KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

divehiker
Placer
Beiträge: 491
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon divehiker » 06.09.2014 18:19

Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)
(platziert durch divehiker im September 2014)

Stadt: 67729 Sippersfeld
Startpunkt: Parkplatz am Retzbergweiher,
Geo: 49°32'24.9"N 7°56'22.0"E
Empfohlene Landkarte: Topogr. Karte Enkenbach-Alsenborn, Hochspeyer 1:25000 oder Naturpark Pfälzerwald Blatt 4 Mittel- und Unterhaardt 1: 25000
Ausrüstung: Standard-Letterboxer-Ausrüstung
Schwierigkeit: (***--)
Gelände: (**---) größtenteils ebene Waldwege, nicht kinderwagengeeignet
Länge: ca. 3,5 km, ca. 1 Std.
Einkehrmöglichkeiten: Retzberghütte (Im Sommer Mi-So geöffnet)

Mit Hilfe der Wertesammlung der Boxen Sippersfelder Weiher I-III kann man den Clue entschlüsseln.
Wenn das geschafft ist, gibt es keine Werte mehr zu suchen und auch nichts mehr zu rechnen.
Es ist einfach noch eine schöne kleine Tour auf mittlerweile teils bekannten Wegen als Abschluss
zu unserer Quadrilogie an den Sippersfelder Weihern.

14.05.15 Achtung neuer Clue. Bitte nur noch Version 2 benutzen.

Viel Spaß
Divehiker

veröffentlicht am 09.09.2014 durch jz-admin
Dateianhänge
Krebsweiher.jpg
Krebsweiher V2.pdf
(34.36 KiB) 160-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von divehiker am 14.05.2015 19:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Mummerumer » 09.09.2014 11:07

Nach dem erfolgreichen Testlauf der Mühlenweiher-Tour nutzten wir das schöne Wetter und picknickten an der Retzberghütte :P. Dabei haben wir auch die Zahlen der Krebsweiher-Box knacken können. Bei Wandeln der Buchstaben hatten wir zuerst einige Schwierigkeiten :roll:, nach kurzem Nachdenken fand ich aber einen Dreher in meinen Werten aus den vorigen Touren :idea:. Eine kurze Überlegung später waren auch diese "Codes" geknackt und wir konnten den Weg zum letzten Puzzlestück in Angriff nehmen :D.
Auf bekannten Wegen kamen wir dem Zielgebiet immer näher und konnten schließlich den großen Sippersfelder Weiherstempel zusammenfügen :mrgreen: :mrgreen:. Die Placer haben sich in der Ferne bestimmt über die zweite positive Nachricht gefreut :D.

Noch ein Hinweis für Letterboxer, die diese Runde mit dem Fahrrad absolvieren wollen. An einer Stelle ist es notwendig, das Rad für ein paar Schritte zu schultern. Ist nichts schlimmes, man sollte es nur im Vorfeld wissen.

Vielen Dank an die Divehiker, die Sippersfelder Weihertouren sind wirklich schön ausgearbeitet. alle vier Wege haben großen Spaß gemacht.
Nils hat nachträglich noch seinen Stempel in die Boxen 1 und 2 drücken können und hat sich natürlich gefreut :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:.

Beste Grüße aus Mummerum vom Jens

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Lucky 4 » 09.09.2014 20:38

Um das letzte Puzzlestück zu bekommen war es notwendig zunächst den Code zu knacken. :?:
Diesmal habe ich aber genau gelesen. :wink: So war das Buchstabenrätsel recht schnell gelöst. :D
Die Wegebeschreibung führte mich sicher zum Finale, das eindeutig zu erkennen ist. :D

Vielen Dank für die abschließende Bonusrunde, dem vierten Puzzlestück sowie einer weiteren Erstfinderurkunde.

Liebe Divehiker, mir hat diese 4er Serie um die Sippersfelder Weiher sehr gut gefallen. :D
Die Touren mit einem Fahrrad zu meistern fand ich persönlich optimal.
Die Wege waren meistens breit genug und wenn es mal zu steil war, dann wurde eben geschoben. :wink:

Liebe Grüße aus Mainz
Stephan

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Barfly » 11.09.2014 19:01

Gestern abend ging es noch spät los zur 4. Weiher Tour.

Bis ins Finalgebiet lief alles glatt. Nur hatte ich anscheinend dort eine fehlerhafte Gradzahl, so dass ich am falschen ? gesucht habe.
Lucky4 als Telefonjoker brachte mich dann aber auf die richtige Spur. Danke nochmal! :P

So konnte ich die Weiherserie mit einem Platz auf dem Treppchen bei jeder Box beenden.

Danke für die tolle Serie! :P

Lg Barfly

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Die Kruppi`s » 12.09.2014 20:34

Nach der Mühlenweiher sollte heute auch die Krebsweiher Letterbox gesucht werden.
Den leeren Clue wollten wir bei einer Rast in der Retzberghütte lösen, was uns aber nicht gelungen ist obwohl wir alle nötigen Werte dabei hatten :?: :?: :?:
Also war für heute Schluss. Am Parkplatz waren wir gerade dabei die Wanderschuhe auszuziehen als Jürgen von Britta und Jürgen angefahren kam. Jürgen war im Gegensatz zu den Kruppis gut vorbereitet und hatte den gelösten Clue im Gepäck :D :D :D Kurzerhand wurden die Schuhe wieder geschnürt und gemeinsam machten wir uns auf den Weg um die Krebsweiherbox zu suchen. Mit Jürgens Clue war es kein Problem die Box in ihrem Versteck aufzustöbern. Ohne Telefonjoker aber mit Zusatzjoker wurde diesmal eine Letterbox gefunden. Vielen Dank an Jürgen und bis bald im Wald.

Vielen Dank auch an Divehiker für die Letterboxserie. Die Touren haben uns allesamt gut gefallen. Auch der zusammengesetzte Stempel ist ein gelungenes Kunstwerk.
Zuhause werden wir nochmals versuchen den Clue aufzulösen.
Es grüßen Die Kruppis

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1253
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Los zorros viejos » 13.09.2014 19:30

:mrgreen: :P ...und die Frisur sitzt.... :P :mrgreen:
Wenn die 3 so gut klappt, gehts natürlich gleich weiter zur 4.
Mit komplett gelöstem Clue ausgestattet gings flott in Richtung Finale, bzw bis zur ersten Peilung. Ja und da wollte so gar nix mehr stimmen. :oops: Nach einigem Probieren blieb nur noch der Telefonjoker
oder auch Zwei...
HILFE kam prompt :mrgreen: :mrgreen: Ein ganz dickes DANKESCHÖN an
Sylvia und Jürgen, wie immer ALLZEIT BEREIT!!
Nun etwas schlauer war das finden der Letterbox kein Problem mehr.
Zurück bei der Hütte wurde natürliche bei Schorle und Weizenbier analysiert....
Und nun nochmal: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Auf dem Rückweg zum Parkplatz haben wir noch die urige Sumpflandschaft
bewundert.
Wir bedanken uns für eine letterboxenserie, die uns sehr gut gefallen hat, und die auch absolut stimmig war.
Auch die vier selbstgemachten Stempel die sich in der letzten Box vereinigten und die ideenreichen Rätsel sollte man nicht vergessen. :wink:
Liebe Grüße von
Heidi und Jacky
:mrgreen: :mrgreen:
Los zorro viejo

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1691
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Britta und Jürgen » 14.09.2014 21:17

Am 12.09. sollte das Wetter nachmittags im Norden der Pfalz trocken bleiben, also zog ich Richtung Sippersfeld. :D
Am Parkplatz traf ich Sylvia und Manfred. Wir beschlossen gemeinsam die 4. Box zu suchen.
Das Zahlenrätsel hatte ich bereits zu Hause gelöst, fand aber in dem ganzen Zahlensalat keine Systematik, und nur durch Probieren wandelte sich das Rätsel quasi von alleine in einen sinnvollen Text um. :o
Auf dem Weg ins Finale konnten alle Hinweise gefunden werden, und so war das Versteck recht schnell gefunden.

Vielen Dank an die Divehiker für diese Tour und den 3. schönen Stempel. :D

Lieben Gruß an Sylvia und Manfred für die kurzweilige gemeinsame Suche.

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 742
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Big 5 » 17.09.2014 18:00

Hallo,
Nachdem wir das Rätsel bereits zuhause geknackt hatten ging es zum vierten Mal an die Retzberghütte :P Elke und Frank erwarteten uns bereits und gemeinsam sind wir losgezogen. Die Beschreibung war sehr genau, so dass bald die Box gefunden werden konnte. :D
Leider mussten Elke und ich den Weg zweimal laufen :x , da meine "fortschreitende Demenz" leider die Hundeleine an der Box liegen lies :wink: :roll: :o Manfred ich grüße dich :!: :lol:
Vielen Dank für die Quadrologie, es hat viel Spaß gemacht.

Kerstin, Johannes mit Murphy

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 816
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 27.09.2014 17:58

Unser Stempelbild ist komplett :D
Nach der Weiherbox III sind wir diese Box im Anschluss angelaufen :D
Hat alles gepasst!

Wir hatten auf den Runden um die Weiher viel Spaß und sagen herzlichen Dank an die Placer!

Manfred und Birgit

Engelchen
-
Beiträge: 13
Registriert: 30.05.2014 8:40
Wohnort: Rees

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Engelchen » 08.10.2014 22:49

Der 4. Urlaubstag war der 28.09.14

Heute wollen wir wieder 2 Boxen laufen:


** die WWW Wald-Wasser-Wandern

und

** die vierte und letzte von den vier Weihertouren zum Krebsweiher


Der Krebsweiher, also ich hab keine gesehen ........... :lol:

Wir hatten auch auf der 4. Tour ganz viel Spaß beim Suchen, Peilen und Lösen

Das Wetter war traumhaft, ... die Sonne blitzte immer wieder durch den Herbstwald
und dann stand ich endlich an der 4. und letzten Box.
Beim Öffnen hab ich mich dann so doll erschrocken ....
Es sah aus wie ein riesiges Spinnennetz was sich in der Box befand, ...
und Watquorduo hat sich genau so doll erschrocken.

Die kleine Eule :P mein erster Hitchhiker :D

Nachdem ich begriff was ich da gefunden habe, war klar, diese kleine Eule wollte mit
an den Niederrhein ....

Der "Weiher-Stempel" ist nun komplett

Lieben Dank an die Placer divehiker :lol:



Angelika :) :)

divehiker
Placer
Beiträge: 491
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon divehiker » 17.01.2015 18:05

Ich habe heute einen Boxencheck gemacht und was ich
gesehen habe, hat mir überhaupt nicht gefallen. :(
Der Pfad zum Krebsweiher ist total aufgeweicht, aber das
ist noch das geringste Problem.
Der finale Weg zum Boxenversteck ist zu einer Schneise
für Forstmaschinen geworden und das vorher so
beschauliche Plätzchen gleicht einem Schlachtfeld. :evil:
Die Box ist noch wohlbehalten in ihrem Versteck und noch
zu finden aber es ist schwierig.
Wenn sich die Sitation nicht ändert, suchen wir ein anderes
Versteck.
Trotz aller Widrigkeiten wurde die Box heute gefunden.
Respekt und Gruß an die Finder, die Eule ist schon länger
mit Engelchen an den Niederrhein geflattert, wo sie aber
auch nicht lange geblieben ist. :)
Happy Letterboxing
Susann

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon trüffelwutz » 22.01.2015 21:54

Der Bonusclue zum Selbstausfüllen war schon länger zuhause gelöst worden und so ging es letzten Samstag auf die Suche nach der letzten Box der Serie.
Wir konnten dem Telegrammstil des Clues gut folgen. Die Tour hat die Serie nochmals schön zusammengefasst. In der Kürze liegt eben die Würze. :lol: Während der Wanderung konnten wir noch die Stationen einer frisch ausgelegten Kindergeburtstagsschnitzeljagd mit kindgerechten Aufgaben bewundern.
Wie die Placer selbst schon schrieben ist im Finalgebiet mal wieder mit schwerem Gerät der „Pfad“ verwüstet worden. Da will man wirklich nicht mehr hoch laufen. :cry: Auch wurde der Wald mächtig ausgedünnt. :evil: Wir sind ein paar Schritte weiter und dann den Hügel hoch in der Hoffnung das Objekt, von dem die letzte Peilung stattfindet zu entdecken. Haben wir auch. Es wurde aber von den „Waldarbeitern“ versetzt. :oops: Jedenfalls stimmt nach dieser Aktion die letzte Peilung und Schrittzahl im Clue nicht mehr. Das Versteck ist jetzt viel näher am Objekt.
Trotzdem hat es Spaß gemacht die Box aufzuspüren. Das komplette Stempelbild schmückt nun unser Logbuch.

Vielen Dank an divehiker für die Ausarbeitung der Serie und die tollen selbstgeschnitzen Stempel. Das Gebiet rund um die Sippersfelder Weiher ist uns nun ausführlich bekannt.


Es grüßen Esther und Peter

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon GiveMeFive » 21.02.2015 20:26

Hallo liebe divehiker, hallo liebes Forum

Als wir mit Horst und Max ins Zielgebiet vordrangen, bot sich uns ein Bild des Grauens. Warum muss man den Wald so stark dezimieren, Wege und Pfade vernichten und sogar Grenzsteine wie Zähne aus dem Boden ziehen? :evil:

Glücklicherweise war das Versteck der Box noch unbehelligt und so konnten wir die tolle Serie mit dem 4. Stempel erfolgreich komplettieren. :D

Vielen Dank für den vierten Teil des Sippersfelder Quartetts und den schönen Stempel dazu.

Viele liebe Grüße an Horst und Max für die spaßige Unterhaltung.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1069
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Die Viererbande » 21.02.2015 21:00

Zwar hatte Max schon mit Jürgen die ersten beiden Sippersfelder Touren gelaufen. Leider waren die Werte zum Lösen der Bonusbox aber nicht mehr aufzufinden. :oops: :oops:

Daher nahmen wir gerne Sylvias und Mathias´ Angebot an, im Schlepptau die Box mitzusuchen.

Wie Mathias schon beschrieben hat, war das Zielgebiet ziemlich verwüstet. :evil: Sylvias Spürnase konnte diesmal aber als erste die Box aufspüren, die glücklicherweise noch unversehrt war.

So konnten wir das Stempelpuzzle komplettieren und das tolle Gesamtkunstwerk bewundern! :D

Vielen Dank für die schöne Serie sagen

Max und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 674
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: KIB - Sippersfelder Weiher IV (Krebsweiher)

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 28.03.2015 18:03

Am 28.03.15 gefunden. Eine kurze Runde, aber ein schöner Abschluss einer tollen Serie.

Mir haben die Wanderungen um die Sippersfelder Weiher gut gefallen. Allesamt sehr angenehme und entspannende Wanderungen wie ich sie liebe :D Die Rechnereien halten sich in Grenzen, man kann über weite Strecken die Natur genießen. Herrlich :D
Eine wirklich empfehlenswerte Serie.

Vielen Dank (auch für den tollen Puzzle-Stempel :D :D ) und Grüße an die Placer und viel Spaß allen folgenden Suchern.

Bambigonzales & Eywa

Nur das Finale der Bonusbox gleicht wie die Vorfinder schon beschrieben, einem Schlachtfeld. Warum muss man nur so wüten?? Der wunderschöne uralte Grenzstein wurde umgepflügt und wurde nur provisorisch wieder aufgestellt. Man kann Ihn praktisch mit einer Hand umwerfen - die Trottel scheinen blauen Bauschaum o.ä. drunter geschäumt zu haben - Das soll wohl halten - wie blöd kann man eigentlich sein ????


Zurück zu „divehiker“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast