??? - alta ripa

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 646
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: alta ripa (???)

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 03.03.2013 16:49

Am 03.03.13 gefunden - tolle Zeitreise durch bekannte Gegend - leichte aber interessante Tour. Gutes Essen am empfohlenen Punkt.
Ohne Fluxkompensator aber nicht zu schaffen :D
vielen Dank für diese klasse Tour
Bambigozales & Eywa, diesmal mit Knopf unterwegs

familieeichner

Re: alta ripa (???)

Beitragvon familieeichner » 24.03.2013 17:28

Hallo an alle Mitläufer/innen, wir heute mal wieder raus und dann diese Box gesucht.
Zwischendurch eingekehrt in einem sehr kleinen aber feinen Lokal mit frisch zubereiteten
Speisen. Danach weiter und zum Glück Rückläufer getroffen sonst hätte mein Kompass den falschen
Weg genommen. Somit haben wir aber alles gefunden und einen sehr Grossen Stempel stempeln dürfen.

Vielen dank

von den 5 Eichners heute 3

Maja & Oli

Re: alta ripa (???)

Beitragvon Maja & Oli » 19.05.2013 18:13

Nachdem wir letzte Woche eine super Hochzeitsfeier mit allen Freunden und der kompletten Familie reibungslos über die Bühne gebracht haben, kann endlich der stressfreie Urlaub anfangen :D . Was gibt es da schöneres als eine entspannte Letterboxtour...
Haben es noch geschafft ohne nass zu werden - Danke für die tolle Tour.

Liebe Grüße
Oli & Maja

Benutzeravatar
Rieslingmaus
-
Beiträge: 13
Registriert: 24.10.2012 13:16

Re: alta ripa (???)

Beitragvon Rieslingmaus » 22.05.2013 20:05

Bin heute die Tour mit meinem Mann gelaufen. Wir hatten heute doch tatsächlich Glück und es hat nicht geregnet. :D
Für den letzten Teil hätten wir aber besser Gummistiefel mitgenommen :roll:
War eine sehr interessante Tour und es war alles in Ordnung mit der Box.
Vielen Dank
Rieslingmaus

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 164
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: alta ripa (???)

Beitragvon A-Tännchen » 06.06.2013 17:16

A C H T U N G ! ! !

Die Box kann momentan wegen des Hochwassers am Rhein nicht gesucht werden - sie ist unerreichbar...!

Viele Grüße, die "A-Tännchens"

Benutzeravatar
A-Tännchen
Placer
Beiträge: 164
Registriert: 03.10.2011 17:24

Re: alta ripa (???)

Beitragvon A-Tännchen » 12.07.2013 18:33

Heute haben wir einen :!: Boxencheck :!: durchgeführt.

Das Hochwasser hat unsern Schatz nicht in die Nordsee gespült - er ist noch an Ort und Stelle :P
Mittlerweile befindet sich das Versteck auch nicht mehr auf einer Insel, sondern wieder auf Festland :) :!:

Wer möchte, kann sich also auf die Suche nach dem Geheimnis von "alta ripa" machen... :)

Wir wünschen viel Spaß - warnen aber gleichzeitig vor Schnacken :!: und Zecken :!: (entdeckt haben wir keine, sie dürften im Zielgebiet aber vorkommen...) :evil:

Liebe Grüße, die fünf A-Tännchens... :) :P :lol: :) :P

Benutzeravatar
anvofi0901
-
Beiträge: 59
Registriert: 25.04.2010 15:01
Wohnort: 67061 Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: alta ripa box gefunden

Beitragvon anvofi0901 » 18.08.2013 17:38

hallo,haben die box heute gegen 14,00 uhr gefunden :D :D mit leichten problemen,war alles in allem eine schöne tour (außer die flugsaurier :twisted: :twisted: )
die läufer waren natalie,antje und volker fischer aus ludwigshafen :lol: :lol:

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 935
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: alta ripa (???)

Beitragvon Lucky 4 » 08.09.2013 19:12

Eine wunderbare Zeitreise :!: Nette Idee, die Stadtgeschichte so zu "verpacken.
Hin und her gewirbelt durch die Jahrhunderte kam ich wieder ins Jahr 2013. :)
Diesen Zeitabschnitt habe auf schönem Weg genossen und den letzten Wert geholt.
Das Versteck erreichte ich problemlos. Beim Loggen beobachtete mich so ein Trojaner. :roll:
Er wollte nicht mit. :(

Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan
Zuletzt geändert von Lucky 4 am 12.09.2013 18:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Re: alta ripa (???)

Beitragvon BalrogQ » 12.09.2013 10:44

Hi!

Eine sehr schöne Wegbeschreibung führte uns gestern Abend zu einer schönen Box :mrgreen:

Die Idee und auch die Umsetzung haben uns beiden gut gefallen, wir hatten zu keinem Zeitpunkt Probleme. Vielen vielen Dank :!:


Der beobachtende Trojaner erkannte schnell, dass er meine Weggefährtin bereits 'infiziert' hat, bei mir aber noch Neuland war :o . Jetzt beobachtet er eine kurze Zeit aus meinem Rucksack heraus :wink:

Es grüßt der BalrogQ, der mit der Rampenhasin unterwegs war :mrgreen:

P.S.: @Lucky 4: Wieder 2014??? Bist du meiner Zeit voraus? :wink:

Die Rampenhasen

Re: alta ripa (???)

Beitragvon Die Rampenhasen » 13.09.2013 17:58

Hallihallo,
es war schön, mal wieder eine Runde mit dem Balrog zu laufen, das machen wir viel zu selten!

Zu sehen gab es ein tolles Dorf, das unglaublich viele schöne Häuschen beherbergt, und eine schöne Naturstrecke, präsentiert durch einen interessant geschriebenen Clue!
Wir sind nach Feierabend da gewesen und haben 2 Stunden gebraucht. Probleme gab es keine, alles war verständlich und in Ordnung!

Vielen Dank für einen schönen Nachmittagsspaziergang, es hat mir gut gefallen!!!

Viele Grüße, Simone

Benutzeravatar
dreiM
Placer
Beiträge: 41
Registriert: 12.02.2012 20:34
Wohnort: Ellerstadt

Re: ??? - alta ripa

Beitragvon dreiM » 17.11.2013 16:59

Eine interessante und lehrreiche Letterbox, die uns gut gefallen hat.

Vielen Dank fürs Zeigen und liebe Grüße aus Ellerstadt.

dreiM

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 597
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: ??? - alta ripa

Beitragvon ROTTI » 03.01.2014 19:08

Das Wetter hat gut gehalten und wir konnten die Box letztlich auch finden. :D :D :D

Richtig glatt ist es allerdings nicht gelaufen. Am Anfang konnten wir das Kopfsteinpflaster nicht finden und haben auch nicht verstanden, was mit "nicht mehr so viele Fahrzeuge" gemeint war. Mithilfe eines Ureinwohners von alta ripa konnten wir letztlich die Polizeistation und in den Clue hinein finden. Die erste Note mussten wir googeln, da unsere musikalischen Kenntnisse ungenügend sind (muss man so etwas wirklich wissen? :evil: ). Das dritte Malheur war dann das schlimmste: Der ältere ROTTI hatte nach Verlassen des Ortes den Zettel mit den aufgeschriebenen Werten verloren, was wir erst viel später am Stein bemerkten :oops: :oops: :oops: . Zum Glück ist der jüngere ROTTI ein guter Langstreckenläufer und die ganze Waldstrecke wieder zurück gejoggt und hat den Zettel wieder geholt. 8-) 8-) 8-)

Danach ging es ohne weitere Vorkommnisse zur Box. Dort ist alles in Ordnung.

Danke für's Verstecken und Grüße an die Placer

Robert und Thomas

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 144
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: ??? - alta ripa

Beitragvon Die Fußballmäuse » 13.04.2014 18:18

Heute begaben sich die Fußballmäuse auf Zeitreise. Ohne die Fantasie des weiblichen Teils würde der männliche Teil der Fußballmäuse morgen noch nach dem Kopfsteinpflaster suchen :roll: .
Wenn man den Clue aber mal verstanden hat :idea: , läuft es problemlos, vorausgesetzt man kann rechnen :D .
Bei der Box ist alles in Ordnung und im Moment im Zielgebiet weder Schlamm, noch Schnaken.

Es grüßen die Fußballmäuse

Benutzeravatar
NeubauerB*4
-
Beiträge: 34
Registriert: 01.04.2012 9:17
Wohnort: Schifferstadt

Re: ??? - alta ripa

Beitragvon NeubauerB*4 » 19.04.2014 12:11

Hallo!

Haben uns gestern auf die Suche nach der "alta ripa" Box gemacht! Wie bei einigen anderen auch, hat uns das Kopfsteinpflaster etwas verwirrt, aber danach ist alles gut gelaufen! Momentan kann der Waldweg leider nicht genommen werden, da er wegen Windbruch gesperrt ist. Wir sind dann einen parallel dazu laufenden Weg gegangen und trotzdem am Ende zur Box gelangt!

Danke für die interessante Tour!

Barbara, Bernd, Bastian & Björn

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: ??? - alta ripa

Beitragvon Wandervögel » 14.05.2014 17:40

Hallo!
Heute sind wir diese schöne Runde gelaufen. Wir haben alles gut gefunden. Die Wege waren in Ordnung, keine Schnaken, keine Holzfäller, kein Wasser. Die Box hat ein interesantes Versteck mit einen schönen Stempel. :P :P
Es grüßen die Wandervögel


Zurück zu „A-Tännchen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast