STA - Wasserwacht - Letterbox

Verweiste Boxen suchen einen neuen "Kümmerer"
Barfly
Beiträge: 369
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: STA - Wasserwacht - Letterbox

Beitragvon Barfly » 03.05.2014 18:30

Da alle Münchner LBs aus unserem Forum nicht mehr findbar sind, bin ich extra noch mit der S-Bahn zum Starnberger See gefahren, und diese kurze schöne Runde gelaufen.

Der Box geht es trotz der langen Zeit immernoch gut in ihrem Vertseck.

Lg Barfly

tigerente
Placer
Beiträge: 569
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: STA - Wasserwacht - Letterbox

Beitragvon tigerente » 07.09.2014 20:35

Das Wochenende verbrachten wir in Penzberg auf einer Hochzeit südlich des Starnberger Sees und so haben wir es uns auf der Heimfahrt heute nicht nehmen lassen einen kurzen Abstecher und Erholungspause von den sehr baustellenbehafteten Straßen an den Starnberger See zu machen. Dank Navi fanden wir das Badegelände problemlos. An der Box sind wir erstmal kurz vorbei marschiert, wollten wir doch erstmal den Ausblick auf den See genießen.

Vielen Dank für diesen netten Stempel (alles etwas feucht, aber in Ordnung) sagen tigerente & co.

Benutzeravatar
Die Münchner
Beiträge: 14
Registriert: 14.08.2011 15:45
Wohnort: München

Re: STA - Wasserwacht - Letterbox

Beitragvon Die Münchner » 20.12.2014 17:36

Bei super schönem "Nordseewetter" (rauschender See, Brandung usw.) haben wir uns auf den Weg zur Box gemacht und diese Dank guter Beschreibung auch gleich gefunden. Diese Box zeigt einmal wieder, dass man auch im Winter Letterboxen suchen kann. Toll!
Vielen Dank an den Placer.

Die Münchner

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 71
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: STA - Wasserwacht - Letterbox

Beitragvon Beliba » 21.07.2016 16:03

Ich such mir anscheinend immer die Boxen aus, die schon lange nicht mehr gefunden wurden.Aber wenn unsereiner schon Urlaub im Fünf-Seen-Land macht, ist ein Besuch dieser Box quasi Pflicht.
Ein netter Spaziergang am See, der Standort der Box ist flugs ausgemacht. Ein Spreizschritt zum Baum, der See führt Hochwasser, dann hab ich die Box.
Der Inhalt wird trockengelegt, das Logbuch hat nichts abbekommen.
Ich verewige mich auf einer der letzten Seiten, da die Box so selten gefunden wird, wird es die nächsten ein, zwei Jahre wohl noch überleben.
Viele Grüße derzeit aus Seefeld
von Beliba.

Benutzeravatar
St.Martins Gemsen
Placer
Beiträge: 35
Registriert: 18.08.2016 18:39
Wohnort: München

Re: STA - Wasserwacht - Letterbox

Beitragvon St.Martins Gemsen » 03.10.2016 16:00

Heute haben wir die Wasserwacht LB bei windigem Wetter gefunden. Das Versteck ist schnell gefunden und alles was man sehen muss ist noch da. Leider hat die LB an Nässe abbekommen und die meisten Einträge im Logbuch sind verwischt.
Beliba hat geschrieben:
Ich verewige mich auf einer der letzten Seiten, da die Box so selten gefunden wird, wird es die nächsten ein, zwei Jahre wohl noch überleben.
Das muss ich leider verneinen. Da das Logbuch sehr klein ist, haben die Einträge viel Platz gebraucht und wir haben uns auf den letzten Seiten eingetragen. Kein Eintrag hat mehr Platz! Der nächste Sucher sollte ein neues Logbuch mit der Höhe 6 cm und der Breite 4 cm. Am besten sollte auch eine neue Brotzeitbox mitgebracht werden. Vielen Dank für diese schöne Tour! Es grüßen aus München die
St. Martins Gemsen


Zurück zu „Patenschaften für Boxen gesucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast