MZ - WALDECK Letterbox

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 461
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

MZ - WALDECK Letterbox

Beitragvon Mummerumer » 03.09.2006 14:17

WALDECK Letterbox
Erfolgreich ausgesetzt am 15. Juni 2003: Greg Schnuck
Im September 2013 haben die Mummerumer die Patenschaft für diese Box übernommen

Stadt: 55218 Ingelheim am Rhein
Startpunkt: Parkplatz am Bismarkturm
Empfohlene Landkarte: keine erforderlich
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Codierscheibe (falls der Turm geschlossen sein sollte)
Schwierigkeit: (**---) leicht bis mittel
Gelände: (*----) leicht
Länge: ca. 1 Stunde

Der Bismarckturm von Ingelheim am Rhein im Landkreis Mainz‐Bingen in Rheinland‐Pfalz ist einer von 146 erhalten gebliebenen Türmen zu Ehren des ersten deutschen Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck (1815–1898). Der vom Architekten Wilhelm Kreis (1873–1955) geplante Aussichtsturm befindet sich auf dem Westerberg oberhalb der Stadt. Obwohl der Bismarckturm von Ingelheim 1910 weitgehend fertig gestellt war, entschloss man sich zu weiteren Änderungen. So wurde aus Kostengründen beschlossen, auf die ursprünglich an der Vorderseite geplante riesige Bismarck‐Figur zu verzichten. Stattdessen investierte man weiteres Geld, um den gedrungen und stumpf wirkenden Turm noch höher zu machen. So kam eine auf Pfeilern ruhende Kuppel hinzu, wodurch der Turm insgesamt vier Meter größer wurde und seine heutige Höhe von 31 Metern erreichte.
Von der Aussichtsplattform des Turmes hat man eine wunderbare Aussicht auf einen Teil der sogenannten rheinhessischen Toskana. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite ist der Rheingau zu sehen. Die Stadt Ingelheim ist ebenfalls einen Besuch wert, da hier die Reste / Ruinen einer Kaiserpfalz aus dem Jahr 800 zu besichtigen sind.


Wir haben im September 2013 die Patenschaft über diese ältere und super schön gelegene Box übernommen. Über 10 Jahre hat sie viele Letterbox-Freunde erfreut. Nun schicken wir die Version 2 ins Rennen. Es gibt einen neuen Stempel und ein neues Logbuch, zusätzlich haben wir auch einen neuen Clue ausgearbeitet. Wir würden uns freuen, wenn die Version 2 der WALDECK-Letterbox viele Besucher findet.
Dateianhänge
WALDECK.jpg
WALDECK Letterbox, Version 2
Waldeck_V2a_2013.pdf
WALDECK Letterbox, Version 2
(294.61 KiB) 338-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Mummerumer am 16.09.2013 20:02, insgesamt 10-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 489
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Beitragvon Die Hesse » 06.11.2006 20:19

Das war heute unsere vierte Box an diesen schöne Tag.
Sie hat uns etwas Kopfzerbrechen beritet (wegen der Schrittangabe)aber wir haben Sie gefunden.Die Box ist in ordnung.
Gruss Die Hesse :) :) :) :)

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 31.03.2007 17:48

Weil unsere Kinder heute in Bingen ein Soccerturnier hatten, haben wir die Gelegenheit genutzt nach dieser Box zu suchen, weil sich die Extraanfahrt wegen der Kürze der Box nicht gelohnt hätte.

(Feld mit einem Baum mit 2 Stämmen) :?: :?:
Nach meinem Empfinden ist dort auch allerlei gewachsen.
Box nach kurzem Suchen trotzdem gefunden. :wink:
Sie ist im guten Zustand.

Grüße auch von den Seifs :wink:

becky-family
Placer
Beiträge: 800
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

kurz und schmerzlos

Beitragvon becky-family » 11.04.2007 22:50

Kaum da, schon haben wir die Box gefunden. Die Box ist OK.

Den Tigern widmeten wir mehr Zeit als wir für die Box gebraucht haben.

Happy-Letterboxing

Becky-Family :wink:

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitragvon BalrogQ » 06.05.2007 22:55

Hallo! Haben heute auch die Gunst der Stunde genutzt, waren gerade in der Nähe und haben die Waldeck gehoben! Die Box ist einwandfrei! Mit 'allerlei gewachsen' liegt man aber richtig... Mit viel Fantasie erkennt man einen Weg nach Süden!!! Aber zu einfach und ohne ein bißchen Suchen wäre es ja wohl auch langweilig!

Sabine und BalrogQ

gofishfamily

Beitragvon gofishfamily » 30.09.2007 20:09

am 30.09.07, schon haben wir die Box gefunden.

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

kurz und gut am 04.10.07

Beitragvon Die Wuffs » 05.10.2007 17:51

Nach der "Kneipptour" in Hessen setzten wir mittels Fähre über den Rhein und erbeuteten unsere vierte Box für heute.
Wie im Logbuch zu sehen ist, wird die Box wird viel von ausländischen Gästen frequentiert. Bei dem schönen Turm und der übersichtlichen Länge der Tour aber auch kein Wunder.
Happy Letterboxing
Ute, (der schon angetrocknete) Martin und die Wuffs Arktis und Spike :D

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Gestiefelte Katz » 29.03.2008 20:44

Diese Box standt heute als zweite auf unserem Programm. :lol:

Die Box war auch relativ schnell gefunden. Allerding hat sich die Gegend geringfügig geändert. Das Feld kann man vor lauter Gestrüppbewuchs nicht mehr erkennen. Der beschriebene Baum ist aber dafür sehr gut sichtbar.

Als wir die Box öfneten stellten wir leider fest, dass das Logbuch nicht mehr da ist. Schade wir hätten uns gerne eingelogt. In der Box befindet sich "nur" noch der Stempel und ein grünes Stempelkissen.

Die Box selbst war trocken.

Liebe Grüße
von der Katz

Beute-Pfälzer

Gefunden

Beitragvon Beute-Pfälzer » 05.05.2008 23:47

Nach dem Roten Hang zum Bismarkturm.Mit den Schrittlängen hatte ich auch so meine Schwierigkeiten.Der richtige Baum war dann schnell gefunden.Der Box habe ich noch ein neues Logbuch spendiert.

Der Beute-Pfälzer

PS. das war Box Nr.88

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 266
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Taunus Tour 1

Beitragvon Pädeldreter » 24.05.2008 22:35

Hallo,
hier haben wir am 22.5. unsere kleine Taunustour gestartet.

Nach einem Fehler, den wir direkt am Anfang begingen, haben wir eine Weile vergeblich versucht die Hinweise den Gegebenheiten anzupassen... :wink:

Auf dem Rückweg haben wir's gemerkt und dann die Box schnell und problemlos gefunden.

Am besten haben uns allerdings die Tiger gefallen. Glückwunsch nachträglich, zum 1. Geburtstag an die Tigerbabys :P

Danke für die Box.
Grüße von den Pädeldretern

PS: Infos zu den Tigern gibts übrigens hier:
http://www.tiger-garten-waldeck.de/

Die Grenzsteiner
-
Beiträge: 84
Registriert: 30.09.2007 18:08
Wohnort: Meckenheim

Eine schöne Mittagspause

Beitragvon Die Grenzsteiner » 15.06.2008 19:13

Mit der Suche nach der Waldeck-Letterbox habe ich am Mittwoch 11.06.2008 meine Mittagspause verbracht, da ich berufsbedingt ganz in der Nähe war.
Bei schönem Sommerwetter war diese eine willkommene Abwechslung, bevor es nach der Pause wieder dienstlich weiter ging.
Vielen Dank dem Placer für diese schöne Abwechslung.
Die Box liegt wieder wohlbehütet und wohlgeschützt in ihrem Versteck.
Es grüßt der älteste Grenzsteiner

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1060
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Danke für das Geschenk

Beitragvon NeuVoPi » 13.09.2008 18:00

Zum Glück haben wir uns vor der Mainz 2 das schnelle "Geschenk" geholt. So mussten wir nicht ganz so traurig nach Hause fahren.
Der Box geht's gut.
1000 Grüße aus Esthal
Pia und Volker

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 468
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Kurze Tour

Beitragvon bergstock431 » 06.10.2008 12:00

Am Wochenende haben wir die Box auf dem Weg in den Urlaub gesucht und auch schnell gefunden. Der kurze Abstecher nimmt ja kaum Zeit in Anspruch, dafür ist die Aussicht um so berauschender.

Gruß Gunter
Bergstock431

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Auf großer Fahrt...

Beitragvon Die Wander-Riesen » 09.11.2008 16:47

09.11.08 Nach unserem heutigen Hessentag setzten wir diesmal mit der Fähre (unserer großen Fahrt) über den Rhein.
Den Bismarkturm erkannten wir schon aus der Ferne - das Ziel war nahe. :wink:
Box konnte Dank der Beschreibung schnell gehoben werden, auch wenn wir das freie Feld nicht so richtig erkennen konnten.
Prima Abstecher. :D

Ahoi - Die Wander-Riesen

Schmeppert

Unsere erste Box

Beitragvon Schmeppert » 28.12.2008 18:18

Hallo an alle,

das war unsere erste Box und wird sicher nicht die letzte bleiben. Wir haben uns für`s erste Mal eine kurze und leichte Box in der Nähe ausgesucht. Dafür bei -2 Grad (Brrrrrr....). Leider war der Turm zu und wir mussten auf die Aussicht verzichten und uns mit der Geheimschrift in der Kälte rumquälen. Bis auf das "freie Feld" :shock: war aber alles gut zu finden. Die Box ist in gutem Zustand und trägt jetzt unseren Prämierenstempel.

Tolle Sache das Ganze!!!

Liebe Grüße

Die Epperts

Simone, Thomas, Jonathan (9) und Benjamin (6)


Zurück zu „Mummerumer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast