NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1677
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Die 2. Box für heute....

Beitragvon Britta und Jürgen » 04.05.2009 8:01

nachdem wir mit unseren Freunden Moni und Jürgen die zerstörte Höhle :( der Weinbietbox 1 gefunden hatten, dachten wir, dass wir den beiden als Ausgleich nun eine intakte Box zeigen können. :lol: Die Box ist wohlbehalten. :D Das Buch hat aber nur noch 3 Seiten frei.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 808
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 21.05.2009 18:11

Wir waren heute bei super Wetter zum ersten Mal auf dem Weinbiet.
Weinbietplatte hat gut geschmeckt :lol:

Der Box gehts gut, nur das Logbuch ist fast voll!

Liebe Grüsse aus LU

Manfred und Birgit

PS: Mal eine Frage: Wenn man ein Logbuch erneuert, was passiert dann mit dem alten? Bleibt das in der Box oder schickt man das an die Placer?

CaJa and family

Hilfe UNFALL!!!!! 22.Mai 09

Beitragvon CaJa and family » 24.05.2009 11:21

Wir haben heute unsere erste Letter- Box geknackt. JUHUUUU!!!!!!!!!!

Aber dabei ist uns aber ein ganz schlimmer Unfall passiert.
Unser 1 jähriger Sohn hat den Stempel angenagt :oops:
Jetzt fehlen die ersten Buchstaben des wunderschönen Stempels. :cry:
Was machen wir jetzt bloß :?:
Wer kann uns weiterhelfen????????????????????????

Aber es war trotzdem ein wunderschöner Weg bei wunderbarem Wetter.


Liebe Grüße

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 27.05.2009 22:12

Am Wasserhäuschen haben wir uns über die Jahreszahl über der Tür gewundert, da sie jünger ist als der Clue :roll: und haben uns dann eben kurzerhand für die Alternativ-Jahreszahl entschieden.
Nach notwendiger Stärkung am Weinbiet-Haus ging es auf, die Box zu finden, was uns auch schnell gelang :) . Leider ist der Stempel hin :oops: , das Logbuch hat nur noch zwei freie Seiten und die beiden Ziploc-Tüten sind undicht... Mit erster Hilfe ist hier nicht viel zu retten, da muß wohl bald eine Einweisung ins Letterbox-Sanatorium erfolgen :wink: !
Der kleine Knabberer hat sich am Stempel dafür bestimmt auf Ewigkeit mit dem Letterbox-Virus infiziert - so schafft man ausnahmsweise mal Letterboxer-Nachwuchs...
Vielen Dank für die schöne Tour und viele Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Die 4 Mussbacher

Beitragvon Die 4 Mussbacher » 01.06.2009 16:29

Hallo,

nach den schlimmen Nachrichten der letzten Tage haben wir heute einen Wartungsausflug zu unserer Box unternommen.

Wir haben das Logbuch und die Ziploc-Tüten ausgetauscht.
Den Stempel haben wir mitgenommen, da ist wahrscheinlich nicht mehr viel zu retten. Sobald wir einen Neuen gemacht haben, bringen wir ihn zur Box und werden das hier kommunizieren.

Wegen dem Stempel haben wir uns schon geärgert. :evil: Solche Unikate kann man nicht so einfach ersetzten.
Wie kommt so ein Stempel eigentlich in die Hände bzw. Mund eines Einjährigen ?
Na ja, hoffentlich bleiben die Zähne und die Zunge des Kleinen nicht ewig blau. :lol:

Viele Grüße

Die 4 Mussbacher

Die 4 Mussbacher

Neuer Stempel

Beitragvon Die 4 Mussbacher » 20.07.2009 13:23

Hallo,

es hat zwar etwas länger gedauert, aber seit gestern ist der neue Stempel in der Box.
Der alte war leider nicht mehr zu retten.

Weiterhin viel Spaß mit unserer Box.

Viele Grüße

Die 4 Mussbacher

Benutzeravatar
NicundPeb
Placer
Beiträge: 53
Registriert: 28.08.2007 19:41
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitragvon NicundPeb » 17.10.2009 17:52

Bereits am 07.10. hatte ich mich mit Leihhund Nora gen Gimmeldingen aufgemacht. Herrliche Tour an der vor allem auch Nora ihre Freude hatte. Am Weinbiethaus konnten wir uns stärken und den Schluß in Angriff nehmen.Das Zahlenrätsel fand ich gut!
Ich hatte mich auch vom ersten Weg fehlleiten lassen, es dann aber bald aufs Neue versucht und den richtigen doch noch gefunden.

Danke an die Placer!

Liebe Grüße

Nic und Peb, im Herzen

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1065
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Beitragvon Die Viererbande » 14.03.2010 19:35

Heute sind wir mal wieder mit unseren befreundeten Nachbarn auf Tour gegangen. Wir haben uns eine Letterbox ausgesucht, die schon eine etwas längere Zeit nicht mehr gesucht wurde. Aber von wegen - laut Logbuch waren nach NicundPeb noch einige Letterboxer erfolgreich fündig. Jedenfalls geht es Box und dem schönen neuen Stempel bestens :D !
Schöne Tour mit interessantem Zahlenrätsel! Allerdings muss an dieser Stelle nochmals darauf hingewiesen werden, dass nicht die Jahreszahl über der Tür des Wasserhäuschens, sondern die andere die richtige ist!!
Heute hatten wir auch Glück mit dem Wetter, sogar die Sonnenstrahlen kamen ab und zu zum Vorschein. Das Weinbiethaus war rappelvoll!

Vielen Dank an die Placer!
Die Viererbande mit Freunden

Die Grenzsteiner
-
Beiträge: 84
Registriert: 30.09.2007 18:08
Wohnort: Meckenheim

Beitragvon Die Grenzsteiner » 04.04.2010 20:23

Bereits am 27.02.2010 bei herrlichem Sonnenschein aber auch vereisten Wegen gefunden.
Vielen Dank sagen die Meckenheimer Grenzsteiner

Benutzeravatar
die Trolle
Placer
Beiträge: 105
Registriert: 26.06.2008 18:25
Wohnort: RLP

Re: Weinbiet - Letterbox (2) - (NW)

Beitragvon die Trolle » 13.10.2010 20:12

Heute haben wir endlich die Weinbiet 2 gemacht.
Die Tour hat uns gut gefallen-- das Zahlenrätsel war mal was anderes und wurde mit viel Spaß und Taschenrechner schnell gelöst. So gut gerüstet fanden wir dann auch bald die Box unversehrt in ihrem Versteck.

Es grüßen
die Trolle, die Mööbsefrau, Flo und die meckernde Waldhex (es ist halt kein Sommer mehr und es war ein bissl frisch im Schatten :twisted: :wink: )

Aljüri
-
Beiträge: 11
Registriert: 26.07.2010 19:08

Re: Weinbiet - Letterbox (2) - (NW)

Beitragvon Aljüri » 13.10.2010 21:05

Konnten gestern am 12. Oktober die Box bei strahlendem Herbstwetter bergen. Hatten noch 3 Letterbox Gäste dabei, denen es auch Spaß gemacht hat. Die Zahlenreihe mußten die Männer lösen, da wir Frauen nicht drauf kamen. :oops: Die Tour ist gut beschrieben. Ein Hinweis: An der Weggabelung steht ein Baum mit der geforderten Markierung und dem Nordic-Walking-Schild! Geht weiter zum nächsten Baum. Die Strecke muß mal neu beschildert worden sein. Zu Beginn der Tour am Wasserhäuschen hilft logisches Nachdenken um die richtige Zahl zu nehmen.
Der Box geht es gut und es ist alles ok.
Vielen Dank
AlJüRi

Benutzeravatar
4 vom Stiefel
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 22.12.2008 19:42
Wohnort: St.Ingbert

Seit unserer ersten Letterbox-Suche vor zwei Jahren...

Beitragvon 4 vom Stiefel » 26.10.2010 16:02

...haben wir viel gelernt. 8-) So konnte der richtige Hinweis am falschen Baum uns auch nur kurz iritieren. :wink: Damals hatten wir den falschen Aufstieg gewählt und so die Clue erst auf dem Rückweg gelöst. :oops: Wir haben alles aufbewahrt und die Box jetzt gemeinsam mit der Weinbiet 1-LB gehoben.
Herzlichen Dank an die Mussbacher
Die 4 vom Stiefel

Die blonden Wildkatzen

Re: NW - Weinbiet - Letterbox (2)

Beitragvon Die blonden Wildkatzen » 10.04.2011 0:10

Nach dem Finden von Weinbiet 1 gleich dazu die andere Weinbietbox gesucht und gefunden. Und wieder einmal wurde bewiesen, dass ein Wald aus mehreren Bäumen besteht... die manchmal sogar die gleichen Wegzeichen tragen ;-).

Auch hier: Box u. Inhalt ok.

Die blonden Wildkatzen

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 730
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: NW - Weinbiet - Letterbox (2)

Beitragvon Big 5 » 22.05.2011 21:39

Letterboxen mit Freunden ist immer ein Highlight. So sind wir als 8er-Gruppe zusammen mit den Stivos hoch auf das Weinbiet gelaufen. Gut gestärkt haben wir dann die Box im Zielgebiet auch schnell gefunden, obwohl wir mit dem Wert F Probleme hatten, aber das lag wohl am Wert A (Hinweis: der Clue stammt aus dem Jahr 2007. Da ist wohl eine damals vorhandene Tür zugemauert worden!) Egal, mit der Kraft von 4 Kindern finden wir jede Box auch ohne die letzte Peilung.

Kerstin + Johannes mit J+F

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 787
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: NW - Weinbiet - Letterbox (2)

Beitragvon Stivo » 22.05.2011 22:21

Zusammen mit Big 5 sind wir bei aufkommendem Wind und grauen Wolken gestartet. Wir haben mit Regen gerechnet; doch unsere gute Laune hat die Regenwolken vertrieben. Die Kinder hatten super viel Spaß - wir ebenso - da konnte die Wanderung nur gelingen. Wir freuen uns schon auf die nächste Tour. :P
Die Stivo's


Zurück zu „M.U.T.H.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast