NW - Der Geschenke-Gunkel

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 214
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon M.U.T.H. » 25.02.2014 11:57

(placed im März 2014 durch die Almler)

Stadt: 67434 Neustadt-Hambach
Startpunkt: Parkplatz am Nollen
Koordinaten: N49° 20.658, E008° 07.440
Empfohlene Landkarte: [i]Neustadt a.d.Weinstr./Maikammer/Edenkoben/Landau i.d.Pfalz 1:25.000
(Topogr. Karte mit Wanderwegen)
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---) Am Anfang gehts bergauf, zurück dafür bergab. Nicht kinderwagentauglich.
Länge: ca. 1,5 Stunden.

Der Geschenke-Gunkel lebt im Hambacher Wald. Da er noch nie Geschenke bekommen hat ist er sehr traurig und klaut sich die Geschenke von anderen Geburtstagskindern. Da er aber doch nicht so gemein sein will habt ihr mit der Letterbox die Chance Eure Geschenke zurück zu holen.

Diese Letterbox hat sich mein Sohn zu seinem 11. Geburtstag gewünscht.



veröffentlicht am 10.03.14 durch jz-admin
Dateianhänge
IMG_3519.jpg
Der Geschenke-Gunkel (Version 13.04.2017).pdf
(163.28 KiB) 84-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von M.U.T.H. am 13.04.2017 14:28, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Almler
Placer
Beiträge: 185
Registriert: 02.05.2013 8:32
Wohnort: 67434 Neustadt-Hambach

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Die Almler » 10.03.2014 18:28

Vielen herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche die ich persönlich

oder hier im Forum erhalten habe.

Liebe Grüße

Luca
Zuletzt geändert von Die Almler am 25.03.2014 9:52, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 777
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Nettimausi » 11.03.2014 17:22

Heute Morgen fuhren wir nach Neustadt. Die ersten Werte hatte ich schon zu Hause gelöst. :D Leider konnte ich nicht richtig lesen. :oops: Statt aufwärts habe ich abwärts gelesen. :oops: :oops:
So gingen wir 2 Stunden bis zum Gipfel über eine Hütte und wieder zurück ohne, ein Hauch von einer Box. :twisted:
Also haben wir vom Parkplatz, die Runde 2 gestartet. Diesmal sind wir aber aufwärts gelaufen. :mrgreen: An der Hinweisbox hatten wir Schwierigkeit die zu finden. Es liegt so vielen Steine herum. :o
Zum Glück kamen die Camper und sie hatten die Box ohne Probleme gefunden. :o Gemeinsam gingen wir bis zur Hauptbox. :D Den Rückweg kannten wir schon, von der 1. Runde. :oops:
Danke, für die 2 schönen gestalteten Stempel und den Rundweg.
Herzlichen Glückwunsch zum 11. Geburtstag
Viele Grüße
Nettimausi + „ ICH“

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1684
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Britta und Jürgen » 11.03.2014 20:14

Erst einmal ganz herzlichen Glückwunsch
zu deinem
11. Geburtstag, lieber Luca.
Was hast du da Tolles von deiner Mama geschenkt bekommen...... :!: :D :!:

Eine kleine wirklich tolle Letterboxtour: wunderbare Pfade, sehenswerte Aussichten, sehr schöne Stempel und eine gelungene Medaille .... :D
Uns hat diese Runde sehr gut gefallen. :D

Liebe Grüße an Luka und an Ursula, die mit dieser Tour nicht nur dir eine große Freude bereitet hat. :D

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Wandervögel » 12.03.2014 20:20

Hallo!
Auch wir möchten noch nachtäglich zum Geburtstag gratulieren. :D Es ist eine schöne für uns bekannte Wanderung, die sich immer wieder lohnt. :P :P Außerdem konnten wir mit Bahn und Bus bis fast zum Startpunkt fahren. Alles hat gut geklappt. Wir haben die Wanderung dann noch ausgedehnt und uns auf der Hohe Loog gestärkt.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1249
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Los zorros viejos » 13.03.2014 14:29

Heute Morgen haben wir uns aufgemacht um unsere Geburtstagswünsche im Logbuch einzutragen. 8-)
Auf bekannten Wegen, die immer wieder sehenswert sind, konnten wir alles gut finden. :)
Zwei lustige Stempel rundeten den schönen Vormittag noch ab. :lol:
Auch von uns die besten Geburtstagswünsche :wink:
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Traudel u. Jupp » 13.03.2014 17:05

Für gestern - mein normaler Mittwochswandertag - war eine Wanderung zur Hohen Loog geplant. Als ich dann am Dienstag Abend diese neue Box entdeckte, wurde sie natürlich sofort in die Wanderung eingebunden. Klein, aber fein war die Tour und ein bißchen schwitzen mußte man auch. Eine Box als Geburtstagsgeschenk - tolle Idee. Besonders gefallen haben mir auch die beiden Stempel. Was allerdings ein "Gunkel" ist hat sich mir bisher nicht erschlossen.
herzlichen dank den Almlern
Jupp

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 138
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Die Camper » 14.03.2014 9:33

Hurra unsere 100. Box,
am 11.03. haben wir uns aufgemacht diese Box zu bergen. Eine schöne kurze Tour in für uns völlig unbekanntem Gebiet :lol: . Als wir uns vormittags auf den Weg machten, dachten wir, dass wir einzigen wären, die die Box suchten. :lol: Auf dem Parkplatz angekommen, stand aber schon eine Auto und die Hoffnung zur 100. Box auch noch Erstfinder zu werden, schwanden :wink: . Bei der Hinweisbox trafen wir dann auf Nettimausi 8-) . Nachdem die Hinweisbox geborgen war, machten wir uns zusammen auf die weitere Suche. Es wurde ein angehmer unterhaltsamer Spaziergang :lol: , an dieser Stelle nochmals liebe Grüße an Nettimausi.
Vielen Dank an die Placer für diese schöne Tour und die schönen Stempel und dir lieber Luca noch nachträglich alles Gute 8-) 8-)
LG
die camper
Gisela, Ingo und Charly

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 15.03.2014 18:24

Nach Maxburg noch zum Geburtstag.
Schnell kamen wir voran. Natürlich Inseltypisch nicht den geplanten Weg.
Aber wie der Zufall so sielt konnten wir wieder an einer wichtigen Stelle in den Clue einsteigen.
Der Hinweis war super versteckt und wir haben gesucht was das Zeugs hält. Sind wir doch falsch????
TARAAAAAA da isser!

Ab hier lief´s dann wie geschmiert.
Oben trafen wir dann noch Bettina und Michael in anderer Mission.

Der Weg zum Finale wurde dann noch etwas ...... nennen wir´s mal anders.
Leider hat sich unser Drucker spontan dazu entschlossen nicht alles zu drucken.
So mußten wir verschiedene Wege antesten um den Richtigen (natürlich war´s nicht der Erste) zu finden.

Auch hier konnten wir das noch warme Logbuch gut finden.

Schnell geloggt. Die Zeit brennt (wie üblich sind wir wieder auf der Flucht)

An dieser Stelle nochmals
ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!!!!!

Danke, daß wir an dem Geschenk teilnehmen durften.
Auch Danke für die Einladung. Leider haben wir keinen Zeit. Vll. beim Nächsten :roll:

Viele Grüße
Stephan mit Kathleen

LippLincher
Placer
Beiträge: 90
Registriert: 08.09.2013 19:21
Wohnort: Worms Pfeddersheim

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon LippLincher » 15.03.2014 18:32

So, heute morgen habe ich mal auf die Spuren des Gunkel gemacht.
Ok ich weis auch nicht was es ist.


Ich habe schon lange keine Tour mehr gemacht und irgendwie lief es auch wirklich rund.
Erst der Parkplatz weil mein Navi rummspinnt
dann die Hinweisbox die sich mir nicht zeigen wollte da ich zu viel schritte gemacht habe als ich hätte machen dürfen.
Als dann die angeeilte TelefonJoker mir helfen wollte habe ich das Döschen gefunden.
Der Rest lief aber dann wie geschmiert.
Ok, ich habe dann gleich mal die Box getauscht da ein Öhrchen abgebrochen war.

Danke an Ursula
Und Glückwunsch nachträglich an Luca.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Die Kruppi`s » 15.03.2014 20:28

Alles Gute zum Geburtstag an Luca :D :D :D

und vielen Dank für den Kaffee und leckeren Kuchen sowie eine nette kleine Letterboxrunde.

Pünktlich um 14:00 Uhr sind wir am Parkplatz angekommen. Oder doch 30 Sekunden zu spät :?:
Leider ohne Sylvia :( :( :( die Krankheitsbedingt zu Hause bleiben musste.
Wir konnten nur noch zusehen wie uns Neuvopi den letzten Parkplatz vor der Nase wegschnappten. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Fast alle Plätze waren von Letterboxern besetzt. In großem Rudel machten wir uns auf den Weg. Gemütlich absolvierten wir diese Runde, bei der wir Bettina und Michael Unterwegs angetroffen haben.
Die Büroarbeit im Finale war dann doch schon anstrengend bis Chaotisch bei so vielen Letterboxern, Hitchhiker usw.

Vielen Dank an die Placerin Ursula für die gelungene Letterbox.
Viele Grüße an unsere vielen Mitwanderer und alle die wir getroffen oder auch nicht angetroffen haben.
Die Kruppis
Manfred und Jens

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Die 4 Müller's » 15.03.2014 21:29

Hallo Letterboxer,
auch ich durfte heute mit meiner Tochter Catharina, Rotti und Silberelch diese kleine nette Runde laufen. :D :D
Schöner Zwischenstempel,nettes Finale und.......................
Normalerweise hört hier der Eintrag auf,
da alles weitere nichts mehr mit der Box zu tun hat,
aber was uns dann Ursula geboten hat,gehört erwähnt:
ein unheimlicher lieber Empfang,Kuchen vom Feinsten und viele nette "Nicht- Letterboxer" :o :)
Ein sehr schöner Nachmittag.
Vielen Dank dafür 8-) 8-)
Happy Letterboxing
und Gruß aus Frankenthal
Jutta

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon der kleine Elefant » 15.03.2014 22:21

Auch ich war heute bei der Rudelsuche dabei.
Kurze gemütliche Runde und hinter her noch Kaffee und Kuchen :P .
Danke für die nette Einladung.
der kleine Elefant

tigerente
Placer
Beiträge: 607
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon tigerente » 15.03.2014 22:30

Auch wir machten uns heute auf diese feine Runde durch teilweise bekanntes Gebiet, allerdings waren wir erst gegen 16 Uhr am Startpunkt. Wir werden wohl die letzten für heute gewesen sein, denn erst gegen 18 Uhr konnten wir erfolgreich loggen und bestaunen, wie gut gefüllt das Logbuch nach nicht mal einer Woche im Versteck schon ist.

Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich zum Geburtstag, lieber Luca!!!

Zwei richtig tolle Stempel und schöne Aussichtspunkte erwarteten uns unterwegs und auch das Wetter hat gehalten. Alles war gut zu finden, nur bei der Hinweisbox haben auch wir zunächst ein paar Schritte zuviel gemacht. Der Rest war aber kein Problem mehr, nur für den ein oder anderen Gelegenheits- bzw. Flachland-Letterboxer vielleicht dann doch die ein oder andere "Steigung". Gut, dass es unterwegs mehr als genug Bänke für eine Rast zu finden gibt.

Liebe Grüße von der tigerente & Verwandtschaft

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: NW - Der Geschenke-Gunkel

Beitragvon Bettina & Michael » 16.03.2014 10:07

Die schöne Geschichte um den Geschenke-Gunkel, der uns an unser Geburtstagsmonster erinnerte :D , und die Aussicht auf eine leckeres Stück Kuchen in netter Gesellschaft lockten uns gestern nach Neustadt :D :D .

Am Startplatz beobachteten wir Tanja von dem Lipplinchern beim Werte suchen, die sich uns aber leider nicht vorstellte - wir hätten ja gerne ein bisschen geholfen :wink: . Als wir dann die Wanderschiuhe geschnürt hatten, suchten wir auch schnell die Werte zusammen, orteten den Gunkel-Versammlungsplatz und begaben uns zuerst auf Panoramatour 8-) 8-) .

Nachdem wir die erste Tour abgeschlossen hatten ging es auf dem direkten Weg zum Versammlungsplatz, auf dem uns Unmengen an Letterboxern entgegen kamen - irgendwo muss da ein Nest sein :o :shock: :o . Die wunderten sich sehr :mrgreen: . Wir ließen uns aber nicht beirren und verabredeten uns später zum Kaffee.
Am Versammlungsplatz entdeckten wir schnell einen Gunkel mit wertvollen Hinweisen. Mit allen Werten und dieser Information ausgestattet, konnten wir das Versteck eines zweiten Gunkels an einem schönen Ort aufstöbern und ihm ein Geschenk für Luca entreißen - nein er gab es freiwillig her- er hatte schon vor lauter Scham einen ganz roten Kopf der Kleine :oops: .
Genau zur richtigen Kaffeezeit trafen wir mit dem erbeuteten Geschenk bei Lucas-Geburtstagsfeier ein, wo sich schon viele Letterboxer und Noch-Nicht-Infizierte eingefunden hatten. Bei ausgesprochen leckerem Kuchenbuffet und Unmengen an Hitchhikerstempeln ließen wir den Nachmittag in netter Gesellschaft ausklingen. Wir grüßen alle recht herzlich und wünschen Vielen gute Besserung!!!!

Liebe Ursula, lieber Luca vielen Dank für die Einladung und die tolle Boxenidee!! Können wir nächstes Jahr gerne wiederholen :mrgreen: .
Bettina & Michael


Zurück zu „M.U.T.H.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast