Liste mit Letterboxen

Alte Anregungen und Vorschläge kannst du hier noch einmal nachlesen
Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Liste mit Letterboxen

Beitragvon MickeyMaus » 27.05.2007 13:51

Hier ist meine Idee einer Tabelle aller Letterboxen (zum Testen erst mal nur vier Stück).

Ein Klick auf Download zeigt die Tabelle an. Sie ist nach Datum sortiert. Die Tabelle kann man dann mit einem Klick auf die rechte Maustaste auf seinem Rechner speichern. Da die Tabelle im HTML-Format vorliegt (schön klein) wird sie automatisch im Browser angezeigt. Sie läßt sich aber auch mit Excel oder OpenOffice öffnen und weiter bearbeiten.

Sofern im Forum der Startpunkt mit GoogleMaps verlinkt ist, existiert dieser Link auch in der Tabelle.

Arbeitet schon jemand an einer ähnlichen Idee, die sich im Forum verwirklichen ließe ???

Gruß Michael
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung html wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]


Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Liste der Letterboxen

Beitragvon Diether und Inge » 28.05.2007 10:30

Der Name des (zum Startpunkt) nächsten Ortes mit PLZ wäre für eine Suche in der Tabelle bestimmt auch sehr hilfreich.

Diether

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Beitragvon MickeyMaus » 28.05.2007 11:11

Hier eine erweiterte Version mit mehr Info, unter anderem mit Ort und Link zum Forum. Aber wozu die PLZ. :?: Ich will doch keine Briefe an die Letterbox schicken. :wink:

Gruß Michael
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung html wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]


Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Diether und Inge » 28.05.2007 11:33

Das sieht ja schon richtig gut aus!

Mit der PLZ hatte ich gedacht könne man vielleicht die Orte eines bestimmten (Urlaubs)-Gebietes schneller aus einer Tabelle herausfiltern, zB. wenn man nach den ersten 3 Stellen sortieren würde. Oder ist das unrealistisch?, hab wenig Erfahrung mit Tabellen.

Diether

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Beitragvon MickeyMaus » 28.05.2007 12:01

Diether und Inge hat geschrieben:Mit der PLZ hatte ich gedacht könne man vielleicht die Orte eines bestimmten (Urlaubs)-Gebietes schneller aus einer Tabelle herausfiltern....

Dafür würde ich dann lieber die GoogleMaps-Pin-Darstellung nutzen.

Aus der Tabelle, wenn man sie einmal heruntergaladen hat, kann man sich die nützlichen Informationen extrahieren. Man kann z.B. alle Letterboxen herausfiltern, die man schon gefunden hat, und die Tabelle absteigend nach Datum sortieren. So stehen die neuesten Letterboxen immer oben. Die aufbereiteten Infos könnte man dann in Text- oder Tabellenform auf sein Handy laden und immer dabei haben.
Momentan trage ich alle neuen Letterboxen von Jochens Homepage in ein Memo auf meinem Handy ein. So weiss ich, dass noch 52 Boxen auf mich warten...

Gruß Michael

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Diether und Inge » 28.05.2007 14:33

Gute Idee. Und danke dafür, dass du dir die viele Arbeit machst. Die ganze Letterboxinggemeinde wird es dir danken.

Gruß Diether

whschreiber

Modifikation der Liste

Beitragvon whschreiber » 28.05.2007 19:05

MickeyMaus hat geschrieben:Hier eine erweiterte Version mit mehr Info


Super! Land und Bundesland würde ich aber zusammen fassen; die sind eine natürliche Einheit, dadurch spart man eine Spalte (also DE-Hessen). Als Kürzel könnte man die Abkürzungen der Nationalitätenkennzeichen nehmen, oder was ich bevorzugen würde, die ISO 3166 alpha-2 Liste, die wir als Kennzeichnung der Internetadressen kennen http://www.iso.org/iso/en/prods-service ... index.html

Sammeln wir noch 2 Wochen Anregungen und gehen dann in die Produktion? ich bin dabei.

HL,
whs-Baer.

whschreiber

Tabellen, Umgang mit

Beitragvon whschreiber » 28.05.2007 19:36

Diether und Inge hat geschrieben: hab wenig Erfahrung mit Tabellen.


Mickey hat die Tabelle sehr weise angelegt. Sie ist was Anschaulichkeit und Platzbedarf angeht optimal.

Das Schöne ist, dass Du mit dieser Tabelle selbst weiter arbeiten kannst, allerdings verlierst Du dann die Verbindung mit der Originaltabelle:

Dadurch, dass Du 'download' im Forum angeklickt hast, ist eine Kopie auf Deinem Rechner gespeichert; du musst nur finden wo! Wenn Du jetzt Excel startest (wenn Du das nicht hast lade das kostenlose OpenOffice herunter und nutze von dort Ooo-Calc) kannst du die gespeicherte Datei laden. Achtung: In der Voreinstellung werden nur Dateien mit der Erweiterung XLS angezeigt, ändere das in 'alle Dateiendungen' o.ä. Die Datei in der gegenwärtigen Form heisst Letterboxen-1.html.

Diese Datei speicherst Du am besten mit einem anderen Namen an einem Dir genehmen Ort ab. Du kannst dann die einzelnen Spalten sortieren, z.B. nach Legedatum, KfZ o.ä.

Viel Spaß,

whs-Baer.

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 576
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Super

Beitragvon lusumaka » 29.05.2007 16:07

Das wird immer besser, Respekt!
Ich mag ja solche Übersichten, wo man mit wenig Aufwand ein bischen Ordnung reinbringen kann in so ein Thema wie "Letterboxing". Sicherlich ist der ganze EDV-Kram für viele uninteressant und gar überflüssig, für andere aber - und da zähle ich mich dazu - hat das einen gewissen Reiz und durchaus praktische Bedeutung.
Eine Liste in der jetzt vorliegenden Art, in der alle relevanten Größen aufgeführt sind, macht Sinn. Die Möglichkeit die einzelnen Startpunkte in eine Grafik zu einzubinden (sei es Google-Maps, Google-Earth, irgendein Navigationgerät oder etwas ähnliches) um damit einen Routenplaner zu füttern, ist auch schon nicht mehr neu. Wie kriegt man jetzt aber die Verknüfung dieser unterschiedlichen Informationsquellen am besten hin? Welches Koordinatensystem kann alle Grafikprogramme bedienen? Macht es Sinn die Exceldatei um eine Koordinaten-Spalte zu erweitern?
Grüße aus Zornheim
lusumaka

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Re: Super

Beitragvon MickeyMaus » 29.05.2007 21:17

lusumaka hat geschrieben:Macht es Sinn die Exceldatei um eine Koordinaten-Spalte zu erweitern?


Ich denke, es macht Sinn. Ich probiere gerade eine Tabelle aus, die man schon im Internet sortieren und filtern kann. Dazu werde ich wahrscheinlich den Link auf den Parkplatz auf zwei Spalten verteilen. In der einen Spalte steht dann nur der Text, in der anderen Spalte die Koordinate bzw. ein Link zu GoogleMaps. Wenn nun die Koordinate in einer eigenen Spalte zur Verfügung steht, kann man diese möglicherweise umrechnen und in einem weiteren Format zur Verfügung stellen. Da gibt es doch bestimmt eine Formel, um zwischen WGS84 und UTM umzurechnen...

Gruß Michael

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 576
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Koordinaten und was man draus macht ...

Beitragvon lusumaka » 30.05.2007 14:40

Man kann hier und da solch ein Progrämmchen finden, um Koordinaten umzurechnen, z.B. von und nach UTM. Leider hab ich nichts in Petto um das Ganze im Batch-Betrieb auf einmal zu erledigen. Da steckt also wieder Handarbeit drin. Sei's drum. Diese Arbeit macht man sich nur einmal.
Grundlage ist auf jeden Fall eine Tabelle mit einer (oder zwei ?) Koordinatenspalten. Ich habe irgendwann mal angefangen sowas zu machen, aber jetzt, wo ich weiß, dass ein Excel-Datei im Werden ist, werde ich auf die warten (um sie anschließend mt entsprechenden Infos zu füllen).
Eine Frage in diesem Zusammenhang: Nach welchen Kriterien sollte man die Letterboxen durchnummerieren. Nach Datum vielleicht, oder doch mit irgendeinem räumlichen Bezug? Die neueste Google-Earth-Pin-Datei zeigt auch schon eine Menge Ziele außerhalb Deutschlands an. ein Räumlicher Bezug in der Nummer scheint mir da schon sinnvoll.
Grüße aus Zornheim (vergeßt das Letterbox-Suchen nicht) :wink:
lusumaka

whschreiber

Koordinatensysteme

Beitragvon whschreiber » 30.05.2007 19:46

MickeyMaus hat geschrieben: Da gibt es doch bestimmt eine Formel, um zwischen WGS84 und UTM umzurechnen...


WSG84 ist ein Kartendatum (salopp gesagt der festgefrorene magnetische Nordpol für diese Karte) und UTM ist ein Koordinatensystem, bei dem die Erde in benannte Apfelsinenschnitzel (bei uns U32) aufgeteilt ist und wo man innerhalb mit dem metrischen System operiert. Daneben gibt es die bekannten geographischen Systeme, zB mit Gradangaben und Minuten/Sekunden oder das ganze dezimal.

Umrechnen kann man zB hier: http://home.hiwaay.net/~taylorc/toolbox ... eoutm.html

Ich bevorzuge UTM, weil die moderneren Wanderkarten ein 1km x 1km Gitternetz haben, das ohne Hilsmittel sehr leicht bedienbar ist.

Die Navis haben leider eher ein geografisches System; tragbare GPS-Geräte können in der Regel alles.

Gruß
whs-Baer.
Zuletzt geändert von whschreiber am 31.05.2007 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Neuer Versuch

Beitragvon MickeyMaus » 30.05.2007 22:03

Wie funktioniert diese Tabelle ??? (Klick mich!)

Sie kann aufsteigend und absteigend sortiert werden, indem man auf die Überschriften klickt, was beim Datum besonders interessant ist. Auch die Spaltenbreiten können verschoben werden.

Leider kann die Tabelle so nicht runtergeladen werden. Eine downloadfähige Datei müßte ich dann separat zur Verfügung stellen.

Als nächstes will ich mal sehen, ob man in der Tabelle suchen oder filtern kann...

Gruß Michael

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

supersupersuper

Beitragvon HEUREKA » 30.05.2007 23:24

Hallo Michael

Das sieht einfach klasse aus , was da im Moment angeboten wird. Sehr schön das sich jeder die Tabelle nach seinem gusto aufbauen kann , die Geschmäcker sind halt doch unterschiedlich. Meine Bedürfnisse sind auf alle Fälle befriedigt!!! Also vielen Dank Dir und allen die Ihre Ideen eingebracht haben.

Eine Frage zu den googlemaps. Niemand weiß besser als der Placer , wo die jeweiligen Startpunkte seiner boxen liegen. Sollten nicht im Rahmen der abgegebenen Quests auch zeitnah der Startpunkt an Dich übermittelt werden.
Da ich alle Startorte bei mir markiert habe , weiß ich was das für eine Sucherei sein kann ... und wenn sich dann noch die neuen Letterboxen häufen, oh je. Übermitteln als Screenshot , oder ? Mit links kenn ich mich nicht so aus.

Der Startpunkt der Einhart 2 ist ca.2km weiter südlich , am Waldrand. Ich versuch jetzt mal den genauen Startort an Dich zu schicken.
Wenns klappt , kann ich ja bei all meinen neuen Boxen so vorgehen.

LG erst mal
vom Sachsen

whschreiber

Eine Alternative

Beitragvon whschreiber » 31.05.2007 10:16

Sieht gut aus Deine Tabelle, Mickey! Trotzdem möchte ich eine Alternative vorstellen: Klick hier

Dafür habe ich einfach Deine Tabelle kopiert und sie in eine Ajax-Version von Excel übertragen (eine Web2-Anwendung wie Google Earth). Beim Kopieren sind die Links nicht mit gekommen, bei den gelb unterlegten Feldern habe ich sie ergänzt.

Der Vorteil wäre,
- dass mehrere Autoren daran arbeiten könnten (Administrator vergibt Rechte an Personen über deren eMail-Adresse)
- es gibt zahlreiche Export-Funktionen
- Filter und Sortieren sind einfach zu bedienen.

Was denkt ihr?

Gruß,
whs-Baer.


Zurück zu „Archiv - Anregungen und Vorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast