MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Arian und Guido
Placer
Beiträge: 15
Registriert: 13.05.2010 16:04

MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Arian und Guido » 27.11.2013 10:28

MSP - Um den Brückberg - Letterbox
(placed am 24. November 2013 durch Arian und Guido)

Stadt: Neuhütten/ Unterfranken (ca. 25 km östlich von Aschaffenburg)
Startpunkt: "Parkplatz am See" 97843 Neuhütten
Empfohlene Landkarte: Wanderkarte Heigenbrücken (1:25.000) (Topogr. Karte mit Wanderwegen)
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch. evtl. Taschenrechner
Schwierigkeit: (***--) Viele Hinweise und genaues Hinsehen hilft
Gelände: (**---) Wanderwege (z.T. Schotterwege), hügelig. (Kinderwagen geeignet, bitte Vorwort lesen.)
Länge: 6 km; ca. 2½-3 Stunden.


ACHTUNG! Box wieder verfügbar! Neuen Clue vom 02.10.2015 verwenden!

Im Nordwesten Bayerns, am westlichen Rand des Lkr. Main-Spessart, liegt die Gemeinde Neuhütten. Angeschlossen an wichtige Verkehrswege; wie die Bahnstrecke Würzburg-Frankfurt über den Haltebahnhof Heigenbrücken; die BAB 3, Nürnberg- Frankfurt, Auffahrt Weibersbrunn und die Bundesstraße B26, sowie mit dem öffentlichen Nahverkehr an Lohr. Die Gemeinde zählt heute 1.283 Einwohner und liegt idyllisch, mit seinen 598ha Fläche, in einem Tal, umgeben von der waldreichen Hügellandschaft des Spessarts.

Mehr zu Neuhütten auf www.neuhuetten.de

veröffentlicht am 28.11.13 durch cfh-admin
Dateianhänge
MSP_UmDenBrueckberg.pdf
Version II (2.10.2015)
(471.59 KiB) 71-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Arian und Guido am 02.10.2015 13:37, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1097
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

geloggt am 22.12.2013

Beitragvon GiveMeFive » 23.12.2013 19:25

Hallo liebe Spessarträuber, hallo liebes Forum

Auf dem Weg nach Thüringen haben wir, zusammen mit dem Lettercop, einen kleinen Abstecher zu dieser neuen Letterbox im bayrischen Spessart gemacht. Neuhütten liegt sehr idyllisch an einem schönen See. Die Bordsteine schienen noch hochgeklappt, wir sind auf so gut wie keine Menschenseele getroffen. Haben die es gut, die dürfen lange ausschlafen. :lol: Ein guter Teil des Weges ist Asphalt, auch hier, so gut wie keine Autos unterwegs. :P

Alle Werte haben wir gut gefunden, die Rechnungen führten zu recht genauen Peilwerten. Zwei Orte haben uns gut gefallen: Der Weg rund um den See und das lange U, von dem man den Gittermast anpeilen muss. :P Hier hat man schöne Weitblicke.
Die Box haben wir sicher gefunden und durften uns als Erste eintragen. :D

Vielen Dank für das Herlocken in den uns unbekannten Spessart und den schönen Stempel, sowie Gratulation zu eurer Ersten von ganz vielen (?) Letterboxen im Spessart. :wink:

Viele liebe Grüße an Jan, den Lettercop, der die Box "sicherstellte".

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Lettercop
Beiträge: 102
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Lettercop » 26.12.2013 16:07

Nachtrag 22.12.13
JUHU Erstfinder!!

Auf dem Weg in den Weihnachtsurlaub nach Thüringen machte ich gemeinsam mit Sylvia und Mathias von den GiveMeFive einen Abstecher nach Bayern. :D

Es war schon ein wenig spannend, da die Tour offensichtlich noch nicht gelaufen wurde und keiner wusste, ob uns der Clue sicher zum Ziel führen wird... :lol: :lol:
Nach den ersten Metern bemerkte man, dass der Clue bestens beschrieben ist und keine Fehler enthaltet. So führte uns der Clue durch eine schöne Landschaft.
Die Box fanden wir schließlich in ihrem Versteck.

Als erstes durften wir uns also in das Logbuch eintragen. :D :D :D Jippi meine erste Erstfinderbox. :D

Vielen Dank für diese schöne Runde und den schönen Stempel.

Viele Grüße auch an meine Begleiter.

Es grüßt der Lettercop
Ich löse den Fall auf jeden Fall 8-)

Arian und Guido
Placer
Beiträge: 15
Registriert: 13.05.2010 16:04

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Arian und Guido » 30.12.2013 14:55

Glückwunsch und Danke an die Erstfinder.

Es freut uns, dass die Wegbeschreibung und die Hinweise stimmen. Wir sind zigmal alles durchgegangen, aber es bleibt immer Unsicherheit, ob jetzt doch alles richtig ist. Danke für das Wagnis des Erstsuchens!

Das Planen und Verstecken hat soviel Spaß gemacht, dass bestimmt noch eine weitere Spessartbox folgt.

Viele Grüße

Die Spessarträuber

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1553
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 30.03.2014 19:30

Während GiveMeFive sich in anderer Mission auf den Weg machten, fuhren wir noch nach Aschaffenburg diese Box zu suchen.
Da es mir, Britta, nicht so gut ging, machte sich Jürgen alleine auf den Weg. :D

Ich saß im Auto, als mich plötzlich eine Stimme ansprach, ob wir Letterboxer wären. :D 8-) Und als er sich zu erkennen gab, stand vor mir Jens alias Hoffnuss. :D :P

Er war die Tour bereits gelaufen, aber leider hatte er die Box nicht finden können.

Also gingen wir gemeinsam Jürgen entgegen und suchten im Finalgebiet zusammen nach der Box.

Leider können wir nur bestätigen, dass das sehr gut erkennbare Versteck leer war. Der Stein, der die kleine Höhle wohl verschlossen hatte, lag auf dem Weg. Wir hoffen, dass wir am richtigen Versteck waren......
Jens hatte schon alle Bäume abgesucht, und gemeinsam suchten wir nochmals alles ab, aber wir konnten nichts finden.

Die Wegführung hat Jürgen gut gefallen, und wir können nur sagen, dass dieses Erstlingswerk der Placer Jürgen überzeugen konnte. :D

Liebe Grüße an Jens, war echt toll, dich so weit von zu Hause kennenzulernen.

Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 240
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Nicht gefunden aber getroffen

Beitragvon HoffNuss » 30.03.2014 21:37

Sonntag 30.03.14 Box nicht gefunden :(

Heute Nachmittag war Anreisetag für ein Seminar an welchem ich nächste Woche in Bad Orb teilnehmen werde. Da Neuhütten „fast“ auf dem Weg dorthin lag, beschloss ich vorher die Brückberg Letterbox zu suchen und zu finden 8-) .

Das Suchen gelang mir und der sichere Clue führte mich in das eindeutig gut erkennbare Zielgebiet. Allerdings mit dem Finden wurde es nichts. Ich hatte zwar schnell ein Versteck nach den finalen Peilungen und Schritten ausgemacht, allerdings war es leer :o . Da ja immer mal ein Wert falsch notiert sein kann habe ich die Umgebung sehr ausgiebig längere Zeit abgesucht :evil: .

Nichts :shock: - also enttäuscht zurück zum Startparkplatz. Dort ein Auto aus „RP“ :!: … das kann kein Zufall sein :idea: und tatsächlich Letterboxer :lol: .

Britta wartete im Auto auf Jürgen und nach einer kurzen, netten Unterhaltung gingen wir Jürgen Richtung Zielgebiet entgegen.

Wir Ihr dem vorherigen Eintrag entnehmen könnt, war das Ergebnis leider wieder: KEINE BOX :(

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank und liebe Grüße nach Neuhofen
Jens

PS: Per PN habe ich die Placer informiert.
Zuletzt geändert von HoffNuss am 04.04.2014 16:19, insgesamt 2-mal geändert.

Arian und Guido
Placer
Beiträge: 15
Registriert: 13.05.2010 16:04

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Arian und Guido » 31.03.2014 8:22

Box aktuell nicht verfügbar!

Hallo,

das sind traurige Nachrichten. Da ich die Woche beruflich unterwegs bin, werde ich das erst am Freitag kontrollieren können.
Allerdings hört sich das nach der Beschreibung wirklich so an, als das ihr das Ziel gefunden habt.
Ich melde mich dann am Wochenende wieder dazu.

Gruß

Arian und Guido

Arian und Guido
Placer
Beiträge: 15
Registriert: 13.05.2010 16:04

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Arian und Guido » 08.04.2014 9:28

So, am Wochenende habe ich nachgeschaut und muss es leider bestätigen, die Box ist weg. Sehr ärgerlich und ich könnte diejenigen, die ....
Aber bringt ja nichts. Also werde ich einen neuen Stempel, etc. organisieren und ein anderes Versteck wählen und dann gebe ich die wieder frei, sobald alles an seinem Platz und der Clue aktualisiert ist.

Gruß

Arian und Guido

Arian und Guido
Placer
Beiträge: 15
Registriert: 13.05.2010 16:04

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon Arian und Guido » 02.10.2015 13:39

Endlich ist die Box wieder aktiv. Leider kam uns immer etwas dazwischen, bis wir ein neues Versteck gefunden, den Clue umgearbeitet und vor allem den Stempel neu hatten.
Ab sofort darf wieder gesucht werden.
Gerne dürft ihr dieses Vorhaben hier auch ankündigen, wollen wir doch wissen, ob alles wieder stimmt.

Es grüßen

Die Spessarträuber

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 761
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 09.05.2016 21:35

Als zweite und letzter Stopp, auf unserem Heimweg, suchten wir die Dose.
Schon beim Einstieg hatten wir Schwierigkeiten und auch sonst, taten wir uns nicht immer leicht.
Aber die Dose, wurde mit viel Geduld, noch gefunden.
der kleine Elefant

P.S.: Das Wetter war toll und die Süßigkeiten Tüte wurde geplündert!

chickenwings
Beiträge: 545
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon chickenwings » 10.05.2016 21:28

Unsere letzte Tour vom diesjährigen Letterboxwochenende!
Den Weg um den See fand ich sehr schön, den Weg über den höchsten Punkt sehr anstrengend. Nach dem höchsten Punkt finde ich die Box landschaftlich wieder schöner.
Das Finale und die Box sind leider in einem (sehr schönen) Naturschutzgebiet. Die vielen Rechnungen sind für Mathemuffel wahrscheinlich abschreckend.

chickenwings, die den Brunnen am Parkplatz für ein ausgiebiges Fußbad nutzte

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 18.06.2017 21:46

Auf dem Weg zu einem verlängerten Letterboxwochenende in Würzburg, mussten wir, Chickenwings und die Wölfe, uns mal die Beine vertreten.
Da viel die Wahl auf den Brückberg ... obwohl Chickenwings schon mal da waren - der Fahrer hat sich druchgesetzt :lol: :lol: :lol:
Am Start wurde erstmal ausgiebig gepicknickt, denn der Platz ist wie geschafen dafür 8-) :D
Anschließend ging´s los ... wobei wir sehr viele Werte sammelten und dabei tierisch ... ins Schwitzen kamen :oops: :oops: :oops:
Naja das Wetter trug das restliche dazu .... :oops: :lol:
Zum Glück waren auch schattige Abschnitte dabei 8-) :wink:
Alle Werte haben wir problemlos gefunden und die Box war auch schnell entdeckt worden.

Vielen Dank für den kurzen Ausflug und den schönen Stempel

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

chickenwings
Beiträge: 545
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: MSP - Um den Brückberg - Letterbox

Beitragvon chickenwings » 19.06.2017 8:59

Papawolf hatte für den Hinweg zum diesjährigen Letterboxwochenende diese Tour ausgesucht.
Da war das Huhn schon mal, aber der Hahn noch nicht, und dieser musste seinen fast ungenutzten Stempel nun mal ordentlich einweihen. Der Brunnen vom Startpunkt musste auch dieses Mal für ein entspanntes Fußbad herhalten. Und das Finalgebiet habe ich gerne nochmal aufgesucht, denn es ist sehr idyllisch dort.


chickenwings, die kein Problem damit hatte, dass der Goggel freiwillig die Stufen zählte

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 240
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Im dritten Versuch erfolgreich

Beitragvon HoffNuss » 04.08.2017 16:48

Freitag, 04.08.2017 Box gefunden :D

Schon vor drei Jahren bin ich das erste Mal die Runde gelaufen und fand leider nur ein leeres Versteck :shock: . Tröstlich war aber, dass ich Britta und Jürgen in Neuhütten kennengelernt habe 8-) .

Letzten Sonntag war ich wieder in Neuhütten und machte mich auf ins neue Finale. Auch da – kein Erfolg :cry: . Aber diesmal sollte es keine drei Jahren bis zum nächsten Versuch dauern :twisted: .

Heute war die Gelegenheit günstig für einen dritten Versuch. Und mit Tipps und Daumendrücken von Papawolf schaffte ich es endlich die Box zu finden. Papawolf, vielen, vielen Dank für Deine PNs :!:

Etwas Mühe hatte ich im finalen Hang beim Auf- (und vor allem) beim Abstieg... Ist schon grenzwertig... :evil:

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens


Zurück zu „Arian und Guido“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast