolgreichen Tag sagen
Andrea, Lothar und Demi ( der Hund ,der jetzt zufrieden erschöpft auf der Terrasse liegt)

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 138
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Die Camper » 12.04.2011 8:36

Hurra,
wir sind Zweiter :D :D !!!! Wir haben gestern unsere erste Silbermedaillie erhalten, wir werden sie in Ehren halten :wink: , vielleicht klappt es ja auch mal mit einer Erstfinderurkunde :lol: .
Supertolle Tour :D , gute Wegführung, wenig breite Wege, viele kleine Pfade, super Aussichten einfach nur toll :wink: .
Danke den Placern für diese schöne Tour.
Nach der Tour das Essen im PWV Hilschberghaus genossen.
LG
die camper
Gisela und Ingo
Charly der Hund war auch dabei

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Wandervögel » 20.04.2011 21:04

Hallo.
Auf dem Felsenpfad um Rodalben zu wandern ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Wenn es dann noch so viele Rätsel zu lösen gibt, wird es nie langweilig. Eine interessante Idee mit den Stadtmusikanten. Die Felsen sind sehr beeindruckend. :P :P :P . Auch der Stempel hat uns gut gefallen.
Es grüßen die Wandervögel

Die Buntspechte
-
Beiträge: 8
Registriert: 22.04.2011 18:37

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Die Buntspechte » 22.04.2011 19:33

Hallo,

eine wunderschöne Tour auf tollen Wegen, für die wir uns gerne ein bisschen angestrengt haben. :D

Um so glücklicher waren wir, als wir die Drittfinder-Medaille in den Händen halten konnten. :D

Wir freuen uns auf die nächste Box.

Viele Grüße

Susanne von den Buntspechten

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon schmoni » 23.04.2011 18:42

Liebe Gute Idee :-)

Wir müssen schon sagen, diese Box hatte es in punkto bergauf, bergab durchaus auch in sich, und das Wetter hat es heute auch nicht weniger anstrengend gemacht :wink:

Aber das machte gar nix, wirklich ein super schöner Weg, der uns sehr gut gefallen hat.
Für uns wieder mal eine Box, die es in die persönliche Top 10 geschafft hat.

Scheint ja nun Mode zu sein, im Zielgebiet haben wir Geocacher getroffen, die vor unseren Augen ungeniert nach diesem dann gesucht haben.
Immerhin mussten wir so dann nicht warten, bis sie wieder abgezogen waren, sondern konnten kurz noch Werbung für das Letterboxing machen :-)

So, und das Rätsel:
Also WIR haben ja nur 5 Minuten gebraucht um es zu lösen 8-)

Viele Grüße vom müden, aber zufriedenen Team Schmoni

Simone + Jochen + Neffe Henry

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 23.04.2011 22:43

Gestern waren wir mal in stärkerer Besetzung auf Tour. Auch uns hat die Streckenführung sehr gut gefallen. Die Rätsel waren alle sehr gut zu lösen. Das Hilschberghaus war uns bereits vom Rodalbener Wandermarathon her bekannt :P , kann man nur empfehlen.

LG
von Iris,
von den Seifs
und von nicht im Forum vertretenen" L- Boxern"

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1691
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Britta und Jürgen » 01.05.2011 17:23

Sind heute morgen mit Solveigh, Horst und Max losgezogen die Rodalber Stadtmusikanten zu besuchen. :D
Eine wirklich traumhafte Wegführung führte uns auf schmalen Pfaden von einer tollen Felsformation zur nächsten ....... :shock:
Die Rätsel waren gut zu lösen, auch wenn wir im Finalgebiet etwas hin und her , besser gesagt hoch und runter, gerissen waren, wo wir eigentlich das Lösungswort zu suchen hatten. :oops: Aber mit allen Werten haben wir die Box dann doch recht schnell "geortet". :D
Danke an Gaby, Christian und Maike für eine super ausgearbeitete Boxentour durch eine wunderschöne Natur und den liebevoll gestalteten Stempel :wink:
In die Hütte sind wir nur kurz eingekehrt um unseren Durst zu löschen,da die Hütte total überfüllt war. Gestärkt wird sich jetzt bei der Viererbande bei einem leckeren Grillessen. :P
Liebe Grüße :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1069
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Die Viererbande » 02.05.2011 8:30

Wie Britta bereits geschrieben hat, sind wir gestern mit den Vieren (Britta und Jürgen und die beiden Hunde :wink: ) auf die Suche nach ein paar unbekannten :wink: Stadtmusikanten gegangen.

Der Felsenpfad und die Musikanten (und nicht nur die!) sind wirklich superschön :D :D :D und nur zu empfehlen!

Er ist jedoch - wie schmoni schon erwähnt haben - durch das Auf und Ab nicht zu unterschätzen und so sind wir dann ganz froh über die Rätselpause gewesen. Dabei kann man zwar auch ins Schwitzen geraten :wink: , aber wir haben die angegebene Rätselzeit nicht gebraucht :D (so schnell wie schmoni waren wir aber doch nicht :wink: ) und so gings frohgemut zum Finale.
Da haben wir zwar ein bisschen gesucht (manchmal verderben viele Köche eben doch den Brei :wink: - wobei der einzig richtige Koch sogar den richtigen Riecher hatte :wink: ), aber die Box mit dem tollen Stempel war dann schnell gefunden :D .

Die Hütte, die wirklich sehr schön liegt, mit tollem Spielpatz für die Kids - aber das fanden heute bei dem Superwetter natürlich viele - konnten wir zwar leider nicht testen, aber es ist ja anzunehmen :wink: , dass wir noch öfter in diese landschaftlich wunderschöne Gegend kommen.

Vielen Dank an Gaby, Christian und Maike für diese wunderschöne Runde :D :P und liebe Grüße von der
Viererbande

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 506
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 05.06.2011 21:02

Bereits gestern (04.05.11) sind wir aufgebrochen um bei herrlichem Sonnenschein die Rodalber Stadtmusikanten zu besuchen.
Wir waren sehr froh, dass ein Großteil der Tour über schmale und vor allem schattige Pfade entlang der Felsen führte.
Am Aussichtpunkt hatte uns die Sonne dann noch ziemlich zugesetzt.
Nach einigen Minuten (gefühlten Stunden) des Rätsel-Geduldspiel offenbarte sich dann doch die Lösung.
Im Zielgebiet war die Box dann schnell gefunden. Allerdings hatten wir mit dem Loggen dann doch noch einige Schwierigkeiten, da sich in der Nähe Kletterer aufhielten.
Wir hoffen die Box unbeobachtet wieder versteckt zu haben.

Vielen Dank an die "Gute Idee" für die Tour und den schönen Stempel.

Es grüßen

Eva-Maria und Wolfgang
von den Weingartner-Edel-Hobbits

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1253
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Los zorros viejos » 03.07.2011 10:44

Besuch bei den Stadtmusikanten
gestern sind wir nach Rodalben gefahren und wir wurden nicht enttäuscht. 8-) :wink: Der Felsenwanderweg ist wunderschön,
das ständige auf und ab auf den schmalen Pfaden hat richtig Spass gemacht. :wink: 8-)
Alles war gut zu finden und für das Rätsel brauchten wir bei einer gemütlichen Pause ca.20 Minuten.
Doch im Finale wollte sich uns das "....Naturdenkmal" Schild mit den beiden Richtungspfeilen darunter nicht zeigen. :roll:
Die Box konnte sich trotzdem nicht lange vor uns verstecken. :mrgreen:
Danke für diese schöne Runde sowie den tollen Stempel und liebe Grüße von
Heidi und Jacky
Los zorro viejo :wink: 8-)

Benutzeravatar
Die 5 Hinnerpälzer
-
Beiträge: 143
Registriert: 17.05.2010 20:06
Wohnort: Stelzenberg

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Die 5 Hinnerpälzer » 23.07.2011 17:25

Gestern (22.07) haben wir bei Aprilwetter :evil: im Juli die Stadtmusikanten in Rodalben besucht. Zum Glück hat es der Wettergott im Finale sehr gut mit uns gemeint. Bei Sonnenschein konnten wir die Büroarbeit auf dem Aussichtsfelsen erledigen 8-) .

Leider haben auch wir das Schild (Schilder?) für die Werte C, D, E und F nicht gesehen :( . Aber mit etwas Zurückrechnen und einigen Annahmen konnten wir die Box dann doch recht schnell finden. Übrigens durften wir Schorsch kennenlernen und zusammen mit ihm diese wunderschöne Tour im Hilschberghaus beenden.

Noch 2 wichtige Hinweise:

1. Zwischen der ermittelten Stelle und dem ersten Baumstumpf ist ein Wespennest :!: (Erdloch) von Bodenwespen. Bitte vorsichtig sein, die Biester sind total aggressiv. Unser Jüngster wurde einfach im Vorbeigehen gestochen.

2. Die Bratkartoffeln :!: im Hilschberghaus müsst ihr probieren - sind total lecker :P

Danke an GUTE IDEE. Diese Tour ist wirklich von Feinsten und wir freuen uns schon auf den "Indianer und seinen Freund".

Glückliche 4 Hinnerpälzer - heute ohne Nanouk, aber dafür mit Schorsch.

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Gute Idee » 25.07.2011 21:03

ACHTUNG !!! AM 25.07.2011 HABEN WIR DEN CLUE GEÄNDERT, DA EIN PFOSTEN MIT WERTEN NICHT MEHR VORHANDEN IST !!! BITTE AB SOFORT DEN NEUEN CLUE VERWENDEN !!!

Irgendwie haben wir nach dem Hinweis von den Wölfen nicht gerafft, daß an dieser Stelle gleich 4 Werte verlorengegangen sind - sonst hätten wir natürlich schon viel früher gehandelt.:oops: :oops:

Heute waren wir dort und haben die entsprechende Stelle im Clue angepasst !!!

LG

Christian von der Guten Idee

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 742
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: PS - Die Rodalber Stadtmusikanten

Beitragvon Big 5 » 03.10.2011 22:47

Hallo Gute Idee, gestern haben wir von eurem 150. Fund erfahren. Herzlichen Glückwunsch! Da haben wir unseren Plan für heute geändert und uns eine eurer Boxen vorgenommen.

Wieder einmal begeistert! Souveräne Wegführung. Verlaufen: unmöglich!!!

Man muss im Wegverlauf viel einsammeln, aber das stört das Wandererlebnis keinesfalls. Der Abschnitt mit dem Felsenpfad ist herrlich. Schmale Pfade mit dickem, geräuschdämmendem Nadelbelag. Hell-dunkel-hell-dunkel und heute blitzt plötzlich scharf die Sonne hindurch. Dann ein kniffliges Rätsel in der milden Oktobersonne. Die Box gleich und wie selbstverständlich gefunden. Danke.

vlg Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 816
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 09.10.2011 18:06

Alles perfekt :D
Tolle Felsformationen, schmale Pfade, stimmig formulierter Clue, schöne Rätselidee - klasse Stempel! :D :D :D
Für uns eine absolute Favoritenbox :D

Der Hitchhiker "Blaulicht" wollte zu unserer Freude auch noch mit uns.

Danke und liebe Grüße an die Gute Idee

Manfred und Birgit


Zurück zu „Gute Idee“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste