MZ - Selzer Frösch

Benutzeravatar
hmpfgnrrr
Placer
Beiträge: 100
Registriert: 16.04.2014 22:43
Wohnort: Mainz

MZ - Selzer Frösch

Beitragvon hmpfgnrrr » 07.03.2015 22:23

Selzer Frösch
(platziert am 4. März 2015 durch hmpfgnrrr)

Ort: 55276 Selzen
Startpunkt: Ecke Gaustr./Kirschgartenstr.
Empfohlene Landkarte: wird nicht benötigt
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (**---) Ortsstraßen, befestigte Feldwege, Graswege und eine kurze Kletterpartie; Wege können nach Regen aufgeweicht sein
Länge: 5 km; ca. 1-1,5 Stunden.

Diese kleine Letterbox soll euch das rheinhessische Örtchen Selzen etwas näher bringen. Am Ufer der Selz gelegen, wartet es mit einer langen Historie und einigen Kuriositäten auf. Dazu zählt nicht zuletzt die Geschichte von den Selzer Fröschen!

Im April 2018 haben die Selzer Frösche einen neuen Unterschlupf gefunden. Daher nur noch die Version 2 verwenden!

veröffentlicht am 09.03.15 durch cfh-admin
Dateianhänge
selzen.jpg
Selzen
selzen.jpg (58.25 KiB) 2009 mal betrachtet
Selzer Frösch_V2.pdf
Clue V2
(300.4 KiB) 28-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von hmpfgnrrr am 14.04.2018 9:03, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Mummerumer » 09.03.2015 15:19

Am vergangenen Samstagnachmittag hatten Andrea, Nils und ich die Freude, diesen schönen kleinen Weg in unserer Nachbargemeinde zu testen.
Thomas war ebenfalls dabei und so hatten wir gemeinsam viel Freude an seiner ersten reinen Letterbox.
Der Weg ist sehr schön ausgewählt, wir haben einige nette Dinge in Selzen gesehen, die wir so noch nie zu Gesicht bekommen hatten. Im Finale haben wir einigen Spaß gehabt und der schöne selbstgeschnitzte Stempel ziehrt nun unser Logbuch.
Zur Info, es ist nicht wirklich weit bis zu den Startpunkten von einigen anderen schönen Rheinhessen-Letterboxen und so kann man einen schönen Wandertag verbringen.
Wir wünschen der Box auf jeden Fall ein langes Leben, allen Letterboxern wünschen wir viel Spaß mit dem Weg.
Viele Grüße aus Mummerum vom Jens

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 228
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Die Metzjers » 09.03.2015 20:59

Also Letterboxen an einem Montag ist ja normalerweise nicht so unsere Art, aber eine neue Box in unserer direkten Nachbarschaft kann man auch mal noch nach Feierabend einschieben. Zumal das Wetter einen ja geradezu drängte nochmal vor die Tür zu gehen.
Selzen kannten wir natürlich, aber mehr vom Durchfahren und den Weinstuben, sodass wir noch viele unbekannte Ecken zu Gesicht bekamen. Und kamen wir manchen Anwohnern bestimmt auch seltsam vor mit unserem Klemmbrett, so wurden wir doch von allen freundlich gegrüsst. Die Wegführung war immer eindeutig und alle Werte gut zu finden. Lediglich beim Finale könnten erfahrene Letterboxer einige Schwierigkeiten bekommen, allzulange konnte sich die Box aber nicht vor uns verstecken. Bald durften wir den beeindruckenden Stempel in unser Logbuch drücken und die Erstfinder-Urkunde :shock: 8-) in Empfang nehmen. Unsere Erste. :mrgreen:

Vielen lieben Dank an Thomas für diesen schönen Feierabendspaziergang sagen
Die Metzjers
Katrin und Matthias

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 13.03.2015 23:16

Nach der Zornheimer sind wir noch diese kurze Runde gelaufen. Wir konnten alles gut finden nur das Finale war etwas verwirrend. War wohl so gewollt :?: :!: :lol: .

Wir wurden sogar noch Zweitfinder.

Liebe Grüße von Iris
und Tina von den Seifs

danylein
-
Beiträge: 4
Registriert: 02.02.2015 18:26

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon danylein » 14.03.2015 22:19

Gemeinsam mit hmpfgnrrr bin ich bereits am 4. März die "Selzer Frösch"-Runde abgelaufen und habe die Dose platziert. Dabei hat er sich doch das ein oder andere Mal köstlich amüsiert, als ich unter Beweis stellte, dass ich doch vom Geocachen komme ;-)
Die Runde war schnell und gut zu laufen - auch wenn ich die Anweisungen nicht immer absolut wörtlich genommen habe - führte an interessanten Plätzen vorbei und eine unfreiwillige Kletterpartie war damals auch noch integriert - wieso müssen die Forstarbeiter nur das ganze Grünzeugs im Weg liegen lassen?!?
Kurz vorm Finale fiel mir dann auch mein Denkfehler vom Anfang auf und ein Dauergrinsen meiner Begleitung, das sich bis zum erreichen des Verstecks auch nicht mehr legen sollte... Kann aber nur sagen, zum Abschluss nochmal eine lustige Idee!
Danke für die schöne Runde durch Selzen und die nette Begleitung,
Dany

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 742
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Big 5 » 15.03.2015 19:48

Ein großer, wunderschöner Stempel ziert nun unser Logbuch. Zwischendurch waren wir wohl auf der falschen Bachseite, aber das hat uns nicht daran gehindert, die Box gut zu finden.

Liebe Grüße, Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Lucky 4 » 15.03.2015 20:03

15.03.2015

Heute konnte ich mich im 2. Anlauf erfolgreich als Drittfinder einloggen. :D
Vor 2 Tagen ging es problemlos durch Selzen bis zum Finale. :)
Dort zweifelte ich an meinen Werten :? und hatte keinen Blick mehr für das Logische:Die Box ist selten sehr weit von der letzten Station entfernt.
Nach einigen Zusatzmetern ging es fragend :?: :?: von dannen. Zuhause dämmerte es mir dann. Die Metzjers bestätigten meine Vermutung. Vielen Dank!

Lieber Placer, vielen Dank für eine kurze Runde in Heimatnähe und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon ABUS » 15.03.2015 20:30

Nach der Zornheimer sind wir noch diese schöne Box gelaufen.
Eine interessante Runde die uns gut gefallen hat. Besonders haben wir den Schellenmann bewundert.

Grüße @ all

Danke an den uns (noch?) unbekannten Placer

ABUS

Weinbergkrabbe

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Weinbergkrabbe » 16.03.2015 16:15

Der erste Urlaubstag, die größeren Kinder in der Schule und eine neue Letterbox im Nachbarort.
Schöner kann eine Woche nicht beginnen.
Der Hund wurde startklar gemacht und Kinderwagen eingepackt. Sehr zu meiner Freude sagte meine Frau, dass sie mitkommen mag.

Die Runde war sehr schön und der Weg war gut zu finden. Zu Anfang war ich ein wenig skeptisch, ob es wirklich eine hundegeeignete Runde wird, aber im Nachhinein kann ich sie jedem Hundebesitzer empfehelen. Da wir eher die Gemütlichen sind, kamen wir natürlich nicht mit der Zeitangabe aus, aber das lag halt an uns.

Vielen Dank Thomas für diese tolle entspannte Runde.
Gruß aus Mummerum

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Die Kruppi`s » 22.03.2015 22:51

Auf dem Weg nach Mummerum wollten wir diese kurze Runde absolvieren.
Bis zum Obelixstein war alles gut zu finden.
Bei bestem Wanderwetter sind wir an schönen Plätzen vorbeigekommen.
Schöne Kombination das Dörfchen mit der Natur.
Sogar eine Zweigstelle des Böckelberg konnten wir bewundern. Dort herrschte heute Partystimmung.
Den finalen Trick haben wir nicht durchschaut. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Nach 10 Minuten waren wir wieder bei Obelix. Den richtigen Weg haben wir auch noch ausprobiert und FFFFFFF haben wir auch gesehen. Da uns aber nicht klar war wieso wir hier her sollten haben wir aus Zeitmangel die Tour für heute beendet.
In Mommenheim wartete eine Theatervorstellung, für die wir Karten reserviert hatten, auf uns.
Wir standen aber wohl in der Nähe der Letterbox. :?: :idea: :?: :idea:
Sollten wir wieder mal in der Nähe sein werden wir uns den Stempel noch abholen.
Viele Grüße an die Haselmaus und an die Mummerumer.
Es grüßen Sylvia, Manfred und Jens

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 138
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Die Camper » 24.03.2015 17:00

Am Samstag haben wir uns die Selzer Frösch bei Sonnenschein 8-) vorgenommen. Es gab interessantes zu sehen :wink: und die Wegführung war immer einleuchtend. Da wir Letterboxneulinge bei uns hatten, durften sie am Schluß die Box suchen und bergen :wink: :lol: :lol: . Ein schöner kurzer Spaziergang :wink:
LG
die camper
Gisela, Ingo und Frodo sowie Moni und Tino

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1691
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Britta und Jürgen » 28.03.2015 21:43

Bei herrlichem Wetter ging es heute zu sechst die Frösche suchen..... :D
Wir hatten leider erst einmal gewaltige Probleme einen Parkplatz zu finden, weil alle Straßen total überfüllt waren.
Doch dann genossen wir den Weg durch den kleinen Ort, weil wir überall schöne Fotomotive entdeckten, die uns richtig begeistert haben.
Auch die Umgebung, am Wasser entlang, hat uns sehr gut gefallen. :D
Das Rätsel ums Finalgebiet war witzig und wurde von uns schnell gelöst. So fanden wir ohne Probleme das Versteck der Box mit seinem großen selbst geschnitzten Stempel. :D

Danke an den Placer für diese schöne Tour und den tollen Stempel. :D

Liebe Grüße an unsere Mitwanderer, es war ein richtiger Urlaubstag. :D

Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1069
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon Die Viererbande » 29.03.2015 10:26

Die Wetteraussichten für den Nachmittag waren verheerend, dennoch trafen wir uns erst am Mittag am Startplatz und konnten aber bei strahlendem Sonnenwetter mit Give-me-Five und Britta und Jürgen den ersten gefühlten richtigen Frühlingstag genießen. :D :D
Die Wanderung durchs Örtchen bot interessante Einblicke, besonders der historische Leichenwagen hat uns beeindruckt...
Auch der Weg entlang des Bächleins ist reizvoll. Leider waren noch nicht alle Bäume am Blühen, aber die schöne Trauerweide und einige Weißdorne gaben schon einen Vorgeschmack. :D
Im Finalgebiet hatte Jürgen direkt den richtigen Riecher und wir hatten keine Probleme, die Box mit ihrem tollen selbstgeschnitzten Stempel zu finden.

Danke an hmpfgnrrr für die Ortsführung und den schönen Stempel :D und liebe Grüße an unsere Mitwanderer!

Solveigh und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

geloggt am 28.03.2015

Beitragvon GiveMeFive » 29.03.2015 13:00

Hallo liebe(r) hmpfgnrrr, hallo liebes Forum

Nach dem Warmlaufen im Wormser Wäldchen trafen wir uns an diesem herrlichen Frühlingstag mit der Viererbande und Britta&Jürgen in Selzen und hofften auf ein schönes Froschkonzert. Zunächst gab bei der stressigen Parkplatzsuche im verkehrsreichen Samstagvormittag ein Hupkonzert. :evil: In der Kapellenstraße wurden wir fündig.

Der Clue führte uns zunächst durch das nicht uninteressante Örtchen. Hmpfgnrrr machte uns auf Dinge aufmerksam, die man schnell übersehen kann. So zum Beispiel, der schon häufiger erwähnte Leichenwagen aus dem letzten frühen Jahrhundert. Man stellte sich vor, wie der mit Pferden gezogene gläserne Wagen über das holprige Pflaster dopste. :lol: :lol:

Auch die Natur kam auf ihre Kosten und so durften wir ein bisschen entlang der Selz flanieren. :D Sogar ein richtiges Gleisbett durften wir bewundern und (fast) jeder hatte sich mal rein gekuschelt. :lol: Am interessanten Zielgebiet angekommen machten wir unsere letzten Berechnungen und Überlegungen. Es war schnell klar, wo es weiter gehen musste. Den Log haben wir allerdings etwas weiterweg vom Versteck der Box vorgenommen, da der/die Anrainer sich sehr neugierig zeigten.

Vielen Dank für diese schöne Führung durch das Land der Frösche und für den schönen selbst geschnitzten Stempel.

Liebe Grüße an die Neuhofener und Oppauer Frösch. :P :wink:

Es grüßen Sylvia und Mathias von GiveMeFive

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1171
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: MZ - Selzer Frösch

Beitragvon WormserWanderWölfe » 29.03.2015 22:45

Trotz gemeldeten Regen haben wir uns aufgemacht die Selzer Frösch zu besuchen.
Es war ein schöner Spaziergang durch das Dorf mit vielen kleinen historischen Andenken und Hinweisen, die man ohne die Hinweise im Clue wohl nie wahrgenommen hätte.
Die Regentropfen machten uns zunächst kaum was aus und wir kamen gut vorran.
Bei der Flußüberquerung waren wir trittsicher, nur die Enten unter dem Steg schienen sich an uns zu stören :lol: :lol: :lol:
Bei der Wiesen und Ackerpassagen kam dann die Rache des Wettergottes: Ein eisiger Wind wollte uns nahezu wegwehen, naja beim Papawolf hat er wohl kaum Chancen, aber bei Klein-Leni .... ujjj die hatte dann auch keine Lust mehr.
Das Finale haben wir nach einigen Schikanen rasch erreicht und konnten den tollen Stempel bewundern :o :o :D

Zum Abschluß des Tagen und um uns aufzuwärmen, haben wir ein Lockal im Ort gesucht und sind schließlich im "neuen Selzer Frosch" gelandet - passen zur Box. Die Pizzeria können wir nur empfehlen - gutes Essen und superfreundliche Bedienung (auch für Extrawünsche).

Vielen Dank für den kleinen Spaziergang, der wohl bei gutem Wetter viel schöner gewesen wäre. Doch das Wetter kann man noch nciht bestellen :wink: :lol: :lol:

Lieben Gruß
WormserWanderWölfe


Zurück zu „hmpfgnrrr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast