DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Online
Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 357
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Das wilde Pack » 27.12.2015 15:38

Mit ein wenig Verspätung haben wir gestern Maria eingefangen. :)

Damit nichts schief geht (wie beim Josef 8-) ), haben wir diesmal Verstärkung mitgebracht - Oma und Opa waren dabei und haben uns unterstützt. Es war ihre zweite Letterbox und die Stempel kamen mal wieder zum Einsatz! :lol:

Beim frühlingshaften Wetter folgten wir ohne große Unsicherheiten dem gereimten Clue (hierzu: Respekt an die Placer für die Mühe und auch das Resultat von Oma und Opa!). Die erste Abzweigung am ersten Weiher haben wir nach kurzem Test des rechts abgehenden Pfades ignoriert und bald fanden wir auch den richtigen Wiesenpfad in den Wald. Unterwegs haben wir den schönen Picknickplatz an einem der Weiher getestet. Gestärkt zogen wir weiter und Maria hatte im Zielgebiet keine Chance sich zu verstecken. Ida fand die Box noch bevor wir richtig gepeilt haben... :lol:

Vielen Dank für die nächste schöne Wanderung der Serie. Unser Bild ist fast vollständig. Es fehlt "nur noch" das Jesuskind...

Liebe Grüße an alle Letterboxer von Ida, Hardy und Kaska mit Oma Jutta und Opa Werner

Benutzeravatar
Sarotti
System
Beiträge: 259
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Sarotti » 30.12.2015 21:25

Im Vergleich zu den vergangenen Tagen war es heute doch etwas garstiger. :? Aber das hat uns natürlich nicht davon abhalten können, die Serie in Wattenheim fortzusetzen. 8-)

An einem der Weiher wurden wir mitten im Wald von einem Auto überholt, in dem zwei ältere Herrschaften saßen. :o :o Als wir dann später an der Behausung von Maria vorbei kamen, sahen wir die beiden beim Hausputz für Maria. Wenn das mal kein Zeichen war. :D :D :D

Die Box konnten wir ohne Probleme finden und unser Krippenbild ergänzen. :D :D

Danke an tiger-TANNE und viele Grüße

Sabine und Thomas

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 868
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 04-01-2016

Beitragvon Die 4 Müller's » 04.01.2016 19:25

Hallo Letterboxer :P

heute war nun die "Maria" daran sich in unser Logbuch zu verewigen. :D
Anfangs war es noch von oben trocken, dann durften wir den Regenschirm für den
Rest der Tour kaum noch weglegen. :o

Auch wenn wir uns nicht immer sicher waren, hauptsächlich am Anfang bei den Weiher :oops: ,
so konnten wir doch dem Clue gut folgen. Hier half im Zweifel der Wert C weiter. :mrgreen:

Teilweise schöne Pfade und Wege wechselten sich ab und bei dem Dauerregen waren sogar die
Forstwege an dem Tag in Ordnung. :lol:

Auch mit dem Finale hatten wir keine Problem und so konnte der nächste Hinweis zur Bonusbox
eingesammelt werden. :wink:

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:P 8-) :twisted: :lol:

Benutzeravatar
bbbs-tandem
System
Beiträge: 161
Registriert: 19.09.2010 21:22

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon bbbs-tandem » 05.01.2016 16:20

geloggt am 3.1.

Nach dem Flop beim Stall habe ich zumindest Maria gefunden!! Supergenaue Wegbeschreibung und da ich noch nie in Wattenheim war, war es absolutes Neuland für mich...

Danke für die schöne Tour, ich hatte Glück mit dem Wetter am Sonntag!!!

Es grüßt Tom vom BBBS-Tandem!!!

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 976
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon pepenipf » 11.01.2016 17:19

Am 30.12.2015 gings dann zur nächsten Krippenspiel Runde. Heute folgten wir Marias Spuren und fanden auch diese Runde sehr angenehm. Einfache Wege, alles gut zu finden, nicht zu viel zu rätseln.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Die 4 Vorderpfälzer
System
Beiträge: 55
Registriert: 20.11.2015 19:48

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Die 4 Vorderpfälzer » 17.01.2016 20:25

Heute haben auch wir endlich diese Krippenrunde in Angriff genommen. Bis auf einen kleinen Umweg bei den beiden Weihern (man sollte richtig lesen: "Picknickplatz"!!) haben wir alles gut gefunden. Bei anfänglichem Schneefall und anschließendem Sonnenschein hatten wir optimales Weihnachtswetter, um Maria im Stall unterzubringen.

Vielen Dank für diese schöne Runde.

Die 4 Vorderpfälzer + Emmy

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
System
Beiträge: 498
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 21.01.2016 19:46

Zwischen den Jahren statteten wir (heute in ganz anderer Besetzung unterwegs) Maria einen Besuch ab. Auch diese Runde hat uns gefallen, vor allen Dingen zuhause war es sehr nebelig und beim Startpunkt strahlte die Sonne mit uns um die Wette :D .

LG von Iris und Co

Transusen
Placer
Beiträge: 303
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil

Beitragvon Transusen » 24.05.2016 19:09

Die Suche nach Maria führte in den nördlichen Pfälzer Wald.
Die Steigungen eher moderat, aber trotzdem eine schöne Landschaft.

In der Nähe konnten lange "Vermißte" besucht werden.

Danke für die schöne Runde

Die Transusen

5 Waldschätze
System
Beiträge: 146
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Beitragvon 5 Waldschätze » 02.12.2016 8:36

01.12.2016
Da es ziemlich kalt war, habe ich Maria schon mal in den Stall gebracht. Jetzt muss sich Josef aber beeilen, damit er rechtzeitig vor der Geburt noch die Krippe herrichten kann. Der Weg zu Marias Versteck war leicht zu finden. Nachdem ich mich auf der Suche nach dem Stall eher auf einer Osterwanderung wähnte, passte das Wetter heute schon besser. Die vielen Seen waren winterlich mit einer Eiskruste überzogen.
Adventliche Grüße
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 560
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Beitragvon lusumaka » 30.12.2016 10:56

Lu und Bilbo allein im Wald
Nachdem gestern erstmal der Stall gefunden wurde, musste das Ganze jetzt auch noch belebt werden. Maria einen Besuch abzustatten war das Ziel.
Auch hier wieder eine herrliche Landschaft: Abwechslungsreiche Wege (die wir zum Teil schon kannten), zugefrorene Teiche und eine strahlende Wintersonne auf den Höhen machten die Runde zu einem entspannten Erlebnis. Die Luft war heute so klar, dass man immer mal wieder (irgendwo im Norden - muss wohl die Nordsee gewesen sein) das Meeresrauschen vernehmen konnte. :wink:
Die Hinweise sind problemlos zu finden, die Box auch.
Maria ist jetzt im Stall angekommen - und wartet auf den Rest der Familie. Der kommt aber wohl noch ein paar Tage dauern.

Vielen Dank für die schöne Runde sagen
:P Lusumaka und Bilbo

Benutzeravatar
Eowyn
System
Beiträge: 276
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Beitragvon Eowyn » 13.01.2018 23:19

Heute bin ich mal wieder alleine losgezogen, und da ich damit schon angefangen hatte, habe ich weiter an der Befüllung des Stalls gearbeitet. :)
Den Reimen konnte ich problemlos folgen und da auch heute etwas trübes Wetter war, war ich beim "Weiher-Hopping" vollkommen alleine im Wald.
Wie schon den Stall und den Stern habe ich auch Maria nach über einem Jahr Dornröschenschlaf aus dem Versteck geholt. Die Box war innen ziemlich nass, aber die Beutel dicht und Logbuch und Stempel geht es gut. Habe mal alles trockengelegt und wieder verstaut.

Danke für die schönen Reime und liebe Grüße!
Lena

wild-rover
System
Beiträge: 333
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Beitragvon wild-rover » 19.02.2018 9:47

Auf nach Wattenheim hieß es gestern - Maria erwartet uns. Und wieder führten uns die treffsicheren Verse ohne Umwege zum Ziel. Faszinierend war auch die komplett verschneite Landschaft, die wir gestern so nicht erwartet hatten. Auf etwa halber Strecke dann noch ein deja vu (ABUS lässt grüßen). Einen kleinen Hänger hatten wir dann doch noch kurz vor der Behausung der Maria, da es hier im clue heißt: "Halte dich rechts.......". Nach unserer Meinung ist hier erstmal geradeaus zu gehen. Doch die Maria war dann rasch entdeckt und der weitere Weg klar. Kaum hatten wir später die Steine der Kelten passiert standen wir auch schon im Finalgebiet. Die box war rasch ans Licht geholt - ihr geht es gut. Maria hat nun in unserem Logbuch ein schützendes Dach über sich.

Vielen Dank an tiger-TANNE für den wieder sehr gelungenen clue und die schöne Wegführung.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 131
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Beitragvon Die Fußballmäuse » 25.02.2018 20:06

Bei eiskaltem Wetter und Sonnenschein, ergänzten wir das Krippelein. :roll: :lol:
Dieser Satz, der alles aussagt, stammt nicht von uns, sondern von Thomas P., einem unbekannten Dichter :wink: , und Teil der Pfälzer Hobbits. Mit genau jenen waren die beiden älteren Fußballmäuse heute unterwegs und um es kurz zu machen, es hat rießig Spaß gemacht. Die Tour war absolut problemlos, alles passte prima und der Box geht es gut :D .
Vielen Dank an Tiger Tanne für's Verstecken und an die Pfälzer Hobbits für's gemeinsame Wandern.

Die Fußballmäuse :P :P

Benutzeravatar
Die Pfälzer Hobbit's
System
Beiträge: 11
Registriert: 11.05.2012 18:23
Wohnort: Vorderpfalz

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 3

Beitragvon Die Pfälzer Hobbit's » 27.02.2018 21:48

Bei kalten Temperaturen :shock: , aber strahlendem Sonnenschein :) haben wir uns kurzfristig mit den halben Fußballmäusen zum Spielen verabredet. Wir entschieden uns für "Das etwas andere Krippenspiel, Teil 3". :?

Wir haben uns viel Zeit gelassen - schließlich durfte auch ein ordentliches Picknick nicht fehlen - und konnten dabei so einiges über die wohl älteste Liebesgeschichte des Neuen Testaments erfahren :idea: .

Es war ein leicht zu bewältigender, aber sehr schöner Weg mit Wiesen, Wald und Wasser. Die Box hat uns animiert die Krippe zu vervollständigen. Dafür werden wir bestimmt auch mal die Sonntagsmesse schwänzen, und der liebe Gott wird es uns bestimmt verzeihen.

Danke für die tolle Idee und die schöne Zeit mit den Fußballmäusen. :)

Die Pfälzer Hobbit's


Zurück zu „tiger-TANNE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast