NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 4

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Britta und Jürgen » 26.12.2015 9:27

Auch wir sind gestern auf die Info, dass die Box verschwunden sei "hereingefallen"..... :?
Für uns stand es fest, dass die Box weg sei, durch die vom Vorsucher gefundene Nachricht. :?

Trotz dieser Info haben wir uns bei dem herrlichen Wetter auf den Weg gemacht, weil wir mit der Boxenserie weitermachen wollten.
Die Wege und Pfade haben uns sehr gut gefallen und der Clue in schöner Versform führte uns sicher bis zum vermeintlichen Versteck. :D
Nach Vorfinden des für uns eindeutigen Versteckes, haben wir uns sogleich wieder auf den Rückweg gemacht.
Wir wunderten uns sehr, als wir zu Hause den Eintrag dann lasen, dass die Box doch da sei :?: .......dann die Erklärung :?: ......dann für uns die Einsicht, dass man sich doch von den Einträgen nicht zu sehr beeinflussen lassen soll..... :!:

Danke an tiger-Tanne für die schöne kleine Tour, :D wir werden bei Gelegenheit das Loggen nachholen. :|

Britta und Jürgen :wink:
mit Bonnie und Enya

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Wolfsrudel » 26.12.2015 18:42

Damit ich morgen mit dem letzten Stempel das Krippenpuzzle vervollständigen kann und weil soooo schönes Wetter war, bin ich alleine losgezogen. Es waren sehr sehr viele Muggel unterwegs. Auf sehr sehr schönen Pfaden gelangte ich sicher zum Ziel. Dort mußte ich noch einen Mountainbikemuggel abwarten, bevor ich nach etwas Sucherei den Stern fand. Mein Kompass hatte wohl auch etwas Weihnachtsstress und zeigte nicht exakt in die richtige Richtung, deshalb die Sucherei. Kaum auf dem Rückweg, kamen mir die Männer von den Fledermäusen entgegen. Ich ging mit ihnen nochmal mit zum Versteck und gemeinsam liefen wir dann den schönen Pfad zum Parkplatz zurück.
Von hier aus nochmal viele Grüße von Sonja

Die 4 Vorderpfälzer
-
Beiträge: 58
Registriert: 20.11.2015 19:48

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Die 4 Vorderpfälzer » 27.12.2015 20:21

Heute war es endlich soweit,
wir machten uns für den Stern bereit.

Vom Weihnachtsessen noch ganz träge,
durchstreiften wir die schönen Wege.

Angekommen am Ziel,
die Box uns sofort ins Auge fiel.

Maria und das Jesuskind fehlen uns noch,
vielleicht treffen wir sie ja nächste Woch'.

Liebe tiger-Tanne, wir danken euch,
Eurer Krippenspiel macht uns sehr viel Freud.

Viele Grüße

Jürgen, Nicole, Paula und Noel mit Emmy

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 177
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon bbbs-tandem » 27.12.2015 21:03

Auch das BBBS-Tandem war schon früh an diesem 5. Advent unterwegs, um dem Stern zu folgen...
Der Parkplatz war noch sehr leer... :D das war nach der Rückkehr gaaaanz anders..
Eine schöne Tour mit versöhnlichem Ende, denn nach dem "Kalten" "Hahn" ist die Beschreibung nicht ganz eindeutig... als sich nach dem Abzweig keine Kreuzung auftat, war mir klar, dass etwas nicht stimmte..
Aber dann tauchte doch noch der Weg nach unten zur Sitzgruppe auf!!
Danke für die ruhigen Wege... was man von der Tour danach (Hohe Loog-Box) nicht mehr behaupten konnte... :shock:

Es grüßt und wünscht einen Guten Rutsch
Tom vom BBBS-Tandem

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 654
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 28.12.2015 11:51

Am 27.12.15 machten wir uns in voller Besetzung noch einmal auf, den verloren geglaubten Stern zu finden. Nach unserem Reinfall bei dem ersten Versuch fanden wir die Box diesmal sofort.

Wir haben beim ersten Mal nach dem „Zettel“ halt sofort abgebrochen….. :?

Nun ziert endlich auch der Stern unsere Krippe, bald wollen wir das Bild komplett haben….. :D

Sorry an die Betroffenen für den verfrühten „Alarm“ – aber wir hatten die Dose einfach verloren geglaubt, und wollten nicht, dass andere Sucher umsonst laufen ……. :roll: :oops:

Danke an tiger-Tanne für das schöne Krippenboxing

Bambigonzales & Eywa

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon divehiker » 29.12.2015 19:08

Aufgrund der Meldung, die Box sei verschwunden,
haben wir erst mal abgewartet und sind zuerst die Bonusbox
gelaufen.
Nachdem dann die Entwarnung kam, zog es uns sogleich
nach Neustadt, um unseren mittlerweile gut bevölkerten Stall zu beleuchten. :D
Das Boxenversteck war schnell ausgemacht und die Box gefunden.
Alles bestens.
Vielen Dank für diese sehr schöne Serie. :D
Thomas und Susann (diesmal mit Martin, Carmen und Luca)

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 295
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Sarotti » 30.12.2015 21:36

Wie war das nochmal mit den Parkplätzen? Hüttenhohl oder Hahnenschritt? Egal letztlich sind wir am richtigen Parkplatz angekommen. 8-) :lol: :lol:

Auf sehr schön ausgewählter Strecke sind wir Richtung Stern von Bethlehem, ähm Neustadt, gestartet. Nach kürzester Zeit waren wir alleine im Wald. Solche Pfade und Wege sind ganz nach unserem Geschmack. :D :D :D

Die Werte zu sammeln und die Box zu finden war kein Problem, auch weil wir durch die vorherigen Verwirrungen vorgewarnt waren. :D :D :D

Danke an tiger-TANNE für diese schöne Runde

Sabine und Thomas

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 524
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon WinSig » 01.01.2016 19:31

Unser erste :P Box im neuen Jahr führte uns auf den immer wieder schönen Wege und Pfade rund um die Kalmit.
Dann ging uns ein Licht/ Stern :!: auf :lol: und wir konnten einen weiteren Stempel vom schön gemachten Krippenspiel in unser Logbuch drücken.
Danke sagen Winsig :P

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon pepenipf » 11.01.2016 17:47

Am 05.01. folgte dann der 4. Teil des Krippespiels, die kürzeste Runde. Die hatten wir uns extra liegen lassen um sie zusammen mit Mama zu gehen. Und auch wenn das Wetter leider nicht gerade das beste war, wir hatten eine wunderschöne Runde.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 759
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Nettimausi » 23.01.2016 10:22

Gestern konnte ich das Krippenstall vervollständigen. :D
Am Hinkelstein musste ich erst von Schnee befreien, um die Werte zu sammeln. :roll:
Den Pfad mit dem gelben Wegweiser bin ich erst vorbeigelaufen. :twisted: Am Baum mit dem Bild, holte ich doch meine Karte raus. Danach kam die Erleuchtung vom Stern. :o Also zurück und wieder vorbeigelaufen. :oops: Dieses Schild sieht man nicht von dieser Seite. :twisted: Auch den Abzweig konnte man nicht erkennen, da es eine geschlossene Schneedecke alles verdeckte. :roll:
Endlich den Pfad gefunden und so konnte ich den letzten Wert sammeln. :D Dann ging es ohne weitere Probleme direkt zur Box. :D
Vielen Dank für diese Boxenserie.

Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 23.01.2016 12:06

Langsam füllt sich auch bei uns der Stall. Bis auf einen Wert haben wir alles gut gefunden. Jetzt wissen wir auch den Startpunkt der Bonusbox :) . Vielen Dank für diese schöne Runde.

LG Iris und Jürgen

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 938
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Lucky 4 » 10.05.2016 16:47

Eine sehr schöne Runde zum Stern. :D
Alles passte und problemlos konnten wir einen weiteren Stempel für das Gesamtwerk finden. :)

Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz sagen
Uta, Stephan, Chris und Cleo!

Transusen
Placer
Beiträge: 316
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Transusen » 24.05.2016 19:12

Kurz vor der Bescherung mußte noch ein Stern her.
Kurzentschlossen aufgemacht.
Die zwei Buchstaben auf dem Hinkelstein wollten sich zwar nicht zeigen,
aber der Verlauf der Runde war einigermaßen klar.

Auch die Box konnte sich nicht lange verbergen.
So schmückte am Ende ein schöner Stern den Tannenbaum

Die Transusen

5 Waldschätze
-
Beiträge: 154
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 4

Beitragvon 5 Waldschätze » 22.01.2017 21:55

Bevor die Weihnachtszeit zu Ende geht, wollte ich diese schöne Serie noch abschließen. So ging es heute zuerst auf die Suche nach dem Stern. Auch hier führten die Verse wieder eindeutig zum Finale. Dort erschwerte der Schnee die richtige Steingruppe auszumachen. Aber allzu lange konnte sich die Dose nicht verstecken und der Stall wurde festlich erleuchtet. Denn anschließend sollte gleich noch die Hauptperson einziehen.
Danke für die schöne Tour durch den Winterwald
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 301
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 4

Beitragvon Eowyn » 30.12.2017 10:28

Da ich nach Teil eins noch ein bisschen Zeit hatte, aber wegen dem kommenden Regen so hoch hinaus wollte, dass er als Schnee runterkommen würde, habe ich mich für ein Vorverlegen von Teil 4 entschieden. :)
Auch hier war ich wieder sehr begeistert von der tollen Streckenführung und bin zielsicher im (sehr passenden :D ) Finale gelandet.
Nachdem die Box auch hier fast ein Jahr nicht gesucht wurde, musste ich eine ganze Weile suchen. Aber schließlich wurde ich unter viel schon ziemlich angeschimmeltem Laub fündig. :)
Box und Stern geht es prima.

Lieben Dank an tiger-TANNE für die schöne Runde und allen Letterboxern einen

Guten Rutsch

Lena


Zurück zu „tiger-TANNE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast