BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Verweiste Boxen suchen einen neuen "Kümmerer"
Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 631
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Himmel und Hölle

Beitragvon HEUREKA » 29.04.2014 21:37

Nach unserer 6-tägigen Höllen-Fahrradtour durch die fränkischen Mittelgebirge ( ächz!!) sollte es zum Abschluß was ganz leichtes sein. Also... wenn möglich keine Verlauferlis, keine Höhenmeter und vor allem : KEINE STUFEN!
Keine Ahnung was uns geritten hat in die ( doch sehr schöne!) Teufelshöhle zu steigen. Hier wartete Freund Beelzebub schon mit einer saftigen Portion Stufen auf uns. Genau dass was wir NICHT gebrauchen konnten .... und es gab kein zurück :oops: :lol: :o

Und was danach kam war Himmel pur. Alle Krämpfe waren vergessen und wir haben nur noch die geniale Landschaft bewundert. Dieses zauberhafte Tal hätten wir ohne Letterboxen nie entdeckt. So was von schön.... vielen vielen Dank fürs herlocken.

Die Box wurde relativ schnell gefunden ( schönes Versteck) auch wenn der Teufel von Geländer und Stufen nix mehr übriggelassen hat.
Da die Parkbuchten wegen Autos als solche nicht richtig zu erkennen waren hab ich mir noch eine Extra-Tour links den Berg hoch gegönnt.... :oops: :oops: :oops:

Irgendwann lerne ich es auch noch und lese vorher(!!!!) das Forum.

Liebe Grüße von den Heurekas Andreas und Evelyn ( letztere heute mal wieder als Engel unterwegs....)

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 887
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon trüffelwutz » 05.05.2014 21:55

Am 3. Tag unseres Kurzurlaubs begann mit der Besichtigung der Teufelhöhle und der anschließenden Wanderung durchs Klumpertal, wobei uns persönlich die grüne Natur besser gefallen hat. Der Clue führte uns auf gut ausgebauten Wanderwegen durch das schöne Tal mit herrlichen Wiesen und tollen Felsformationen, deren Aussehen durchaus die Phantasie anregt, z.B. bei der "schwarzen Frau" :mrgreen:

Im Zielgebiet war einiges los an diesem Tag und in Sichtweite der Box hatten wilde Camper ihr Zelt im Wald aufgeschlagen. :? Das Boxenversteck ist wie von vielen beschrieben sehr leicht und auffällig zu finden. :shock:
Neben dem schönen selbstgemachten Stempel erwartete uns noch ein alter Bekannter in der Box, der TJ.

Vielen Dank an die Placer für das Zeigen dieses lohnenswerten Ausflugziels und den passenden Stempel. 8-) :P

Es grüßen Esther und Peter.

PS: Das Studium der Forumsbeiträge gab uns bei dieser Box nützliche Infprmationen. :D

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 197
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon Lettertrolline » 27.04.2015 20:01

Am Samstag, 25.4., hatten xtqx1 und ich diese Letterbox während unseren Kurzurlaubes in der Fränkischen Schweiz ausgesucht. Natürlich startete der Tag mit einem Besuch in der Teufelshöhle (von dem wir allerdings seeehr enttäuscht waren. Wird das Ganze doch sehr kommerziell aufgezogen und die Höhle selbst war für uns jetzt nicht wirklich beeindruckend. Und der Führer hat bei den Massen gar keine Chance irgendwas interessantes zu erzählen. Schade. ;-) Die Binghöhle hat da einiges mehr zu bieten nur mal so als Tipp.)
Auf alle Fälle war der Höhepunkt des Tages wohl die Letterbox. Das Klumpertal ist ja wirklich toll und wir staunten nur so vor lauter Idylle und auch aufgrund der vielen Felsen! Herrlich! Der Clue war allerdings für uns an einer Stelle ein bißl holprig und wir dachten schon, wir hätten nun den Weg verloren und gingen erstmal noch ein bißl cachen und über einen anderen Weg zurück und auf einmal waren wir wieder in der Spur! Ahhhhh....an die automatische Kurve des roten Ringes haben wir nicht gedacht. :D Wir dachten, wir hätten vorher einen Abzweig verpasst....super...so konnten wir bei der schwarzen Frau wieder einsteigen und danach lief alles wieder reibungslos und wir konnten die Dose in dem schönen Versteck finden!

Für den Rückweg wollten wir allerdings nicht an der Straße entlang, sondern wählten den Weg obenrum. Immer der gelben Raute entlang (also beim oberen P über die Straße und am Waldrand auf den Wiesenweg) und beim Golfplatz rechts runter. Dann kommt man direkt am Parkplatz wieder raus.

Vielen Dank für dieses tolle Erlebniss sagt
Anette

Benutzeravatar
xtqx1
Beiträge: 56
Registriert: 30.04.2012 23:06
Wohnort: JN49DA

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon xtqx1 » 27.04.2015 22:27

Anettes Log ist kaum etwas hinzuzufügen.
Wie sie bereits schrieb, eine enttäuschende Höhlenführung, eine tolle und entspannte Wanderung durch ein malerisches Tal, dann ein kleiner Fauxpas unsererseits bei der Wegfindung, der glücklicherweise noch korrigiert werden konnte gefolgt von einer erfolgeichen Boxensuche an interessanter Örtlichkeit (übrigens nicht wundern über die vielen Einträge vor Ort, in ca. 20 m Entfernung liegt ein Geocache, da wird gerne mal die falsche Dose gefunden (ist aber auch schwierig so eine Letterbox mit Stempel von einem profanen Geocache zu unterscheiden :wink: )).
Ja, der Rückweg gefiel uns dann nicht so, wir haben uns für die Markierung "gelbe Raute" enttschieden, der wir bis zum Golfplatz folgten um dann in einer Rechtskurve den Abstieg Richtung Rodelbahn zu benutzen.

Danke fürs Auslegen der Box,
Jörg

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon Beliba » 10.05.2015 13:11

Ein sonniger Tag in der Fränkischen Schweiz. Die Teufelshöhle schenke ich mir, die wird gerade von Horden Halbwüchsiger geentert, da geh ich lieber meines Weges.
Hinein geht es in ein sehr idyllisches, ruhiges Tal. Beeindruckende Felsformationen. Viel zu schnell für meinen Geschmack erreiche ich das Zielgebiet.
Eine sehr schöne Tour.
Viele Grüße aus Achim
von Beliba

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 398
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon Mummerumer » 19.05.2015 6:53

Vor vielen Jahren war ich schon einmal in dieser Gegend und habe auch die Teufelshöhle besucht. Auf dem Parkplatz war einiges los, gerade war auch eine Busladung Japaner angekommen, so habe ich von einem erneuten Besuch abgesehen. Voller Freude über das gute Wetter stapfte ich los, fand einen superschönen Weg, kam an vielen tollen Felsen vorbei und hatte auch eine nette Unterhaltung mit einigen Kletteren, die gerade Ihre Seile vorbereiteten.
Im Zielgebiet fand ich die Wanderkarten, Treppe und Geländer gibt es nicht mehr. Trotzdem war schnell klar, wie es weitergeht. Die Box war bald gefunden, den Rückweg wählte ich etwas anders und kam nach 2 Stunden wieder am Parkplatz an.
Mal schauen, wie der heutige Tag läuft, vielleicht finde ich ja noch die Zeit, auf dem Rückweg nach Mummerum eine weitere Box zu suchen.
Viele Grüße vom Mummerumer Jens

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1076
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon WormserWanderWölfe » 12.08.2015 22:33

Einen Tag nach der Ankunft in der fränkischen Schweiz, haben wir uns gleich aufgemacht die Höhle des Teufels zu besichtigen. In aller Frühe sind wir zum Parkplatz gefahren und waren sogar die ersten, doch wir mussten erstmal warten bis alles eingerichtet war und noch einige Besucher mehr da waren. ..
Nach dem Besuch hab ich noch schnell das Auto umgestellt, den der Parkplatz vor der Höhle ist kostenpflichtig.
Nun konnten wir die Wanderung beginnen.
Auf schönen Wegen, begleitet von Bächen und imposanten Felsen kamen wir bei der Hitze nur langsam aber stetig voran.
Zum Glück gab es keine Werte zum sammeln, sodass wir uns gut auf die Umgebung konzentrieren konnten und....
Schließlich erreichten wir das Finale Gebiet und noch vor der letzten Peilung hatte Lenin die Dose schon in der Hand.
Die Box wir wohl öfters von Geocaching besucht, die sie verwechseln :lol: :lol: :lol:
Den Rückweg hab ich dem Rest der Wolfsmeute erspart und holte alleine das letterboxmobil.
Danach gings zur Abkühlung ins Freibad :mrgreen:

Danke für die tolle Tour
Liebe Urlaubsgrüsse
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Die Namenlosen
Placer
Beiträge: 82
Registriert: 06.01.2013 20:14
Wohnort: Wiesbaden

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon Die Namenlosen » 29.08.2015 23:52

Heute haben wir uns zu viert mit dem Berghasen auf den Weg zu Teufelshöhle - LB gemacht. Gerade der Teil im Klumpertal hat uns gut gefallen (Clemens, 10 Jahre: was für ein schöner Weg). Besonders Spaß gemacht hat ein glasklarer Teich links des Weges, dessen Sonnenreflexion sich auf dem Felsen wiederfand und mit jedem geworfenen Stein neue physikalische Wellenbetrachtungen ermöglichten.

Die anschließende Passage mit etwas Schotter geht gut zum Reden und Ausschreiten, begeistert allerdings nicht immer pfadverwöhnte Kinder.

Mit dem genau beschriebenen Clue kommen keine Unsicherheiten auf -fehlende Geländer sind da kein Problem- und bald hielten wir diese Box auch in Händen.

Danke für eine der ersten Boxen in der fränkischen Schweiz - die nächste folgt sogleich...

Viel Spaß bei der Boxensuche allüberall

Dagmar von den Namenlosen

Braunies
Beiträge: 52
Registriert: 20.08.2011 21:52

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon Braunies » 08.02.2016 21:48

Gestern waren wir bei schönstem Winterwetter und strahlendem Sonnenschein unterwegs zur Teufelshöhle. :o Das war eine tolle Wegführung und sehr wenig zu rechnen, so dass man sich voll auf die schöne Landschaft konzentrieren konnte. :D
Alles war leicht zu finden und so waren wir am Ende so entspannt und motiviert, um gleich noch eine Box in der Gegend zu finden :!: :!:

Vielen Dank an den Placer
sagen 2 von 5 Braunies

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 781
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon der kleine Elefant » 09.05.2016 20:55

Früh am morgen starteten wir die Runde.
An der Teufelshöhle nahmen wir an der ersten Führung teil. Mit einer ganz kleinen Gruppe durch die Höhle zu gehen war toll.
Super Wetter begleitete uns, durch das schöne Tal.
Irgendwie ging es vor den Wandertafeln nicht bergauf. Als dann auch die Info, aus dem Forum über die verschwundene Treppe und Geländer, im Gedächtnis war :mrgreen: , war der Rest kein Problem.
der kleine Elefant

chickenwings
Beiträge: 547
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX

Beitragvon chickenwings » 10.05.2016 15:03

Auf die Teufelshöhle habe ich mich sehr gefreut. Der Bär war auch ganz nett, und die ausgestellten Knochen. Was die Ton- und Lichtinstallationen angeht, bin ich nicht ganz schlüssig, was ich davon halten soll. Wie schon viele schrieben, halt sehr kommerziell...
Der weitere Verlauf der Tour mit diesem wunderschönen Tal- ich bin immer noch begeistert!

chickenwings, die mittlerweile festgestellt hat, dass die Illumination in der Höhle für sehr schöne Bilder sorgt

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 459
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: BT - Teufelshöhle – LETTERBOX (Nachtrag: 17.05.2016)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 31.05.2016 22:27

Am 17.05.2016 stand mit der Teufelshöhle die 3. Tour in der Fränkischen Schweiz auf dem Programm.

Vom Parkplatz an der Sommerrodelbahn ging es zunächst entlang des Weihersbach auf dem Radweg
und der doch für das Ohr relativ dominanten Straße. Mit dem Schwenk ins idyllische Klumpertal kehrte
sehr schnell Ruhe ein und wir konnten die Felsformationen entlang des Weges genießen.

Den lohnenswerten Abstecher zu der Mariengrotte und dem Kühlenfelser Andachtsweg mit den kreativen
Keramikreliefplatten haben wir natürlich nicht ausgelassen.

Bei den Wanderkarten an denen die Boxensuche startet ist zurzeit eine größere Baustelle und der
Zugangspfad wird durch viele Baumstämme versperrt. Sie sind allerdings kein größeres Hindernis,
so dass wir die Box problemlos mit den ergänzenden Infos aus dem Forum finden konnten.

Beim Rückweg haben wir uns dann gefragt, warum wir zuerst ins Tal absteigen, um später wieder
aufzusteigen, da es auch eine direktere Verbindung gegeben hätte.

Die beeindruckende Teufelshöhle haben wir dann noch im Anschluss an unsere Wanderung besichtigt.

Liebe Placer vielen Dank für eine gemütliche Wanderung rund um die Teufelshöhle.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)


Zurück zu „Patenschaften für Boxen gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast