NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1260
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 08.07.2018 20:36

Hallo liebe M.U.T.H., hallo liebes Forum

Nach einer Woche harter Flachlandtouren im Norden und Osten von Deutschland, wollten wir heute unsere Beine im gewohnten Nuff un Nunner - Gelände aus lockern.

Da bot sich diese von Muth's adoptierte Letterbox geradezu an, außerdem lockte ein neuer Stempel. Diese Box waren wir schon vor 5 Jahren gelaufen und damals knackte unser Sohn das Zahlenreihenrätsel. Heute mussten wir selbst darauf kommen. :mrgreen:

Oben an der Hütte angekommen, trafen wir auf Claudia und Andreas von den Wanderwölfen, die in einer anderen Mission unterwegs waren. Wir saßen lange zusammen und vergaßen fast unseren Auftrag. Liebe Grüße nochmals an euch. :D

Die Box haben wir dann ohne größere Schwierigkeiten gefunden, für die finalen Schritte bedarf es allerdings 7-Meilen-Stiefel um zielgenau zum Versteck zu kommen. :wink:

Wir wollen nochmal auf den erhöhten Muggelalarm aufmerksam machen. Zum Loggen sollte eine andere Stelle aufgesucht werden.

Der (Ersatz)-Stempel ist euch ganz toll gelungen. Vielen Dank dafür.

Viele Grüße an WWW, die einen netten Gruß an unserem Auto hinterlassen haben. :)

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

ina
-
Beiträge: 65
Registriert: 06.10.2011 19:02

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon ina » 14.07.2018 14:07

Am 6.7. sind wir aufs Weinbiet gegangen,um die reaktivierte Box zu finden, vielen Dank für die Adoption!, das Weinbiet hatte noch zu, wir hatten zwar keine Schorle, aber immerhin Proviant!. Der Schorlemangel hat verhindert, daß wir das Zahlenreihenrätsel lösen konnten. (zuhause hat es dann geklappt, mit einer Schorle und nachdem wir den einen Wert korrigiert hatten, :mrgreen: )Trotz mathematischer Unzulänglichkeiten konnten wir die Box erfolgreich heben. Nochmal vielen Dank
Catharina und Stephan mit Dorothee

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 164
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon A-Tännchen » 24.07.2018 21:31

Bei 34 Grad im Schatten :o haben wir uns heute auf Schatzsuche begeben.
In diesem herrlichen Boxengebiet ist man ohnehin immer Gewinner - ein "Hoch" auf den grandiosen Pfälzer Wald :!: :!: :!:
Die Schatzsuche hat Spaß gemacht, obwohl sie bei den heutigen tropischen Temperaturen seeeeeeeeehr schweißtreibend war...
Allles war bestens und am Ende wurden wir dann auch belohnt :P

Vielen Dank, liebe Grüße, die "A-Tännchens" :P :P :P :P :P :P und Tom :P

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 30-07-2018

Beitragvon Die 4 Müller's » 16.08.2018 0:36

Hallo Letterboxer, :P

bereits vor einigen Tagen sind wir auf den alten Wegen der Weinbietboxen gelaufen. :D
Die Temperaturen waren ordentlich :oops: und deswegen wenig los auf dem Weg hoch zum Weinbiet bzw. Einkehr. 8-)

Wie damals konnten wir alle Informationen finden und hatten nur im Finale eine etwas „längere" Suchzeit. :roll:
Die „erahnte“ Folgezahl war leicht falsch :x und so suchten wir erste einmal auf der anderen Seite. :mrgreen:
Nach der richtigen Lösung war die Dose schnell entdeckt. :D

Danke an die „Paten“ für die Pflege der Weinbiet-Boxen.

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P :twisted: :lol: 8-)

Benutzeravatar
Antares
Placer
Beiträge: 135
Registriert: 30.07.2014 19:33

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon Antares » 11.09.2018 11:08

9.9.2018
Box gefunden

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 350
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon suwo » 15.09.2018 19:08

Tolle Wanderung auf bewährten Pfälzerwald-Pfaden mit leckerer Einkehr. Die Letterbox war fast punktgenau zu finden, wir haben in Mathematik wohl gut genug aufgepasst. :mrgreen: Wir haben den längeren Abstieg über das Benjestal genommen, das Mühlental ist einfach zu schön. Danke fürs Erneuern dieser Box und den schönen selbstgeschnitzten Stempel. Er hat nun Besuch bekommen.
Viele Grüße, suwo

Nachtrag: Der Startpunkt in Google-Earth sollte angepasst werden, es ist wohl noch der alte...

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 199
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon Lustiger Astronaut » 23.09.2018 16:25

Vor etwas mehr als drei Jahren bin ich die Tour schon mal gelaufen. Damals war die Dose bereits gemuggelt. Da die Lage des Verstecks bekannt war, konnte ich mich somit ganz darauf konzentrieren - auch ohne Rakete - nicht wegzufliegen :o . Es ging zeitweilig doch ein ordentliches Lüftchen.

Beim Loggen wurde ich von mehreren Zecken zeitgleich attackiert, :evil: daher ist der Eintrag etwas kurz ausgefallen.

In der Dose fand ich einen verängstigten Fuchs (nein, nicht Jacky von LZV :lol:), der schleunigst aus der zugigen Gegend weg wollte.

Vielen Dank an M.U.T.H. für‘s Reaktivieren sowie den tollen Stempel.

Für den Rückweg habe ich mich für eine andere Route, vorbei am Alten Looghaus, entschieden.

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
TABI
-
Beiträge: 73
Registriert: 22.10.2016 14:23
Wohnort: 76870 Kandel

Re: NW - Weinbiet 2 - Letterbox

Beitragvon TABI » 03.11.2018 19:09

Heute bin ich mit meinen Geschwistern auf schönen Wegen hoch zum Weinbiet. Dort bekamen wir sogar noch einen Platz in der Sonne und lösten bei Kaffee und Kuchen die Zahlenreihe. Das Knobeln machte richtig Spass.
Der Clue ist wasserdicht, man braucht allerdings etwas Geduld von einem zum anderen Hinweis. Die Box konnte insgesamt aber ruck zuck gehoben werden.
Danke schön an M.U.T.H. fürs Pflegen.


Zurück zu „M.U.T.H.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast