DZ - First Saxonia Letterbox

Verweiste Boxen suchen einen neuen "Kümmerer"
Benutzeravatar
Pate gesucht
System
Beiträge: 65
Registriert: 19.04.2018 9:25

DZ - First Saxonia Letterbox

Beitragvon Pate gesucht » 08.09.2006 18:05

ERSTE SÄCHSISCHE LETTERBOX
(placed by Portitzer am 05.02.2005) Letterboxhybrid - bei geocaching.com gelistet

Stadt: 04425 Taucha; Ortsteil Graßdorf (N 51° 23.238 E 012° 29.303)
Startpunkt: Bushaltestelle "Sportplatz Graßdorf"; der Startpunkt befindet sich im Tauchaer Ortsteil Graßdorf, unmittel an der Bushaltestelle "Sportplatz Graßdorf".
Empfohlene Landkarte: -
Schwierigkeit: (**---) mittel
Gelände: (**---) mittel
Länge: ca. 1 Stunde

Da es in unseren Breiten bisher noch keine Letterbox gibt, habe ich beschlossen, an diesem Zustand etwas zu ändern :-)
Dateianhänge
stamp1.jpg
First_Saxonia_V2_2013.pdf
(213.29 KiB) 158-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Anonymous am 29.07.2007 12:03, insgesamt 3-mal geändert.

Wanderratte

weit gereist doch schnell gefunden :-)

Beitragvon Wanderratte » 28.05.2007 0:22

Trotz Unwetterwarnung haben wir heute mit "Hallensischer Unterstützung" die 1. Sachsenbox besucht.
Indianer haben wir keine gesichtet (dafür zahllose Schnaken), die Box wurde bisher von 3-4 Geocachern gefunden und ist trotz des langen, einsamen Waldaufenthaltes in einwandfreiem Zustand. Es fehlt lediglich einer der 2 Schuhe, wir wünschen dem jetzigen Träger alles Gute ! :wink:

die Wanderrate & Spiky

P.S.: ...hoffen auf weitere Boxen und schöne Touren im Osten.
Vielen Dank an den "Portitzer"

Der Alchemist

Gefunden am 31.5.07

Beitragvon Der Alchemist » 04.06.2007 21:00

Hab ein paar Tage später auf einem Kurztrip nach Berlin auch die "Erste sächsische Letterbox "gefunden. Indianer gabs an diesem Tag auch keine. Naja die Box lebt immer noch und wird nur von ein paar Schnecken belagert.

Gruß Der Alchemist

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Ein Kurzurlaub macht's möglich.

Beitragvon bergstock431 » 20.10.2007 9:16

Hallo Leute,

da ich regelmäßig in Sachsen bin, wurde es nun endlich mal Zeit, dort die Letterbox zu suchen. Das Versteck war schnell gefunden, nur wo ist der Schuh und vor allem die Box? Beides habe ich dann mehr oder weniger durch Zufall im Wald verstreut gefunden.

Nun liegt die Box wieder gut versteckt unter Holzstückchen, Blättern und einem alten Schuh. Allerdings scheinen in der Gegend mehr Hunde als Indianer unterwegs zu sein. Ob die Hunde so einen alten Schuh wittern können?


Gunter
Bergstock431

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Wenn einer eine Reise tut ...

Beitragvon lusumaka » 18.06.2008 20:39

So eine Dienstreise nach Leipzig führt unweigerlich dazu, dass man vorab den Zeitplan checkt und den Stadtplan sondiert und dann - vielleicht - die Möglichkeit hat eine box zu suchen, die hierzulande eher zu den Exoten zählt.
Am Montag abend fand sich die Gelegenheit und wir haben sie prompt genutzt. Knapp 'ne Stunde mit der Tram raus auf's Land nach Taucha und ab in den Wald, den Schlappen gesucht. Die Indianer hatten wohl gerade Ausgang, oder sind die etwa Wochentags gar nicht auf Pirsch? Wir kamen jedenfalls unbehelligt zu unserm Ziel, haben uns den Stempel ins Fahrtenbuch gedruckt und sind dann schnell raus aus diesem gefährlichen Wald zurück nach Taucha. Dort fanden wir sogar eine Gaststätte, wo es was Gutes zu Essen gab und wo ein Fernseher stand. Den brauchten wir doch dringend um das EM-Spiel gegen die Ösis nicht zu verpassen. Gewonnen! War ein Guter Tag für uns!
In zwei Jahren sind wir wieder da; Mal sehen ob es wieder was zu suchen gibt in Leipzig und seiner näheren Umgebung.
Grüße aus dem heimischen Wigwam
Lusumaka :P

riebecker

first

Beitragvon riebecker » 31.08.2008 20:01

Hallo,
das ist der erste Tag für mich bei Letterboxing Germany und auch der erste Fund in dieser Richtung.
Hat spass gemacht und Lust auf weitere.

Gruß Olaf

paraguaykatja

gefunden!

Beitragvon paraguaykatja » 29.10.2008 10:55

Hallo ihr da draußen!
Auch wir gehören seit Sonntag zu den Letterboxern und haben die Box ohne Probleme gefunden - bereits als dritte allein an diesem Tag!
Danke an Möwe, die mir dieses tolle Hobby näher gebracht hat!
Katja

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Indianer...

Beitragvon becky-family » 10.08.2009 12:01

... gehört haben wir sie.

Es hat sich allerdings keiner gezeigt. Die Box haben wir auch gefunden allerdings haben wir doppelt soviele Schritte nach der 180° Drehung gebraucht als angegeben :? :?:
Hat viel Spaß gemacht, schöne Gegend, die wir ohne Letterboxing nocht entdeckt hätten.

HappyLetterboxing

Becky-Family

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 502
Registriert: 23.05.2009 17:38

Box weg?

Beitragvon Die Wanderfalken » 17.08.2009 17:29

Haben am 16. 8.2009 die Box gesucht. Leider hatten nicht soviel Glück oder Geduld wie unsere Vorgänger. Die richtige Stelle (nach dem Foto) haben wir wohl gefunden, die Schritte dorthin haben auch gestimmt. Aber Schuhe und Box waren dort leider nicht zu finden!!! Vielleicht zu viele Indianer in der Gegend?

Würden uns über eine Überprüfung und Nachricht in diesem Forum freuen!!!

Schade! Wir hätten die 3 Sächsischen Letterboxen in unserem Urlaub gerne komplett gemacht, nun fehlt uns leider 1.
Vielleicht ein Grund mal wieder zu kommen...

Die Wanderfalken

Beute-Pfälzer

Leider nicht gefunden

Beitragvon Beute-Pfälzer » 07.09.2009 22:11

da ich einen veralteten Clue verwendet habe.Den aktuellen Clue gibt es HIER
Der Beute-Pfälzer

eagleeyes

Help in English?

Beitragvon eagleeyes » 05.02.2010 1:54

Hello.

My wife and I are coming to Germany in a few weeks and we want to letterbox. Coming from America. I am looking for help to make sure we can find the First Saxonia letterbox. The German to English translator is fair, but not exact. I was hoping some one could help us make sure we are in the right area.

Can some one help us, please?

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

auch für uns...

Beitragvon Los zorro viejo » 27.05.2010 21:20

...war es die erste sächsische Letterbox. :wink: Von Kassel ging es nach Taucha zur first saxonia. Ein schöner kleiner Spaziergang. :wink: :P
Im Zielgebiet stimmen die Angaben nicht so ganz. Wir wissen nicht, ob der Placer seine Schritte als Paces eingetragen hat. :roll: :?:
Im Baumstumpf war nur noch ein Schuh. Auf unserer Suche haben wir etwas entfernt den 2. Schuh gefunden und zurückgebracht. Jetzt ist alles wieder ok.
Der Box geht es gut, sie wartet auf weitere Letterboxer.
Liebe Grüße
Los zorro viejo :wink: :D

trassolix

Re: DZ - First Saxonia Letterbox

Beitragvon trassolix » 20.03.2011 20:47

Das war meine erste Letterbox die ich schon am 01.03.2011 gefunden habe. Erst jetzt habe ich mich bei Letterboxing angemeldet. Es war ein schöner kleiner Spaziergang. Ich bin die Runde in ca. 35 Minuten ganz gemütlich abgelaufen. Das Ziel war schon Super - sehr witzige Sache das Versteck. :lol:

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: DZ - First Saxonia Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 17.04.2011 23:59

Weiter ging es für heute zu sechst an unsere 2. Box. :D
Problem für uns war die angegebene Kreuzung, die sich für uns als Abzweigung entpuppte. Dadurch haben wir die "Hölle" von der anderen Seite betreten. 8-)
Indianer trafen wir keine, aber dafür einen Geocacher :P , der sich erst garnicht zu erkennen geben wollte :shock: , aber im Endeffekt haben wir alle zusammen die Box in ihrem sehr originellen Versteck gefunden :lol:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: DZ - First Saxonia Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 18.04.2011 19:31

Nach der Rennsteig 2 haben wir dann gestern vor unserer Fahrt ins Erzgebirge noch einen "kleinen" Schlenker gemacht, um die First Saxonia LB noch mitzunehmen.
Inzwischen wurde das Wetter ja auch wieder richtig frühlingshaft und so wurde der Spaziergang durch die Hölle auch richtig schön. Ein bisschen Probleme hatten wir allerdings mit den 560 m und auch mit der Meterangabe zum Schluss, aber unser Trüffelschwein hat dann die Box doch recht schnell gefunden :D :D .

Vielen Dank für den schönen Spaziergang!
Die Viererbande


Zurück zu „Patenschaften für Boxen gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast