H - Burgberg-Letterbox

Verweiste Boxen suchen einen neuen "Kümmerer"
Benutzeravatar
Pate gesucht
System
Beiträge: 65
Registriert: 19.04.2018 9:25

H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon Pate gesucht » 20.09.2009 14:05

Burgberg-Letterbox
(platziert im September 2009 von Martin)

Stadt: 30989 Gehrden
Startpunkt: Dammstraße 26; Parken ist schräg gegenüber möglich
Empfohlene Landkarte: -
Hilfsmittel: Kompass (geht auch ohne, mit Hilfe der angehangenen Karte einer Analog-Uhr und dem Stand der Sonne), Stempelkissen, Kugelschreiber, evtl. Taschenrechner und festes Schuhwerk, so wie gute Laune :P
Schwierigkeit: (*----) leicht, Kinderwagen und Rollstuhl geeignet (mit Begleit-Person und guter Bereifung kommt man fast überall hin)
Gelände: (*----)
Länge: ca.2, 5 km / 2 Std. netto (plus Besichtigung und Pausen. Mit Kindern etwas länger kalkulieren

Der Burgbergturm stellt eines der Wahrzeichen Gehrdens dar. Er wurde im Jahre 1897/1898 inmitten einer von den Cheruskern angelegten Fluchtburg als Teil eines Ausflugslokals auf dem Burgberg errichtet. Er misst eine Höhe von 20,56m. Die Aussichtsplattform befindet sich 176,69m über NN und erlaubt bei klarer Sicht einen herrlichen Rundblick in das Calenberger Land bis hin zum Steinhuder Meer. Heute ist nur noch der stolze Turm vorhanden, während die ehemaligen Wirtschaftsgebäude als Ruine Lebensraum und Unterschlupf für Kleintiere bieten. Der Turm wurde im Jahre 1985 von der Stadt Gehrden restauriert und als Aussichtsturm freigegeben.
Dateianhänge
Burgberg-Letterbox.pdf
(188.76 KiB) 572-mal heruntergeladen
Burgberg-LB.JPG

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Beitragvon Wolfsrudel » 27.09.2009 23:16

Ich habe den Clue abgelaufen und alles gut gefunden. Bis auf die Box. Das Versteck ist klar, aber leer. :evil:
Der Weg ist schön ausgesucht und mit ein bißchen Letterboxing- Erfahrung kann man auch alle Parameter finden. Ich habe auch die Umgebung im Finale abgesucht, um die Box noch eventuell außerhalb des Verstecks zu finden- ohne Ergebnis.
Die drei Stunden Umweg waren vergebens. :cry:

Es grüßt das Wolfsrudel

Testudo Hermanni

Sooooooo Sorry

Beitragvon Testudo Hermanni » 28.09.2009 16:55

Hallo liebes Wolfsrudel,

werde Euch als erste Finder nachtragen. Bin oben gewesen und habe nachgeschaut, tatsächlich, die Box ist entwendet worden. :twisted: :twisted: :twisted: Habe alles neu besorgt. Ich schicke Dir den Stempel für Euer Logbuch nach, wenn Du mir Deine Adresse per pn sendest.. Nochmals Entschuldigung für dies unschöne Ergebnis.

Liebe Grüße und happy Letterbooxing
Testudo Hermanni

Testudo Hermanni

Wieder am Platze !!!

Beitragvon Testudo Hermanni » 01.10.2009 21:18

So, Letterbox ist erneuert und wieder an Ihrem Platze !!!
Hoffe, dass keine Muggel Sie wieder entwenden..... :twisted:
Weiterhin allen happy letterboxing
Liebe Grüße :lol:
Testudo Hermanni

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 268
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Herbstferien

Beitragvon HoffNuss » 26.10.2009 16:52

Montag, 26.10.09 Box gefunden. :D

Wir nutzen Zurzeit die Herbstferien, um unsere alte Heimat zu besuchen.

Zusammen mit meinem Schwiegervater und meinem Bruder habe ich mich aufgemacht eine der wenigen Boxen in Norddeutschland zu finden. Dies gelang uns auch, und wir konnten uns als zweite Finder nach dem Wolfsrudel ins Logbuch eintragen und den schönen Burgbergstempel bewundern. Der Clue ist stimmig und der einwandfrei beschriebene Weg angenehm zu gehen. :D

:!: Zwei Anmerkungen: Dass die Regenrinnen gepflastert sind, war heute witterungsbedingt nicht bei jeder der Rinnen erkennbar. Trotzdem ist klar wo jeweils eine Rinne verläuft. Und ein im Clue erwähnter großer Baum ist mittlerweile nur noch ein großer, aber nicht zu übersehender, Baumstumpf.

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Sandschnecke

Deine Letterbox

Beitragvon Sandschnecke » 04.04.2010 11:41

Hallo Martin,

wir sind heute am Gehrdener Berg unterwegs gewesen eigentlich zum Geocachen. Da liefen wir in der Nähe vom Krankenhaus rum und plötzlich lag da eine Box nicht getarnt, unweit des Weges rum. Zuerst dachten wir es wäre eine Box vom Geocaching, doch dann stand da Letterbox drauf. Wir haben uns noch umgeschaut ob dort ein Versteck wäre, doch leider konnten wir nichts entdecken. Da es mit dem Burgberg-Blick auch nicht so hin kam, haben wir die Box lieber mitgenommen! Wie kommen wir jetzt zusammen, damit du wieder an deine Box kommst?

LG Janine und Markus

Testudo Hermanni

Danke Sandschnecke für die liebe Bergung der Box

Beitragvon Testudo Hermanni » 25.04.2010 18:13

Habe Euch auch eine pn gesendet. Werden uns sicherlich mal treffen können um die Box wieder an Ihren Stammsitz zurückbringen zu können. Ganz lieben Dank schon mal und liebe Grüße an Euch beide.
Martin

Testudo Hermanni

Re: Burgberg-Letterbox (H)

Beitragvon Testudo Hermanni » 13.08.2010 8:51

So, alles im Lot-Box ist nach wie vor an ihrem Platze, ...also weiterhin allen viel Spaß beim Letterboxing

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 22.10.2010 12:37

Hallo, gestern haben wir mit Tante im Schlepptau, diese kleine aber feine Runde gemacht.
An der Windmühle sind zur Zeit keine Flügel.
Schöner Stempel.
Danke an den Placer. :D :lol: :P
Es grüßen Sylvia, Manfred und Jens

Benutzeravatar
die Trolle
Placer
Beiträge: 105
Registriert: 26.06.2008 18:25
Wohnort: RLP

Urlaub in Vaters Heimat!

Beitragvon die Trolle » 24.11.2010 7:43

Kurz entschlossen sind wir zu Verwandten in den Norden gefahren und haben die Gegend unsicher gemacht :lol: Am Dienstag gings nach Gehrden.
Das Örtchen hat uns sehr gut gefallen.
Dass der Turm geschlossen hatte, war zwar schade, aber wir konnten dennoch eine sehr schöne Aussicht bei den Bänken genießen 8-)
Die Strecke zur Box war gut zu laufen und nicht zuuuu lang-----wenn man vorher in Hannover rumgetrödelt hat.
Die Box war nicht zu übersehen in ihrem Versteck. Wir haben sie wieder gut getarnt versteckt und hoffen, dass der Wind nicht mehr alles verweht!

Es grüßen
die Trolle

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 03.07.2011 22:04

Als vorerst letzte Box - vor dem morgigen Ruhetag im Serengeti-Park Hodenhagen - haben wir den Burgberg in Gehrden bei Hannover in Angriff genommen. Der Wettergott war uns leider nicht mehr hold. Trotzdem genossen wir den Spatziergang durch den gemütlichen Ortskern hinauf zum Burgbergturm.

Nach einem Abstecher ins Mühlenmuseeum haben wir die Box dann relativ rasch finden können.

Jetzt haben wir uns für die beiden nächsten Tage in der Jugendherberge in Bad Fallingbostel einquartiert, bevor es am Dienstag weiter - mit 2 Boxenstopps - an die Nordsee geht.

Bis dann ihr Lieben,

Gute Idee

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon pepenipf » 28.09.2011 16:55

Nur Hundesportler können so bescheuert sein und für eine Qualimeisterschaft (hoffentlich reichts dann wenigstens) mal Eben am Ende des Urlaubs vom Elbsandsteingebirge nach Lage/Lippe zu fahren und dann auch noch in die Pfalz zurück.
Unterwegs haben wir Zwischenstopp an dieser Box gemacht. Eine sehr nette Runde!
Wir haben alles gut gefunden.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1660
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 15.07.2012 21:46

Auf unserem weiteren Weg nach Norden liefen wir diese schöne Tour. Ein absolut niet- und nagelfester Clue führte uns auf tollen Pfaden und Wegen direkt zur Box. :D
Der Clue ist sehr präzise und läßt nie Zweifel aufkommen, wo man sich gerade befindet. :D
Wir danken Martin, den Placer dieser Box, und Hermann, wer auch immer Hermann ist, für einen sehr gelungenen Clue und den schönen Stempel :D
Weiter ging es zu unserer Unterkunft, die Solveigh entdeckt und super ausgewählt hatte, das wunderschöne Gästehaus Bommelsen in Bomlitz, was wir nur wärmstens empfehlen können. :!:

Liebe Grüße aus der Ferne :)
Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 16.07.2012 7:01

Diese prima kleine Tour durch ein richtig hübsches Städtchen und anschließender "Besteigung" :lol: des Burgbergs auf schönen Waldwegen hat uns so richtig gut gefallen :D :D :D !! Zudem war uns auch noch das Wetter hold, es kam sogar die Sonne raus :D :D , was ja vor allem den drei Wettergeschädigten vom Tag zuvor auf dem Brocken (die anderen wurden ja angeblich nicht nass :wink: :) ) sehr gut tat.

Vielen Dank an die Placer, diese schöne Fleckchen hätten wir ohne euch bestimmt nie aufgesucht! :D :D

Liebe Grüße von der Viererbande!!

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: H - Burgberg-Letterbox

Beitragvon becky-family » 09.09.2013 21:52

Hallo,

die zweite Box für heute (30.08.13) Wieder ein Fleckchen Erde das wir ohne Letterboxing nicht gesehen hätten. Der Box geht's gut in ihrem Versteck, sie hatte sich sehr gut getarnt :wink: aber wir haben sie doch entdeckt...

Und weiter ging's zu unserem Zwischenstopp...
Britta und Jürgen hat geschrieben:das wunderschöne Gästehaus Bommelsen in Bomlitz, was wir nur wärmstens empfehlen können.

Wir können uns nur anschließen.

Happy Letterboxing

Beckys


Zurück zu „Patenschaften für Boxen gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast