VER - Verdener Letterbox

medwediza
Placer
Beiträge: 40
Registriert: 18.09.2013 23:01
Wohnort: Verden (Aller)

VER - Verdener Letterbox

Beitragvon medwediza » 06.04.2014 18:29

Verdener Letterbox
(placed am 07. April 2014 durch medwed)

Stadt: Verden (Aller), Landkreis Verden.
Startpunkt: Irgendwo in Verden (Aller)
Parkmöglichkeit:: Der genaue Startpunkt muss errätselt werden, an der nächstgelegenen Straße ist ein offizieller Parkplatz.
Empfohlene Landkarte: TK 1:25.000 (Messtischblatt) 3021 (Verden), ggf. Stadtplan oder Google-Ausdruck
Ausrüstung: Kompass, Karte, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch.
Schwierigkeit: (**---) Kompass sollte man umgehen können.
Gelände: (**---) Spaziergang, etwas Gestrüpp, sandiger Untergrund.
Länge: 4 km, etwa 2 Stunden.
Hunde: Hunde (auch angeleint) auf Teilstrecke (NSG) verboten; Umgehen nach Karte ist aber möglich.
Fahrräder: Fahrräder (auch schiebend) auf Teilstrecke (NSG) problematisch, wg. des Sandbodens nicht sinnvoll.
Jahreszeit: Nicht bei Schneedecke (Dose schwer zu heben, Spuren).

Die Stadt Verden an der Aller liegt an der Mündung der Aller in die Weser. Hier treffen drei ganz verschiedene Landschaftstypen aufeinader: die Mittelweserregion mit ihren weiten Flussmarschen, die sandige Geest als südlicher Ausläufer der Lüneburger Heide und das zunehmend urbane Bremer Umland. Da bislang alle Letterboxen im Landkreis in der Marschlandschaft des Aller-Weser-Dreiecks liegen, möchte ich mit dieser Box die so ganz andere Landschaft der Geest vorstellen.

Sie lädt zu einem kleinen Spaziergang durch die eiszeitlich geprägte Binnendünenlandschaft bei Verden (Aller) ein. Mitten im Stadtgebiet gibt es hier eine ebenso seltene wie eindrucksvolle Landschaft zu entdecken.

Um den Startpunkt der Letterbox zu bestimmen, heißt es zunächst, ein Paar Informationen über die Stadt an der Aller zu sammeln und drei markante Verdener Sehenswürdigkeiten zu finden. Auch wenn diese einen Besuch wert sind, so genügt für die Letterbox doch, ihre Position auf der Landkarte zu kennen. Mittels Kreuzpeilung auf der Karte lässt sich der Startpunkt so ermitteln. Die drei Sehenswürdigkeiten lassen sich sicher auch ergoogeln, einfacher dürfte es sein, Einheimische um Rat zu fragen. Wer nicht auf der Karte zeichnen möchte, findet sicher auch elektronische Helferlein für die Peilung.

Diese Letterbox richtet sich in erster Linie an auswärtige BesucherInnen; wer in Verden und umzu beheimatet ist, wird die Höhepunkte der kleinen Runde wahrscheinlich kennen.

veröffentlicht am 08.04.2014 durch cfh-admin
Dateianhänge
düne.JPG
Binnendünen bei Verden (Aller)
clue_verdener_letterbox.pdf
Der Clue zur Verdener Letterbox
(312.01 KiB) 270-mal heruntergeladen

Danlex

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Danlex » 12.04.2014 18:43

Heute haben sich InselnundMeer, Tasha1, Beliba und ich nach zwei gefundenen Geocaches auch noch an die Verdener Letterbox gewagt. Der Landkreis wird ja geradezu der norddeutsche Hotspot für Letterboxen. Also starteten wir. InselnundMeer und Beliba hatten sich wohl an das Lösen des Starträtsels gemacht, was wir übrigens für die außerirdischen und/oder Auswärtigen Besucher, die hier angesprochen werden wollen, für eine nicht ganz leichte Aufgabe halten. Jedoch waren wir wohl nicht dort angelangt, wo uns der Placer sehen wollte. Das war recht schnell klar. Dank der Ortskenntnis von InselnundMeer konnten wir den Start dann aber noch finden und stiegen dort dann endlich in den Outdoorteil ein. Auf den ersten Seiten des Clues gestaltete sich das noch etwas schwierig und wir landeten schnell an einer Stelle, an der wir eigentlich erst später hätten sein sollen. Das merkten wir zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht, sondern gingen zurück und dann einen neuen Weg, auf dem wir auch den erwarteten Hinweis fanden. Der weitere Weg gestaltete sich dann interessant, aber nicht allzu einfach. Wir folgten dem Clue also weiter und hakten Seite für Seite ab. Irgendwann waren wir dann auf der letzten Seite angelangt und rechneten noch ein letztes Mal. Dann mussten wir nur noch zählen und erblickten den Wirt dann auch bald. Schnell war dann auch die Dose geborgen und wir begutachteten Logbuch und Stempel, trugen uns in ersteres ein und stempelten mit letzterem unsere Logbücher ab. Anschließend stand dann noch ein längerer Rückweg an und irgendwann konnten wir dann wieder gen Heimat fahren.
Vielen Dank für diese Letterbox und viele Grüße aus Achim b. Bremen!

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 77
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Beliba » 12.04.2014 22:58

Eine Letterbox im Verdener Stadtwald, der Start muß errätselt werden.
Wie gemalt für das Superrätselteam, bestehend aus InselnundMeer und mir. InselnundMeer arbeitet mit wissenschaftlicher Akribie, mit Karte und Kompass. Ich geh da eher intuitiv ran und guck mal schnell in Google-Earth nach einem passenden Startpunkt, man kennt sich ja aus in der Gegend.
Wir kommen beide zu dem gleichen Ergebnis, das wird also schon stimmen.
Die Realität im Stadtwald sieht allerdings anders aus. Wo ein Stein sein sollte, von dem man etwas ablesen muß, ist ..... nichts.
Lange Gesichter. Die Karte wird noch einmal studiert. InselnundMeer kennt sich wirklich aus. Sie zeigt auf zwei Punkte. " Hier und hier könnte der Start auch sein." Wir entschließen uns, den näher liegenden Punkt anzusteuern. Und da ist er tatsächlich, der Ablesestein. Wir sind im Clue angelangt.
Noch geht es aber etwas holprig weiter. Schrittlängen werden unterschiedlich interpretiert, Peilungen sind nicht unbedingt genau. Bald wissen wir nicht mehr weiter. Also zurück und noch einmal von vorn. Klappt doch. Kleine und kleinste Pfade sind das hier, teilweise kaum zu erahnen. Langsam wird das Ganze flüssiger, wir haben uns besser eingespielt und kommen gut voran. Ein sehr schönes und abwechslungsreiches Waldgebiet mit immer neuen Ausblicken. Auch eine Pferdeweide ist dabei, die darf in Verden nicht fehlen.
Wir nähern uns dem Finale, noch etwas Zählen, dann Stopp: Hier müssen wir vom Weg runter und in den Wald hinein.
Und da ist auch schon die Letterbox.
Wir sind Erstfinder. Der Stempel ist wirklich sehr schön. Die ganze Tour ist sehr schön. Tausend Dank an den Placer, daß er uns diesen tollen Nachmittag ermöglicht hat.
Viele Grüße aus Achim
von Beliba

Tasha1
System
Beiträge: 11
Registriert: 14.04.2014 13:05

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Tasha1 » 14.04.2014 13:14

Da ich nicht aus Verden komme, sehe ich mich als Aussenstehende und hatte somit viel Spaß und viel zu sehen bei dieser Letterbox (und das, obwohl ich schon mal im Verdener Stadtwald cachen war, aber das ist sooo lange her). :mrgreen:

Nun aber der Reihe nach: Beliba, InselnundMeer, Danlex und ich hatten am Samstag beschlossen diese Runde anzugehen. InselnundMeer hatte, gewissenhaft wie immer, schon alles nötige ausgedruckt und ermittelt. Leider hatte sich dort aber ein kleiner Fehler eingeschlichen, den Beliba in seinen Berechnungen seltsamerweise auch drinne hatte. So standen wir erst mal ratlos da.
Schliesslich beschlossen wir, einen anderen möglichen Startpunkt aufzusuchen. Dieser erwies sich als Volltreffer. Nun konnte es also losgehen.
Anscheinend macht der Placer sehr kleine Schritte, denn wir schossen erst mal meilenweit am nächsten Zielpunkt vorbei. Nachdem wir etwas dumm rumgestanden und dann unsere Schrittgröße angepasst hatten, ging es problemlos weiter. Wir schlugen uns erfolgreich durchs Gestrüpp und folgten so Clue für Clue.
Nach einer schönen, abwechslungsreichen Runde kamen wir schliesslich an der Letterbox an. Zu unserer Freude waren wir die ersten, die sich im Logbuch verewigen durften.
Vielen Dank für den schönen Nachmittag!
Tasha1

InselnundMeer

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon InselnundMeer » 14.04.2014 16:48

So nun kommt auch endlich mein Beitrag... :D
Warum uns der Fehler beim Einstieg unterlaufen ist? K.A.
Im zweiten Anlauf ist uns der Einstieg geglückt, die ersten Infos waren zusammengetragen weiter ging es dem Clue folgend.
Kurze Irritation im weiteren Verlauf der dann aber bald geklärt werden konnte und nachdem das Gesuchte gefunden war,
konnten wir jede einzelne Information auf dem Clue gut deuten und auch finden :mrgreen:
Wir folgtem einen überaus interessanten Weg, der sogar mir noch Unbekanntes im Stadtwald zeigte.
Es schlich sich noch ein kleiner Fehler ein. Ein Jogger wollte uns weiterhelfen, Vielerlei wurde heute gesehen.
Alles andere ist ausführlich beschrieben...
Wir hatten einen superschönen Spaziergang im Stadtwald.
Dem Placer vielen Dank dafür.

daRAMA
System
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2014 11:03

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon daRAMA » 16.04.2014 20:57

Da ich schon seit einigen Jahren Dosen anhand von Koordinaten suche, war das Eingangsrätsel keine Hürde und ich hatte zügig ein Zieldreieck auf der Karte, in dessen Mitte ein netter OSM-Mensch das gesuchte Startbauwerk eingezeichnet hatte. Also los.

Dem Clue konnte ich bis auf Seite 7 sehr gut folgen - das Symbol oben rechts glaubte ich erst einen guten Kilometer zu spät zu erkennen, was dazu führte, dass ich mich völlig verfranste. Gut, dass ich vor Äonen mal Kartenliebhaber war - dank TK50 WBEKs und TK25 auf dem Telefon ging's wieder auf die richtige Spur und der unwürdige Stempel konnte ins Logbuch gedrückt werden. Von Parkplatz zu Parkplatz habe ich mit einem Geocache zwischendurch 1,75h und 5,5km gebraucht.

Danke für den netten Spaziergang.

MfG daRAMA

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1036
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 27.04.2014 11:46

Letzter Urlaubstag, 26.4.14

Nach den Snedensteinen hatten wir uns mit Beliba verabredet (die anderen hatten wir leider nicht erreicht :cry: ), noch die letzte Letterbox zu laufen. Doch am Startpunkt angekommen trudelten auch Speicher3 mit Reisegern und medwed ein und zu guter letzt kam noch InselnundMeer angeradelt. Was für eine tolle Überraschung!!! :o :D :lol:

Zu zehnt :D :D liefen wir also los, die interessanten Sanddünen zu erkunden. Sogar eine kleine Querfeldein-Bergbesteigung :wink: :lol: war mit dabei. Der Clue führte uns an auf tollen abwechslungsreichen Wegen an alle sehenswerten Stellen des Verdener Stadtwalds :D :D .

Herzlichen Dank an medwed für diese informative schöne kleine Runde und den tollen Stempel!! :D :D

Solveigh, Horst und Max

Ganz liebe Grüße auch nochmals an unsere Mitläufer Christine, Sabine, Claas, Bernd und Peter, es hat uns super viel Spass gemacht mit euch und wir fanden es echt spitze, dass ihr euch alle die Zeit genommen habt, mit uns die Touren zu laufen!! Wir hoffen auf ein Wiedersehen in der Pfalz!!

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1598
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 27.04.2014 13:39

Unsere letzte Letterboxtour führte uns wieder in die Nähe unseres Urlaubsausgangspunktes. :D

Am Startpunkt war die Freude und Überraschung groß, als wirklich alle Letterboxer des Nordens doch erschienen waren. :shock: :D

Eine große Gruppe genoss den schönen Weg durch eine herrliche Landschaft, die beindruckende Dünenlandschaft bei Verden.
Auch ein Auf und Ab gab es hier, auch mal sich auf schmalen Pfaden durchs Gebüsch schlängeln, aber auch hier führte uns eine perfekte Chinesenrallye peilgenau ins Finale. :D

Wir fanden die Box sicher in ihrem schönen Versteck und dazu auch einen wunderschönen Stempel. :D
Danke an Medwed für diese sehenswerte Runde und den klasse dazu passenden Stempel.

Auch wir möchten uns bei den Letterboxern des Nordens bedanken, bei Bernd, Sabine, Christine, Claas und Peter, dass ihr uns so tolle Boxen beschert habt, dass ihr uns begleitet habt und vor allem euch mit den herrlichen Stempeln in unseren Logbüchern verewigt habt.

Wir können jedem Letterboxer eine Reise in dieses schöne Gebiet südlich von Bremen empfehlen, weil die Touren mit viel Liebe zum Detail und künstlerisch wertvollen Stempeln gestaltet wurden.

Danke an unsere Freunde Solveigh, Horst und Max für wieder mal einen super erholsamen schönen Urlaub.

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
Speicher3
System
Beiträge: 25
Registriert: 28.10.2012 18:30
Wohnort: Bremen-Niedersachsen

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Speicher3 » 27.04.2014 19:02

Moin moin!

Nachdem wir bereits eine Woche zuvor mit der Viererband, Britta & Jürgen und Beliba eine Letterbox gesucht hatten, trafen Reisegern und ich uns heute abermals mit der sympathischen Gruppe, um die Verdener Letterbox anzugehen. Heute kamen auch InselnUndMeer, sowie der Placer selbst, Medwed, dazu. So viele Letterboxerinnen und Letterboxer auf einmal - das hat es wohl bisher zwischen Wattenmeer, Deich und Heide hier im Norden noch nicht gegeben. Wunderbar!
Das Wetter war uns wohlgesonnen, und so starteten wir bei schönem Sonnenschein in den Wald und in Richtung der beeindruckenden Verdener Dünen. Der Clue führte uns zuverlässig immer weiter voran, mal bewachsene Hügel aufwärts, dann wieder über komfortable Waldwege und natürlich über die Sanddünen, wo das Vorankommen schon schwieriger wurde. Auch für uns aus der Region Verden gab es nochmals schöne Ecken und Orte zu sehen, die wir bislang noch nicht kannten. So soll Letterboxing sein! Bewundert habe ich das schnelle Voranschreiten der Pfälzerinnen und Pfälzer, die doch sichtlich mehr Routine mitbrachten und ganz schön flott unterwegs waren! Letztlich kamen wir alle an der großen Box an, und nachdem Max von der Vierebande und Reisegern gemeinsam den Behälter geborgen hatten, ging es ans Stempeln.
Vielen Dank für die schöne Runde um und durch die Verdener Dünen und den Stempel mit Regionalkolorit! Es hat Spaß gemacht! Und vielen Dank für den guten gemeinsamen Weg mit der Viererbande, Jürgen und Britta, Beliba, InselnUndMeer, Medwed und Reisegern. Es war schön mit euch unterwegs zu sein, zu rätseln, zu suchen, zu wandern und zu klönen! Toll!

Speicher3
26. Apr 2014
16.00 Uhr

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: VER - Verdener Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 09.04.2015 8:25

Nach der Domrunde, gings an den Bahnhof um Peter (medwed) abzuholen.
Dieser schlug dann vor noch die Verdener Letterbox zu laufen. Er verriet uns auch den Startpunkt, da wir noch nicht zum enträtseln gekommen sind.
Der Clue führte mit einigen kleinen Unsicherheiten durch ein tolles Waldgebiet das ursprünglich mal Sanddünen waren.
Teilweise versank man bis zu den Knöcheln in dem feinen Sand.
Gut, dass medwed dabei war, denn es stellte sich heraus, dass sich einige Details geändert haben und der Clue angepasst werden muss.
Wir fanden die Box wohlbehalten in ihrem Versteck und stellten fest, dass wir seit fast einem Jahr die ersten Besucher waren.
Danke an Peter für das zeigen dieses herrlichen Fleckchens mitten in der Stadt :D :lol: .
Liebe Grüße
Sylvia, Manfred und Jens

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1113
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: VER - Verdener Letterbox / 19.08.16

Beitragvon WormserWanderWölfe » 21.08.2016 16:59

Letzter Urlaubstag in der Lüneburger Heide; da wollten wir nochmal nach Verden.
Der Startpunkt war rasch gefunden und nach anfänglichen Schwierigkeiten fanden wir doch recht schnell den richtigen Weg.
Es ging erstmal hin und her durch den Wald bis wir endlich die interessanteren Stellen des Clues gefunden haben. Der zweite Teil der Letterbox ist eindeutig der schönere und sehenswerte. So etwas hab ich hier nicht erwartet...

Vielen Dank für die kurze Wald- und ...Wanderung

Liebe Urlaubsgrüße
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 257
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Lotse - mehr als empfohlen

Beitragvon HoffNuss » 17.04.2017 19:34

Montag, 17.04.2017 Box gefunden :D

Schon im Dezember 2016 machte ich mich auf nach Verden um die Verdener und die Steinberg Letterbox zu finden. Leider waren mir damals bei beiden Boxen keine Erfolge beschieden :evil:

Dank Osterurlaub war es mir heute möglich erneut nach Verden zu kommen und mich mit einem sehr netten „Lotsen“ am Startpunkt (die Ermittlung des Starpunktes bereitete mir keine Schwierigkeiten) der Verdener zu treffen.

Ehrlich gesagt wäre ich ohne die persönliche Hilfe erneut gleich wieder am Anfang gescheitert :x . Die zweite Abbildung auf Seite 4 des Clues ist rechts des Weges noch zu erahnen. Dann geht es querfeldein nach „OBEN mit dem dortigen Kreuz am Boden“ :?

Die Anzahl der „D Pfosten“ (Seite 6) passt nicht mehr :oops: . Achte darauf wann ein Weg in errechneter Richtung abgeht :wink:

Zum Glück waren danach (fast) alle Unstimmigkeiten zu Ende und wir genossen den Weg durch die imposante Dünenlandschaft und fanden schließlich die Box wohlauf in ihrem Versteck 8-)

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

PS: Vielen, vielen Dank an meinen Lotsen.


Zurück zu „medwed“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast