DÜW - Schlüsselstein

bine+u
-
Beiträge: 40
Registriert: 02.08.2012 9:30

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon bine+u » 05.05.2014 15:09

Bei bestem Wetter gings los!!
Eine Wanderkarte ist nicht nötig, da eine auf dem Parkplatz steht und alles gut ausgeschildert ist...
Alles bestens und super gefunden...
nur die vielen Wildschweine im Zielgebiet machten mich ja doch mächtig nervös...
Die hatten Frischlinge dabei und man weiß ja, dann sind die angriffslustig.
Sowas passiert aber auch immer wenn ich alleine unterwegs bin!!!
Vielen Dank für die nette Tour sagt
Bine+u

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 124
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Die PferdeHerde » 25.05.2014 18:49

Bei schönstem Wetter haben wir das Schlüsselstein-Finale als "Vorspeise" kurz vor dem Steinkopf in Angriff genommen. Irgendwie sind wir wohl von der falschen Seite aufs Plateau hoch und haben beim falschen Grenzstein angefangen zu peilen. Beim dritten Grenzstein wurden wir schließlich fündig! Es liegen aber sogar noch mehr da oben! Ein schönes Fleckchen Fels im Pfälzerwald, das wir ohne diese Tour wohl nie kennen gelernt hätten. Der Box gehts gut, sie liegt trocken und sicher in ihrem Versteck.
Danke fürs verstecken und viele Grüße von
der Pferdeherde

Benutzeravatar
Silberelch
-
Beiträge: 114
Registriert: 01.03.2013 22:08
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Silberelch » 19.06.2014 20:05

Hab trotz der langen Anreise noch eine zweite Box vorgestern geschafft.
Schöne Tour mit angenehm steilen Finale!

Vielen Dank fürs Legen an Jochen

Liebe Grüße

Sebastian

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 466
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Mummerumer » 09.09.2014 8:32

Direkt vom Schlüsselstein ging es aufwärts zum Plateau. Die Kraxelei war anfangs etwas mühsam, dafür war es oben richtig schön, teilweise mystisch. Die ersten Peilungen waren ohne Probleme, so erreichte ich deutliche Stelle und dann verließ mich mein Glück. Weder Herz noch Buche waren in den angegebenen Richtungen zu erkennen :shock:. Also machte ich erst einmal auf gut Glück weiter, irgendwann rutschte ich beim Umherkletten ab und landete unsanft :o. Zum Glück hat mein Rucksack den Fall etwas abgefangen :). Nachdem ich mich wieder aufgerappelt hatte, ging es noch einmal zur deutlichen Stelle zurück. Und siehe da, ich entdeckte ein Herz. Es war zwar etwas in die Breite gegangen :roll:, aber es war noch erkennbar :D. Die Buche stand mit einem Mal auch an ihrem Platz und so ging es vorsichtig in diese Richtung. Bald hatte ich auch die Box gefunden :D :D.
Schön, dass es solche alten Boxen noch immer gibt. Allerdings ist das Umfeld meistens ziemlich herangewachsen, manchmal kann es dann eine echte Herausforderung werden :mrgreen: :mrgreen:.
Viele Grüße vom Jens aus Mummerum

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 173
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Die Sachsen » 03.10.2014 23:54

Heute haben wir diese Box auf unserer Tour zum Steinkopf mit gesucht. Der Berg war schnell erklommen, doch in direkten Zielgebiet hatten auch wir so unsere Schwierigkeiten. Der Zahn der Zeit hat wohl schon einiges verändert aber um so schöner das es diese Box noch gibt. Nach einigen Bergab und Bergauf konnte Papa die Box dann doch heben. Ihr geht es gut und sie wartet auf weitere Gäste.

Liebe Grüße an alle
Die Sachsen aus dem Hessenlande

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon divehiker » 05.10.2014 22:17

Heute fanden wir ohne jegliche Probleme :D
diese schöne alte Box. :D
Happy Letterboxing
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Lustiger Astronaut » 29.06.2015 19:32

Der Rückweg der Steinkopf-Letterbox führte mich wieder am Schlüsselstein vorbei; eine gute Gelegenheit also diese Box gleich "mitzunehmen" :D , so dachte ich :? . Das Plateau nebst Grenzstein war schnell gefunden, auch Buche und Herz, vermute ich :roll: . Eine Birke hat sich mir in der vorgegeben Richtung allerdings nicht gezeigt :o . Ich bin dann noch zweimal vom Plateau-Beginn neu gelaufen, ebenfalls ohne Erfolg. Nach ca. 45 Minuten rumkraxeln zu jedem abgebrochenem Baum im Umkreis von 50 Meter, hab ich schließlich aufgegeben :cry: . Ob die Box noch liegt, kann ich nicht beurteilen. Es waren schon einige Wühlspuren an verschiedenen Stellen, allerdings habe ich auch keine potentiellen Überreste der Box gefunden. Es war trotzdem ein netter Abstecher und ein Stempel (Steinkopfbox hatte ich ja vorher gefunden) ist besser als keiner. Grüße an alle Letterboxer sendet Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 187
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Lustiger Astronaut » 29.03.2016 16:34

Im Zweiten Anlauf bin ich heute fündig geworden.

Die letzte Peilung mag ungefähr stimmen, allerdings hat sich im Finalgebiet in den letzten Jahren wohl sehr viel verändert. Den letzten im Clue angeführten Orientierungspunkt konnte ich jedenfalls nicht ausfindig machen. Vielen Dank an meine "mentalen Telefonunterstützer". :lol:

Schön, dass diese alte Box doch noch liegt und ein schöner weiterer Stempel nun mein Logbuch ziert. Danke an den Placer.

Viele Grüße an alle Letterboxer sendet Der Lustiger Astronaut

wild-rover
-
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon wild-rover » 25.07.2016 8:50

Auch wir nutzten vergangenen Samstag den Rückweg von der Steinkopf-box um eine weitere der schönen alten boxen von Jochen ans Licht zu holen. Rasch erreichten wir das Plateau wo wir Grenzstein, Herz und schließlich das boxenversteck auf Anhieb fanden - der box geht es bestens. Und wieder durften wir einen schönen, selbstgemachten Stempel in unser Logbuch drücken.

Vielen Dank für diesen interessanten Abstecher und

schöne Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 15.08.2016 19:27

Am 14.08.2016 haben wir eine weitere Box gefunden. :!:
Nachdem wir die Steinkopf Box besucht hatten ging es vom Rastplatz aus
zur Schlüsselstein Box.
Das Plateau war sogleich erreicht und der Grenzstein gesichtet. :lol:
Auch das gesuchte Herz glaubten wir entdeckt zu haben. :D Es stimmte allerdings die angegebene Gradzahl überhaupt nicht.
Auch die dreistämmige Buche konnten wir nicht entdecken. :?:
So ging die Sucherei los. Nach gut einer Stunde wurden wir dann fündig.
Der Box geht es gut in ihrem Zuhause. :P
Wir konnten feststellen das es dort oben mehrere Grenzsteine gibt, :!: das die Felsformation etwas größer als Gedacht ist,
und es dort auch mehrere Herzen gibt ( unserer Meinung nach ). :!:
Auf alle Fälle hat sich unsere Ausdauer beim suchen gelohnt. :wink:

Vielen Dank an den Placer
für diese kurze Runde vom Rastplatz Schlüsselstein aus
von den Dinos aus Hemsbach

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 130
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon BetterloxerSteinborn » 26.08.2016 10:12

Falls es zu schlechtes Wetter fürs Letterboxen gibt, dann muss es auch zu gutes Wetter geben, aber uns haben 32°C nicht gestört!
Am 25.08.2016 um 16.52 Uhr haben wir ohne Probleme alle Werte gefunden und die alte Box am Ende sehr schnell gefunden. Wir haben richtig gelesen :)
Das Logbuch riecht etwas muffig, es liegt ja auch schon lange da drin.
Wir haben uns gefreut, dass diese alte Box noch da ist.
Die Runde war schnell gelaufen!

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 301
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Eowyn » 16.09.2016 15:18

Heute habe ich nach dieser langen und späten Hitzewelle den ersten richtigen Herbsttag im Wald genossen. :)

Auch ich fand den Clue sehr schlüss(el)ig :P und hatte keine nennenswerten Probleme, die Box zu finden. Der eine Wert war eindeutig zu ermitteln und danach musste ich nur stur die Richtung halten. Man darf sich nur nicht von dem etwas unwegsamen Stück irritieren lassen.. :wink:

Im Zielgebiet kann man mit ein wenig Instinkt die Dose auch leicht finden.

Wiedermal eine sehr schöne alte Jochen-Box!!

Viele Grüße
Lena

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 342
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon suwo » 26.12.2016 16:49

Der Auftakt zu unserem Jahresabschluss-Letterboxkurzurlaubs (was für ein Wort :shock: :mrgreen: ) war heute beim Schlüsselstein: obwohl die Peilwerte am Finale nicht mehr alle stimmen, hat unser Riecher uns sofort zum richtigen Felsen geleitet. Der Box geht es bestens, und unser gewählter Rückweg entlang des Leininger Klosterpfads war sehr schön.
Danke fürs Pflegen dieser alten kleinen Runde und Grüße von suwo

Die 4 Vorderpfälzer
-
Beiträge: 58
Registriert: 20.11.2015 19:48

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Die 4 Vorderpfälzer » 19.02.2017 19:29

Hallo,
haben heute diese schöne alte Box bei schönem Wetter mit einigen Unsicherheiten im Finale gefunden. Wenn man genau liest und sich genau an den Clue hält, ist die Box auf Anhieb zu finden. :lol:
Vielen Dank für die schöne Tour.
Wer es auf dem Rückweg eilig hat, sollte nicht zum Schlüsselstein zurück gehen, sondern einfach dem Klosterweg weiter folgen. :D
Es grüßen
die 4 Vorderpfälzer+Emmy

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 387
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Das wilde Pack » 28.02.2017 17:18

Im Anschluss an die heutige Boxenkontrolle haben wir einen neuen Clue erstellt, welcher die Veränderungen, die im Laufe der Jahre eingetreten sind, berücksichtigt. Da wir aber den Ursprungscharakter der Letterbox nicht verfälschen wollen, haben uns dazu entschieden, auch die vom Placer ehemals eingepflegten Bilder in der neuen Clue-Version zu belassen.

Die Box ist, wie man den letzten Einträgen entnehmen kann, auch nach dem "alten" Clue noch zu finden, falls jemand diesen noch in der Schublade hat. :lol:

Wir haben uns sehr darüber gefreut ein kleines Krabbeltierchen in der Box vorzufinden, es sogleich mitgenommen und im Austausch dafür ein anderes Tier in der Dose deponiert. :D

Es grüßt Das Wilde Pack, also Ida, Hardy und Kaska


Zurück zu „Das wilde Pack“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast