Z - Dänkritzer Schmiede

Benutzeravatar
KaMaLio
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 26.04.2011 17:27
Wohnort: Zwickau

Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon KaMaLio » 10.08.2014 12:03

Dänkritzer Schmiede
(versteckt im Juli 2014 durch „Die Laufgötter“ in Zusammenarbeit mit „KaMaLio - Sonne im Herzen“)

Ort: 08459 Neukirchen/Pleiße, OT Dänkritz
Startpunkt: großer Parkplatz an der Gaststätte „Dänkritzer Schmiede“, Hartmannsdorfer Straße 1, 08459 Neukirchen/Pleiße, OT Dänkritz
Koordinaten: 50°46'36.15"N, 12°25'41.39"O
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Einkehrmöglichkeit: vor oder nach der Runde in der "Dänkritzer Schmiede", aktuelle Öffnungszeiten unter http://www.daenkritzer-schmiede.de
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (**---) leicht/mittel, Kinderwagen ist möglich, die Runde ist bestens auch per Fahrrad zu absolvieren
Länge: knapp 10 km, ca. 2,5 Std. ohne Pausen

VIELEN DANK AN DIE RANGERSNEKS FÜR EUREN TESTLAUF ! ! ! :D

Aus der Chronik der „Dänkritzer Schmiede“:
Unser Haus wurde erstmals im Jahre 1620 als Hufschmiede mit Ausspanne urkundlich erwähnt. Heutzutage ist es weit über die Landesgrenzen als Garten- und Ausflugslokal bekannt. Der letzte Schmiedemeister, der in diesen Mauern Pferde beschlug, war August Hilbig. Seit der Jahrhundertwende ist die Dänkritzer Schmiede ausschließlich noch Gasthof. In den 30er Jahren, unter Bewirtschaftung der damaligen Palast Betriebe Zwickau entwickelte sich die Dänkritzer Schmiede immer mehr zum Ausflugsziel für Jung und Alt. In vorliegenden Werbeprospekten aus diesen Zeiten, sprach man von Dänkritz und seiner Schmiede als das stille saubere Dorf mit seinen fleißigen Bauern und immer gastfreundlichen Menschen. Als Kleinod bestand die Dänkritzer Schmiede im großen Maße als Gaststätte aller Volksteile. Das Haus hat den eindrucksvollen Charakter des alten ehrwürdigen Landgasthauses behalten, obwohl es sauber vorgerichtet, eine Anzahl schmucker Gastzimmer in gediegenem Stil aufweist. Als Stätte erholsamer Gastlichkeit im Naherholungsgebiet Hartwald schufen Bauschaffende und Handwerker im Jahre 1971 die Dänkritzer Schmiede als Erlebnisbereich mit alten Traditionen. So wurden der Eingangsbereich und die Inneneinrichtung vollkommen erneuert. Leider verschwanden auch viele schöne Dinge aus alten Zeiten. So musste der Waldspielplatz weichen, die damalige schöne Liegewiese mit ihren bequemen Stühlen wurde der heutige Spielplatz. Ebenso verschwanden alle altertümlichen bleiverglasten Fenster aus dem Bild der Dänkritzer Schmiede. An die Kleinen wurde auch damals schon gedacht. Zum Beispiel mit dem Spielplatz, der schon zu Urgroßvaters Zeiten eine Attraktion für alle war.
(Quelle: http://www.daenkritzer-schmiede.de/)


veröffentlicht am 17.08.2015 durch cfh-admin
Dateianhänge
Dänkritzer Wald.JPG
Letterbox_Dänkritzer Schmiede.pdf
(260.02 KiB) 265-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 113
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon Die Rangersneks » 17.08.2015 23:21

Am 15. August 2015 war es soweit...der TESTLAUF konnte starten... :wink:

Wir machten uns auf den Weg in den Norden Zwickau's. Die Sonne heizte uns heute nicht ein, aber trotz Wolken war es eine schwüle Wärme... :oops: Für diesen Sommer waren wir das ja schon gewöhnt... :wink:

Die Suche ging los :shock: und damit die Tour durch den Wald, später lernten wir noch etwas über ihn und seine Bewohner und fanden ohne Probleme die Box mit dem wunderschönen Stempel! :)
Unterwegs fanden wir leckere und große Brombeeren, mmhh :P

Vielen Dank für die schöne Runde und auch für die Urkunde! Wir haben uns sehr gefreut! :lol:

Herzliche Letterboxgrüße :) :)
Die Rangersneks, Dirk und Katrin

HJM Erzmäuse
-
Beiträge: 45
Registriert: 18.11.2010 22:20

Re: Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon HJM Erzmäuse » 24.08.2015 20:25

Hallo,
unser Ferienabschluß war die Letterboxsuche "Dänkritzer Schmiede". Es war unsere erste Tour mit dem Fahrrad. Die Runde war sehr schön, das Wetter optimal, alle Variablen gut lösbar und die Box schnell gefunden. Besonders haben wir uns über die Medaille gefreut.
Vielen Dank für den schönen Ausflug und viele Grüße von den HJM Erzmäusen

Benutzeravatar
fourgreenfrogs
-
Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2010 8:31

Re: Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon fourgreenfrogs » 14.09.2015 12:44

Gefunden am 13.09.2015 - ZWEITFINDER :)

Nach dem gemütlichen Spaziergang in Zwickau, haben wir die Dänkritzer Schmiede erreicht und nach einem Kaffee sind wir den Waldweg gelaufen.
Der Clue hat uns die Vielfältigkeit dieses Waldes gezeigt, neben Teich und Feld geführt. Libellen, Pilzsucher, Pferdekutschen und Spaziergänger haben wir spärlich getroffen und neben dem schönsten Riesenbaum des Waldes haben wir das Finale als Zweitfinder erreicht. :)
Dort waren wir nicht ganz alleine: Das Final-Gebiet ist leider voll mit Zecken und in der kurzer Zeit, in der wir geloggt haben, waren schon drei dieser Tierchen auf unseren Händen gekrabbelt... :(

Herzlichen Dank an KaMaLio für diese schöne, lehrreiche Runde im Wald, für den besonders schönen Stempel und für die tolle Zweitfinder-Medaille in (für uns) neuer Form! :)
4greenfrogs

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon NeuVoPi » 13.07.2016 16:45

Bereits am 24. Juni im Anschluss an Schuhmanns Spuren haben wir bei sengender Hitze :oops:
diese Tour erfolgreich gemeistert. Im Zielgebiet überfielen uns die Vorbooten der Heidelbeeren.
Es waren jede Menge Zecken unterwegs.
Während dem Logeintrag krabbelten 5 Stück auf unser Klemmbrett.
Vielen Dank für die Runde
und liebne Grüße aus der Pfalz
Pia und Volker mit Socke

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1684
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon Britta und Jürgen » 22.07.2017 8:19

Wir hatten das große Glück, dass Jeannette uns ein Fahrrad hat organisieren können. :D
So blieben Jeannette und Britta im schönen Biergarten, und für mich ging es auf dem Fahrrad
von Hinweis zu Hinweis. Es dauerte nicht lange und ich konnte die Box gut in ihrem Versteck aufspüren.
Es sind sehr lange Wege, wo es sich wirklich gelohnt hat, diese abzuradeln,

Danke an die Laufgötter für die Tour und den selbst gestalteten Stempel. :D
Danke an Jeannette für deine Mühe mir das Fahrrad zu besorgen und die schönen gemeinsamen
Stunden. Bis bald in der Pfalz 8-)

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Spaziergang im Regen

Beitragvon HoffNuss » 10.08.2017 16:33

Donnerstag, 10.08.2017 Box gefunden :D

Nach den bisherigen zwei super, sonnigen Tagen 8-) im Vogtland war es heute sehr regnerisch :( .

Deshalb beschloss ich eine „fahrradtaugliche Tour“ ( :arrow: relativ ebene und befestigte Wege) zu absolvieren.

Am Startpunkt fand ich den Hinweis für A nicht. Aber dafür auf dem Grün zur Straße hin zwei Stangen zwischen denen sicher mal was befestigt war… :shock:

Meine Vorstellung von den Wegen bestätigte sich und ich spazierte - mal bei weniger Regen, mal bei mehr Regen - die langen Passagen ab und erreichte die finale Kreuzung.

Da dort eigentlich nur zwei Wege in Frage kommen :wink: , ich mir die Größenordnung von A ungefähr vorstellen konnte und obendrein auch noch der Hochsitz zu sehen ist, war die Box in ihrem Versteck schnell gefunden.

Ich loggte im Schutz der riesigen Buche, auch wenn diese nah am Weg steht :o . Aber bei dem Regenwetter laufen nicht viele auf einem etwas abseits gelegen Weg durch den Wald :lol: .

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 190
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: Z - Dänkritzer Schmiede

Beitragvon bbbs-tandem » 07.10.2018 19:24

Teil 5 der Sachsentour, auf der Heimfahrt von Dresden kam die Pause in Dänkritz gelegen. Das Schild mit Hinweis A ist am Parkplatz, auch wenn man sich mittlerweile in der Gemeindeverwaltung melden soll... ansonsten easy Streckenführung mit viel Abwechslung, Wald, Felder, Wiesen, Teich... ideal zum Abschalten ohne viel Rechnereien und Aufpassen! :)
Danke an die Laufgötter mit der Sonne im Herzen
sagt
Tom
vom BBBS-Tandem


Zurück zu „KaMaLio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast