HD - Schauenburg Letterbox

Benutzeravatar
Theo & Bienchen
Beiträge: 59
Registriert: 02.05.2009 18:57
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Theo & Bienchen » 08.09.2014 15:13

Haben heute diese nette kleine Box bei erfreulich gutem Wetter "erlegt". Schöner Moment: Ein Fuchs kreuzte, keine zehn Meter vor uns, unseren Weg durch den Wald! :o Er verdrückte sich dann flott, als er uns bemerkte.
An einer Gabelung war es kurz unklar, auch ein Grenzstein lief uns nicht über den Weg... sonst alles gut auffind- und berechenbar!
Das Finale: Durch Spinnweben und Brennnesseln zum Ziel gekämpft. Dort ist gutes Schuhwerk wirklich wichtig.
Schöne Runde!

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 351
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Das wilde Pack » 02.12.2014 20:31

Am Sonntag, dem 30.11., haben wir die Box beim 2. Versuch :oops: gefunden.

Beim ersten Mal, vor fast einem Monat, haben wir wohl eine Abzweigung verpasst und sind dann fast bei der Strahlenburg gelandet... Die Zeit reichte dann nur noch zum Umkehren und den gleichen Weg zurück laufen.

Vorgestern waren wir eigentlich sicher, wie wir laufen sollen ((inzwischen haben wir die Karte studiert). Aber diesmal landeten wir viel zu schnell bei der Wegespinne und - diesmal wenigstens richtigen :lol: - Burg.

Auch bei der Burg lief nicht alles problemlos: der Hinweis wollte sich nicht zeigen.
Die Box haben wir trotzdem gefunden :D

Wie man allerdings die Box bei schönem Wetter und vielen Wanderern ungesehen bergen kann, bleibt uns ein Rätsel. Am Sonntag war das Wetter nicht besonders einladend und trotzdem haben uns beim Loggen fast ein paar Kinder erwischt... :twisted:

Wir freuen uns auf jeden Fall, dass wir die Runde trotz Schwierigkeiten geschafft haben - beim schönen Wetter wird man auch mit toller Panorama belohnt.

Vielen Dank an die Placer und liebe Grüße an alle Mitstreiter sagt
das Wilde Pack (diesmal ohne Ida unterwegs)

Benutzeravatar
der fliegende Felix
Beiträge: 118
Registriert: 07.05.2008 18:59
Wohnort: kleiner Odenwald

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon der fliegende Felix » 08.02.2015 15:23

Hallo,
gestern habe ich das schöne sonnige Wetter ausgenutzt 8-) und bin zur Burg aufgestiegen :oops: .
Die Werte waren bis auf den Hinweis gut einzusammeln, nur den Hinweis konnte ich wegen Sonnenanbetern mit Blick aufs Versteck nicht suchen.
Die Letterbox war aber dann trotzdem gut zu finden und mit dem einen oder anderen "Abducker" konnte auch der Stempeltausch stattfinden.
Danke fürs Herlocken und die Bewegung an der frischen Luft von
der fliegende Felix

Benutzeravatar
Lucky 4
Beiträge: 864
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 17.02.2015 16:07

16.02.2015

Eine kurze Runde um die Schauenburg.
Gute Beschreibungen führten mich sicher zum Versteck. :D


Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

wild-rover
Beiträge: 315
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon wild-rover » 23.02.2015 19:11

Nachdem wir gestern zeitig die Zindenauer Schlösschen box geloggt hatten, war noch Zeit eine kurze Runde anzuhängen. Also flugs das letterboxmobil gestartet und nach Dossenheim gelenkt um die Schauenburg box ans Licht zu holen. Der clue führte uns dann auch zügig Richtung Burg (unterwegs waren wir nur einmal kurz unsicher, aber nach einigem Überlegen war die Unsicherheit schnell beseitigt). Nachdem die letzten Werte in der Burg eingesammelt waren, standen wir dann auch schnell vor dem boxenversteck. Den schönen Stempel haben wir gerne in unser Logbuch aufgenommen.

Insgesamt war das eine schöne kleine Runde zu einem immer wieder beeindruckenden Ausflugsziel mit super Aussicht. Einziger Kritikpunkt: die box ist tatsächlich sehr "muggelnah" platziert.

Vielen Dank für eine kurzweilige Stunde

wild-rover

Nieder-Beerbach

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 157
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon A-Tännchen » 18.05.2015 19:40

Gestern haben wir dieses kleine Boxen-Schmuckstück in Angriff genommen.
Wir waren zwar einmal fast auf dem "Holzweg" :evil: , aber dann merkten wir, dass man dem kleinen Anstieg wirklich nur ein paar Schritte lang folgen darf... :wink:
Der Weg zur Burg hat uns sehr gut gefallen. :P
Durch einen herrlichen "Urwald" ging's hoch zur schnuckeligen Burgruine mit gigantischen Aussichten! :P :!:
Der Burgschatz war dann auch gleich entdeckt und wir zogen wieder frohen Mutes zu Tale.

Vielen Dank für eine kurze, tolle Tour... liebe Grüße, die "A-Tännchens" :P :P :P :P :P

Benutzeravatar
Tonja&Björn
Beiträge: 24
Registriert: 29.11.2008 18:15

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Tonja&Björn » 28.09.2015 20:59

Am 26.09.2015 haben wir uns mal wieder zur Schauenburg aufgemacht. Anfangs hatten wir keinerlei Probleme, alle Werte ließen sich ermitteln. Die ersten kleinen Schwierigkeiten bekamen wir, als wir auf den gemerkten Buchstaben stoßen sollten. Hier hat sich offenbar das Symbol geändert und ein wenig Insiderwissen war nötig, um den Buchstaben mit dem Symbol in Verbindung zu bringen. Wenn man aber weiss, was der Buchstabe bedeutet, dann sollte das kein Problem sein.

Bei der Schauenburg war mal wieder viel Betrieb durch den Heimatverein Dossenheim (eine Mauer wurde rekonstruiert) und es fehlte die Infotafel neben dem Pavillon. Als wir aber rechts um die Burg zu den Sitzgruppen gingen, fanden wir den benötigten Wert H auf einer anderen Infotafel :D

Hier machten wir erst einmal Pause und erholten uns von den Aufstiegsstrapazen. Als wir dann aber bei der "zerfallenen Vormauer" den Hinweis auf das Zielgebiet suchten, fanden wir leider nur leere Löcher. Der Hinweis blieb unentdeckt. Vielleicht waren wir nur blind oder hatten einen schlechten Tag, aber momentan ist durch den Heimatverein ziemlich viel Betrieb hier oben, so dass wir es nicht unwahrscheinlich finden, wenn der Hinweis entdeckt und entfernt worden wäre.

Wir machten uns noch ein wenig Hoffnung, aufgrund der Beschreibung im Clue das Zielgebiet doch noch zu finden, mußten aber schließlich leider aufgeben. Macht nichts, es war mal wieder schön, der Schauenburg einen Besuch abzustatten. Wir werden bestimmt mal wieder hier her kommen und einen neuen Anlauf wagen. :)

Tonja & Björn

Benutzeravatar
bbbs-tandem
Beiträge: 151
Registriert: 19.09.2010 21:22

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon bbbs-tandem » 08.10.2015 10:10

Hallo liebes Forum,

bei einer Kontrollrunde in den letzten Tagen mußten wir feststellen, dass die Beschreibung nicht mehr stimmig ist. Entschuldigung!!!
Zum einen wurde die Infotafel am Pavillon entfernt, zum anderen schon mehrfach der Hinweis in der Mauer... also es geht an der Gabelung nach unten...
Zudem sind im Zielgebiet auch Waldarbeiter tätig gewesen, so dass der erste Baumstumpf bei unserer Kontrollrunde garnicht mehr erreichbar war... das Versteck ist aber noch vorhanden und man kann es vom Startpunkt der zweiten Peilung aus sehen...
Viel Erfolg und Spaß weiterhin!!
Es grüßt das BBBS-Tandem!!!

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
Beiträge: 498
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 23.01.2016 12:32

Wir hatten im November einen ganz tollen warmen Tag erwischt um diese kleine Runde zu laufe. Das Farbenspiel war traumhaft und die Brücke ist auch endlich fertig. Einzig das Versteck war schwierig zu erreichen (Hecken und viele Muggels).
Endlich hatte wir auch mal wieder ein Hitchhiker "Testläufer" gefunden :) .

LG von Iris

Benutzeravatar
Steinlaus
Beiträge: 18
Registriert: 28.09.2015 23:47
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Steinlaus » 14.02.2016 23:39

Hi,

ich habe mich in Begleitung eines Muggels auf die Socken gemacht. Dummerweise habe ich nicht die letzten Einträge gelesen. :mrgreen: Dann hätten wir uns die ewige Suche nach dem Clue in der Mauer sparen können. Die Infotafel fehlt nach wie vor, aber den Wert kann man ja ungefähr errechnen. Und im Zielgebiet mussten wir auch etwas suchen, aber wir haben die Box schließlich gefunden. :P


Wichtig ist noch : Der gelbe Buchstabe wurde durch das blaue Burgsymbol ersetzt. Also am Parkplatz ist es noch der gelbe Buchstabe, aber am Abzweig sind wir fröhlich vorbei marschiert und noch ein ganzes Stück weiter bis wir oberhalb der Strahlenburg raus kamen :roll: Dort stand an einer Kreuzung der Hinweis, dass der gelbe Buchstabe durch das blaue Burgsymbol übermalt wurde. :shock: Also gings fröhlich wieder zurück. :mrgreen:

Es wäre super, wenn ihr den Clue anpassen könntet oder wenigstens im Text zur Box, also im ersten Eintrag des Themas fett und rot die Änderungen angeben könntet! Denn hier im Thread rutscht das jetzt ja immer weiter hoch. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Vielen Dank dennoch für die schöne Tour! So wars halt noch mehr Abenteuer! :D

Viele Grüße,
Steinlaus

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 390
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Die Wanderfalken » 03.04.2016 22:58

Nach intensivem Studium des Forums habe ich mich heute nach dem Alten Schlössel noch aufgemacht zur Schauenburg.
Nette kurze Runde, schöne Ruine - nur das Finale ist aufgrund der Lage stark muggelgefährdet und macht es einem an einem schönen Frühlingssonntag wie heute eigentlich UNMÖGLICH im Verborgenen zu loggen :roll: .

Sibylle

Benutzeravatar
Eowyn
Beiträge: 252
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Eowyn » 23.04.2016 16:02

Nachdem ich die letzten Foreneinträge gelesen hatte, habe ich Wert H vorsichtshalber schonmal vorher im Internet ermittelt.
Wäre aber gar nicht nötig gewesen, denn man kann ihn auch auf einer anderen Tafel finden.

Die kleine Runde hat dann gestern viel Spaß gemacht, zumal das Wetter ja auch noch richtig toll war. :D
An der Burg war einiges los, besonders am Pavillion. Dort hat eine ganze Gruppe junger Leute gepicknickt.

Hätte es ja nicht gedacht, aber trotzdem habe ich es geschafft, unbemerkt zu loggen. :D

Danke für die schöne Box und den großen Stempel!!

Lena

Schildkrötis
Beiträge: 3
Registriert: 19.08.2016 21:24

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon Schildkrötis » 19.08.2016 22:37

Wir machten uns letzte Woche auf den Weg zur Schauenburg. Die Anfahrt war nicht ganz einfach, denn die Ausfahrt Dossenheim war vom Süden kommend gesperrt. Als das Problem beseitigt war, fragten wir uns im Ort durch nach dem Weg zur Burg. Kurios. 3 von 3 Befragten wussten gar nicht, was das für eine Burg sein soll, geschweige denn, wie man da hin kommt. Aber dann. Meine 6- jährige Tochter gab den entscheidenden Tip:" Frag mal jemand ganz Altes, die Alten wissen sowas immer". Glücklichweise kam gerade ein seeeehr alter Herr mit seinem Rollator des Wegs. 3 Minuten später ging das Abenteuer Schauenburg-Letterbox los, Yiehawhhh :)
Vielleicht sollte ich erwähnen, das die Schauenburg meine 2. anvisierte Box war. Bin noch gaaaanz grün hinter den Ohren. Aber gelernt hab ich an dem Tag was. Nämlich- gute Vorbereitung ist alles. Und man sollte nicht nur den Clue ausdrucken, sondern die letzten Einträge lesen.
Die Burg war trotz kleiner Unstimmigkeiten schnell und zielsicher erreicht. Was haben wir gesucht. Den Hinweis. Die Holzbalken über uns. Den Baumstumpf. Den toten Baum. Wieder zurück. Nochmal das Ganze von vorn.Wo soll der Hinweis sein? Was übersehen wir? Warum landen wir immer wieder zwischen Pavillon und Hütten samt Dixieklo der Forstarbeiter??? Nach 1 Stunde haben wir frustriert aufgegeben. Ich weiß nicht, wie viele Baumstümpfe und -Stämme wir bestiegen, abgesucht, gepeilt, beschritten und angefleht haben. Projekt definitiv gescheitert. Aber- ganz wichtig: Wir 3 hatten einen schönen Nachmittag, ganz tolle Aussichten beim Picknick genossen. Ohne letterboxing wären wir sicher nie an diesen Ort gekommen. Von daher hat es sich gelohnt, lehrreich war es auch. Mit der Wegbestimmung, Rechnung und Peilung war ich heute, bei der wie erwähnt zweiten Tour dieser Art, schon viel sicherer als beim ersten Mal.
Interessant wäre, zu erfahren ob die Box überhaupt noch in ihrem Versteck liegt.

Grüße
Jasmin, auf der Schauenburg mit Lucy und Laura

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 255
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: HD - Schauenburg Letterbox

Beitragvon TANNI-TANNE » 11.09.2016 22:28

Heute zogen der Koch und ich los um diese kurze Runde zu laufen...

Leider haben wir im Vorhinein das Forum nicht aufmerksam gelesen. Das hätte uns am früheren "Buchstaben"-Schild (jetzt Burgen-Schild) einiges an Diskusionen erspart.
Auch wir haben auf der Burg den versteckten Hinweis nicht gefunden. Aber sonderlich ausgiebig haben wir auch nicht gesucht - wegen des "Tages des offenen Denkmals" war da heute extremer Muggelalarm.
Zum Finale hat sich dann, nur der Koch durchgekämpft... ich sage nur BRENNESSELN!!!... ich habe ihn aus der Ferne beobachtet.

Danke - für die durchaus machbare Box sagt
TANNI-TANNE

ps: Ach ja... die Infotafel am Pavillon steht wieder!

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 636
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Jain

Beitragvon HEUREKA » 09.10.2016 17:24

Ein schöner kurzer Spaziergang fast vor unserer Haustür zu einer unserer Lieblingsburgen sollte es heute sein. Wir fanden die Wegwahl prima, zur Burg muß man nix mehr sagen. Das hier ein Kleinod steht wissen scheinbar immer mehr Leute. Unter der Brücke stehend wurde es peinlich von so viel Leuten beobachtet zu werden, hätten wir uns die letzten Meter getraut hätte es bestimmt Applaus gegeben. So haben wir das Boxenversteck nur aus der Ferne betrachtet und dankend auf den Stempel verzichtet. Gab es da wirklich keine Alternative????? :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Also Wanderung: ganz toll, die Burg dito, nur das Versteck lies uns ratlos zurück.
In unserer Statistik läuft diese Box ( leider) unter nicht gefunden.

Evelyn und Andreas von den Heurekas


Zurück zu „bbbs-tandem“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast