RP- Mutterstadter-Wald-Box

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 150
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: RP- Mutterstadter-Wald-Box

Beitrag von Die Herrmann's » 20.10.2019 17:55

Schnelle einfache und stimmige Box. Es findet sich alles sehr leicht, wenn man genau liest :lol:

Die Herrmann’s

Benutzeravatar
TABI
-
Beiträge: 100
Registriert: 22.10.2016 14:23
Wohnort: 76870 Kandel

Re: RP- Mutterstadter-Wald-Box

Beitrag von TABI » 28.12.2019 18:51

Heute hab ich mich mit meiner Schwester in der Mitte unserer Wohnorte getroffen. Obwohl die vielen Rechnungen das Quatschen oft unterbrochen haben, war es eine schöne, eindeutige Tour. Danke! LG Anna

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 179
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: RP- Mutterstadter-Wald-Box

Beitrag von Die Fußballmäuse » 24.03.2020 15:11

Im Rahmen eines morgendlichen Waldspaziergangs kamen wir am Versteck der Mutterstadter Wald Box vorbei. Weil wir schon einmal hier waren haben wir einen Blick riskiert. Der Box geht es in ihrem Versteck gut. Da wir zufällig vorbei kamen, können wir zu den Hinweisen nichts sagen.

Die Fußballmäuse :D :D :D

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 129
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Re: RP- Mutterstadter-Wald-Box

Beitrag von Die Trekkies » 28.03.2020 20:49

Gestern brauchten wir nach 2 Wochen Homeoffice mal wieder eine kleine LB in der Nähe und haben uns Vorschriftsmäßig zu Zweit auf den Weg in den Mutterstadter Wald gemacht. Wir waren früh am Mittag, es war noch relativ ruhig im Wald, und haben alles gut gefunden, bis auf die Vogelhäuser an der T-Kreuzung. Hier wurden jede Menge Bäume gefällt und damit auch die Wohnungen der Vögel. Mit ein bisschen LB-Verstand kann man die Richtung, in die es weiter geht, aber gut finden.

Bei der Rückkehr zum Auto war der Parkplatz fast voll. Es zieht einfach viele Menschen an die frische Luft.

Vielen Dank für die schöne Spazierrunde.

Happy Letterboxing
Sabine und Holger

Antworten

Zurück zu „Pink Panthers“