NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 4

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 735
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Big 5 » 21.12.2015 8:40

Pünktlich zum 4. Advent stellten wir uns auch dieser Boxensuche. Schön, dass wir gleich zu Beginn die erfahrenen Kruppis getroffen haben. Gemeinsam war es gar kein Problem dem Clue zu folgen und Spaß hat es ohnehin gemacht. Auch Dank der von den Kruppis dargereichten hochprozentigen Stärkung.

Danke an die fleißigen Placer.
Herzliche Grüße
Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon der kleine Elefant » 21.12.2015 9:59

Advent, Advent das vierte Lichtlein brennt.
Oder der Stern über dem Stall. :P
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Die Viererbande » 21.12.2015 10:02

Am Parkplatz angekommen waren Max und ich überrascht und erfreut über das große Grüppchen, das sich bereits angesammelt hatte. So zogen wir gemeinsam mit GiveMeFive, den Becky's, den Hesse und den Trekkies mit Anhang los - leider nicht durch einen schönen Winterwald, aber bei bestem Wanderwetter! :D :D
Auf schönen Pfaden und Wegen erreichten wir problemlos das Zielgebiet, nahe der Box auch noch 2 der 5 Schweinchen treffend. :D

Vielen Dank auch für diese schöne Runde und liebe Grüße an alle!
Solveigh und Max

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1170
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon WormserWanderWölfe » 21.12.2015 12:03

Am Sonntagnachmittag gings auf Sternensuche...
Kurzerhand verabredeten wir uns Terrarri und Bergstock und nahmen auch noch Omawolf mit :mrgreen:
Der Parkplatz war voll, doch zum Glück waren einige Letterboxer grade fertig und so wurden die Plätze getauscht :lol: :lol: (Danke an das Wilde Pack).
Was soll man noch zu dieser Box sagen: Der Wald war voll von Letterboxern :lol: :lol: :lol:
Wir wanderten im gemütlichen Sapziergangtempo und so wurden auch noch eingeholt :mrgreen:
Im Finale trafen wir auch noch weitere Letterboxer - da muß wohl irgendwo ein Nest gewesen sein :lol: :lol: :lol: :lol:
Zum Abschluß gings noch zum 'PWV-Haus an den Linden ... :? :? :? :? an den Fichten meine ich :roll: :roll: :roll: :lol:
Sorry für die Irreführung....

Vielen dank an die tollen Adventsboxen :!: :!: :!:

Liebe Weihnachtsgrüße an Alle
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Stivo » 21.12.2015 13:20

Vom Weihnachtsmark, zu später Stunde,
ging es auf die vierte Runde.

Dabei war auch der Inselmann,
der eigentlich nicht laufen kann.

Lieber ging er mit uns in den Wald schwitzen,
als faul auf seiner Couch zu sitzen.

Wegen seinem extrem starken Taschenlampenlicht,
sahen wir den Stern fast nicht.

Geblendet von dem starken Schein,
rutscht' ich weg und schlug dann ein.

Einmal schütteln und durchschnaufe,
konnt' ich dann auch weiterlaufe...

So gings dem Stern dann hinterher,
die Box zu finden war nicht schwer. (wenn man "Uffbasst")

Den Stern dann schnell ins Buch gedrückt,
die Trüffelwutz war ganz entzückt.

Ein paar Reime mussten her,
das fiel uns mit Glühwein gar nicht schwer.

Es bedankt sich die illustre Männerrunde,
für die Erstfinderurkunde.

Der Nachtmarsch war ein Härtetest,
bis bald im Wald und frohes Fest,

Unn :twisted: :twisted: Uffgebasst :twisted: :twisted: muss auch noch sein,
dass keiner schlägt im Walde ein.

tiger-Tanne mach weiter so,
mit freundlichem Gruß Stivo

Ein Schlußwort noch an meine Mitstreiter,
mit euch Nachts im Wald isses wirklich heiter.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 814
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 21.12.2015 17:37

Ein Stern jetzt unsere Krippe ziert -
wir haben uns heut´nicht verirrt :wink:

Doch in der Krippe fehlt noch wer?
Wir kommen also wieder her :D

Der Startpunkt ist uns auch schon klar
- die Suche wird sicher wieder wunderbar!

Vielen Dank :D :D :D :D

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 214
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon M.U.T.H. » 21.12.2015 20:10

Nachdem wir ausgeschlafen und gemütlich gefrühstückt hatten, zogen wir nicht wirklich früh in den Wald. :D
Der Parkplatz war schon gut voll.
Gemütlich ging es den Berg runter und auf der anderen Seite wieder hoch.
Irgendwann sahen wir, einen Berg über uns, eine ganze Meute mit Zetteln in der Hand :lol: .
Schnell querfeldein und die Herde noch eingeholt. Schon wieder haben wir Wölfe im Wald
gefunden. Wir dachten die werden erst langsam wieder heimisch :?: In der Pfalz scheint es aber schon jetzt einige zu geben. :lol:
In großer Gruppe ging es Richtung Ziel. Zwischenzeitlich kamen uns sogar noch Letterboxer entgegen.
Nach kurzer Suche fanden wir den Stern. Jetzt hat Josef wenigstens Licht. :lol:

Vielen Dank sagen
M.U.T.H und
Das namenlose Grauen.jpg
Das namenlose Grauen.jpg (21.21 KiB) 495 mal betrachtet


PS: Vielen Dank für die lieben Grüße am Auto

Benutzeravatar
Die Stocksammler
-
Beiträge: 109
Registriert: 29.10.2012 19:54

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Die Stocksammler » 21.12.2015 21:28

Hallo,
gestern suchten wir das erste Mal eine Box ohne "Kutsche" und die kleinste Stocksammlerin wurde mit Weihnachtsplätzchen zum Durchhalten motiviert. Die Wege waren toll zu laufen und die Werte eindeutig. Im Zielgebiet wurden wir unsicher, trafen jedoch glücklicherweise auf ABUS (viele Grüße) und so hielten wir kurz darauf die Box in Händen :D . Kaum war die Dose wieder versteckt, kam eine Gruppe bekannter Letterbox (schön euch wieder getroffen zu haben ) mit einem freundlichen Wolf hinzu. Er hatte auch noch Schokolade für die kleinste Stocksammlerin :D :D . Das war eine Superbox !! Anschließend hatten wir noch einen sehr netten Abschluss bei der Linde :lol: :lol:
Vielen Dank für einen tollen Tag und viele Grüße
Birgit

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon ABUS » 22.12.2015 11:52

Auch wir sind dem Stern am Sonntag gefolgt ..

zum Glück konnten wir Ihn noch sehen, es war ja kein Nachthimmel mehr.

.. wenn wir alle aufzählen die wir unterwegs getroffen haben, würde das den Rahmen sprengen :D :D .
An dieser Stelle nochmals viele Grüße an alle.

Der Startpunkt zum Bonus ist uns inzwischen auch klar :wink:

Eine echt schöne Serie neigt sich leide so langsam dem Ende :cry:

Danke an tiger-TANNE für die Letteradventszeit - wir freuen uns schon auf den Jesus.

Bis dahin ... Grüße @ all

ABUS

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Los zorros viejos » 22.12.2015 15:54

:mrgreen: :lol: Hell strahlt der Stern
nun auch über unserer Krippe. :D :D
Danke an die tiger-TANNE für dieses schöne
Krippenspiel und

Frohe Weihnachten für Alle

von Heidi und Jacky 8-) 8-)
Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 367
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon die Elche » 23.12.2015 11:18

Nach dem wir Maria gefunden hatten wollten wir unseren Stall erleuchten. Wir fanden ihn dann auch in seinem Versteck. jetzt kann das Jesukind kommen.

Vielen Dank und Gruß von den Elchen :P

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 673
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 24.12.2015 16:18

GEMUGGELT !!!! 24.12.2015 !!!

Bittere Enttäuschung nach dem Brunch in Neustadt - statt der Dose fanden wir in dem Versteck nur einen Zettel:

Dies ist kein Letterbox Versteck

Echt Schade - wir hatten uns die Boxensuche vor der Bescherung echt anders vorgestellt :evil: :evil: :evil:

Liebe tiger-Tanne - tut uns wirklich leid, Euch diese Nachricht zukommen zu lassen :cry: :cry: hoffentlich gibt es ein Ersatz ! Der Stall soll schließlich voll werden und das Lösungswort für den Bonus ist ja auch weg :evil: :evil:

Traurige Grüße
Der kleine Koala, Tanja mit Bambigonzales & Eywa

tiger-TANNE
Placer
Beiträge: 19
Registriert: 29.10.2015 18:58

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon tiger-TANNE » 25.12.2015 11:47

Es kommt wie es immer mal wieder kommen muss,
doch mit der Krippe ist trotzdem nicht Schluss :!: :!:

Die TANNE wird einen neuen Stempel schnitzen,
bei 20 Grad durch den Wald mit dem tiger schwitzen,
die Kalorien von Weihnachten wieder gut abtrainieren,
damit alle mit ner vollen Krippe können triumphieren!

Wir suchen ein neues, besseres LETTERBOX-Domizil,
damit die Krippe kann vollendet werden von Euch noch viel.
Das wird ein bisschen dauern, aber kein großes Problem!
Den Stern werdet ihr schon bald alle sehn!

Happy krippen-boxing wünscht die tiger-TANNE

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 397
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Das wilde Pack » 25.12.2015 17:28

ENTWARNUNG! Wir haben heute bei der Weihnachtsbox die Kruppis getroffen. Sie haben heute eine Boxenkontrolle bei der 4. Krippenbox gemacht. Die Dose liegt an Ort und Stelle. Manfred hat uns gebeten, dies vorab hier schon mal zu schreiben.

tiger-TANNE haben wir per Mail bereits ebenfalls informiert

Es grüßt (weihnachtlich) das Wilde Pack aus Mannheim

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: NW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Die Kruppi`s » 25.12.2015 20:02

Hallo Tiger-Tanne und Boxensucher,
Die Letterbox ist noch an Ort und Stelle. Wir waren heute dort.
Für Bambigonzales & Eywa tut es uns leid dass sie die Box nicht gefunden haben.
Schuld daran ist der Zettel den wir am 20.12.15 am Baum in das offensichtliche Versteck gelegt haben.
"Hier ist kein Letterboxversteck" Den Text haben wir ungeschickt gewählt. Wir dachten die Box wäre weg, da wir bei der Peilung an den Steinen am Baum gelandet sind. Wir dachten erst die Höhle unter dem großen Stein mit 2 kleinen Steinen davor wäre das Versteck.
Sylvia hat dann doch das richtige Versteck gefunden. Damit nicht andere denken die Box wäre weg haben wir den Zettel mit dem Missverständlichen Text in der anderen Höhle hinterlassen.
Das tut uns wirklich Leid.
Manfred und Sylvia


Zurück zu „tiger-TANNE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast