DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 2

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 600
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: DÜW - das etwas andere Krippenspiel von tiger-TANNE Teil 2

Beitrag von lusumaka » 04.01.2019 21:33

ENDLICH - wird Maria gesagt haben, endlich bin ich nicht mehr so ganz allein.
Seit Jahen schon steht sie alleine in ihrem kalten dunklen Stall rum und warten auf ihren Josef. "Warum brauchen die Männer immer so lang?" wollte Ka wissen - von mir gab's keine Antwort.
Heute - letzter Urlaubstag - sind Lu, Ka und Bilbo auf die Suche gegangen. Die Sonne hat gelacht, es war (im Auto) richtig schön warm, die Wege waren gut zu finden (A fehlt immer noch) und gut zu laufen waren sie allemal. Wir haben alles notwendige gefunden, auch den Hinweis zum Bonus (ich glaube aber der Hochsitz ist jetzt ein neuer und steht wohl auch ein paar Meter woanders.
Die Box zu finden war machbar (so viele Buchen gibt's da oben gar nicht). Wir waren erfolgreich.
Auch der direkte Abstieg war kein Problem, Herbstlaub und Steine, ein paar Wurzeln, alles kein Problem.

Maria und wir bedanken uns für diesen gelungenen Rundweg.
Liebe Grüße aus Rheinhessen
:P LusumaKa und Bilbo

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 696
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Joseph der Schnaufer

Beitrag von HEUREKA » 27.03.2019 19:11

Aber hallo, soviele Höhenmeter hatte ich Neidenfels gar nicht zugetraut und das der alte Seppl so ein Bergfex war, wußte ich auch nicht.
Aber es lies sich alles wunderbar laufen, man läuft ja nicht direkt hoch. Den Bonus konnte ich auch nicht finden und da ich bei der Krippe 1 weder Box noch Bonus gefunden hatte wurde mir doch etwas mulmig. Zumal auch ich die Hütte etwas eher erwartet hätte. Da war sie dann endlich, die Zielgerade, und nun war alles ( auch ohne Wert A) ein Kinderspiel. Leider hat Joseph jetzt kein Dach über dem Kopf.. aber das kann ja noch werden.

Für den Rückweg hab ich als Solowanderer meinen ganzen Mut zusammengenommen... und ihn gar nicht gebraucht. Wunderschöne problemlos zu laufende Pfade führen zurück ins Tal. Hätte ich das vorher gewußt hätte es einen Stern mehr gegeben :oops: :oops: :oops:

Dankeschön sagt Heurekas Andreas

PS: Bonus 2 kann man im Internet recherchieren Hiking waymarks kennt den Punkt....

Antworten

Zurück zu „tiger-TANNE“