AZ - Bechtheimer Spaziergang

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon trüffelwutz » 10.04.2017 7:47

Der erste von zwei Spaziergängen an diesem herrilichen Sonntag führten Stivo und Trüffelwutz durch die Gemeinde Bechtheim.
Nach der "weitläufigen" Suche nach dem Pranger lief es wie am Schnürchen durch den Ort, vorbei an den verschiedenen Brunnen, hinaus in die Weinberge, wo die Box schnell lokalisiert werden konnte.
Das Buchstabenrätsel war das Salz in der Suppe und der Startpunkt des Finales ist zu dieser Jahreszeit noch ganz gut zu erkennen. :)

:D Danke für dieses Puzzleteil der Roihesseserie, das Zeigen des Oertes und den passenden Stempel. :D

Viele Grüße
Trüffelwutz

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon Stivo » 01.05.2017 10:11

Eine interessant Runde, die gemeinsam mit Trüffelwutz ohne besondere Vorkommnisse gefunden wurde.
Danke für's Zeigen, bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
vogelweyde
-
Beiträge: 52
Registriert: 22.04.2011 9:55
Wohnort: Speyer

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon vogelweyde » 02.07.2017 23:35

Während im heimatlichen Speyer wegen der Beisetzung Kohls alles drunter und drüber geht und an jeder Ecke ein Polizeiauto rumsteht, habe ich mit der kleinen Tochter (noch 2 Jahre) die Flucht nach Rheinhessen unternommen. Bei nicht ganz sommerlichen Temperaturen und ab und an leichtem Nieselregen sind wir dann heute - trotz rheinhessischer Begleitung - beinahe am Punkt vor Strich gescheitert (Das kommt davon, wenn man die Mama zuhause lässt!). Ansonsten eine kleine, schön ausgesuchte Route, die wir auch mit dem Kinderwagen bewältigen konnten und keine ernsthaften Schwierigkeiten bereit gehalten hat. Bechtheim selbst ist leider im Moment fast nur eine einzige Baustelle, so dass man die rheinhessische Schönheit an manchen Stellen mehr erahnen musste, als dass man sie konkret gesehen hätte. Mit ein bisschen Fantasie kann man sich die Strecke aber bei schönem Wetter zukünftig als eine ausgeprochen idyllische vorstellen. Schön war ohne Frage auch jetzt schon mal der Stempel :)

Liebe Grüße
Stefan + Hilda

tigerente
Placer
Beiträge: 607
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon tigerente » 10.10.2017 18:26

Auch diese zweite tolle Runde hat mich nicht enttäuscht. Lediglich die Anfahrt war etwas länger, da die Zufahrt von Süden her derzeit nicht möglich ist. So bin ich der Endlosumleitung in weitem Bogen rund um den Ort gefolgt. Der Weg hat sich gelohnt. Die aufgerissene Straße im Zentrum hat diese Tour zum Glück nicht tangiert. Alles war gut zu laufen und finden. Die Brunnen unterwegs sind alle sehenswert und auch der Weg am Bächlein entlang war schön. Das Finale war schnell ausgemacht und ich musste das Lösungswort natürlich auch gleich testen... :mrgreen: :mrgreen:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil... danach war alles kein Problem mehr! Grüße von der tigerente :mrgreen:

Benutzeravatar
Die Schäfers
-
Beiträge: 79
Registriert: 19.07.2009 10:26
Wohnort: BoRo

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon Die Schäfers » 23.10.2017 8:28

Die Baustelle ist so gut wie beendet. Man kann wieder auf den Marktplatz fahren.
Der erste HiNweis am Pranger ist leider verschwunden, der Pranger ist aber noch da.
Ansonsten eine kleine schöne Runde.
Danke an die Placer.
Gruß
Die Schäfers

Team Keks
Placer
Beiträge: 60
Registriert: 16.01.2015 21:13

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon Team Keks » 31.10.2017 17:13

Unsere zweite Letterbox des Feiertags war ebenfalls ein Genuss, auch wenn wir hier mehr Probleme mit den Werten hatten als in Abenheim. Aber die Lücken auf dem Clue-Ausdruck steigerten nur das Erfolgserlebnis am Ende. Wobei... "Lücken"... naja, es fehlte uns lediglich der erste zu suchende Buchstabe vom Pranger und beim ersten Waschbrunnen waren wir uns sehr unsicher, ob das gefundene Schild auch das zu suchende war. Zufall oder nicht, der Buchstabe passte jedenfalls.
Am Final hatten wir unseren Spaß und mit etwas Mut kann man hier auch noch einen Geocache finden. :!:

Wir haben uns übrigens Bechtheim von Osthofen her genähert. Von dort ist - wie die letzten Finder bereits schrieben - die Zufahrt (aber nicht die Durchfahrt) mittlerweile wieder möglich.

Danke für die gelungene Letterbox.

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon Mummerumer » 31.10.2017 21:01

Heute am späten Nachmittag waren Nils und ich in Bechtheim. Die Infotafel am Prangerstein ist tatsächlich nicht mehr vorhanden, eigentlich schade. Wir haben eine schöne Alternative gefunden und der Clue ist nun auch geändert.
Bitte verwendet ab heute nur noch die Version 2a.

Viele Grüße aus Mummerum
Jens

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 498
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Sonne ...

Beitragvon Die Hesse » 02.11.2017 19:45

... die wollten wir heute genießen.
Bechtheim war heute gar nicht so einfach zu erreichen. Wir mussten wegen der Umleitung
erst einmal "um den Berg herum" fahren.
Endlich angekommen sind wir durch das Städtchen flaniert. Wir haben alles gefunden ( wurde ja gerade
überarbeitet :P ). Kurz vor der Basilika hat uns ein Einheimischer ganz viele Informatonen zur Kirche geliefert.
Alles war problemlos zu lösen und zu finden. So zog es uns mit einem schönen Stempel weiter.
Danke für einen sonnigen Nachmittag sagen
Die Hesse

Transusen
Placer
Beiträge: 334
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon Transusen » 20.12.2017 12:21

Wir waren leider mit der altern Version des Clues unterwegs :evil:
So fehlte der erste Buchstabe.
Auch die Informationstafel am Waschbrunnen blieb uns verborgen.
"Ohne zwei" blieb der Buchstabensalat nur Salat.
Nach der Informationsbeschaffung in diesem schönen Ort ging es nach draußen
in eine tolle Winterlandschaft.
Das Boxenversteck ließ sich einfacher finden als das "Lösungswort" :P
Es fand sich sogar ein trockenes Plätzchen für die Büroarbeit.

Danke für das Zeigen dieser Gegend

Die Transusen

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 135
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon BetterloxerSteinborn » 14.04.2018 21:21

Heute sind wir ohne Kind los, um Rheinhessen unsicher zu machen.
Beide Waschbrunnen haben keine Infotafel mehr, aber mit den restlichen
Buchstaben war es kein Problem den Buchstabensalat zu lösen.
Noch kann man das Zielgebiet gut sehen.
Eine schöne, kurze Runde mit stimmigem Clou. Ich freue mich, dass es
auch so kurze Boxen gibt, dann schafft man auch mal mehrere Boxen, wenn man
hinterher noch was vor hat.
Danke fürs Verstecken!

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: AZ - Bechtheimer Spaziergang

Beitragvon Mummerumer » 15.04.2018 6:10

Tja, da hat wohl jemand noch mehr Infotafeln abmontiert. Nicht nur die Tafel am Pranger ist weg, jetzt fehlen auch noch die Tafeln an den Waschbrunnen. Ich habe nun den Clue so abgeändert, dann diese Tafeln nicht mehr verwendet werden.
Verwendet bitte die Version 3a.
Grüße aus Mummerum
Jens


Zurück zu „Mummerumer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast