KO - Kaiserin-Augusta Box

Benutzeravatar
Lord Dragon
Placer
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2013 21:38

KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Lord Dragon » 18.10.2013 23:52

KAISERIN-AUGUSTA BOX
(placed 10/13 by Lord Dragon)

Stadt: 56076 Koblenz
Startpunkt: Wendelinusstraße 7 – 9, 56076 Koblenz "Parkbuchten"
Empfohlene Landkarte: Koblenz (für Besichtigungen der Sehenswürdigkeiten)
Ausrüstung: Kompass, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Clue, Stift, Taschenrechner, (hilfreich: Codierrad oder CodeCookie), bei Einbruch der Dunkelheit: Taschenlampe im Zielgebiet.
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (*----) Bis auf das Zielgebiet fahrrad- und kinderwagentauglich.
Länge: 10 km; ca. 3-4 Stunden.
Update 12/08/2018: Clue Version 1.6 kleine Änderung in der Beschreibung der Nummer 31.

Es gibt zwei Letterboxen von Lord Dragon in Koblenz, die den gleichen Startpunkt haben. Für insgesamt 16 km gibt es nicht nur viel zu sehen, sondern auch sechs Stempel.

Koblenz ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz. Sie ist mit rund 109.000 Einwohnern nach Mainz und Ludwigshafen am Rhein, die drittgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz (Quelle Wikipedia).

Die Stadt Koblenz ist eine der ältesten und schönsten Städte Deutschlands mit einer 2000jährigen Geschichte. Es gibt sehr viele und weltweit bekannte Sehenswürdigkeiten. Es ist sehr empfehlenswert sich vor der Tour zu informieren, wenn man etwas mehr von Koblenz sehen möchte, als der Clue bietet. Weitere Informationen dazu, siehe Clue.

(Veröffentlicht durch jz-admin)
Dateianhänge
Kurfürstliches_Schloss.jpg
Clue Kaiserin Augusta Letterbox_Version 1.6_final.pdf
(152.81 KiB) 5-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Lord Dragon am 12.08.2018 9:23, insgesamt 13-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

2 gute Gründe für Koblenz :

Beitragvon Britta und Jürgen » 19.10.2013 21:42

1.) ist natürlich das ehemalige Gelände der Bundesgartenschau im Jahre 2011 mit all ihren schönen Ecken rund um das Deutsche Eck und Ehrenbreitstein incl. der Gondelfahrt. :D
und
2.) das Erstlingswerk von Dscho und Lord Dragon. :D :D

Gestern durfte ich diese Box testlaufen, leider ohne Britta, die arbeiten musste. :cry:

Es handelt sich um eine sehenswerte Runde rechts und links des Rheines mit historischen Winkeln entlang der Augustaanlage und einladenden Einkehrmöglichkeiten für jeden Geschmack. :D

Der Höhepunkt ist jedoch das Finalgebiet, das ich in dieser Form noch nicht erlebt habe. :D
Um dort hin zu gelangen muss man insgesamt 6 knifflige Rätsel lösen... :D

Ich war echt begeistert, wie gut die Beiden den Clue hinbekommen haben. :D
Vor allem berührte mich, mit welch einer Professionalität der "kleine" Lord Dragon sich dieser Aufgabe gestellt hatte. :D

Vielen Dank euch Beiden für den schönen Tag und die tolle "Zusammenarbeit", den sehr gelungenen Stempel mit den passenden Medaillen dazu. Es hat viel Spaß gemacht!

Liebe Grüsse,
Jürgen :wink:

PS.: Die Bahn biete seit neuestem samstags Gruppentickets an, 2 Personen Hin-und Rückfahrt für 59,00 €.
Das Kombiticket für Gondel und Besichtigung von Ehrenbreitstein kostet pro Person 11,80 €.

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 110
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Die Trekkies » 22.10.2013 18:28

Hurra, Hurra, Hurra - 3 sehr gute Gründe für ein dreifaches Hurra:

1. Wir hatten einen super Sonnentag im Oktober
2. Die Wegführung dieser Erstbox war sehr schön und
3. Wir sind ERSTFINDER!!!!!!!!!!

Wir bedanken uns bei Dscho und Lord Dragon für diesen tollen Tag in und um Koblenz.

Die Wegführung war immer klar und gut zu finden, die Rätsel sehr abwechslungsreich und gut zu lösen - kurz gesagt: es hat uns großen Spaß gemacht, die Tour zu laufen. Besonders als erste Letterbox ist die Qualität hervor zu heben.

Macht unbedingt weiter so!!!!

Am Ende der Tour hatten wir rund 15 km auf der Uhr................ach so, das war ja nur, weil wir den wunderschönen Tag noch genutzt haben und zwischendurch noch durch die Altstadt bis an die Mosel und übers Deutsche Eck zurück gelaufen sind. Das hat sich aber wirklich gelohnt. Für die Seilbahn waren wir zu spät gestartet. Die Anfahrt und Rückfahrt von Ludwigshafen macht rund 3 Std. aus.

Herzliche Grüsse
Die Trekkies
Sabine und Holger

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 945
Registriert: 30.03.2012 20:25

Zweitfinder

Beitragvon Lucky 4 » 25.10.2013 21:05

Wir machten heute einen Familienausflug nach Koblenz, um das Erstlingswerk von Dscho und Lord Dragon zu begutachten. :)
Fazit:
Sehr gut gemacht. :!:
Die Rätsel waren gut zu lösen.
Die Wegführung abwechslungsreich.
Ein Versteck in dieser Form haben wir so noch nicht gehabt. :o

Vielen Dank für eine schöne Tour und eine tolle Medaille. Wir sind gespannt auf Euer 2. Projekt. :wink:

Liebe Grüße aus Mainz
Uta, Stephan, Christopher und Cleopatra

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 01.11.2013

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 02.11.2013 15:24

Wir waren gestern in Koblenz und sind diese schöne Runde mit den Fahrrädern gefahren :D
Toller Clue, war alles gut zu finden :D
Bei Hinweis 6 hat bei uns die Anzahl der Schritte nicht hingehauen - was aber kein Problem war :roll:
Gutes Versteck!

Danke für den schönen Stempel
Birgit und Anke

Online
Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Los zorro viejo » 03.11.2013 13:22

:wink: :mrgreen: Nachtrag vom 29.10.2013 :mrgreen: :wink:
Von unserer Unterkunft in der Wambacher Mühle ginge es zu Kaiserin Augusta Box. :wink:
Eine gemütliche Runde zeigte uns einiges von Koblenz. Unseren Respekt an Lord Dragon, für dieses Erstlingswerk. Mit tollen
Rätseln gespickt macht diese Tour so richtig Lust auf mehr. :wink: :wink:
Hinweis 6 war bei uns auch wesentlich kürzer, aber was wir dann für ein Boxenversteck vorfanden brachte uns so richtig zum Staunen. :roll: :wink: :mrgreen:
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky
:mrgreen: :wink:
Los zorro viejo

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon MissMarple » 02.12.2013 23:37

Nach einem Shopping-Fress-Sauf-Wochenende(die Prioritäten waren hier innerhalb des Teams unterschiedlich geschichtet :lol: ) in Düsseldorf mussten wir uns unbedingt noch bewegen und entschieden uns diese Box am Sonntagnachmittag noch zu laufen!

Da wir erst 14.15 Uhr gestartet waren, ging es direkt mit hohem Lauftempo los, Mütze und Handschuhe konnten schnell weggepackt werden :lol:

Die Wegführung war jederzeit eindeutig und führte selbst den "einheimischen" Teil des Teams in total unbekannte Ecken von Koblenz.

Besonders die Kaiserin-Augusta-Anlage mit seinen uralten Bäumen und tollen Häusern direkt am Wasser war für die Miss das absolute Highlight der Runde.

Die Rätsel waren tricky, aber gut lösbar. Tolle Idee!

Der letzte Hinweis brachte uns schier zu Verzweifelung, weil das Tageslicht doch langsam aber sicher nachliess. Wir standen am falschen Rastplatz, denn auch hier ist etwas hölzernes :wink:

Mit dem letzten Tageslicht erspähten wir das super Boxenversteck und konnten uns im Logbüchlein verewigen. Nach 2:15 Stunden waren wir wieder am Letterboxmobil.

Lieber Lord Dragon und Dscho, das war eine absolut tolle Box und wir würden uns über weitere Werke von Euch freuen!

Viele Grüße von MissMarple und Begleitung, heute ohne Spürnasen!

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Eine sehr schöne ...

Beitragvon Die Hesse » 18.12.2013 20:47

... Runde durch Koblenz. Stadtbummel mit Infos, heute sogar mit Weihnachtsmarkt und eine sehr genaue
Route. Wir haben uns niemals unsicher gefühlt. Das Finale war super !!!
Wir dachten in der Dämmerung schon, wir sind falsch!
Aber alles war vor Ort.
Danke für einen gelungenen Tag in Koblenz!
... und weiter so!
Es grüssen
Die Hesse

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Barfly » 04.01.2014 15:39

Gestern bin ich diese schöne Runde in Koblenz gelaufen.
Nur zu Beginn bin ich anscheinend etwas verkehrt gelaufen, bin aber dann einfach zum Rhein runter und war bald wieder im Clue.
Herzlichen Glückwunsch zum sehr gelungenen Erstlingswerk.

Schade, dass die 2. Box nicht gestern erschienen ist, die Zeit hätte mir für beide gereicht.

Lg Barfly

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon divehiker » 21.04.2014 17:58

Wir haben das Osterwochenende zu einem LB-Ausflug nach KO genutzt.
Es war ein voller Erfolg. Die Boxen von Lord Dragon sind wirklich gelungen und
sehr zu empfehlen.
Wir waren im Hotel Berghof zu Gast, welches wir auch allen empfehlen, die die
2 Boxen (Monster und Kaiserin Augusta) laufen möchten.

Kaiserin Augusta: Es ist alles wunderbar beschrieben.
Lord Dragon hat sich sehr viel Mühe gegeben und auch viel an Informationen
übermittelt.
Am Denkmal der Augusta waren wir schon einigermaßen verzweifelt weil es
zur Zeit eingerüstet ist und man die erwähnte Rechenaufgabe nicht
ermitteln kann. Wir haben es trotzdem nicht aufgegeben und auch ohne diesen Wert
haben wir die Box ohne Probleme finden können.
Das Versteck war wirklich genial gewählt.

Vielen Dank für diese tolle Tour und Herzlichen Glückwunsch zu dieser gelungenen
Erstlingsbox.
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 891
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 26-04-2014

Beitragvon Die 4 Müller's » 30.04.2014 23:44

Hallo Letterboxer :P

während unseres Urlaub haben wir auch einen Abstecher nach Koblenz gemacht. :roll:
Ein gut beschriebener Clue mit viel Informationen führte uns zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten :mrgreen:

Ausser der Rechnung am Denkmal waren alle Werte gut zu finden, aber auch ohne Rechnung und dem Mut zur Lücke :roll:
kann dann im Zielgebiet die Box gesucht werden. :wink:

Wir mußten ein wenig suchen, so gut ist die Box versteckt. :mrgreen:

Danke für die Stadtführung und Gruß aus Frankenthal

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:P 8-) :twisted: :lol:

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 717
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Big 5 » 09.06.2014 8:22

Auf dem Rückweg von Düsseldorf konnten wir uns bei dieser Box sehr angenehm die Beine vertreten. Der Clou hat uns immer sicher durch die Runde geführt. Die vielen touristischen Hinweise waren interessant und haben uns Koblenz näher gebracht. Die Sonne knallte an diesem Pfingstsonntag umerbärmlich, so dass der 1. Biergarten am Rheinufer lebensrettend war.

Vielen Dank an den jungen Lord Dragon für diese schöne Letterbox.

Herzliche Grüße, Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
Lord Dragon
Placer
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2013 21:38

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Lord Dragon » 24.08.2014 15:08

Das Denkmal in der Kaiserin Augusta Anlage ist nun nicht mehr eingerüstet. Ihr könnt die Rechenaufgabe wieder lösen.
Grüße, Lord Dragon.

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 342
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

... Keine Box

Beitragvon suwo » 30.10.2014 18:56

Heute sind wir von der Feste Ehrenbreitstein losgelaufen. Der Startplatz war schnell erreicht und eine gute Beschreibung führte uns sicher durch den Clue. Auf verschlungenen Pfaden, schönen Panoramawegen und interessanten Straßen ging es durch die Anlagen bis zum Schloßpark. Die Rätsel waren knifflig, aber gut zu lösen. Nach einem Abstecher in die Altstadt ging es Richtung Zielgebiet. Hier wurde es dann ganz spannend, ein alter Pfad leitete uns zum Finale. Den Geheimgang haben wir gefunden, sind ihm auch bis ans Ende gefolgt, aber trotz intensiver Suche und einigen Verrenkungen - keine Box.
Entweder waren wir blind oder sie ist zu gut versteckt oder sie ist weg! :cry:
Es war trotzdem eine schöne Runde, die uns Koblenz gezeigt hat, auch ohne Stempel.

Vielleicht schauen die Placer mal nach, wir grüßen Sie herzlich von den Ehrenbreitsteiner Höhen,
Suwo

Benutzeravatar
Lord Dragon
Placer
Beiträge: 12
Registriert: 30.09.2013 21:38

Re: KO - Kaiserin-Augusta Box

Beitragvon Lord Dragon » 31.10.2014 14:47

Hallo liebe Letterboxer,
das Versteck ist nicht einfach zu entdecken - ich habe es aber eben geprüft - es ist alles noch da. Aber etwas sollte Euch an der Stelle "ungewöhnlich" vorkommen.

Im Clue heißt es dazu:
"Beim Zurücklegen der Box, lass bitte auch die Schnur im Versteck verschwinden (z.B. Box umwickeln)".

Diese Schnur ist immer etwas zu erkennen, die Box selbst aber meist nicht.

Euer Lord Dragon


Zurück zu „Lord Dragon“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast