WO - Ariovisten - Letterbox

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon pepenipf » 11.01.2016 17:39

Am Silvestertag hängten wir diese ältere Box noch hintendran. Aber irgendwie war sie so gar nicht unsere. Wir haben zwar alle Werte gefunden, aber anscheinend stimmt absolut keiner! Keine Ahnung was wir da getrieben haben. So fanden wir das 2. Mal die Stadtmauer auch nur durch Richtungsgespür und aufgrund gewisser Vermutungen auch später den Weg, obwohl unsere Peilung uns in die Gegenrichtung schicken wollte...
Am Finale angekommen war klar, wir müssen die Box so finden, peilen können wir uns gleich sparen. Aber für einen Erfahrenen Letterboxer ist das an der Stelle kein größeres Problem und so konnte sich die Box nicht vor uns verbergen.
Danke fürs zeigen von Worms
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Worms 2016

Beitragvon HEUREKA » 12.01.2016 21:41

Auf den Spuren der Ariovisten sind wir am Sonntag durch Worms getigert. Einige Rätsel haben uns sehr gut gefallen ( die Engel an der Tür!), bei anderen haben wir uns etwas schwerer getan. So sind wir zB bei Noah richtig aus der Spur geflogen und erst im Rückwärtsgang konnten fehlende Werte eingesammelt werden. Uns hat die Runde sehr viel Spass gemacht und Umwege sind wir eigentlich auch nicht gelaufen und letztlich konnten wir die Box in Ihrem etwas ungewöhnlichen Versteck sicher aufspüren. Für Worms-Frischlinge etwas tricky, für alle anderen ein schönes Dejavu an eine bereits bekannte Box.
Uns hats gefallen, vielen Dank
die Heurekas

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 574
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon die blinden Hühner » 19.01.2016 19:53

Um die Stadtführung auch als Worms-Laien zu schaffen, haben wir vorher das Internet wegen der gängigen Sehenswürdigkeiten bemüht. So gerüstet war es uns möglich, einigermaßen in der Spur zu bleiben. Manche Werte haben wir verpasst, aber die Box ließ sich mit Gespür trotzdem heben. Wir kommen im Sommer noch mal wieder, um das vielgepriesene Eis zu schlemmen.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 498
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Die Wanderfalken » 09.02.2017 8:56

Die kleine Stadtführung führte uns an interessanten Plätzen und Bauten vorbei und wir konnten alles gut finden.
Das Finale ist leider ziemlich zugemüllt und wird wohl auch als Hundetoilette genutzt :? - sehr schade.

Sibylle von den Wanderfalken und Edith von den Gartenstadt-Hobbits

Benutzeravatar
Eowyn
-
Beiträge: 301
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Eowyn » 11.02.2017 18:57

Eine richtig tolle Stadtführung durch Worms!
Und mit genauem Lesen und Befolgen der Vorgaben auch für absolute Worms-Nichtkenner (wie mich :P ) kein Problem.
Ich konnte dem Clue auch völlig ohne Karte und Navigationshilfe einwandfrei folgen.
Da ich mir richtig viel Zeit gelassen hatte und , da ich hier ja schonmal mitten in der Zivilisation war, unterwegs auch einige Besorgungen erledigt hatte, war ich insgesamt über drei Stunden unterwegs. :)

Vielen Dank an die Ariovisten für das Ausfüllen meiner bisherigen Bildungslücken. :P

Lena

Transusen
Placer
Beiträge: 316
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Transusen » 13.02.2017 12:35

Es ist schon etwas länger her, dass wir diese interessante
Stadtführung genossen haben.
Es empfiehlt sich, die Tour am Wochenende zu machen, da
die Wahrscheinlichkeit, bei der Büroarbeit beobachtet zu werden
dann am geringsten ist.

Die Transusen

jemasija
Placer
Beiträge: 72
Registriert: 26.05.2013 13:12

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon jemasija » 22.10.2017 22:21

Bei trübem Herbstwetter sind wir heute diesem gelungenen Clue durch Worms gefolgt. Die Beschreibung ist eindeutig. Vielen Dank für die schöne Führung durch die Stadt. Mal was anderes ganz ohne Wald und Flur. Bei beginnendem Regen waren wir inklusive Dom-Besuch, Schaufensterbummel und dem ein oder anderen kurzen Abstecher nach knapp 2 Stunden wieder am Startpunkt.
Nur schade, dass das Zielgebiet doch ziemlich zugemüllt ist :(

Team Keks
Placer
Beiträge: 58
Registriert: 16.01.2015 21:13

Re: WO - Ariovisten - Letterbox

Beitragvon Team Keks » 01.11.2017 18:51

Es ist immer wieder interessant: Ich habe schon so einige "Stadtführungen" durch Worms gemacht. Eine echte im Rahmen eines Betriebsausflugs, ein paar Geocache-Multis, eine riesige Ingress-Mission, das VRM-Rätsel vor zwei Jahren und nun endlich auch mal eine Letterbox. Und immer ist die Wegführung komplett anders, die Schwerpunkte völlig abweichend gesetzt, aber der Spaß immer gleich groß. Ergebnis jedenfalls: So langsam kennen wir uns auch in Worms ganz gut aus.
Mit dem Weg der Ariovisten-LB hatten wir (vielleicht auch aufgrund der früheren Besuche) kaum Probleme. Alles passte. Begeistert hat uns die detaillierte Kirchentür (was bitte schön hat Pilatus auf seiner Schulter??? Einen Affen??? Einen Drachen??? :shock: ) und der ebenso viele Geschichten erzählende Weinbrunnen.

Nur gaaaaaaaaaaaanz am Schluss wären wir fast gescheitert. Wirklich auf den letzten drei Metern... :wink:
Wir hatten nicht bedacht, dass es ja mehrere Zugänge zum Untergrund geben könnte und waren schnurstracks auf den zweiten und damit falschen gesprungen. Von dort zeigte die letzte Peilung in ein Gebiet, dass der Kritik in den letzten Beiträgen durchaus entsprach. Aber da war kein Pfad, keine Box, nur Gestrüpp.
Als wir dann endlich den richtigen Hölleneingang erspähten, war die Box nur noch Formsache. So vermüllt finde ich die Gegend gar nicht (als Geocacher ist man da vielleicht schlimmeres gewohnt).

Danke für die tolle Runde!


Zurück zu „Ariovisten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast