??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dritte

LuDaGo
Beiträge: 68
Registriert: 05.08.2013 14:34
Wohnort: Haan

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dri

Beitragvon LuDaGo » 05.06.2015 11:03

Das sollte eigentlich mein zweiter Brunnen sein; doch leider bin ich bei der Nr. 5 irgendwann dem falschen Bächlein gefolgt . . . und so wurde das mit dem Stempeln nix.
Auch hier war ich nicht wirklich erfolgreich. Da ich leider viel zu weit gelaufen war, habe ich den Brunnen quasi von der Mündung zur Quelle hin entdeckt. Aber egal, gefunden ist gefunden!
Vielen Dank und liebe Grüße von Luzzie

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 354
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dri

Beitragvon Das wilde Pack » 13.07.2015 23:09

Gestern haben wir diesen schönen, leider von vielen Wespen umschwärmten Brunnen besucht. Deshalb haben auch die Entchen hier nicht planschen dürfen. Sie haben dafür zusammen mit mir (Kaska) unser Gepäck vor wilden Insekten verteidigt, während Ida und Hardy (erfolgreich) zur Box kletterten.

Vielen Dank für die nächste Box dieser Serie. Es fehlen nur noch zwei und die Bonus-Runde (die zwar schon erraten, aber zur Zeit ja nicht laufbar ist... Die Entchen müssen sich gedulden :mrgreen: )

Liebe Grüße vom Wilden Pack

Benutzeravatar
M.U.T.H.
Beiträge: 177
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dri

Beitragvon M.U.T.H. » 03.08.2015 19:34

Dies war gestern unser zweiter Brunnen.
Nach erfolgreicher Bergziegen-Ausbildung hielten wir die Box in Händen. :D
Vielen Dank fürs Zeigen.

Benutzeravatar
Stivo
Beiträge: 725
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dri

Beitragvon Stivo » 21.11.2015 15:50

Nachdem wir alle möglichen Brunnen, erst aufgelistet, dann wieder versenkt haben, war klar wo die Ente badet.... :mrgreen:
Beim outdoor Teil, konnten alle Verstecke der Planschbecken aufgestöbert werden. Bei einem ist uns ein "paralaxer" Fehler unterlaufen, sodass wir einen Brunnen zuviel Angelaufen sind (dafür bekommen wir bestimmt den "Extra Mile Award". Eine Telefonjoker gab uns Gewissheit, dass wir am falschen Planschbecken suchten, danke Peter!
Das Versteck am Planschbecken 6 war leer und die Eiche trug "Nadeln??) :o . Eine PN an den Placer ging raus.

Danke für die schöne Serie, bis bald im Wald
Stivo

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
hüte dich vor der gemeinen vorderpfälzischen Nadeleiche...

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dri

Beitragvon Wanderwölfe » 29.11.2015 10:56

Hallo,

gestern schon ging es zu diesem interessanten Brunnen in toller Gegend.
Nach ordentlichem Aufstieg war das Versteck gut zu finden.
Box und Inhalt geht es gut.
Vielen Dank und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 166
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dri

Beitragvon Lustiger Astronaut » 03.09.2016 20:46

Ich habe heute spontan diese Box besucht und musste feststellen, dass der Weg bereits kurz nach dem Parkplatz bis hin zum Brunnen wegen Forstarbeiten aktuell gesperrt ist!
Da Wochenende ist, habe ich mich trotzdem hingewagt. Dies empfiehlt sich unter der Woche aber wahrscheinlich nicht.
Dose und Inhalt sind wohlauf.

Grüße an alle Letterboxer sendet

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 413
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dritte

Beitragvon Die Wanderfalken » 24.10.2016 8:10

Wir sind auf der Suche nach einer anderen Box völlig quer eingestiegen und daher war der Weg zum Brunnen recht abenteuerlich - aber schließlich waren wir erfolgreich und haben auch den Rückweg wieder gefunden :wink:

Sibylle von den Wanderfalken und Edith von den Gartenstadt-Hobbits

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 637
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

angeknappert...

Beitragvon HEUREKA » 27.04.2017 15:30

Nach dem Fehlgriff bei Paul Münch war ich schon heiss auf wenigstens einen Stempel .Schön kurz sollte es sein und in der Nähe.
Da bot sich TP3 richtig an. Von den 3 verlockenden Wegen habe ich im 2.Anlauf den richtigen genommen und stand bald am Brunnen.
Die Kraxelei zum Versteck bleibt heute unkommentiert... :oops:
Glücklich hielt ich schon bald die Dose in der Hand aber beim zweiten Blick darauf sah man das da jemand richtig genagt hat. ( Definitiv keine Ente)
1/3 das Buches ist schon verspeist, die Zippobeutel ebenso. Nur am Stempel hat sich der/die Gute die Zähne ausgebissen. ZUm Glück... sowar mein heutiger Wandertag nicht ganz erfolglos.

Danke fürs herlocken ( nicht fürs hochlocken) :lol:
Heurekas Andreas

Der Bonuswert oder Hinweis ist leider auch nicht mehr zu lesen.....

tigerente
Placer
Beiträge: 579
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dritte

Beitragvon tigerente » 02.05.2017 13:30

Auch hier bin ich heute zur Boxenkontrolle vorbeigefahren und habe die Box samt Buch ausgetauscht.
Die Box lag offen ohne Deckel in ihrem Versteck, kein Wunder, dass dann die Tiere drangehen! :oops: :oops:
Bitte immer gut verschließen!

Der Bonuswert steht nun im Buch auf der ersten Seite!

Viel Spaß weiterhin bei der Suche sagt die
tigerente

Benutzeravatar
Eowyn
Beiträge: 254
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: ??? - BRUNNENVERSENKEN: Tigerente's Planschtour, die Dritte

Beitragvon Eowyn » 04.06.2017 22:28

Am 26.5. bin ich am dritten Brunnen planschen gewesen, auch wenn es für mich schon Nummer 5 war :D

Nach dem schon ziemlich überwachsenen Weg abwärts bin ich am wunderschönen Brunnen angekommen... fast schon ein Lost Place hier!
Der Anstieg zur Box war kurz aber heftig, dafür hab ich dann aber eine ganze Weile da oben gesessen und den tollen Wald genossen.
Heute beim Sortieren meiner Unterlagen hab ich dann bemerkt, dass ich Döspaddel vergessen hatte, mir den Bonuswert zu notieren... :roll:
Ein ganz großes Dankeschön an Sibylle von den Wanderfalken, die mir ganz schnell ausgeholfen hat :!: :!: :!:

Langsam komme ich den Bonusbrunnen näher :D

Liebe Grüße
Lena


Zurück zu „tigerente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast