DÜW - Dergemer Letterbox IV

tigerente
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon tigerente » 23.10.2013 9:44

Dergemer Letterbox IV
(placed am 28.10.2013 durch tigerente)

Stadt: 67098 Bad Dürkheim; Pfalz
Startpunkt: ???; siehe Dergemer Letterbox III
Empfohlene Landkarte: keine notwendig
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Taschenrechner, Bleistift und Radiergummi sinnvoll, Textmarker und Köpfchen
Schwierigkeit: (***--) Wie ihr es von der Dergemer Reihe gewohnt seid! Etwas Rechnerei!
Gelände: (***--) Etwas die Treppen rauf und etwas Klettern.... immer munter
Länge: ca. 2,5 - 3 Stunden inkl. den Rätseln und etwas Verschnaufpause

Die nächste Dergemer Rechenrunde kann starten!

veröffentlicht durch cfh-admin am 28.10.2013
Dateianhänge
DÜW.jpg
Es gilt weiterhin alle ausgefüllten Clues aufzuheben!
DÜW.jpg (46.35 KiB) 2103 mal betrachtet
Kreuzworträtsel.pdf
(20.61 KiB) 178-mal heruntergeladen
Clue_DergemIV.pdf
(68.54 KiB) 456-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von tigerente am 31.05.2015 13:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 779
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Nettimausi » 30.10.2013 21:30

Juhu !!

Ich hätte nicht gedacht, dass ich noch 1. Finder werde. :D Heute war die Wegführung super. Ich konnte ohne Probleme alle Werte finden. :D Mit dem Zahlenrätsel auf der letzten Seite werde ich immer besser. Ich habe zu mindesten 1/2 Buchstaben für die Bonusbox herausgefunden. :roll: :D Vielleicht klappt es beim nächsten Mal alle Bonusbuchstaben.
Vielen Dank für die schöne Runde, es hat richtig Spaß gemacht.

Viele Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 748
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Big 5 » 31.10.2013 22:50

Juhu!!!!! :D

auch bei uns war die Freude sehr groß, dass wir noch Zweitfinder wurden. Dabei fing es gar nicht so gut an :o

Hatte unser doch immer so gut vorbereitetes Duo :roll: :wink: ,doch den Clue der Dergemer III vergessen. Also wieder nach Hause, den Clue eingepackt und zurück zum Treffpunkt.

Da ich leider meine Hausaufgabe nicht gemacht hatte, steuerte MM das Auto Richtung Dergem und ich versuchte zwischen den Kurven das Kreuzworträtsel und den Buchstabensalat zu lösen :roll: :o :? .

Nach kurzer Pause am Ruheforst :P( inzwischen war mir ....übel :evil: ) war der Startpunkt herausgefunden und mit etwas Verspätung konnte die Tour beginnen.

Die nachfolgende Wegführung war absolut eindeutig und präzise, so dass die Box ohne Schwierigkeiten und Umwegen zu finden ist!!!

Die Wege sind wirklich schön gewählt mit mehreren überraschend schönen Aussichtspunkten 8-) Überhaupt war diesmal nicht so viel zu rätseln und die Wege führten sehr bald aus besiedelten Gebiet heraus (sehr zur Freude von Merlin :D und Lily :D )

Die DergemerIV hat uns wirklich gut gefallen (auch MM hatte nichts zu meckern :wink: )

Viele Grüße

Kerstin

PS Für die Bonusbox sehe ich allerdings schwarz, habe ich doch doppelt so viele Buchstaben übrig!!! :o

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon MissMarple » 01.11.2013 12:17

Von der Miss erwartet ja keiner wirklich, dass sie sich auf ne Box vorbereitet...aber dass Kerstin ihre Hausaufgaben nicht macht :shock: , dass erwartet wohl keiner :mrgreen:

Mit gefühlten 4 Millionen Buchenstaben aus dem Buchstabensalat der Dergem III enträtselte das Duo mit Hilfe der Wanderkarte den Startpunkt...zumindest so halbwegs...so war man denn doch ein wenig überrascht, dass der Startpunkt tatsächlich stimmte und man sofort in den Clue einsteigen konnte 8-)

Danach führte uns der Clue präzise und ohne Umwege zur Box.

Wie Kerstin schon festgestellt hat, hatte diesmal auch die Miss überhaupt nix zu meckern, da die Werte im Örtchen schnell gesucht und man sich dann aufs Wandern mit wunderschönen Aussichten konzentrieren konnte.

Für mich war diese Box bisher die schönste der Dergem-Boxen. Weniger Buchhaltung und tolle Wege und Aussichten!

Liebe Tigerente vielen Dank für's Verstecken!

Liebe Kerstin, diesmal gab's kein Eintrag ins Klassenbuch, aber die Hausaufgaben musst Du schon machen, sonst ist die Miss ja aufgeschmissen! :lol: (Das mit der Bonusbox kriegst Du sicher auch hin 8-) )

Viele Grüße von MissMarple und Spürnasen Lilly und Merlin

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Stivo » 01.11.2013 19:54

heute ging es auf zum nächsten Rechenmarathon..... 8-) 8-)

am Startpunkt, als wären wir abgesprochen gewesen, fuhren Pia und Volker in ihrem feuerroten Spielmobil vor :P :P

gemeinsam ging es dann ans Wertesammeln, Rechnen, Peilen, Suchen und Laufen... :roll: :roll:

Im Team ging es Zielsicher der Box entgegen die dann auch schnell gehoben wurden :D :D

Uns hat die Wegführung gut gefallen und der Startpunkt für die nächste Runde ist auch schon entschlüsselt... :mrgreen: :mrgreen:

Danke für die schöne Runde und die Drittfinderurkunde die wir uns mit Pia und Volker teilen dürfen

bis bald im Wald und
liebe Grüße nochmal an unsere Mitwanderer
Stivo

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass beim Rechenmarathon der Taschenrechner nicht überhitzt............

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 522
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Wanderwölfe » 02.11.2013 19:22

Hallo,

bei nicht so tollem Wetter sind wir heute die Fortsetzung dieser tollen Runde gelaufen. Alles hat bestens geklappt, auch das finale Rätsel-lösen zu Hause. Wir freuen uns schon auf Teil V :wink: .
Vielen Dank und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Nachtrag 01.11.

Beitragvon NeuVoPi » 04.11.2013 16:32

Zumindest für ein Teammitglied stand ein langes Wochenende im Zeichen der Musik bevor. Da ist ruhig sitzen und üben Pflicht.
Also - schnell noch mal Füße vertreten .... :P
Gesagt, getan, fuhren wir nach Dergem sodann.

Den Startparkplatz suchten wir zuerst am anderen Ende :o und fanden, klaro, nicht die gesuchten Werte. Also noch mal in den Karren und P suchen. Einmal die Runde gedreht und schon war uns klar, das der schon ganz am Anfang war. :lol:
Beim verlassen des roten Spielmobils erkannten wir sofort, dass wir die Runde nicht alleine drehen müssen :lol: Schä wars...

Schöne Wege führten uns fast sicher ins Finale. Nur mit der Schnapszahl hatten wir so unsere Unklarheiten. Am Ort der Suche gibt es nämlich zwei davon. TIPP an alle nach uns: Nehmt die Kleinere davon. Aber spätestens bei der Zwischendose kommt die Erleuchtung (kam nach längerer Suche und Fund auch bei uns :roll: )

So konnten wir entspannt in gemütlichen 2,5 Stunden die Drittfinderurkunde der Letterbox entnehmen und den Stempel in unserem Logbuch verewigen.
Dafür haben wir dann 5 DM bezahlt. :lol:

Vielen Dank für diese weitere Runde
und 1000 Grüße
vun de Eschdler


Un ... Uffbasse :twisted:
wonn ehr die Stivos treffen, bleibt kä Ach trocke :lol:

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 12.11.2013 12:00

Gestern diese schöne Runde bei Sonnenschein gelaufen. Die Beschreibung war eindeutig, die Wegführung sehr schön (hätte ich dort gar nicht vermutet :) ). Das Rätsel für die Dergemer V ist gelöst :D.

Vielen Dank und liebe Grüße
von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1254
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Los zorros viejos » 16.11.2013 20:14

Mit Pixel am Startpunkt verabredet, gings auf die vierte Dergemer Letterboxtour. Wo sich auch B&J zur einer Erkundung blicken ließen, um dann die D 3 anzugehen. Wir wissen, dass es euch gelungen ist und wünschen euch für morgen ebenfalls viel Erfolg.
Schöne Tour mit tollen Ausblicken erwarten jeden LBoxer auf teils bekannten Wegen (Celtic Wall) auf der wieder mit viel Büroarbeit gespickten Runde.
Auch heute, wie bisher bei jeder Dergemer , blieben für uns wieder der ein oder andere Buchstabe im Salat übrig. Also Konzentration ist mal wieder angesagt, wobei der schöne Weg darunter leiden muss.
Bei gemütlicher Gangweise und ausgiebiger Ausblicke waren wir nach ca. 3,5 Std. in der " Alten Schmelz"
Gut wars! Nicht schlecht Herr Specht!
ca. 4 km Richtung Frankenstein (durchgehend warme Küche)
LG
LZV

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1692
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Britta und Jürgen » 17.11.2013 17:30

Heute ging es wie geplant mit der endlich mal wieder kompletten Rotte , Gastläufer Martin und dem frischgebackenen Lettercop auf diese Tour. :D
Nach Besichtigung der Ortschaft ging es auf schönen Wegen hoch zur interessanten Sehenswürdigkeit, wo wir uns mit einem opulenten Picknick erst einmal stärkten. :D
Wir Frauen konnten heute richtig relaxen und nach Herzenslust "quatschen", da die Herren sich den Clues angenommen hatten. 8-) Wir kamen zwar nicht ganz schnell vorwärts, da immer wieder Planungsgespräche vor uns stattfanden. :D 8-) :lol: Aber irgendwann waren auch wir im Zielgebiet und haben die Box in ihrem schönen Versteck gefunden. :D :P

Danke an die tigerente für diese 4. schöne Tour und den schönen Stempel. Wir sind gespannt auf Nr.5.

Liebe Grüße an unsere Mitwanderer, es war mal wieder ein lustiger, gelungener Tag. :D

Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Lettercop
-
Beiträge: 110
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Lettercop » 17.11.2013 17:39

Erfolgreiche 1. offizielle Letterbox als Lettercop :)

Zusammen mit der ganzen "Rotte" und dem Gast Martin ging es heute bei trübem Herbstwetter zur Dergem 4.
Der Clue, mit vielen Rechnungen gespickt, war zu jeder Zeit eindeutig und ohne Probleme nachzuvollziehen.
Die Wege sind in einem sehr schönem Waldgebiet gut gewählt, die uns letztendlich auch sicher zur Box geführt haben.

Nach gemütlichen guten 3 Stunden konnten wir alle uns im Logbuch eintragen.
Vielen vielen Dank, vor allem an Britta, an dieser Stelle für die hervorragende Verpflegung unterwegs :) :), welche unter anderem neben den zahlreichen Pausen :D :D für eine gemütliche Runde sorgte.

Vielen Dank und liebe Grüße für den schönen Tag an die Rotte.

Es grüßt der Lettercop :P

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon GiveMeFive » 17.11.2013 19:33

Hallo liebe tigerente, hallo liebes Forum

So schön wie es ist, wenn sich die Rotte komplett auf den Weg macht, so aufwändig ist die Logistik, um das gesamte Expeditionsgepäck auf das erste Basislager hinauf zu transportieren. Wie im Abendland traditionell ist das überwiegend Sache des starken Geschlechts. Um einseitige Belastungen zu vermeiden, wurden die Träger zusätzlich mit den koordinativen Aufgaben betraut. Hintergrund: Schaffung von Freiräumen in der kommunikativen Ebene bei den Letterboxerinnen. :lol: :lol:

Wir glauben, keiner brauchte sich beschweren: Für alle Mägen war genug dabei, die Wege konnten alle begeistern, die Hinweise und die Box wurde ohne Probleme gefunden und von den männlichen Teilnehmern kam nie und zu keiner Zeit ein Kommentar, wenn mal wieder Warten angesagt war. :D

Liebe tigerente vielen Dank für diese schöne Tour und den schönen Stempel. Wir fiebern schon Dergem V entgegen.

Viele liebe Grüße an die gesamte Rotte, inklusive Gast Martin und Newcomer Lettercop. Mal gespannt, was bei den Planungsgesprächen heraus kommt.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon trüffelwutz » 17.11.2013 20:17

Eine Derkemer Box von der tigerente, gelaufen in einer Gruppe von 11 Personen, die sich lange nicht mehr gesehen hatten - da muss man höllisch aufpassen, dass man beim Quatschen und Lachen nicht das Einsammeln der vielen Werte vergisst/übersieht/vorbeiläuft - was auch immer.
Einmal musste eine kleine Wegpassage doppelt begeangen werden, weil wir an einem Aussichtspunkt nur die Hälfte aller Aufgaben erledigt hatten. Aber - dem Lettercop sei dank - haben wir's recht bald gemerkt. :P
Letztendlich heben wir alle Kästchen im Clue gefüllt. Ob es die richtigen Zahlen und Buchstaben waren wird sich demnächst herausstellen, wenn wir den Buchstabensalat komplettieren. :mrgreen:

Die Wege im Wald waren uns stellenweise sehr gut bekannt, sind aber immer wieder schön zu gehen.
Es gibt viele tolle Ausblicke und einen tollen Wald zu bestaunen. Die Box konnten wir zielstrebig ansteuern und es ist alles in Ordnung damit.

Sorry, aber es muss mal wieder gesagt sein: Das Picknick war wieder mal sagenhaft. Der Tisch wiedermal zum Bersten gefüllt. Die neidvollen Blicke vom Aussichtspunkt 5 Meter über uns waren uns gewiss. :mrgreen: Danke an alle, die sich dafür so ins Zeug gelegt haben. Dafür durften sie ja auch heute mitwanderen ohne zu "arbeiten" :mrgreen:

Viele Grüße und Dankeschön an die tigerente für den Fortgang dieser Serie und den passenden Stempel.


Der Rotte, dem Lettercop und Gast Martin sei gesagt: Es war ein überaus gelungener Tag mit tollen Gesprächen und Erlebnissen für Leib und Seele.

Es grüßen Esther und Peter

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1069
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon Die Viererbande » 18.11.2013 20:05

Das war ja mal wieder so richtig schön, dass die Rotte gestern vollständig war :D :D , obwohl das bei uns zuerst gar nicht danach aussah. Aber Martin sagte spontan zu und Max Probe fiel auch aus, sodass es bei zwar diesigem, aber windstillem und trockenem Wetter losgehen konnte zur Dergemer IV.

Und da wir ja schon eine ganze Weile nicht mehr vollständig waren, gab es dann auch viel zu erzählen :lol: :wink: , so war es dann ganz praktisch, dass die Männer heute die "Arbeit" :D :P machten. So blieb dann auch das Streichen der Buchstaben bei mir irgendwann auf der Strecke - aber das macht man ja eh besser dahoim..... :wink:

Zur Letterbox lässt sich nach den vielen vorangegangen Beiträgen nur bestätigen, dass es eine schöne Wanderung war, bei der man zwar auch öfter mal stehenbleiben musste :wink: , aber alles bestens gefunden wurde. Nach dem mal wieder richtig üppigem Picknick am Aussichtspunkt (der Windstille sei Dank sind wir auch nur kaum erfroren... :wink: ) konnten wir die Box in ihrem schönen Versteck problemlos finden :D .

Vielen Dank an die tigerente für die Tour und dem tollen Stempel, freuen uns schon auf die nächste :D :D !
Solveigh, Horst und Max sowie Martin

Grüße an die vollständige Rotte sowie dem frischgebackenen Lettercop - es war ein richtig schöner Tag!

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 367
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - Dergemer Letterbox IV

Beitragvon die Elche » 25.11.2013 18:33

Gestern haben wir diese Box gesucht. Alles war gut zu finden und es gab schöne Aussichten. Zum Glück waren die Rechenaufgaben nicht all zu schwierig. Es war eine schöne Runde. :P :lol: :wink:

Gruß und vielen Dank von den Elchen


Zurück zu „tigerente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast