WO - Ariovisten - Letterbox

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 08.01.2013 17:09

Heute haben auch wir uns aufgemacht, um die Box fast vor der Haustür, zu suchen. Der Clue führte uns durch das Städtchen, durch Gassen, an verschiedenen Kirchen und Plätzen vorbei bis ins Zielgebiet. Alles musste ohne Kompass gehen, da unserer zu Hause im Rucksack lag. Die Box konnten auch wir nur schwer unbeobachtet heben, da ein ständiges gehn und kommen war.
Es grüßen
Sylvia und Manfred

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 813
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 08.01.2013 18:51

Schöne Wegführung durch Worms :D
Der gut formulierte Clue hat uns prima durch alle Stationen geführt :D

Hat Spaß gemacht :D
Vielen Dank an den Placer

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1260
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 12.01.2013 21:15

Hallo lieber Ariovist, hallo liebes Forum.

Samstags ist hat schon viel los in einer Stadt. Aber nur ganz am Anfang hatte der Autoverkehr etwas genervt. Schnell ist man in der engen Altstadt und man kann sich alles Sehenswerte ohne Druck anschauen. :P Der Clue führte uns recht sicher von Abschnitt zu Abschnitt auch wenn uns einige Richtungswerte nicht immer eindeutig erschienen. - Do simmer schumol ä falsches Gässl g'loffe - :mrgreen: . Der Clue lässt einen aber nicht im Stich und man findet wieder schnell in die Spur. :P Bei Stage 5 und 8 haben wir uns von "zwielichtigen Gestalten" glühenden Wein, käsige Fleischscheiben, heiß aufgebrüte orientalisch geröstete Bohnen und dazu süße Köstlichkeiten, welche 1000 Jahre später als Kalorienbomben bezeichnet werden, aufschwatzen lassen. :lol:

Der Weiterweg zur Box und deren Ortung war ein Leichtes, am 1.FCK-Club :wink: sollten Minderjährige rasch vorbei geführt werden, um bei ihrem spontanen Wissensdurst nicht in Erklärungsnot zu geraten.

Eine schöne Zeitreise in die Vergangenheit. Vielen Dank für den schön geschriebenen Clue :) und den selbst gemachten tollen Stempel sagen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Viele liebe Grüße auch noch an unsere Mitreisenden Britta, Solveigh, Max, Horst und Jürgen. Es war wieder sehr kurzweilig mit euch. :D :D

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 13.01.2013 0:18

Eine Stadtbox in Worms - da werden angenehme Erinnerungen an eine unserer ersten Boxen wach. :D

Wieder gab es sehr viele schöne Ecken zu sehen, seit dem letzten Mal hat sich auch noch sehr viel getan. Besonders gut haben uns die tollen Kirchenportale, die Wandgemälde über die Nibelungen und die zahlreichen Brunnen, hier besonders das Schicksalsrad gefallen. :D

Wir ließen die Suche ruhig angehen, anfangs gab es auch etwas Anlaufschwierigkeiten. Das machte aber nichts, denn so konnten wir die vielen Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe bewundern und Mathias konnte seine Fotodokumentation mit genügend Material füllen. Britta hatte andere Prioritäten und nutzte die Altstadtmauer, um uns wirkungsvoll in Szene zu setzen.
Natürlich ist der Samstag ein guter Tag, um auch mal kleine Abstecher zu machen. Und so konnten wir am Marktplatz den Verführungen nicht widerstehen, ehe wir dem weiteren Wegverlauf folgten. Ohne Probleme gelangten wir uns Zielgebiet, wo wir in aller Ruhe den schönen, selbstgemachten Stempel bewundern und ins unsere Logbücher drücken konnten.

Auch diesmal hat uns die Stadtführung wieder viel Freude gemacht.

Danke und liebe Grüße auch unsere Begleiter von der Rotte sagen

Solveigh, Max und Horst

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1683
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 13.01.2013 18:29

So wie unsere "Mitsucher" schon beschrieben haben, ging es mit Erinnerungsgedanken an die 1. Wormser Tour an diesen Clue. :D
Es wurde sich erst einmal so richtig gestärkt auf dem Markt, bevor wir dann einige Ecken, die wir noch nicht kannten besichtigten, und wir es uns nochmals in einen feinen Cafe gemütlich machten. Otto Rehhagel haben wir dort auch getroffen.... 8-)
Die Box wurde von uns problemlos im Finalgebiet, leider lag viel Abfall davor, gefunden.

Danke an die Placer für die neue Wormstour und den schönen selbstgeschnitzten Stempel.

Lieben Gruß an unsere Mitwanderer, es war ein wunderschöner gemütlicher Tag mit euch!

Lieben Gruß,
Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1248
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Los zorros viejos » 13.01.2013 18:51

:mrgreen: :wink:Grüße an die Ariovisten :mrgreen: :wink:
schon gestern konnten wir diese schöne Runde durch Worms machen.
Auf bekannten und unbekannten Wegen landeten wir beim Versteck des schönen
selbstgeschnitzen Stempels.

Danke und liebe Grüße
von
Heidi und Jacky
:wink: :lol:
Los zorro viejo

Mühleneulen
-
Beiträge: 63
Registriert: 24.10.2008 14:51
Wohnort: Ludwigshafen

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Mühleneulen » 20.01.2013 23:53

Obwohl heute noch Schnee lag und an manchen Stellen auch Eis,haben wir unser Eis-Letterbox-Mobil in Bewegung gesetzt.
Und eben wegen dem Schnee hatten wir auf dem Vorplatz ganz schöne Probleme die Buchstaben zu finden.

Die Tour durch die Stadt ist toll zu laufen.
Wir haben Worms mal von einer ganz anderen Seite kennen gelernt.
Vielen Dank dafür.
Grüße Steffi
von den Mühleneulen

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon lusumaka » 26.01.2013 21:29

Gar nicht so einfach war das heute - unter Schnee und Eis hatten sich der ein oder andere Wert erfolgreich versteckt. Schon Stage 1 war - heute für uns - nicht zu lösen, auch einige andere Punkte haben wir abgekürzt und/oder einfach weggelassen, weil wird den Faden offensichtlich vollkommen verloren hatten. Mit viel Intuition, ein bisschen Ortskenntnis und jede Menge Mut zur Lücke haben wir am Ende dann doch noch diese Box gehoben. Eingeschneit und nicht nur festgebunden sondern auch fest gefroren haben heute Lu und Ma das gute Stück gefunden und damit diese rätselhafte Tour absolviert.
Liebe Grüße aus Zornheim
:) LusuMaka

Maja & Oli

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Maja & Oli » 27.01.2013 17:18

Jeahhh gefunden
Wir haben uns heute eher spontan entschieden noch eine Box zu suchen, an diesem kaltem Sonntag.
Gleich am Anfang haben wir die 4 Fledermäuse getroffen :) (grüße an dieser Stelle!!!)
Wir wollten dann schon vor gehen und haben uns vor lauter schnell schnell direkt mal verrannt... :oops:
Nachdem wir uns wieder Orientiert hatten, haben wir die Fledermäuse natürlich nochmal getroffen :wink:
Danach sind wir Zielsicher direkt zur Box "geflogen" :arrow: :arrow: :arrow: (bevor uns die Hände abfrieren...)

Im Frankenthaler im Schwimmbad haben wir uns bei der Triathlon Vorbereitung wieder schööön aufgewärmt :D :D :D

Danke für diese schöne Tour durch Worms!!!

Grüße Maja & Oli

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 27.01.2013 19:41

Unser heutiger Spaziergang sollte durch das schöne Worms gehen. In Begleitung von 1/3 Waldgeister ging es auf teils bekanten Wegen von Stage zu Stage.

Am Schluss erwartete uns ein schöner, selbstgeschnitzer Stempel.

LG

die Katz

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 05.02.2013 10:24

Da wir schon die "alte" Tour kannten, darf die "neue" nicht fehlen :P .
So wurde bekannte und unbekannte Ecken in Worms besucht und mit viel Gespür :wink: das Versteck gefunden.
der kleine Elefant

Ariovisten
Placer
Beiträge: 15
Registriert: 04.03.2012 18:05
Wohnort: Worms
Kontaktdaten:

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Ariovisten » 06.02.2013 21:42

Liebe Letterboxing Gemeinde,

danke für das unerwartet positive Feedback :oops: :P ! Die erste Station ist bei verschneiten Verhältnissen nur zu finden :?: wenn man weiss wo man suchen muss :evil: . Viel Spaß allen die noch nicht dort waren :roll: , danke an jene die sich auf den Weg gemacht haben!! :D

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 777
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Nettimausi » 25.02.2013 18:17

Heute habe ich endlich die Box gefunden. :oops: Der erste Versuch scheiterte an den Brunnen in Stage 3. Ich war den parallel verlaufenden Weg gegangen. :twisted: Sonst waren alle Werte gut zu finden. Außer beim Brunnen des Drachentöter kam ich in straucheln. :? Da die Touristeninformation in der Nähe war, konnte ich ein Stadtplan von Worms holen und ein paar wichtige Infos für mein weiteren Weg. :D Den Stadtplan habe ich leider nicht mehr gebraucht, um die Box zu finden. Super Stadtführung, die Worms nicht kennen. :wink: So wie ich. :D

Viele Grüße von
Nettimausi

Danke für den Hitchhiker.

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 733
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Big 5 » 03.03.2013 18:36

Worms hat viel zu bieten. Zweifellos mehr, als die meisten anderen Orte in unserer Gegend und deshalb lohnt es sich, dort eine Box zu placen, die wir finden dürfen. Dafür vielen Dank.

Allerdings konnten wir den Sehenswürdigkeiten nicht immer unsere volle Aufmerksamkeit schenken, denn der Clou gibt einem nicht durchgängig das Gefühl, auf dem richtigen Weg zu sein.

Stage 3 hat schon einigen unserer Vorgänger Mühe gemacht. Insbesondere ist nicht klar, wie es am Brunnen weitergeht.
An Stage 11 wimmelt es von blauen Schildern mit weißer Schrift. Der Hinweis mit den Nachtwächtern hat sich uns zuerst nicht erschlossen. Inzwischen ahne ich, was gemeint war. Na, ja...
Stage 12 hat dann wieder etwas gedauert, aber mit dem Smartphone haben wir erraten, wo es hingehen soll.
Stage 13 führt zum Versteck, das in keinem guten Zustand ist. Allen weiteren Letterboxern empfehlen wir Gummihandschuhe und Gummistiefel.

Euer Johannes

Die Rampenhasen

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Die Rampenhasen » 04.03.2013 21:47

Heute haben wir eine schöne Runde durch Worms gedreht! Schöne Ecken und Gässchen haben wir bewundert, lecker Eis haben wir gegessen und unanstrengend war es auch! Genau das Richtige an einem Montag! 8-)

Unseren direkten Vorrednern können wir uns nicht in jedem Punkt anschließen! Eigentlich wussten wir zu jeder Zeit, dass wir richtig waren, ob Stage 3 oder Brunnen oder Stage 12... für uns war die Beschreibung eindeutig! :wink:

Der letzt genannte Punkt allerdings stieß uns auch ein wenig auf! Das Versteck liegt in einer sehr schlechten Lage und ist umgeben von Müll! Von vielen Seiten einsichtbar steht man an einem "Geäst" und kann nur den Inhalt mitnehmen, denn die Dose selbst ist ja angebunden! Also steht man anschließend ungeschützt auf der Straße rum und loggt mit Zippbeutelchen in der Hand!

Gewundert hat uns, dass die Dose überhaupt noch da ist! Also wer sie laufen will, sollte das möglichst schnell tun!!! :roll:

Allerdings gilt als Topping zu erwähnen, dass der Stempel toll selbstgeschnitzt ist und definitiv in jedes Logbuch gehört!!!

Also, vielen Dank für die Streckenführung,

liebe Grüße,

die Rampenhasen mit Amélie


Zurück zu „Ariovisten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast