HD - Keltenbox Teil 2

Benutzeravatar
wunderlein
Placer
Beiträge: 239
Registriert: 23.03.2015 21:50
Wohnort: Gartenstadt

HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon wunderlein » 04.08.2016 0:39

Keltenbox – Wir sitzen auf einem Berg Vergangenheit und merken es nicht
Teil 2: Die reale Suche nach der vergessenen Festung


Stadt: 69198 Altenbach (Schriesheim)
Startpunkt: ??? musst du mit Hilfe der Keltenbox Teil 1 virtuell ermitteln

Ausrüstung: Logbuch, Kompass, Stempel, Stempelkissen,

Schwierigkeit: (**---) klassische Letterbox
Gelände: (**---) kleinere Steigungen
Die Wege sind prinzipiell alle gut begehbar und für jede Jahreszeit geeignet. Die Wanderung ist nicht für bereifte Letterboxer, wie Kinderwägen, Rollstühle oder normale Fahrräder tauglich.(Ausnahme evtl. Mountainbikes).

Länge: ca. 8 km, ca. 3 Stunden

Der Clue von Teil 2 muss mit den Lösungen von Teil 1 (virtuelle Box) erarbeitet werden. BItte darauf achten, dass ihr den neuen Clue von Teil 1 für den keltischen Knoten nehmt.

Anfang des Jahres hatte ich die Idee zum Entwurf einer Box, die eine "ganze" virtuelle Box mit einer "ganzen" realen Box verknüpfen sollte. Jeweils "ganze" Boxen sollten es sein, d.h. nicht nur ein normales Startpunkträtsel mit virtuellen Elementen oder ein Abholen eines Stempel mit kurzer Peilung. Ein virtuelles Thema sollte ausführlich bearbeitet werden und sowohl lehrreich mit einigen historischen Quellen belegt als auch unterhaltsam und anschaulich gestaltet werden. Die Lösung dessen sollte dann einen realen Stempel mit geführter Wanderung im Gelände bieten. Ich freue mich, dass diese Idee realisiert werden konnte und ich euch heute die in Deutschland erste kombiniert virtuell-reale Letterbox ins Forum stellen kann. Thema der Boxen sind unsere keltischen Vorfahren, insb. in der Pfalz und im Odenwald, wo noch recht wenig zu diesen Volksstämmen geforscht wurde. Ich hoffe euch mit der Keltenbox einige interessante Einblicke und Freude an der Thematik weitergeben zu können.

Teil 1 steht bereits seit April 2016 im virtuellen Forum.

Nun geht es in Teil 2 ins Gelände zur Suche einer realen Letterbox im klassischen Stil.
Lange habe ich für meine erste "Waldbox" nach einer schönen Strecke mit wenig erforschtem und vor allem passendem Keltenbezug gesucht. Schlussendlich wurde es nicht die Pfalz, sondern es geht in den Odenwald.

Ich möchte euch gerne die, für mich schönste Wanderstrecke im 50 km-Umkreis meiner homezone die ich je gelaufen bin, zeigen: Die Wanderung bietet sowohl wunderschöne Aussichten als auch sehr abwechslungsreiche Landschaften. Teils schroff, teils bizarr, teils romantisch führt euch der Weg über traumhafte Wiesenwege und Waldlandschaften und auch Wasserfreunde bekommen etwas hübsches zum Anschauen bzw. Abkühlen im Sommer.

VIELEN DANK AN KDF!!! für den Wegetest und die Gestaltung des Versteckes im Gelände unter Einsatz vollster Herkuleskräfte. Eigentlich ist die Ecke Schriesheim ja auch traditionell eher KDF "Placer Revier" als meines. Also vielen Dank auch für die unkomplizierte Abstimmung mit deinen laufenden Letterbox-Projekten. Ich freue mich sehr, dass alles geklappt hat und die Box nun endlich an den Start gehen kann. :P

WP_20160803_18_44_41_Pro.jpg


Möge die vergessene Festung der Kelten nun nicht mehr ganz so vergessen sein und viele Hobby-Keltensucher erfreuen :D
Viel Spaß mit der Box, virtuell und real wünscht euch wunderlein
Dateianhänge
Clue Teil2.pdf
(526.45 KiB) 51-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von wunderlein am 24.10.2016 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 273
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon K.D.F. » 05.08.2016 10:20

Am Mittwoch durfte ich im Nachbarort bei der Gebietserkundung, Platzierung und Streckenbegehung mit Wunderlein dabei sein. Der eine oder andere Streckenabschnitt war mir schon bekannt, aber auch unbekannte Ecken waren auf dem Weg. Meine Ortskenntnis kam uns hier zu Gute.
Auch bei der Suche nach einem geeigneten Versteck war ich behilflich. Es war eine schöne wenn auch bei so einem Wetter etwas anstrengende Wanderung. Den nachfolgenden Boxensuchern wünsche ich viel Spaß und Erfolg, der Stempel ist wirklich besonders schön.

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 550
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon die blinden Hühner » 06.08.2016 19:53

Gold!!!

Mit dem Passwort aus der virtuellen Keltenbox wollten wir den Kelten in unserer direkten Umgebung näher kommen. Wir "reisten" in nur 5 Minuten mit dem Bus an. Nachdem wir die letzten Häuser von Altenbach hinter uns gelassen hatten, kamen wir ins Schleudern. Die Wege wollten nicht zu unseren Gradzahlen passen. Trotzdem erreichten wir das 1. im Clue erwähnte Gebäude, ab hier lief alles wieder reibungslos.
Sowohl die keltischen Relikte als auch die Box konnten sich nicht verbergen. In der Box fanden wir neben der Goldmedaille eine leere Tüte eines Hitchhikers?!?
Besonders gefallen haben uns der rechnungfreie Clue, die sehr abwechslungsreichen Wege und die schönen Aussichten. Da wir in Altenbach länger auf den Bus warten mussten, gönnten wir uns ein leckeres Eis. (Kegelstube, Eingang hinter der Schule)

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Gartenstadt-Hobbits
-
Beiträge: 59
Registriert: 22.11.2015 18:47

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Gartenstadt-Hobbits » 07.08.2016 17:50

Mit dem neuen Wissen über die Kelten sind wir heute losgezogen. Bis auf eine kleine Unsicherheit am Anfang lief alles reibungslos und wir haben stolz die Silbermedaille mit nach Hause genommen.
Vielen Dank für die Wanderung in diesem wunderschönen Gebiet! :D
Andreas und Edith von den Gartenstadt Hobbits

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1207
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Los zorro viejo » 15.08.2016 20:37

:mrgreen: 8-) Herrliches Wetter... :lol: :mrgreen:
und unsere neusten Kenntnisse über die Kelten lockten uns
gestern zusammen mit 2 1/2 Woinemern zum erratenen Startpunkt in Altenbach. :mrgreen:
Alles war gut zu finden und im schönen Zielgebiet konnte sich die Dose nicht lange vor uns verstecken.
Danke und liebe Grüße auch nochmal an Myriam, Stephan und Nala,
war wie immer schön mit Euch
Heidi und Jacky. :mrgreen: :lol:

Los ZorroViejo

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 884
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Lucky 4 » 22.08.2016 7:48

20.08.2016

Tolles Rätsel :!:
Schöne Wege :o
Eindeutiges Finale :D

Vielen Dank für diese Runde und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Brummelchen
Placer
Beiträge: 22
Registriert: 23.05.2014 11:58
Wohnort: Landkreis Konstanz

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Brummelchen » 07.09.2016 9:09

Am 05.09.2016 hat ein Bekannter für mich den Teil 2 der Keltenbox in "Auftragsarbeit" durchgeführt, da der Weg für mich als Rollifahrer nicht machbar ist. :cry:
Ich habe ihm den Clue übersetzt zur Verfügung gestellt und eine wunderschöne photographische Dokumentation des Weges, der Box, des Logbuchs und des Stempelabdrucks erhalten. DANKE!!!
Nach Teil 1 wollte ich doch auch noch Teil 2 lösen. :roll:
Und obendrein war es noch Werbung für Letterboxing. Vielleicht hat er ja so viel Spaß dabei gehabt, dass wir bald ein neues Mitglied bekommen...
Liebe Grüße
Silke (Brummelchen)

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 918
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon trüffelwutz » 03.10.2016 21:33

Schon längere Zeit war der Startpunkt der Box durch das umfang- und lehrreiche Einstiegsrätsel geklärt, das Passwort gelöst und die verschlüsselten Passagen des zweiten Teils ausgefüllt.
Gestern ging's ans Eingemachte und auf den Weg zur Box.
Nach der anfänglichen Achterbahnfahrt durch den Ort erreichte ich endlich den Wald und konnte dem Clue gut folgen. Schöne Aussichten und tolles Wetter begleiteten mich auf meinem Weg ins tolle Zielgebiet, das mir sehr gut gefallen hat. Die vergessene Festung wurde entdeckt und die Box gut gefunden.

8-) Vielen Dank für die umfangreiche Ausarbeitung der Box und das Herführen ins Zielgebiet, sowie den selbst geschnitzten Stempel. :P

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Wanderwölfe » 16.10.2016 12:44

Hallo,

nachdem Teil 1 schon länger gelöst war, ging's heute raus zu Teil 2.
Der Einstieg war etwas hakelig, aber ab der Stelle mit Ausblick ging dann alles glatt.
Auch im Zielgebiet war die Box mit dem tollen Stempel dann schnell gefunden.
Vielen Dank für die schöne Runde und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
die heiligen Drei
-
Beiträge: 18
Registriert: 07.07.2016 8:17
Wohnort: Heiligkreuzsteinach

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon die heiligen Drei » 24.10.2016 20:57

Gestern sind wir zum 2. Teil der Keltenrunde aufgebrochen und irgendwie haben auch wir den
Einstieg "verpeilt" :?: :oops: Das war nicht weiter schlimm da keine Werte gesammelt
werden mussten, troztdem hätten wir uns gerne "K" angesehen..
Dafür sind wir einen wunderschönen verwurzelten Pfad gelaufen, im Nachhinein betrachtet
waren das wohl einige extra Kilometer :lol:
Ab der schönen Aussicht waren wir wieder im Clue und alles hat gepasst,
nur mussten wir uns beim "Gehöft" an einem großem Hund vorbei drücken der beharrlich
vor einem bestimmten Pfad stand!! Mit List und Tücke ist es uns gelungen, war aber mit
unserer Krawallmaus gar nicht so einfach :?

Danach lief alles glatt.. das Zielgebiet ist toll und die Peilungen stimmig.
Danke für den sehr schönen Stempel in seinem tollen Versteck.
Außerdem ist ein "weiterer?" Besucher eingezogen :D
Auch der Rückweg war gut zu finden, da wir aber nur den "längeren" Weg kannten, und
keine Experimente mehr machen wollten, mussten wir das letzte Stück im dunkeln zurücklegen..
Das ist wohl die typische Winterfalle :roll: :lol: Jedenfalls ist es eine tolle Runde
(die meisten Probleme waren selbst fabriziert) und wir empfehlen sie gerne weiter!!

Danke an Wunderlein sagen
die "heiligen" Drei

Benutzeravatar
wunderlein
Placer
Beiträge: 239
Registriert: 23.03.2015 21:50
Wohnort: Gartenstadt

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon wunderlein » 24.10.2016 23:17

Vielen Dank den heiligen Drei für die Info, dass mein kleines Pferdchen mittlerweile lose in der Box liegt und nicht mehr am Logbuch hängt.
Der “schwarze Hengst bewacht den Schatz”, bitte lasst ihn in der Box. Bitte keine Hitchhiker in die Box legen.

Benutzeravatar
OPAL
Placer
Beiträge: 31
Registriert: 27.10.2016 4:09
Wohnort: Schriesheim

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon OPAL » 27.10.2016 5:17

Gestern nachmittag habe ich nun den 2.Teil absolviert, und das geht durchaus auch mit dem Fahrrad (gute Bremsen und kräftige Waden braucht's aber schon :mrgreen: ).
Auf der Höhe angekommen, habe mich leider doch verfranzt; aber kein Problem, es muß ja immer schön vom Startpunkt weg führen. Und die Extra-Schleife ist eigentlich auch nicht schlecht. Auch bei der weiteren Tour habe ich immer wieder das Gefühl, dass mir da einer ein Y für T vormachen möchte? :roll:
Im Zielgebiet dann endlich angekommen noch 2 "um-die-Ecke-gedachte" :lol: Clues. Puuuh, nach der Box hab ich doch dann doch verdammt lang suchen müssen - und etliche Steine vom Laub befreit.
Und dann noch eine kleine Überraschung in meiner 1. Letterbox für mich :D . Dieser Anhalter ist kein Problem in der Kelten-Box.
Der Stempel ist wunderschön. Die Tour auch, und vor allem auch Teil1 :!: :!: :!:

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 460
Registriert: 23.05.2009 17:38

Keltenbox Teil 2

Beitragvon Die Wanderfalken » 29.10.2016 17:53

Auch ich habe auf der Höhe am Anfang zunächst den falschen Weg gewählt, dies aber schnell bemerkt, danach gab es noch einen Zögerer, ab dem Gebäude lief es dann richtig gut.
Vielen Dank fürs Zeigen dieser mir bisher unbekannten Gegend. Das Zielgebiet und der zum Teil sonnige Rückweg mit schönen Ausblicken auf den verfärbten Wald haben mir besonders gut gefallen.

Sibylle von den Wanderfalken

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1606
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Britta und Jürgen » 31.10.2016 21:26

Heute ging es mit Horst auf eine Keltentour bei idealem Wetter in den schönen Odenwald. :D

Auch wenn die Wegeführung für uns auf der Höhe nicht immer eindeutig war, arbeiteten wir uns Stück für Stück in das Finalgebiet vor. 8-)

Wir danken wunderlein für eine interessante Tour im Odenwald und den schönen Stempel. :D

Vielen Dank an Horst, der mich spontan begleitete. :D

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1042
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: HD - Keltenbox Teil 2

Beitragvon Die Viererbande » 31.10.2016 23:39

Bei dem herrlichen Herbstwetter zog es uns in den Odenwald ins wirklich sehenswerte Altenbach. :D Nach der Vorarbeit von Jürgen in der Theorie erwartete uns jetzt eine tolle Wanderung. :D :D

Die Landschaft präsentierte sich in herrlichsten Rot-, Gelb- und Brauntönen, da sich die Herbstsonne sich nicht lumpen ließ und die Temperaturen auch ideal zu laufen waren. :D :D
Anfangs waren wir "full on track", aber am Ortsausgang verloren wir den Faden und zogen etwas "auf gut Glück" weiter, da auch Konsultationen von Einheimischen keinen wirklichen Durchspruch brachten. Irgendwann waren wir dann wieder im Clue und kurz vor der "Höhe" lief dann alles wie am Schnürchen. Wir wurden sicher ins beeindruckende Finalgebiet mit einem einmaligen Einblick in die Keltengeschichte geleitet. :D

Nach kurzer Suche fanden wir die Box und den beeindruckenden, sehr kunstvoll gestalteten Motivstempel! :D
Auch der Rückweg gab uns keinen Aufschluss auf den Fehler, den wir gemacht hatten. Dies spielte aber keine Rolle, denn wir haben jeden Meter dieses schönen Tags genutzt! :D

Danke an die Placerin für das Zeigen dieses tollen Landstrichs und danke an Jürgen für die gute Idee für die Morgenwanderung!

Liebe Grüße von

Horst von der Viererbande


Zurück zu „wunderlein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast