SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon schmoni » 17.08.2014 20:11

Wir waren heute mit der Guten Idee auf dieser schönen Runde unterwegs ... die Wege haben uns gut gefallen, wir haben alles gut gefunden und hielten schon bald die erste Box in Händen.

Beim Versteck der zweiten Box angekommen war diese schon von Weitem sichtbar ... dem Feuchtigkeitsgrad nach zu urteilen wurde sie wohl bei einem der Unwetter der letzten Zeit aus ihrem Versteck geschwemmt.

Wir haben sie geborgen, trockengelegt und nach langer Beratung nicht versucht, das Originalversteck ausfindig zu machen ...

Der Clue ist weiterhin gültig, nur schaut sehr viel weiter unten nach der Box.

Jeder darf seine Box natürlich verstecken, wo er will und eventuell mögen die Placer die Box ja auch wieder in ihrem Originalversteck platzieren. In Anbetracht des Ortes, von dem wir die Box geborgen haben und gemäß den Forenbeiträgen würden wir in unserer Zweitfunktion als Administratoren dieses Forums aber doch auch darum bitten, dass noch einmal zu überdenken :-)

Jochen + Simone

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 26.08.2014 9:04

Alles geschwätzt - fast alles :D Vor dem stundenlangen in der Bahn sitzen haben wir uns mit schmoni in Oberschlettenbach getroffen um die gleichnamige Box(en) zu suchen. Zum Versteck der 2. Box ist bereits alles gesagt, so dass mir nur noch die Warnung vor der Einkehr in der "Bühlhofschänke" bleibt.
Dort muss man sehr viel Zeit mitbringen, wenn man etwas zu Essen möchte. :roll: :roll: :roll:
Mehr als eine Stunde Wartezeit für ein Brot mit Hausmacher ist schon grenzwertig :!:

Die Tour war aber trotzdem toll.

Danke dafür.

Gute Idee

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 952
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 30.08.2014 20:50

Auf der Oberschletterbacher Letterboxrunde ging’s anfangs noch über viel Asphalt, aber dann doch bald in den Wald hinein. Es gab viele schöne Ausblicke auf umliegende grüne Hügellandschaft und die Burg Lindelbrunn.
Ich konnte alle Werte finden und beide Boxen gut in ihren Verstecken auffinden. Neugirig war ich ja vom Hörensagen und aus den Beiträgen im Forum wegen des Originalverstecks der zweiten Box . Heute bei trockenwarmen Wetter wäre es gut zu erreichen gewesen, aber bei Nässe oder Schnee ist das schon gefährlich. Die Box liegt jedenfalls weiterhin unten, dort wo ich sie gefunden habe.
Über die insgesamt 4 Stempel habe ich mich sehr gefreut. Danke an die Stempelspender und an Luriburi.

Für eine Einkehr war heute keine Zeit, denn ich wollte nach zum Wachtfelsen. :|

8-) :P Ich bedanke mich bei den Placern für das Ausarbeiten dieser Runde, das Zeigen der Gegend und die beiden Boxen. :P 8-)

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 727
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon Big 5 » 14.04.2015 7:01

Tatsächlich wussten wir nicht wo Oberschlettenbach ist. Jetzt schon. Und besonders schön ist es dort in der Gegend auch noch. Wir haben die tolle Tour genossen. Südpfalz - wir lieben dich!!

Alle Hinweise im 1. Teil des Clous waren eindeutig beschrieben. Im 2. Teil waren wir uns manchmal etwas unsicher, haben das Ziel dann jedoch ohne Irrwege gefunden.

Der Box geht es gut. Trocken und versteckt.

Liebe Grüße, Kerstin + Johannes

becky-family
Placer
Beiträge: 840
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon becky-family » 07.06.2015 20:13

Hallo,

so ein kleines Dörfchen und der Friedhof nicht in sicht :shock: Es hat etwas gedauert bis wir den Startplatz erreicht hatten :roll: Aber dafür lief es den Rest der Strecke ganz gut, Döschen für Döschen wurde ausgestöbert und wieder gut versteckt. Danke für's zeigen.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 958
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 17.06.2015 21:35

15.06.2015

Das NAVI führte mich zum Glück zuerst in den Ort. Bei der Nachtigall gab es guten Flammkuchen. :D Wieder Richtung Ortsausgang ging es dann links hoch zum Friedhof.
Alles war für mich eindeutig bis zu:
"Dem Weg folgend kommt ihr zu einer Kreuzung. Links seht ihr eine eingezäunte Schonung, rechts geht es zum Haselstein hoch, 400 Meter." :?: :?:
Dies passt dann eindeutig, wenn man die erste Kreuzung überquert und etwa 200 Meter Geduld aufweist. :wink:
Dann gab es problemlos die ersten 2 Stempel. :D
Der Einstieg zum Galgenfelsen sowie der alte Grenzstein sind eindeutig. :)
Da ich die Kommentare vorab nicht gelesen hatte, :roll: musste ich mich zuerst als „Kletterziege“ beweisen.
Zufällig fand ich dann doch das leichtere Versteck und konnte 2 weitere Stempel bergen. :D

Vielen Dank für diese interessante Runde und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

tigerente
Placer
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon tigerente » 22.06.2015 18:30

....nach den Ferkelsteinen ging es nach Oberschlettenbach. Es ist schon ein Adventure mit dem Auto den Hang zum Friedhof hoch zu fahren! :wink: :shock: :lol: Aber mein Letterboxmobil ist sowas ja schon gewöhnt... Das Gelände war jetzt nicht schwer, aber auch nicht komplett leicht und mir am Anfang etwas asphaltlastig. Danach wurde es aber eine schöne Tour durch einen menschenleeren Regenwald mit einem schier unendlich langen Weg. Zwischendurch kam ich ab und an ins Zögern, habe dann aber doch alles auf Anhieb gefunden. Die Kletterpartie am Fels war bei Regen nicht wirklich lustig.... aber was tut man nicht alles, um danach festzustellen, daß die Box gar nicht dort oben liegt :!: :?: :!: Echt lustig... :wink: :roll:
Aber so hab ich sie mir dann doppelt verdient. Zum Glück hat mich bei der Kletterei keiner beobachtet. Sah schon etwas komisch aus.... :oops: 8-)

Vielen Dank für zwei - ach eigentlich ja vier tolle Stempel und zwei schöne Felsen, die ich noch nicht kannte.

Grüße von der tigerente .....und weiter gings zur letzten Box für heute.....

luriburi
Placer
Beiträge: 3
Registriert: 20.04.2012 13:56

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon luriburi » 24.08.2015 12:00

Die zweite Letterbox befindet sich inzwischen am Fuß des beschriebenen Felsens.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1154
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 17.04.2016 22:10

Da wir, Papawolf und "sein" Berg...Knüppel :lol: :lol: :lol: heute in Oberschlettenbach waren, haben wir diese Tour noch mitgemacht.
Der Anfang ist zwar sehr Asphalt lasstig, aber später folgen schöne Wege und Pfade.
An der Stelle nach der Hütte sind wir irgendwie aus dem Clue geflogen, doch bereits kurze Zeit später kamen wir an die richtige Kreuzung jedoch von einer anderen Seite :? :lol: :lol: :lol:
Egal wir haben alles andere richtig gemacht und auch alles gefunden.
Beiden Boxen gehts gut. Aber .... hätte ich mal vorher den letzten Eintrag im Forum gelesen ... Dann hätte ich mir das kraxeln ersparren können :? :lol: :lol: :lol: :lol:
Der zweiten Box geht´s auch gut in ihren unteren Versteck :wink:

Vielen Dank für die insgesamt 4 Stempel :!: :!: :!: :!:

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
Papawolf

PS.: Als Rückweg empfehlen wir an der großen Kreuzung nach dem Pfad, den Waldweg nach links zu nehmen. Da sparrt man sich den asphaltierten Weg :wink:

jemasija
Placer
Beiträge: 73
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon jemasija » 16.05.2016 0:43

bereits letzten Samstag, bei Kaiserwetter, diese Runde in Angriff genommen.
Der Friedhof liegt noch vor dem Ortseingang - der Parkplatz unterhalb, an der Hauptstrasse, ist aktuell von gefällten Birken belegt.
Wie wohl auch bereits einige Vorläufer, haben wir uns 1x in die Irre eiten lassen sind dann aber doch wieder auf den richtigen Weg gekommen. Von der anderen Seite. Beiden Boxen geht es gut. :D

Vielen Dank für diese schöne Runde !

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 113
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon Die Rangersneks » 19.07.2016 13:29

LETTERBOX URLAUB in der PFALZ - zwölfter Tag, am 9.07.2016:

Nun kam diese Box dran mit sage und schreibe 4 Stempeln, je 2 in jeder Box - ja es gibt 2 Boxen zu finden! :shock: :D
An diesem seeehr warmen Tag haben wir doch alles gut gefunden. An einer Stelle allerdings dank Garmin!
Zwischen der Weggabelung und der Kreuzung (nach der Kochelsteinhütte) kommt man auf eine Wegspinne...den breiten Weg bergan... :wink:
Im Finale Box 1 gab es leider keine Fichte im Kiefernwald.. :lol:

Danke für diese Runde! Die Rangersneks, Dirk & Katrin

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Ein Schisser sagt Danke

Beitragvon HEUREKA » 07.08.2016 20:18

Liebe Oberschletterer

Zum Glück hattet Ihr ein Einsehen und habt eine alternative Box versteckt. So kommen auch diejenigen zu ihrem verdienten Heureka-Ruf, die den Zenit ihrer akrobatischen Leistungsfähigkeit schon weit hinter sich gelassen haben, und trotzdem gern im Wasgau Boxen suchen. Und der Hang an Box1 genügte mir vollkommen, mehr Nervenkitzel muß gar nicht sein.

Ich hatte keinerlei Probleme mit den Wegen und Kreuzungen was aber wohl nur daran lag das ich mich 2x richtig entschieden habe.
Für die doch heißen Temperaturen heute war die Box genau richtig. Nicht zu lang, ab und an schöner Schatten und leckere Tankstellen am Ende der Tour.

Und: mich hat der Asphalt kaum gestört.
Spitzenreiter bei den Weg-Bäh-Lägen sind für mich immer noch Modder und grober Schotter. Dagegen läuft sich Asphalt fast angenehm.

Also nochmal vielen Dank für die schöne Tour und dafür das Ihr ein Herz für die Schisser dieser Welt hattet.

Andreas von den Heurekas

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 579
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon die blinden Hühner » 10.09.2016 16:43

Die Oberschletter-LB wählten wir als Auftakt für unseren ersten LB-Urlaub in Busenberg. Da wir an diesem Tag noch so Einiges vor hatten, teilten wir sie in zwei Teile. Den ersten Teil gingen wir als kleinen Rundweg von Darstein aus an. Am Haselstein eroberten wir zwei witzige Stempel.
Den zweiten Teil liefen wir als Abstecher der Wasgau Blick LB, die in der Nähe der Bühlhofschänke in Oberschlettenbach startet. Und auch am Galgenfelsen konnten wir zwei schöne Stempel absahnen.

Vielen Dank für die schöne Urlaubseinstimmung,
die blinden Hühner

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 135
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon Die Herrmann's » 31.10.2016 9:28

Bei herrlichem Herbstwetter sind wir diese schöne stimmige Runde gelaufen. Dem Vorfinder war die Kletterei an der zweiten box wohl zu gefährlich und unsere Spürnasen konnten sie am Boden finden. Nach dem Stempeln setzten wir sie wieder laut Clue aus.

Die Herrmann's

5StääuffDour
-
Beiträge: 26
Registriert: 26.02.2012 23:17
Wohnort: Barbelroth

Re: SÜW - Die Oberschletter-Letterbox

Beitragvon 5StääuffDour » 19.02.2017 21:04

Wir waren heute am 19.02.2017 die ersten im neuen Jahr, die die Boxen gehoben haben.
Beiden Boxen geht es gut und sie haben den Winter gut überstanden. Bei Traumwetter ging es auf zur schönen Tour
nach Oberschlettenbach. Beide Boxen waren sehr gut zu finden, uns so waren wir auch schnell am Ziel. :mrgreen:
Die zweite Box haben wir auch wieder in luftiger Höhe platziert.

Tolle Tour.

Gruß
5 Stää uff Dour


Zurück zu „luriburi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast