PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 500
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 09.05.2016 21:05

Da wir heute (09.05.2016) eine Ganztageswanderung vorhatten, wählten wir einen Weg von
Leupoldishain zum Felsenlabyrinth. Diese Letterbox-Runde wollten wir dann noch einbauen. Das
Bild des Baumes auf dem Felsen war noch in den Köpfen und plötzlich ein dèjá vu am Wegesrand.
Ohne Werte waren wir am Baum und somit am Zielgebiet angekommen. Mit etwas Letterbox-
Instink war es kein großes Problem die Box aufzuspüren.

Auf der restlichen Tour zum Felsenlabyrinth (das wir ausgiebig durchkletterten) und zu einem
nahegelegenen Aussichtsfelsen mit herrlichem Panoramablick wollten wir nachträglich die Werte
für die Letterbox einsammeln.

Wert A und Wert B konnten wir allerdings nicht ermitteln. Die Infotafel am Parkplatz erklärt sehr
viel über Langenhennersdorf, aber die gesuchten Daten zur Schule und zur Kirche konnten wir nicht
ermitteln. Entweder hatten wir Tomaten auf den Augen oder die Infotafel wurde ausgetauscht (liebe
Placer, wenn es Euch interessiert, wir haben Fotos von der Tafel gemacht).

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 814
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 18.08.16 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 24.08.2016 16:10

Die Werte A und B haben wir uns im Vorfeld von den Placern besorgt - die Infotafel hat wohl tatsächlich gewechselt und beinhaltet jetzt andere Informationen hinsichtlich Schule und Kirche :wink:
Die weiteren Werte waren gut zu finden und da wir vorsorglich ein Bild vom "Bäumchen auf Fels" ausgedruckt hatten - war auch das Finden der Box problemlos :D
Felsenlabyrinth hat uns total gut gefallen! Danke für´s Zeigen :D
Danach ging es für uns noch zur Festung Königstein :D

Manfred und Birgit

PN folgt

Fledermäuse
-
Beiträge: 87
Registriert: 25.12.2013 17:11

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon Fledermäuse » 15.04.2017 17:12

Liebe Placer, die Werte A und B sind wirklich nicht mehr ermittelbar. Nur der Hinweis des roten Hydranten hilft dann weiter. Eine Angabe ob rechts oder links wäre sicher hilfreich. Aber mit Erfahrung und Intuition kommt man da auch drauf. So schwer die Box auch zu finden ist, so super ist auch das Motiv.
Das Labyrinth ist ein einmaliges Erlebnis. Danke für diese tolle und kurzweilige Tour.
Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 85
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon Beliba » 07.05.2017 23:12

An meinem ersten Urlaubstag in der Sächsischen Schweiz widmete ich mich dieser Box, da sich das Felsenlabyrinth nur wenige Kilometer von meiner Unterkunft entfernt befindet.
Vorweg: Ich habe die Box nicht gefunden. Warum?
Die Werte A und B konnte ich, wie meine Vorgänger, nicht ermitteln, weil die Schautafel am Start seit einiger Zeit nicht mehr die gesuchten Informatiionen bereithält.
Ich versuchte deshalb die Informationen direkt in Langenhennersdorf zu erhalten. In de ehemaligen Schule befindet sich ein, durchaus besuchenswertes Heimatmuseum, das an diesem Tag, den ersten Mai, geöffnet hatte. Dort konnte ich die Informationen aus der ausliegenden Heimatliteratur herausfiltern. Das Museum ist aber anscheinend nicht jeden Tag geöffnet.
Danach durchstreifte ich das Labyrinth, das wirklich sehr beeindruckend ist. Obwohl dort viele Familien mit kleinen Kindern unterwegs waren, war oftmals nur das Lachen der Kinder vernehmbar. Auch den Felsen m it Inschrift konnte ich irgendwann finden, dann ging es hinunter bis zum Hydranten.
Den Wanderweg habe ich, denke ich, richtig identifiziert, dann ging es nur noch darum, das kleine Bäumchen zu finden.
Und das habe ich nicht gefunden, obwohl ich den Weg mehrere Male gegangen bin, und alle möglichen Abzweigungen ausprobiert habe.
Der Clue ist hier aber auch, wie ich finde, nicht in der nötigen Klarheit geschrieben, da könnten und sollten die Placer nachbessern. Auch ist das Fehlen der Werte A und B schon seit einiger Zeit bekannt, ohne daß die Placer bisher reagiert haben.
Schade, dadurch bekommt diese, wirklich sehr schöne Tour für mich zumindest einen etwas faden Beigeschmack.
Spaß gemacht hat das Durchstöbern des Labyrinthes aber auch ohne das Finden der Box
sagt Beliba
der an diesem Tag anscheinend nicht den richtigen Letterboxerinstinkt hatte.

Benutzeravatar
KaMaLio
Placer
Beiträge: 87
Registriert: 26.04.2011 17:27
Wohnort: Zwickau

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon KaMaLio » 12.05.2017 13:34

Leider konnte ich mich aus gesundheitlichen Gründen nicht eher darum kümmern, aber der neue Clue ist ab sofort online...bitte nur noch die Version V2 nutzen...

Viele Grüße und viel Spaß bei der Suche! :D
Marco

becky-family
Placer
Beiträge: 851
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon becky-family » 06.06.2017 21:08

Hallo,

Wir haben den neuen Clue heute getestet. Alle Werte haben gepasst, der Box geht's gut in ihrem Versteck.

Happy Letterboxing
Beckys

Müllers Lust
-
Beiträge: 7
Registriert: 13.07.2013 20:25
Wohnort: Schwetzingen

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon Müllers Lust » 05.09.2017 17:53

Gefunden am 22.8.2017
Wunderschöne kleine Tour in unserem Urlaub. Gut mit den Kids zu machen, die natürlich riesigen Spaß im Felsenlabyrinth hatten.
Alle Werte haben gepasst und waren gut zu finden. So wie die Box auch. Danke!

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 113
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon Die Rangersneks » 08.10.2017 16:53

05.10.2017

Für 3 Tage raus aus dem Alltag...wohin?...im Elbi (Elbsandsteingebirge) waren wir schon lange nicht mehr...

Am Nachmittag noch diese kleine süße Runde zum Aufwärmen :lol:
Es hat alles super gepasst und war wunderschön! :)
Vielen Dank!

Viele Grüße aus der Nachbarschaft, Dirk & Katrin :wink:

Benutzeravatar
Navikos
Placer
Beiträge: 40
Registriert: 24.02.2011 12:24

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon Navikos » 04.06.2018 15:56

Das Felsenlabyrinth hat sehr viel Spaß gemacht. :D Wir zwei Großen mussten ganz schön in die Knie gehen :wink: . Das Versteck konnten wir ohne Probleme finden.

Vielen Dank an die Placer.

Lieben Gruß Renate und Claus

HJM Erzmäuse
-
Beiträge: 45
Registriert: 18.11.2010 22:20

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon HJM Erzmäuse » 05.08.2018 20:58

Hallo,
am 30. Juli 2018 gings bei SuperSommerWetter auf die Suche nach der Felsenlabyrinthbox. Die Variablen waren gut lösbar und die Box schnell gefunden. Ein gigantischer Wald. Vielen Dank für den tollen Ausflug sagen die HJM Erzmäuse.

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon lusumaka » 24.09.2018 19:15

Urlaub in Sachsen
Achter Tag: Felsenlabyrinth
Heute – am Tage nach dem Sturm „Fabienne“ – haben wir nochmal einen Besuch im Wald unternommen. Das Felsenlabyrinth stand noch auf unserer Liste.
Diese kleine Runde führte uns an einen interessanten Ort, ein Klettergarten für Kids und Junggebliebene. Obwohl der Wald heute sonst kaum besucht war, waren gerade hier doch einige Leute unterwegs. Bei der Suche nach dem Finale haben wir uns am Hydranten orientiert – der steht unübersehbar am Wegrand. Von da aus war die Suche nach der Box kein Problem mehr – es geht ihr gut.
Eigentlich wollten den Weg noch ein bisschen verlängern, aber im Wald war es heute nicht ganz geheuer: Immer mal wieder fielen Äste von den Bäumen und der immer noch starke Wind wehte ganz schön heftig. Das war uns letztlich zu gefährlich.
Liebe Urlaubsgrüße aus Sachsen
LuSumaka und Bilbo

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 190
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: PIR - Sächsische Schweiz - Felsenlabyrinth

Beitragvon bbbs-tandem » 07.10.2018 19:32

Teil 3 der Sachsentour, auf dem Weg von Leipzig gen Dresden einen Abstecher an den Rand der sächsischen Schweiz gemacht..
Die Werte waren leicht zu entdecken, und dann rauf zum Labyrinth!! Superklasse Felsen hats hier, selbst für Erwachsene spannend und spaßig und abenteuerlich... :lol:
Dann gings aber irgendwann doch zum Ernst der Tour... der Startpunkt am Labyrinth war irgendwann mal gefunden.. nur hats da viele Felsen mit Baumbewuchs und beim "richtigen" Felsen ist das Bäumchen auch nicht mehr so klein.. auf jeden Fall die Box gefunden, ihr geht's gut!!
Danke an die Sonne im Herzen für das Zeigen dieser tollen Landschaft und der prima Runde
sagt
Tom
vom BBBS-Tandem


Zurück zu „KaMaLio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast