WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Bombus tapirensis
Placer
Beiträge: 5
Registriert: 05.03.2014 9:27

WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Bombus tapirensis » 09.03.2014 19:40

Würzburg 3: Gramschatzer Wald
(placed im März 2014 durch Bombus tapirensis)

Stadt: 97222 Gramschatzer Wald
Startpunkt: Parkplatz Waldhaus Einsiedel im Gramschatzer Wald (N 49°54'00.1,"E 9°57'35.2")
Empfohlene Landkarte: keine erforderlich
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, festes Schuhwerk
Schwierigkeit: (**---) einige Wörter- und Zahlenrätsel
Gelände: (**---) keine nennenswerte Steigung, nach Regen teilweise matschige Wege
Länge:5 km; ca. 2 Std.


Die "Gramschatzer Wald-Letterbox" startet am Parkplatz des Waldhaus Einsiedel, gleich neben dem Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald. Die Letterbox kann ohne einen Besuch gelöst werden, allerdings kann ein solcher lohnenswert sein, denn hier gibt es viele interessante Informationen zum Wald.

veröffentlicht am 09.03.14 durch cfh-admin
Außerdem befindet sich hier auch der Kletterwald Einsiedel. Wer nach der Box also noch Bewegung braucht, ist hier gut aufgehoben.
Dateianhänge
K800_Gramschatz.JPG
Kunst im Gramschatzer Wald
Würzburg 3 Clue.pdf
Clue
(84.49 KiB) 185-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Die Viererbande » 10.03.2014 22:36

Die zweite Generation von Letterboxern wächst heran!! :D
Wer sich fragt, wer wohl hinter dem rätselhaften Pärchen von Bombus und Tapir steckt, sei verraten, dass die eine Hälfte der oft vermisste Teil der Viererbande ist ….. :)
Zum Einstand in die Letterbox-Community gleich 3 Boxen! Das kann man wohl mit Fug und Recht als einen gelungenen Auftakt bezeichnen. :D

Den ersten Testlauf starteten wir mit der gemütlichen Tour im Gramschatzer Wald, wo wir kurz nach Beginn der Tour mit der Kunst der einheimischen Aborigines konfrontiert wurden. :o
Im Verlaufe des weiteren Weges wurde uns einiges Lehrreiches über den Wald beigebracht. Vor allem lernten wir, dass markierte Bäume nicht unbedingt in der nächsten Zeit mit einer Fällaktion rechnen müssen. :D
Nachdem wir durch den Clue sicher bis zum Finale geleitet worden waren, konnten wir den ersten schönen, selbstgestalteten Stempel in Empfang nehmen. :D

Danke an Alex und Anastasia für die nette kleine Auftaktrunde sagen

Horst, Max und Solveigh von der Viererbande!

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Die Kruppi`s » 16.03.2014 22:23

Nach der Würzburg 1 und 2 kommt die 3.

Am Startpunkt angekommen habe ich am Kletterwald gehalten. Kurz in den Clue geschaut und zum Walderlebniszentrum um geparkt.
Nun stand der Suche nach dem 3. bemalten Stein nichts mehr im Wege. Aller guten Dinge sind doch 3, gelle.
Oder stand da doch was im Wege :?: so ein kleines unscheinbares gelbes Auto mit DÜW Kennzeichen :mrgreen: mit Letterboxer Aufkleber in der Heckscheibe :mrgreen: . Neuvopi on Tour :D :D :D Das mit dem 3. Stein konnte ich nun knicken. :lol:
Stattdessen habe ich mit Volker, der auch alleine unterwegs war, Verbindung aufgenommen. Volker war dann so Nett und hat auf mich gewartet. Gemeinsam haben wir den Rest der Tour abgearbeitet. Mit dem finden der Werte hatte ich keine Schwierigkeiten :roll: :roll: :roll: Volker auch nicht. :D :D :D
Was man so alles als Versteck gebrauchen kann ist schon verwunderlich.
Den bemalten Stein hat sich diesmal Volker verdient. :D :D :D, schließlich hatte er schon einigen Vorsprung als er auf mich gewartet hat.
Am Wald Erlebniszentrum haben wir dann noch eine Rast eingelegt ehe Jeder seines Weges zog.
Nochmals viele Grüße an Volker, ebenso an Pia und gute Besserung.

Vielen Dank an die Placer für eine weitere gelungene Letterbox. Es ist immer wieder schön wenn auch außerhalb des Letterbox Mekka Boxen gelegt werden. :P
Es grüßt Manfred von den Kruppis
Ps. Einen 3. Stein Namens glücklicher Stein gab´s dann doch noch :D :D :D

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Gemeinsamer Erstfund

Beitragvon NeuVoPi » 17.03.2014 11:42

Irgendwie hatte ich den richtigen Riecher, mit der WÜ 3 statt der WÜ 1 zu beginnen. :wink:
Nach ungefähr der Hälfte der Strecke rief mich ein Kruppi an und sagte: "ich weiß wo dein Auto steht". :lol:
So wartete ich auf den Nachzügler, der zu diesem Zeitpunkt schon die ersten beiden Dosen als Erstfinder gelogged hatte.
Gemeinsam ging es dann ohne Probleme zum Finale. Der Clue ließ ja auch keine Fragen offen und das Versteck ist auch nicht muggelgefährdet.
Vielen Dank für die Erstfinder-Urkunde, ich werde mir einen Fotoausdruck davon ins Buch kleben.
Danke auch für die schöne, Gelenke schonende, Runde durch den Gramschatzer Wald.
Warum nur ist Mitte März an einem Sonntag gegen 12 Uhr das Waldhaus Einsiedel geschlossen. :?: :oops:
So haben wir gemeinsam unser mitgebrachtes Vesper zu uns genommen und gingen dann getrennte Wege.

Viele liebe Grüße aus Esthal
Volker

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Britta und Jürgen » 30.03.2014 18:58

Mit dieser Tour starteten wir in das sonnenreiche gemeinsame Wochenende mit GiveMeFive. :D

Was hatten wir alles zu entdecken.... :P :D Wir haben jede Möglichkeit wahrgenommen lustige "gerahmte"Bilder zu schießen, saßen im kleinen Häuschen und genossen eine Pause in der Hängematte. :D
Uns hat die Streckenführung sehr gut gefallen, der Clue ist übersichtlich, sehr genau und führte uns problemlos zum Boxenversteck. :P
Am Startpunkt gibt es einen riesigen Biergarten, der uns ein bißchen an München erinnerte, wir veranstalteten ein kleines eigenes Picknick und stärkten uns für die Tour Nr.2 ....

Danke an Anastasia und Alex für diese schöne erste Tour und den wirklich tollen kleinen Stempel. :D


Liebe Grüße,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1232
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon GiveMeFive » 31.03.2014 20:24

Hallo liebe Bombus tapirensis, hallo liebes Forum

Würzburg3. Start in ein gemeinsames , wunderschönes Wochenende mit Britta und Jürgen. :P Der Parkplatz war schnell gefunden, im Kletterpark herrschte schon Hochbetrieb. Der Einstieg in den Clue war einfach, wir waren im Wald schnell alleine. Auf dem Lehrpfad wurde man, meist durch Bilderrahmen, auf interessante Eigenarten des Waldes aufmerksam gemacht. Manchmal sah man dahinter auch einen Letterboxer, der hoffte, dass von ihm vielleicht ein Bild gemacht wird. :lol: An der Wald-Hollywood-Schaukel war es dann soweit. Ein idealer Ort für Gruppenfotos. :wink:

Alle Werte, alle Wege, alle Abzweige konnten wir gut finden. Der Clue ist präzise, es kamen nie Zweifel auf. So war die Box auch schnell gefunden.

Weiter ging es nach Würzburg zur Wü2.

Vielen Dank für das Zeigen der hiesigen Landschaft und den schönen Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
TreffAss/PikDame
-
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2013 19:59

Box am 16.04.2014

Beitragvon TreffAss/PikDame » 19.04.2014 16:15

Stimmiger Clue, der auch uns problemlos zur Box geführt hat :D
Toller Lehrpfad!

Hat Spaß gemacht!

TreffAss/CoeurDame

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 945
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Lucky 4 » 22.04.2014 13:01

19.04.2013

Bei schönem Wetter ging es gemütlich durch den Wald.
Wir erfuhren viel Neues über ihn und nutzten oft die Gelegenheit für ein Foto. Genug Rahmenbedingungen gab es ja. :wink:
Bis kurz zum Finale war alles eindeutig. Eine T-Kreuzung :? irritierte uns so, dass wir uns bei einem Telefonjoker (Vielen Dank!) den richtigen Weg bestätigen ließen.
Keine 100 Meter zurück fanden wir den Einstieg in die Waldschneise und bald darauf die Box. :D

Vielen Dank für die hoffentlich NICHT letzte schöne Runde bei Würzburg und liebe Grüße aus Mainz sagen
Uta, Stephan, Christopher und Cleopatra!

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Los zorro viejo » 08.09.2014 19:07

:lol: 8-) Nachtrag zum 7.September 2014 8-) :lol:
Direkt von Kassel ging es in den schönen Gramschatzer Wald. Schön wars und alles war gut zu finden.
Bei den ersten erratenen Punkt gings zielsicher in die errechtete Richtung leider nicht lange genug.
Ein kleiner Verrechner machte das Kaos komplett. :oops: :oops:
So ging's zuerst mal zu unserer nächsten Unterkunft, dem Hotel Karl. Bei einem
leckeren Viertele (Halwe) wurde dann auch der Fehler gefunden und so war es einfach am nächsten morgen sicher
direkt zur Box zu laufen.
Danke wieder an den nicht erreichten SUPER Telefonjoker, leider absolut kein Empfang. :roll: :roll:
Über den schönen Stempel haben wir uns auch am nächsten Morgen noch gefreut.
Danke und liebe Grüße
Heidi und Jacky
:mrgreen: :mrgreen:
Los zorro viejo

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon bergstock431 » 23.03.2015 5:46

Bereits am 08.03. bin ich hier auf der interessanten und informativen Tour gewesen.

Gekennzeichnet war der Weg an dem Tag durch Kettensägengeräusche.
Auch im Zielgebiet reiht sich Holzstapel an Holzstapel.

Box und Versteck sind aber OK.

Danke und Gruß Gunter

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 268
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Schöner Waldbilderspaziergang

Beitragvon HoffNuss » 26.04.2015 21:23

Sonntag, 26.04.2015 Box gefunden :D

Auf dem Weg zu einem Seminar machte ich einen kleinen Umweg zum Gramschatzer Wald.

Dem interessanten Weg konnte ich bis zum Finalgebiet gut folgen 8-) . Wie schon von bergstock431 erwähnt reiht sich dort Holzstapel an Holzstapel. Bevor ich den „Deckel“ über der Box anheben konnte, musste ich zunächst abgesägte Äste zur Seite räumen :shock: und hoffe, dass die Box nicht durch Unwissende zufällig gefunden wird :o .

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Vielen Dank!
Jens

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon TANNI-TANNE » 11.05.2015 19:13

Am vergangenen Sonntag waren die tigerente, Elchin N und ich im Gramschatzer Wald auf der Suche nach dieser Box und sind auch fündig geworden.

Die informative Runde durch den Wald war wirklich schön und die gesuchten Werte ließen sich gut finden. Leider mussten wir eine Extrarunde einlegen, da eine von uns ihr Handy an der Waldhängematte verloren hatte... nur gut, dass wir früh dran waren und noch nicht allzuviele Ausflüger/ Wanderer im Wald anzutreffen waren.

Nach dem Boxenfund sind wir noch am Parkplatz eingekehrt - boah war da viel los...

Vielen Dank für die Box sagt
TANNI-TANNE

ps: und ein Extradankeschön geht an den Elch M, der uns über den PC von zu Hause zum Startpunkt gelotst hat.

tigerente
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon tigerente » 11.05.2015 19:17

Dann schließe ich mich den Worten meiner Vorschreiberin mal an. :D

Eine schöne - zumindest vom Gelände her einfache - Runde durch den fast menschenleeren Wald - zumindest zu Beginn mit informativen und hübschen Fenstern. Gut, daß die Elchin ihr Handy dann wiederfand und wir auch den richtigen Weg...

Ente gut, alles gut. Danke für den schönen Stempel! Echt schade, daß Würzburg 2 aktuell nicht zu suchen ist.
Dann müssen wir halt nochmal nach Würzburg kommen. Zum Schwanberg haben wir es leider auch nicht mehr geschafft.

Viele Grüße von der tigerente

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 365
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon die Elche » 12.05.2015 16:02

Sehr schöne Runde. :P Zum Glück habe ich mein Handy wiedergefunden, sonst wäre das schaukeln in der Waldhängematte nicht mehr ganz so schön gewesen. :roll: Ein paar kleine Schwierigkeiten gab es auf dieser Runde schon. :o Ansonsten war die Runde sehr informativ und hat mir gut gefallen. :wink:

Gruß von der Elchin N

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 466
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: WÜ - Würzburg 3: Gramschatzer Wald

Beitragvon Mummerumer » 19.05.2015 21:06

Es hat tatsächlich geklappt :D . Meine Veranstaltung in Bamberg war, wie vorgesehen, gegen 13.00 Uhr zu Ende. Genau zu diesem Zeitpunkt verzogen sich auch die Wolken :D . Beste Voraussetzungen für eine kleine Wanderung. Der Startpunkt war schnell erreicht, die Wanderklamotten lagen bereit und so ging es frohen Mutes auf den Waldbesitz-Pfad. Ich fand alle Werte und auch problemlos den unauffälligen Pfad. Dann begegneten mir jeden Menge LKW´s, dazu anderes schweres Material und ich stand mit einem Mal auf Wegen, die es erst seit kurzer Zeit gab. Es sieht wohl so aus, als ob hier einige Wegänderungen stattfinden, vielleicht können die Placer bei Gelegenheit den Clue auf die neuen Wege anpassen.
Dank dem recht wasserdichten Clue kam ich trotzdem an die Abzweigung nach :) :) :) und fand auch die beiden großen :) :) :) . Die beiden Herzen blieben mir nicht lange verborgen. Allerdings kam mir sofort ein Gedanke in den Kopf: BUCHE ??? :roll: :roll: . Egal, die Box war dann schnell gefunden, der schöne Stempel ist nun unsere Nummer 182 :mrgreen: :mrgreen: .
Viele Grüße an Bombus Tapirensis von Jens aus Mummerum, es hat mir gut gefallen, bei nächster Gelegenheit schaue ich nach den anderen Würzburger Büchsen


Zurück zu „Bombus tapirensis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast