neue Letterbox veröffentlichen

Alte Anregungen und Vorschläge kannst du hier noch einmal nachlesen
Gesperrt
Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

neue Letterbox veröffentlichen

Beitrag von Pädeldreter » 27.05.2007 22:38

Hallo zusammen,
ich vermisse eine Anleitung, wie man eine neue Box veröffentlichen soll.

In anderen Threads (z.B. der Diskussion über die Autorenliste) habe ich ein paar Hinweise gefunden. Infos an Jochen schicken. Ok, aber in welchem Format? Foto, für die Beschreibung (Format, Größe)? Wie müssen die Daten aufbereitet sein? PDF?, kann vielleicht nicht jeder... usw.

Von der Technik abgesehen, gibt es sicher auch noch ein paar andere Punkte die hierfür interessant wären:
- Checkliste für den Inhalt
- eine Vorlage mit der Allgemeinen Info über Letterboxing (falls jemand die Box zufällig findet...)
- wie sollte man die Testsuchen organisieren (mitgehen, alleine suchen lassen, ...)

Ich fände es gut, wenn es eine Liste mit den einzelnen Schritten (1., 2., 3.)
gäbe, eventuell in den FAQs (gerne auch aufgeteilt in mehrere Threads).

Ich könnte mir vorstellen, dass solche Informationen, die Hemmschwelle die erste eigene Box zu placen, verringern würde.

Falls ich nur die entsprechende Info nicht gefunden habe, wäre ich für einen Hinweis dankbar, ansonsten für rege Diskussion.

Gruß Th.

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Eigene Letterbox

Beitrag von Diether und Inge » 28.05.2007 10:22

Hallo virus3,

spätestens nach der 5. gefundenen Box erwischt es jeden: "Ich könnte das doch auch mal probieren"! :D . Gut so, genau so ist es uns auch ergangen!

Als erstes solltest du auf Jochens Homepage (http://www.letterboxing-germany.de/indexgerman.htm) alle Artikel unter "Informationen" (am linken Rand der Site) lesen. Dort stehen schon mal die wichtigsten Grundsätze.
Danach haben eir dann den Aufbau einiger Letterboxbeschreibungen analysiert und uns grob danach gerichtet. Das Schöne ist ja, dass hier nichts genormt ist. Eine interessante Gegend, die man gerne anderen zeigen würde, ein paar eigene Ideen zu den Rätseln und schon kanns losgehen.

Die Eigentliche Beschreibung wandelst du ins PDF-Format um. Wir benutzen dazu das kostenlose Programm "FreePDF_XP". Wenn man dort als Kompressionsstufe "e_Book" vorgibt, wird die Datei schön klein. Falls du Bilder einbauen willst, kannst du diese vorher ebenfalls einschrumpfen, z.B. mit "IrfanView".
Neben der eigentlichen Beschreibung brauchst du noch eine Kurzbeschreibung, die im Forum an die erste Stelle kommt und bei Letterboxing-Germany ebenfalls eingestellt wird mit dem Link zum Download im Forum. Was diese Beschreibung enthalten sollte siehst du ja, wenn du mal einige genauer analysierst. Ein aussagekräftiges Bild gehört dort eigentlich auch dazu.
Ansonsten, einfach mal anfangen. Hilfe zu speziellen Fragen und Problemen kannst du dir dann auch per PN bei mir oder sicher auch den anderen "Boxenlegern" holen.

Gruß
Diether

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 322
Registriert: 01.01.1970 2:00

Beitrag von MickeyMaus » 28.05.2007 10:34

Die Veröffentlichung einer Box wird von Jochen vorgenommen. Auf seiner Homepage findet man viele Informationen. Vielleicht kann Jochen mal alles, was die Veröffentlichung einer Letterbox betrifft zusammenfassen und im Forum "Workshops" zur Verfügung stellen.

So bekommen wir dann eine kleine Anleitung, was auch die Benutzung von den nötigen Grafik und Text-Konvertierungsprogrammen betrifft. Die Alten Hasen sind bestimmt gerne bereit, ihr Wissen weiterzugeben...

Gruß Michael

whschreiber

Workshop

Beitrag von whschreiber » 28.05.2007 19:40

Wäre das schon der erste Vorschlag für einen kleinen Workshop beim 2. nationalen Letterboxertreffen am 20. Oktober?

Zum Treffen und den Ideen demnächst mehr...

Happy Letterboxing,

whs-Baer.

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Beitrag von Pädeldreter » 28.05.2007 23:28

Hallo,
Danke für Eure Antworten.
Die Infos auf Jochens Homepage hatte ich natürlich schon gelesen (und auf Euer anraten auch noch mal ;-) ) aber nicht, die für mich interessanten Sachen gefunden... z.B. Dateiformate und Größen.

Ich fasse jetzt einfach nochmal die Infos von Dieter, Inge und Micky Maus zusammen (und was ich von den vorhandenen Boxen abgeguckt habe). Korrigiert mich bitte wenn was nicht stimmt:
benötigt wird
- Kurzbeschreibung zur Box (formatierter Text wäre sicher hilfreich? Worddokument?)
- Bild zur Kurzbeschreibung (JPG, Größe ca. 30-50KB, Länge/Breite ca. 14/10 cm;)
- Clues (PDF, gibt es Größenbeschränkungen?)
- das ganze an Jochen schicken

War's das?

Gruß Th.

Jochen

Veröffentlichung von Letterboxen

Beitrag von Jochen » 29.05.2007 9:11

virus3 hat geschrieben:Hallo,
Danke für Eure Antworten.
Die Infos auf Jochens Homepage hatte ich natürlich schon gelesen (und auf Euer anraten auch noch mal ;-) ) aber nicht, die für mich interessanten Sachen gefunden... z.B. Dateiformate und Größen.

Ich fasse jetzt einfach nochmal die Infos von Dieter, Inge und Micky Maus zusammen (und was ich von den vorhandenen Boxen abgeguckt habe). Korrigiert mich bitte wenn was nicht stimmt:
benötigt wird
- Kurzbeschreibung zur Box (formatierter Text wäre sicher hilfreich? Worddokument?)
:arrow: In Word oder einer Textdatei ist es für mich am leichtesten den Text zu kopieren.- Bild zur Kurzbeschreibung (JPG, Größe ca. 30-50KB, Länge/Breite ca. 14/10 cm;)
:arrow: Wenn das Bild zu groß ist werde ich es entsprechend bearbeiten.
- Clues (PDF, gibt es Größenbeschränkungen?)
:arrow: max. 200 kB können wir hochladen - besser aber kleiner.
- das ganze an Jochen schicken
:arrow: Ja :wink: (Jochen@Letterboxing-Germany.de)

War's das?

:D

Gruß Th.

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Beitrag von Pädeldreter » 29.05.2007 22:22

Hallo,
Danke für die Bestätigung. Ich gehe an die Arbeit :wink:

Gruß Th.

Gesperrt

Zurück zu „Archiv - Anregungen und Vorschläge“