PIR - Sächsisch-Böhmische Schweiz - Prebischtor

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 951
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PIR - Sächsisch-Böhmische Schweiz - Prebischtor

Beitragvon Lucky 4 » 19.08.2015 15:46

31.07.2015

Familienausflug nach Tschechien.
Zwei wunderschöne Kahnfahrten brachten uns durch die Wilde Klamm und die Edmundsklamm. Die bizarre Felslandschaft war unglaublich. :o
Wir konnten uns alle beschriebenen Motive vorstellen. Dann ging es auf schönen Wegen bergauf nach Mezni Louka. :)
Dort gab es für alle das zu empfehlende Knödelgericht. :!: Gestärkt folgten wir der weis-rot-weisen Markierung immer sanft bergauf.
Wir ließen uns auch von den letzten Serpentinen nicht aufhalten und erreichten das Gelände um das Prebischtor. Der Eintritt lohnt sich. :wink:
Nach einer intensiver Besichtigung und wunderbaren Aussichten ging es nun Richtung Finale. Das Versteck konnte ohne Probleme gefunden werden. :D

Nach gefühlten 2 Stunden erreichten wir unser Letterboxmobil. Selbst die Kinder hatten nicht das Gefühl, über 20 Km zurückgelegt zu haben. :D :o :D

Vielen Dank für eine Tour mit vielen imposanten Eindrücken. Ein toller Familienausflug!

Liebe Grüße aus Mainz
Uta, Stephan, Christopher und Cleopatra!

5 Waldschätze
-
Beiträge: 155
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: PIR - Sächsisch-Böhmische Schweiz - Prebischtor

Beitragvon 5 Waldschätze » 26.06.2016 17:41

16.06.2016

Vor gut einer Woche haben wir uns auf den Weg zum Prebischtor gemacht. Nach den vielen Vorschusslorbeeren ließen wir uns nicht von der langen Wegstrecke abschrecken. Es hat sich wirklich gelohnt! Die Strecke ist so abwechslungsreich, dass die Zeit wie im Flug vergeht. Da wir morgens schon nicht so zeitig loskamen und mein Mann :!: nicht an den Verkaufständen vorbeigehen konnte, wurden wir oben am Prebischtor gleich mit einem 'Die Kneipe ist zu' begrüßt :oops: .So war es dann leider nichts mit einer kleinen Erfrischung. Also machten wir uns nach einer dann wenigstens kostenlosen Besichtigung wieder auf den Weg ins Tal. Hier suchten wir leider vergebens nach der Schautafel mit den Verhaltensregeln. Somit war das Kernzonenschild unser Anhaltspunkt. Der gesuchte Baum war dann schnell ausgemacht und die Dose gefunden.
Unten angekommen gab es dann noch zur Belohnung ein leckeres Essen.
Vielen Dank für die tolle Tour
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 16.08.2016 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 24.08.2016 16:01

Wir sind mit der Fähre vom S-Bahnhof Schöna aus gestartet :D Die Wegführung durch die Klammen mit den Kahnfahrten war klasse :D Ab Mezni Louka war der weitere Weg sehr gut frequentiert und am Prebischtor war es dann richtig voll - ein absolutes Highlight :D
Wir konnten alle Werte finden und auch die beiden Tafeln vor dem Finale sind vorhanden :D Der Box geht es gut :D
Danke für den tollen Stempel und einen gelungenen Tag in Tschechien :D
Für uns absolut eine Premiumbox :D :D :D :D

Manfred und Birgit

Fledermäuse
-
Beiträge: 77
Registriert: 25.12.2013 17:11

Re: PIR - Sächsisch-Böhmische Schweiz - Prebischtor

Beitragvon Fledermäuse » 22.04.2017 16:28

Die achte und letzte Tour im Elbsandstein für uns Fledermäuse. Alles hat gepasst, nur die Kilometerangabe scheint uns zu großzügig bemessen. Obwohl wir nicht die schnellsten sind (2 Mäuse ruhten heute aus), war alles in gut 6 Stunden zu laufen, inkl. aller möglichen Abstecher. Unsere Zeitvorgabe hat lediglich der Bootsführer verlängert, da er bei 2 Passagieren nicht losfahren wollte (wir waren auch recht zeitig vor Ort und liefen hinter der Bierfasskutsche hinterher, die die Hütte danach versorgt). Nach einigem Quängeln wurden wir tatsächlich exklusiv befördert. Und die Preise sind hier nicht nur bei der Bootsfahrt fair. Richtung Prebischtor wurde es leider immer voller und die Massen drängten sich auf den Zuwegen. Dennoch ist die Einzigartigkeit des Tores alle Mühen wert. Der Box geht es gut, auch wenn es schwer ist, diese ohne Muggelbesuch zu bergen. Und wir wurden mit einem Hitchhiker belohnt, der nun wieder auf eine größere Reise gehen wird.

Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: PIR - Sächsisch-Böhmische Schweiz - Prebischtor

Beitragvon becky-family » 24.06.2017 14:01

Nachtrag 07.06.2017
haben wir diese tolle abwechslungsreiche Tour gemacht.
Die Felsen, das Tor sehr beeindruckend.
Die Kahnfahrten lustig.
Was will man mehr.
Danke fürs Herlocken.
Happy Letterboxing
Becky's

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: PIR - Sächsisch-Böhmische Schweiz - Prebischtor

Beitragvon Die vier Wilkauer » 14.05.2018 14:17

(11.5.18) Heute starteten wir unsere 1. Letterboxtour an unserem verlängerten Wochenende in der Sächs. Schweiz!
Noch schnell an den verführerischen Ständen vorbei und schon holte uns die Klamm ein! Wir wurden von unseren Kahnführern in eine andere, märchenhafte Welt versetzt. Wir genossen die Fahrten in vollen Zügen. Dann ging es auf zum Zwischenstopp Mezni Louka, wo wir uns schon kleine tschechische Leckereien schmecken liesen. So gestärkt, ging es stetig bergauf hoch zum Highlight dieser Tour. Steffen sichtete es zuerst. :lol: Wir waren noch rechtzeitig oben angekommen und konnten 2 zusätzliche Stempel in unsere Logbücher drücken. Dann gab es für jeden noch eine flüssige Abkühlung, bevor wir ausgiebig die Umgebung mit ihren tollen Aussichten erkundeten und genug Fotos im Kasten hatten. Das Prebischtor ist schon ein Wunder der Natur! Zu fortgeschrittener Stunde ging es abwärts und zur Boxensuche. Das Startschild fanden wir zwar am Boden liegend, doch es war eindeutig, wo es in der Erde verankert war. So fanden wir ohne Probleme die Box und waren die ersten Finder in 2018. Der tolle Stempel ziert nun unsere Logbuchseiten. Marco vielen Dank für die wunderbare Runde und den Ausflug in die Böhmische Schweiz! Der Aufwand lohnt sich wirklich. Die Box hat einen häufigeren Besuch verdient! Liebe Grüße Jeannette


Zurück zu „KaMaLio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast