DÜW - Raachhinkelbox

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Bettina & Michael » 09.05.2013 16:33

Nachdem hier im Forum in höchsten Tönen von dem schönen Ellerstädter Wald geschwärmt wurde, mussten wir den unbedingt persönlich erkunden :D . Auch uns hat es im Wald und rund um den Weiher ausnehmend gut gefallen. Ebenso interessant ist die kleine Miltary-Reitanlage mitten im Wald :o , oder ist es etwa eine Hundetrainigsplatz?

Für uns war der Clue an jeder Stelle eindeutig. Ok, einer zweifelte kurz wegen Blickrichtung :lol: , aber wer blickt wohl?- Ist doch klar 8-).

Das schöne gut getarnte Heim des Raachhinkels, war dann auch schnell ausgemacht und inmitten eines schönen weichen Moosteppichs konnte man wunderbar loggen.

Liebe dreiMs, vielen Dank für das Zeigen dieses schönen Gebiets. Auch hier zeigt sich wieder, dass neben der Autobahn wunderschöne Kleinode schlummern, die unbedingt entdeckt werden sollten. Außerdem wissen wir von "Oma auf ihrem Motorrad", dass alles was man hier neben zwitschernden Vögeln hört nur Meeresrauschen ist :mrgreen: .

Viele Grüße
Bettina & Michael

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1252
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Los zorros viejos » 09.05.2013 20:19

:oops: :mrgreen: Auf der Suche nach dem Hinkel :mrgreen: :D
sind wir heute durch den Wald gezogen
Ein Super Versteck habt ihr da fürs Raachhinkel gebaut.
Danke und liebe Grüsse von
Heidi und Jacky :mrgreen: :mrgreen:

Los zorro viejo

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 742
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Big 5 » 10.05.2013 16:55

Nachtrag:
Bin mit großem Vergnügen zusammen mit Miss Marple die Tour am 2.5.13 bereits gelaufen. Unterwegs konnten wir endlich die Bekanntschaft von Nettimausi machen.

Vielen Dank und liebe Grüße,
Kerstin

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Gefunden am 10.05.2013

Beitragvon trüffelwutz » 12.05.2013 7:32

Zwei Anläufe benötigten wir, um den Wohnort des Raachhinkels aufzuspüren.
Selbst schuld, muss man im nachhinein sagen. Beim ersten Mal am 08.05. hatten wir nur kleines Marschgepäck dabei. So klein, dass selbst der Kompass fehlte, der leider vergessen wurde. Trotzdem konnten wir uns an der Sonne ganz gut orientieren bis diese hinter Wolken verschwand und die Dämmerung hereinbrach. Im Finale tappen wir außerdem immer im Kreis. :? -----Abbruch----- und die gefundenen Werte zu Hause mit Freunden abgeglichen - alles korrekt :!: :?
Beim zweiten Mal auf kurzem Wege beim grünen Schild wieder eingestiegen und wieder im Kreis gelaufen :shock: Aus Verzweiflung E*C nochmal nachgerechnet und hoppla :o wer hat denn da die falschen Zahlen eingesetzt :oops: Und das Ergebnis passte auch noch exakt auf einen Weg. :oops: Für diesen dämlichen Fehler müssten wir eigentlich drei Strafrunden laufen. :evil:

Fazit: Box gefunden :D , tolles Versteck :P , stimmiger Clue :P

Vielen Dank an dreiM für das Zeigen dieses hübschen Kleinods in der Rheinebene, den Clue mit Hintergrundinformationen und den Stempel. 8-)


Viele Grüße
Esther und Peter

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon die truthähne » 12.05.2013 18:43

da das wetter heute nicht so toll aussah, musste eine kleine box her und da kam uns die suche nach dem raachhinkel gerade recht.

am parkplatz angekommen konnten wir zwei letterboxer erblicken, die wir nach kurzer zeit eingeholt hatten. nach einem leider nur kurz ausfallenden hallo mussten wir sie schnellen schrittes überholen, da wir unter zeitdruck standen. liebe grüße an den quellmeister und 'solo ohne pfoten' :lol: --> wir hatten am ende doch noch etwas zeit übrig, weshalb wir auf dem rückweg ein wenig auf euch gewartet haben, um doch noch ein kleines schwätzchen zu halten, aber leider mussten wir nach einer weile weiter :cry: <--

alle werte der box lassen sich problemlos finden und man kommt sicher voran. nur beim grünen schild gab es zweifel, in welche richtung wir gehen sollen. ein blick auf google maps brachte klarheit und wir konnten ohne umweg ins finale gelangen, wo wir auch sofort die box in ihrem wundervollen, liebevoll gestaltetem versteck fanden.

danke an die placer für die schöne tour mit dem 'goldische' stempel.

becky-family
Placer
Beiträge: 853
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon becky-family » 12.05.2013 20:55

Hallo,

gestern haben wir uns in netter Begleitung aufgemacht das Raachhinkel zu besuchen. Am Anfang lief alles wie am Schnürchen, alle Werte haben wir gefunden bis zum grünen Schild. Dort haben wir uns auf die falsche Blickrichtung geeinigt. Nach Durchstöbern des halben Ellerstadter Waldes gaben wir schließlich auf :x

Heute zweiter Versuch, das Team Ren(n)Laus lies uns in die richtige Richtung blicken und schon hat alles wieder gepasst. Das Raachinkel haben wir in seinem schönen Zuhause angetroffen.

Danke für's Zeigen dieser schönen Ecke.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 918
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 12.05.2013 22:44

Heute sollte es mal eine Flachlandetappe sein :D ..Nachdem wir den Startplatz gefunden hatten ( Bahnstraße is da etwas hilfreich :D ) Ging es Pö a Pö weiter ... an der Waage wurden wir( Quellmeister und 1/ 3 Vom trio heute ohne Pfoten ) doch tatsächlich eingeholt . Nochmals Hallo an die Truthähne die es etwas eiliger hatten .Die dunklen Wolken zogen weiter und so brauchten wir nicht länger unter einer art Carport unterschlupf suchen . Wir schauten uns die Umgebung etwas genauer an ( nee nee keine Extra Km wir waren sicher im Clue ) :D Kurz vor der Einkehr zogen wieder dunkle dicke Regenwolken auf ,wir entschieden uns den Regen abzuwarten. In der Verpflegungsstation wurden wir als Letterboxer identifiziert :mrgreen: der Kellner meinte das diese Woche schon mal einige hier waren :D Der erwartete Regenschauer blieb aus :D zum 2. mal für heute ..Und so gings Richtung Wald ...und auch Box ... des Raachhinkel war net zu Hause haben uns dafür insGästebuch eingetragen :D :mrgreen: Kurz vor dem Loggen setzte dann starker Regen ein . ..Und pünktlich nach dem unsere Büroarbeit abgeschlossen war hörte es auch auf zu regnen .. Unser Gästebucheintrag viel etwas kurz aus wegen dem Regen ...Dank Regenschirme ( Handsfree Schirm ) blieb alles trocken :P
Da das Raachhinkel net zu Haus war dachten wir es is bestimmt hier irgendwo im Ellerstadter Wald , wir beschlossen den Wald etwas näher zu erkunden :lol:Wenn man schon mal nicht viel km bei einer Letterboxsuche hat kann man auch mal freiwillig ein paar KM mehr laufen :mrgreen: :mrgreen: und sind zu dem entschluß gekommen angelegt wie die Quadrate Stadt Mannheim :lol: :lol:
Ich werde das schöne Wäldchen bestimmt noch mals besuchen und als Spaziergang für den 4 Beiner nutzen . :D

Herzlichen Glückwunsch an die dreiM für diese gelungene Clue / weggestaltung und das schöne Boxenversteck :P :P

LG vom Trio und 4 Pfoten ...

Quellmeister Patrick

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Quellmeister Patrick » 13.05.2013 8:52

Irgendwie hatten wir es gestern nicht so mit dem Wetter ...Jedesmal ( 2 mal )wenn anfing hatten wir die möglichkeit uns unterzustellen und prombt hörte es auf zu nieseln / regnen . Im Finale dann keine Möglichkeit zum unterstellen. Raachhinkels behausung war zu klein für uns :lol: :lol: :mrgreen: so nutzten wir unsere Schirme und natürlich durfte Raachhinkel mit drunter :mrgreen: . wir liesen uns heute relativ viel Zeit , ausnahmsweise nur eine Box heut :mrgreen: :roll: :D Unteranderem am Weiher , am Insektenhotel ein Päuschen :D eingelegt . und zum schluß noch den Ellestadter Wald erkundet .
Danke an die DreiM und gratulation zu eurer Erstlingsbox , mit stimmigem Clue , gemütliche schöne Wege , das liebevolle Versteck und dem tollen Stempel.
Den Truthähnen die uns anfangs überholt hatten sind wir nicht mehr begegnet was wohl an unserem heutigen/ gestrigen Tempo lag und den Pausen ...aber unser Plauderstündchen können wir ja am Letterboxtreffen nachholen
:D :D

Lg von Patrick Quellmeister

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 14.05.2013 23:41

Heute haben wir uns aufgemacht um das Raachhinkel zu besuchen. Leider haben wir die "Blickrichtung" auch zuerst falsch gedeutet (vielleicht ist manchmal zu viel lesen im Forum auch nicht gut :lol: und man lässt sich dadurch verunsichern). Jedenfalls nach einigen hin und her andere "Blickrichtung" ausprobiert und siehe da, alles passte. Kurz vorm Ziel rief uns noch ein Jogger zu, wir sind richtig :D . Doch so schnell wie er auftauchte :shock: war er auch wieder verschwunden, :o trotzdem danke für die Bestätigung :P und liebe Grüße von hier aus an den unbekannten ( wir nehmen an, auch Dosensucher :lol: ).

Vielen Dank an die Placer für diese schöne Runde.
Leider war auch bei uns das Raachhinkel nicht zuhause.

Liebe Grüße von Iris
und Tina von den Seifs

tigerente
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon tigerente » 15.05.2013 19:30

Heute ging es zum zweiten Mal in den Ellerstadter Wald. Beim ersten Mal hat sich ein falscher Wert eingeschlichen und ab dem Insektenhotel ging es dann in die falsche Richtung. Von den grünen Schildern dort gibt es leider eine Menge und so waren wir zwar ganz in der Nähe des Versteckes, konnten es aber dennoch nicht finden. Da klappte es heute dann schon besser, auch wenn die Schrittzahl nicht so ganz gepasst hat und auch der Baum nicht so markant war, wie ich es mir vorgestellt habe. Dafür war der Wald bei dem drohenden Regen und leichtem Niesel zwischendurch fast muggelfrei. Das Raachhinkel, wenn ihr mich fragt, hat sich bei diesem Wetter auf in den Süden gemacht... es war schon länger nicht mehr daheim :lol: :lol:

Eine total nette kleine Box mit schöner Wegführung und einem süssen Stempel. Vielen Dank dafür sagt

die tigerente

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 20.05.2013 18:52

Bereits Gestern gesucht und mit etwas Mühe gefunden.

Als Sylvia von der Arbeit heimkam sind wir nach Ellertadt aufgebrochen um das Rachhinkel in seinem Versteck zu suchen.
Der Clue führte uns sicher durch das gemütliche. Alles lief gut bis zum grünen Schild.Trotz Vorwarnung durch´s Forum sind wir in die für ins eindeutige Richtung gegangen ( die falsche ). Der Weg F erwies sich als nicht richtig. Nach einigem hin und her und ausprobieren eines Weges weiter war uns klar das wir wohl dem falschen grünen gefolgt sind.
Inzwischen hatte auch Petrus die Schleusen geöffnet. Was tun? am besten abbrechen und auf den Stempel verzichten. Nach einigem nachdenken welchen Weg wir zurück zum Auto nehmen haben wir uns den Rückweg im Clue angesehen. Durch Ortskenntnis wussten wir wo bergauf/bergab war, das war doch ganz in der Nähe. Da kam die Idee auf das Hinkel über den Rückweg zu suchen. Da wir alle Werte hatten war es kein Problem das Rachhinkel in seinem tollen versteck aufzustöbern. Handwerklich eine schöne Arbeit.

Vielen Dank für die schöne Runde an die Placer.
Der Clue sollte Vielleicht etwas angepasst werden. Insgesamt hatten wir 12 km
Viele Grüße
Die Kruppis

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 09.06.2013 9:44

Bereits am Freitagnachmittag (7.6.13) sind wir diese Runde nach Feierabend gelaufen. Es war der Start in ein schönes Letterboxwochenende.
Die Clueaufteilung etwas Dorf, etwas Weinberg, etwas Wald, etwas Weiher hat uns gut gefallen. :D :D Das Versteck ist originell. :D :D

Leider lassen wir das Forum im Vorfeld nicht :twisted: :roll: . So waren wir vor dem "grünen Schild" und seiner "Blickrichtung" nicht gewarnt. Wie viele vor uns, liefen wir in die für uns logische , aber leider falsche Richtung. Nachdem wir dort ALLE Möglichkeiten ausprobiert hatten, gingen wir zum Schild zurück.
In der vom Pleacer gemeinten Richtung war dann alles ein Kinderspiel.

Der Rückweg ist nicht nur gegen Rückwärtslaufen gut gesichert, als Ortsfremder hat man auch seinen Schwierigkeiten :cry:
Obwohl wir nicht all zuweit wegwohnen, war das Gebiet und fremd.

Danke fürs zeigen und Liebe Grüße

die Katz und ihr Stievel

Die Rampenhasen

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon Die Rampenhasen » 21.06.2013 11:55

Das Raachhinkelhinkelhaus hat sich, trotz einiger Zickereien, nicht vor uns verbergen können... aber von Anfang an...

Ich weiblicher Rampenhasen hatte das Vergnügen, mit einer potentiellen neuen Letterboxerin namens Vero aufzubrechen, das Heim des Hinkels zu finden. Ganz schön heiß war es bei 37 Grad und obwohl es im Wald nicht heiß war, war es da schwül... und ich habe schon lange nicht mehr so viele Stiche bekommen, wie an diesem Tag!
Wegetechnisch lief erst mal alles bestens! Ein schönes Dorf, gefolgt von einer schönen Runde an lecker Kirschbäumen vorbei in einen schönen Wald mit idyllischem Weiher. :D
Und dann kam der altbekannte Grammatikfehler mit dem grünen Schild ins Spiel! :evil:
Klar hab ich vorher im Forum gelesen, dass es da Probleme gab, dachte mir allerdings, der Placer würde den Fehler schon korrigieren, falls es einer sein sollte. Aber Pustekuchen... da ist tatsächlich ein Fehler im Clue! Hier ist fälschlicherweise von der Blickrichtung des Schildes die Rede, nicht von der eigenen Blickrichtung, wenn man das Schild anguckt! :cry:
Deshalb sind auch wir erst mal in die falsche Richtung getappt, einen Weg nach Süden gabs dann auch, und los ging das wilde Suchen.
Irgendwann sind wir dann zurück zum Schild und eben in die entgegengesetzte Richtung gelaufen... und hätte jetzt unser Wert F gestimmt, hätte ich auch gewusst, was die ganze Zeit mit dem 3. Weg gemeint war... :oops:
Also kam nun der Telefonjoker zum Einsatz. 8-) Vielen Dank liebe Katz für deine prompte Hilfe! Luftlinie waren wir vielleicht 20 m entfernt! :oops: :roll:
Gekrönt wird dieser ansonsten sehr schön geschriebene Clue, der durch eine romantische Gegend führt, mit einem tollen Versteck! Picknickmöglichkeiten gibt es hier massig und mit Sonnen- und Mückenschutz kann man da den ganzen Tag verbringen! :P

Vielen Dank an die Placer für die tolle Tour, die auch der Vero gut gefallen hat!
Aber das mit dem Schild solltet ihr ändern!

Liebe Grüße,
Simone

Benutzeravatar
dreiM
Placer
Beiträge: 41
Registriert: 12.02.2012 20:34
Wohnort: Ellerstadt

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon dreiM » 26.06.2013 20:42

Vielen Dank an alle Letterboxer für Lob und Kritik an unserer Erstlings-Box.

Die Suche nach einer Wegführung und nach einem Versteck, das Knobeln und das Schreiben des clues haben uns großen Spass gemacht.
Ungeduldig haben wir auf die ersten Kommentare gewartet - und die haben uns zum Lachen und zum Staunen gebracht.

Auf vielfachen Wunsch haben wir einige kleine Änderungen am clue vorgenommen - denn aus eigener Erfahrung wissen wir,
dass es nichts Schlimmeres gibt, als am Ende der Tour ohne Stempel dazustehen.

Happy Letterboxing wünschen

III
M

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Re: DÜW - Raachhinkelbox

Beitragvon BalrogQ » 30.06.2013 13:26

Gestern Abend habe ich mich ein zweites Mal an dieser Box versucht :wink: und letztendlich die Wohnstätte des Raachhinkel gefunden :mrgreen:

Beim ersten Lauf vergangene Woche stolperte ich definitiv über das geänderte Schild der Ex RHB.... Das mit dem Schild wußte ich eigentlich ja.... War dann aber verwirrt, weil ja eigentlich zwei grüne Schgilder da waren, die sich sogar fast anschauen :shock:

Nun ja, rund um den Weiher ist es ja schön, da darf man gerne mal genauer erkunden :lol:

Vielen Dank und viele Grüße vom BalrogQ


Zurück zu „dreiM“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast