LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 611
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon Die Wanderfalken » 08.11.2015 20:36

Zum Warmradeln für eine weitere Box, die von Ruchheim ausgeht, haben wir heute diese kleine Runde durch den Ort gedreht, alles gut gefunden und den Stempel in unser Logbuch gedrückt.

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1029
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon pepenipf » 09.11.2015 11:28

am Samstag den 07.11. war auch ich endlich vorort und habe die Box gefunden. Nach Pepe war keiner mehr hier gewesen :shock:
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

wild-rover
-
Beiträge: 382
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon wild-rover » 11.01.2016 12:27

Da gestern "verletzungsbedingt" nur eine kurze Runde möglich war, begaben wir uns auf die Spuren von Paul Münch. Dieser, sowie der Ludwigshafener Stadtteil, waren uns bis dahin unbekannt. Ein informativer clue begleitete uns durch Ruchem und Umgebung, wobei die Werte ohne Schwierigkeiten einzusammeln waren. Das Zielgebiet war dann tatsächlich ziemlich matschig, doch kämpften wir uns tapfer dem Boxenversteck entgegen. Dose nebst Inhalt lagen und liegen wieder unversehrt in ihrem Versteck. Nun ist unser Logbuch um einen schönen Stempel reicher.

Wir bedanken uns für die Erweiterung unseres Wissensschatzes und wünschen der box noch viele Besucher.

schöne Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

jump_o
-
Beiträge: 9
Registriert: 04.01.2013 20:27

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon jump_o » 17.01.2016 16:27

Schöne Tour trotz Schneetreiben und bitterer Winde - alles ohne Probleme gefunden - danke für die schöne Tour und die eindeutigen Hinweise.

VG, JUMP_O

Benutzeravatar
Ribes
-
Beiträge: 23
Registriert: 03.08.2015 22:19

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon Ribes » 28.03.2016 20:49

Nachdem ich am Startpunkt der anderen Ruchheimer Letterbox angefangen habe, fehlte mir leider Wert A. Zum Glück war alles andere gut zu finden. So musste ich nur am Ende verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, bis ich die Box gefunden hatte. Dafür hat sich dann auch gleich noch MAULI ans Licht gegraben.

Vielen Dank für die Tour
Ribes

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 600
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon lusumaka » 01.04.2016 18:22

Nach den vielen Schlecht-Wetter-Tagen in dieser Woche wollte ich mir heute ein bisschen die Füße vertreten.
In Ruchheim war heute von Sonne allerdings auch nichts zu sehen. Kalt war's, trüb und regnerisch.
Den Weg durch den Ort hab ich ordnungsgemäß absolviert, auch an der Straße entlang und durch die Felder gab es keine Probleme - ging ja auch immer geradeaus. Jedes grüne Blättchen, das in dieser Gegend sprießt, haben die Bauern fein säuberlich zugedeckt. Das ist wohl gut für den Salat, für mein Wohlbefinden aber war es heute eher abträglich. trist und trüb und regnerisch. Die Wege da draußen im flachen Land, sind zur Zeit wirklich nur mit Gummistiefeln zu bewältigen, aber auch dann muss man aufpassen, dass man auf dem Dreck nicht ausrutscht.
Der Clou an dieser Wanderung war der Clou - nämlich der offensichtlich alte, den ich dabei hatte. Eine halbe Stunde hab ich im Dreck gewühlt, bis ich zur Einsicht kam, dass hier was nicht stimmen kann. Dann (zumindest findet man dort unten immer ein Netz) brachte mir das Forum den entscheidenden Hinweis. Die Box zu finden war damit kein Problem mehr.
In der Dose ist es jetzt ein bisschen gemütlicher, weil enger.
Liebe Grüße aus dem grünen Rheinhessen
:P Lusumaka

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 695
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Spurensuche

Beitragvon HEUREKA » 16.06.2016 17:35

Liebe Placer,

schön das Ihr dem Paule eine Box gewidmet habt. Ich finde es immer lobenswert wenn bei der ganzen Rätselei auch bischen Wissen vermittelt wird, so wie heute.
Alle Werte waren gut zu finden, nur der Part an der Strasse erwies sich als arg zäh.... dafür waren die Wege trotz anhaltender Nässe in einem sehr guten Zustand. Da kenne ich ganz andere Schlammlöcher !! Die Gummistiefel kann man getrost zu Hause lassen, und im feinen Zwirn geht eh niemand wandern.

Dankeschön fürs herlocken:

Andreas von den Heurekas

.... um das Piratenschiff und das Klettergerüst zu finden braucht man den Röntgenblick, hier wird im Moment gebaut
..... und dann würde mich interressieren, was der Kollege der die Box zufällig beim Gassigehen entdeckte, für ein Haustier hat. Einen Flughund, einen Zimmerdrachen???? Rätsel über Rätsel.....

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 335
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon Eowyn » 22.07.2016 19:52

Wir haben diese schöne Tour heute auch als Radtour gemacht und radfahren war bei dem schwülheißen Wetter heute war das auch definitiv angenehmer als laufen :P

Unterwegs war alles schnell und gut gefunden, auch wenn es uns fast überfordert hätte, mit so vielen verschiedenen Werten zurecht zu kommen...

Im Finale mussten wir mal nicht gegen Schnaken, dafür aber gegen Brennnesseln kämpfen :P
Auch das haben wir bewältigt und nun ziert ein schöner neuer Stempelabdruck mein Logbuch :D

Vielen Dank an alle Placer diese Runde!! War schön und sehr informativ, war Paul Münch doch ein bedeutender Kopf unserer pfälzer Kulturgeschichte :!:

Lena und Jürgen

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 229
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon bbbs-tandem » 12.04.2017 10:54

Lange genug lag der Clue im Auto, um nun endlich gelöst zu werden!! Informativ war der erste Part innerhalb der Ortschaft, der zweite Part war dann doch etwas zäh.. aber gut, wer Letterboxen sucht muß ab und an leiden!! :wink:
Die Rätsel erwiesen sich als durchaus lösbar und nein, die Antwort auf alle Fragen ist nicht 42... :D

Am Ende wurde ich tatsächlich von einem Hund überrascht, das Herrchen fuhr mit dem Auto nebenher... :?

Danke an die Placer für die heimatliche Tour und den prima Stempel!!
Es grüßt
Tom vom BBBS-Tandem

Benutzeravatar
Gartenstadt-Hobbits
-
Beiträge: 77
Registriert: 22.11.2015 18:47

Re: LU - Ruchemer Letterbox "Auf den Spuren von Paul Münch"

Beitragvon Gartenstadt-Hobbits » 14.04.2017 22:56

Eine schöne Runde, alles problemlos gefunden! :D
Vielen Dank
Edith von den Gartenstadt Hobbits


Zurück zu „die Elche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast