DÜW - Schlüsselstein

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 816
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 05.07.2009 13:42

Wir haben gestern bei herrlichem Wetter, die Box in ihrem Versteck gefunden. Wir wurden von Mücken geplagt und haben schnell eingelogt und wieder das Weite gesucht :lol:

Schöne, nicht allzu lange Tour.

Grüße aus LU
Manfred und Birgit

PS: Stempel ist immer noch zweigeteilt. Auch wir haben das mit dem "Kleber-Mitnehmen" verpeilt.

elke

Box nicht gefunden

Beitragvon elke » 19.07.2009 20:42

Heute sollte es mal wieder sein: nach langer Zeit stand mal wieder Letterboxing auf dem Plan.
Der Weg war gut zu laufen, Schlüsselstein wurde fotografiert, Weg aufs Plateau gefunden, Baum lag da ..... aber ich habe keine Höhle mit Box gefunden :evil:
Vielleicht kann mir mal jemand mal einen weitern Hinweis per mail geben.
Habe ich an der falschen Stelle gesucht? Grenzsteine gibt es dort viele.
Ich bin noch zu Forrester House Box gefahren.

Gruß Elke

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 250
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

Box gefunden

Beitragvon Lutz » 16.08.2009 22:47

Nach leichten netten Spaziergang. Haben wir: Ich Jim und David Die Box gehoben. War gut zu finden. Wenn man sich nicht Täuschen lässt.

Box ist im guten zustand (Bis auf das Knabberloch).

elke

ENDLICH GEFUNDEN

Beitragvon elke » 03.09.2009 10:42

Sooo!

Im 2ten Anlauf habe ich gestern endlich die Box gefunden, habe vorher einfach zu kurz gedacht :lol:
Box ist i.O. Knabberloch ist natürlich noch da, der Stempel ist immer noch vom Holz gelöst, was aber kein Problem darstellt.
Die Süßigkeiten habe ich entfernt, damit die Mäuse + Wildschweine nicht auf die Box aufmerksam werden (Lecker für mich :wink: )

Gruß Elke und Irish Terrier

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1011
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 28.09.2009 14:54

Von der Kamel zum Ungeheur Letterbox machten wir uns am Sonntag noch auf zur Schlüsselstein Letterbox. Schon lange wollten wir sie mal machen, aber irgendwie wurde sie immer wieder durch andere verdrängt.
Das Zielgebiet ist wunderschön! Alles in allem haben wir aber auch hier nur gute 1 1/2 Stunden für gebraucht und das obwohl wir uns im Zielgebiet wirklich nicht beeilt haben, dafür haben wir beim Rückweg etwas beschissen...
Leider hatten auch wir den Kleber für den Stempel vergessen.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1693
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Gefunden

Beitragvon Britta und Jürgen » 25.11.2009 19:19

Box wurde heute beim herrlichen Novemberwetter ohne Probleme gefunden. :D Leider auch Kleber vergessen, :roll: läßt sich trotzdem gut stempeln. :!: Box liegt wieder wohlbehalten in ihrer Höhle. :!:

chickenwings
-
Beiträge: 582
Registriert: 31.12.2008 16:26

Beitragvon chickenwings » 23.05.2010 20:51

Bei herrlichen Wetter habe ich heute die Letterbox mit dem Letterbike gehoben. Trotz des tollen Wetters war im Zielgebiet keine Menschenseele.
Hat man den richtigen der beiden Grenzsteine gefunden, ist das Finden der Box ziemlich einfach, sogar die tote Birke kann man Dank der Baumeister unter uns immer noch gut erkennen.
Die Box und der Inhalt sind leider etwas feucht geworden, aber alles noch benutzbar.
Liebe Grüße
Marion von den chickenwings

Spirit of Tora

An einem verregneten Tag...

Beitragvon Spirit of Tora » 28.07.2010 22:09

... sind wir zu viert mit Hund durch den Wald gewandert. War ein schöner Spaziergang, die Box haben wir auch problemlos gefunden. Der letzte Anstieg war etwas kraftraubend, aber da oben ist es echt nett.
Ich bin zwar Fan von vielen Clues, aber als Spaziergang und/oder Tratschwanderung ist es gut geeignet, weil man mehr Zeit füreinander hat.Der Box geht es gut, sie ist trotz Regenwetter trocken und dicht. Wir haben sie auch genauso gut wieder versteckt, damit sie es weiterhin gemütlich trocken hat.
Danke fürs Boxverstecken :D
Spirit of Tora

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1072
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Irren im Regen.....

Beitragvon Die Viererbande » 15.08.2010 20:14

Heute hatten auf dem Weg zum Steinkopf natürlich auch einen Abstecher zum Schlüsselstein gemacht. Leider war das Wetter noch so tolle und wir hatten im Zielgebiet echte Probleme nach Finden des Grenzsteins auf dem Plateau die tote Birke zu finden. Na ja, manche nennen es Letterbox-Erfahrung, wir nennen es "Trüffeln", jedenfalls erblickten wir plötzliche einige, an einen toten Baum gelehnte, Birkenstämmchen, wo dann die Box zu finden war.

Trotzdem hat uns insbesondere das Plateau sehr gut gefallen. Das Flair der Vergangenheit ist immer noch zu spüren! Jochen hatte schon einen guten Riecher für solche Boxen!

Grüße von der Viererbande

Benutzeravatar
Weggefährten
-
Beiträge: 66
Registriert: 06.08.2010 18:48
Wohnort: Carlsberg

Herzlos....

Beitragvon Weggefährten » 06.09.2010 13:27

Kurze Tour mit toller Aussicht im Zielgebiet. Fast wie im richtigen Leben: man findet alle möglichen Herzen, nur mit dem richtigen ist`s schwierig :wink: Haben die Box aber trotzdem problemlos geborgen.
Danke für`s placen :D

Die Weggefährten

Benutzeravatar
exilschwaben
-
Beiträge: 21
Registriert: 25.10.2009 23:13
Wohnort: Freinsheim

Einheits-Spaziergan bei Altweiber-Sommer-Wetter

Beitragvon exilschwaben » 03.10.2010 20:17

Danke für diesen herrlichen Abstecher in den Wald. Die Box ist in Ordnung, der Deckel hat jedoch Löcher am Rand und dürfte nicht mehr ganz wasserdicht sein. Sehr schönes Versteck!

Immer wieder,
die Exilschwaben

Benutzeravatar
pega
-
Beiträge: 9
Registriert: 31.08.2008 15:05
Wohnort: 67307göllheim
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon pega » 16.11.2010 22:33

Hallo alle zusammen,,,,,,,,

Box gefunden am 07.11.2010

Bei ganz tollem Herbstwetter , Sonnenschein und hunderte von farben im Wald fanden wir die Box.
Schöne Tour und eine gigantische Aussicht.Geloggt um 16.45 Uhr war schon stockdunkel als wir an unserem Auto
ankamen.
Es grüßen Holger aus Göllheim und Euer Pega :-)

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Gute Idee » 22.11.2010 8:38

Nach dem erfolgreichen Loggen der "Steinkopf-Letterbox" ging es zurück zum Schlüsselstein, von wo aus wir uns auf den Weg machten die gleichnamige Box zu finden. Kein Problem, denn es geht ja immer gerade aus. Hoch oben im Zeilgebiet auf dem Felsplateu wehte ein eisiger Wind, der uns ganz schön zum Frösteln brachte. Doch die Aussicht auf den zweiten Stempel des Tages ließ uns die Kälte vergessen. Schnell waren die einzelnen Punkte und schließlich auch das Versteck der Box gefunden. Auf dem Rückweg wollten wir zum wiederholten Male an diesem Tag schlau sein - und haben prommt die längere Variante erwischt. Sei es drumm. Die Tour durch den November-Wald war sehr schön und auch sehr angenehm zu laufen.

Danke für einen weiteren schönen Stempel in unserer Sammlung - und natürlich fürs Zeigen der Gegend.

Gruß,

Christian von der Guten Idee

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 163
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon Xiao Bai Tu » 14.12.2010 19:19

ACHTUNG

Auf dem Weg Nr.3 sind jede Menge riesiger Bäume die auf einer Länge von ca 30-40m den Weg versperren. Unter grössten Anstrengungen haben wir unseren Weg da durch gesucht. Wir haben mehr als'ne halbe Stunde gebraucht.
Wer hat bloß die ganzen Bäume dort abgelegt. :lol: und warum kann man das nicht auf der Infokarte am Parkplatz hinschreiben? :x

Das Zielgebiet war erreicht und trotz einiger mysteriösen Gradangaben sind die Bäume doch schnell gefunden und so auch die Box, die frohen Mutes auf den nächsten Finder wartet.
Der Stempel ist immer noch in zwei Teilen, fünktioniert aber prächtig.

Wir entschieden uns wieder für den kurzen Rückweg, aber diesmal auf der anderen Bergseite. Hier liegen zwar auch ein paar Bäume, die aber kein Problem darstellen.

Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^)

knobelmeister

Re: DÜW - Schlüsselstein

Beitragvon knobelmeister » 27.03.2011 18:10

27.03.2011

Heute unsere 2.Box, mit den Pfälzer Klippen Jogger.
Wegbeschreibung und Weg waren einfach. Schöne Tour :D schönes Wetter :D viele Steine :D und viel Holz :D ! Auch hier benötigten wir 45min bis zur Box und das Gleiche zurück!

P.S.: Das Logbuch ist leicht feucht und der Stempel klebt nicht mehr am Holz. Aber es funktioniert alles noch einwandfrei.

Vielen Dank für die schöne Tour :D :D :D

J+T "knobelmeister"


Zurück zu „Das wilde Pack“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast