DÜW - Dergemer Letterbox I

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Barfly » 02.10.2012 14:02

Ich habe die Box am Sonntag gehoben.

Die Werte und Wege habe ich alle ohne Probleme gefunden.

Die Rätzeldichte fand ich nicht als störend.

Danke fürs placen.

Lg Barfly

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 13.10.2012 20:07

Diese Tour hat uns heute ein paar graue Hirnzellen gekostet... :? Eigentlich fing Alles ganz gut an: Wir haben den Startpunkt samt den benötigten Info-Daten gefunden, die Strecke richtig angefangen und sind bis zum Pfeil-Schild an der T-Kreuzung gekommen. Danach wollte einfach keine Kreuzung/Abzweigung, die wir antrafen, mehr so richtig mit dem Clue passen :oops: . Das ist uns schon lange nicht mehr passiert, und so ging's über zum Improvisieren :wink: . D.h., solange in der Gegend rumstapfen, bis wieder etwas Bekanntes aus dem Clue auftaucht. Und wir hatten heute Glück :lol: ! Nach einer Stunde "Irrfahrt" waren wir wieder auf der Spur (unseren Fehler kennen wir zwar immer noch nicht, aber wir haben so unsere Vermutung, wie die Tour wohl weitergegangen wäre) und die Box war bald gefunden - es geht ihr gut :D ! Die "paar" mehrgelaufenen Meter hatten wenigstens den Vorteil, dass nun viele Stein- und Birkenpilze unsere Tragetaschen füllen :lol: !
Vielen Dank für die knifflige Tour (das Wörter-Rätsel müssen wir erst noch knacken... :roll: ) und liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer 8-)
P.S. das Lokal in der Nähe des Startpunktes ist sehr zu empfehlen :D !

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon die truthähne » 06.11.2012 21:24

was macht man an einem arbeitsfreien, sonnigen tag? letterboxen natürlich. :D als ich gelesen hatte, daß man bei dieser box besonders viel rätseln muß, war klar, die muß es sein, denn rätseln lieben wir über alles. der startpunkt war schnell gefunden und auch alle anderen rätsel und aufgaben waren leicht zu lösen. man ist dadurch so ziemlich die ganze zeit beschäftigt. herrlich! genauso herrlich fanden wir die landschaft mit ihren pfaden, ausblicken und 'denkmälern'. :D einzig die wegführung und kreuzungen machten uns hin und wieder zu schaffen. ich glaube sogar, daß wir uns auf dem weg zur 'neuesten' bank einmal verlaufen haben, denn irgendwie hat nichts mehr richtig gestimmt. trotzdem standen wir plötzlich an der kreuzung mit der hinweisbox, aller bis dahin angesammelte frust war wieder verflogen und wir konnten nach vier stunden die box loggen.

fazit: wir erledigen jetzt unsere 'hausaufgaben' und freuen uns wie wild auf die dergem II.

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 779
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Nettimausi » 12.11.2012 18:30

Hallo !!

Das war die Dritte und letzte Box, die ich heute bergen konnte. :D Der Startpunkt war schon lange klar. Die Wegführung war für mich nicht ganz eindeutig( Kreuzung, Gabelungen). :cry: Dank der genauen Wegbeschreibung, konnte man schnell feststellen, dass man auf den falschen Weg war. :D Mit den Buchstabensalat kam ich gar nicht klar. :oops: :twisted: Ich hatte zum Teil doppelte Zahlen.
Ansonsten war die Tour sehr schön und ich freue mich schon auf die nächste Box.

Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 673
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 18.11.2012 15:03

Am 17.11.12 nach langem Rätselmarathon gehoben. Schöne Pfade, viele Rätsel - viele Kreuzungen / Gabelungen ??? und Bänke :lol:
Danke für´s Verstecken - wir werden sicher auch die Zweite angehen.
viele Grüße in das Nahe Dergem
Bambigonzales & Eywa & kleiner Koala

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon ABUS » 25.11.2012 20:34

Auf nicht unbekannten Pfaden hatten wir zunächst keine Probleme mit der Box.

Insgesammt 2x haben wir allerdings doch den Faden wegen dem, für uns an der Stelle, unstimmigem Clue verloren.
Dank den Kommisaren Instinkt, Glück und Zufall konnten wir aber wieder quereinsteigen und doch noch mit den letzem Tageslicht loggen.

Für unserem Geschmack , war es auch etwas zu viel "Büroarbeit" unterwegs.

Trotzdem einen schönen Tag bei sehr milden Novembertemperaturen verbracht

Danke an die Pacer

ABUS zu zweit unterwegs

Benutzeravatar
Die Piraten
Placer
Beiträge: 137
Registriert: 18.03.2010 20:42
Wohnort: Eisenberg

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Die Piraten » 29.12.2012 23:58

Haben heute erfolgreich die Box gehoben - leider lag sie offen in ihrem Versteck. Es geht ihr aber gut.
Auch wir mussten auf der Strecke dreimal improvisieren weil auch uns die Wegbeschreibung (Kreuzung, 4 Wegekreuzung, T-Kreuzung usw.) irritierte. :? :? :?
Auch den liegenden Felsen haben wir systematisch abgesucht - aber die Hinweisbox blieb uns verborgen :!: :(
Für unseren Geschmack ist es während der Wanderung zuviel Büroarbeit. Alles in allem waren wir 4 Stunden unterwegs.
Liebe Grüße
Die Piraten Oliver, Sandra und Nicky.

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Wandervögel » 07.03.2013 20:33

Hallo!
Am letzten Mittwoch waren wir unterwegs zur Boxensuche. Der Weg war schön gewählt, wir sind auf Pfade gekommen die wir zwar kannten, aber schon lange nicht mehr gegangen sind. :P :P Zweifel hatten wir nur an einer Abzweigung, aber an der nächsten Bank war alles wieder klar.
Die Rätsel kan man gut zu Hause lösen, wenn man unterweg alles exakt gesammelt hat. Die Zwischenbox haben wir auch gleich gefunden.
Die Box war dann bals gefunden, ihr geht es gut.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 599
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon ROTTI » 31.03.2013 19:34

Gerne bin ich heute der Einladung der Kruppi's vom letzten Freitag gefolgt, die Dergem I zusammen mit NeuVoPi und gestiefelte Katz suchen zu gehen :D :D .
Vor der Rätselintensität der Box hatte ich einen gewissen Respekt und die Suche hat mich darin bestätigt. Nachdem wir endlich vom Startpunkt losgekommen waren, verging die Zeit in netter Gesellschaft und mit vielen Fachgesprächen :mrgreen: dennoch wie im Flug.
Die Wegführung ist gut gewählt und bietet einige schöne Aussichten. Da wir wegen Kreuzungen, Abzweigungen usw. aus dem Forum vorgewarnt waren, haben wir uns keinen Meter verlaufen. Nach etwas mehr als 3 1/2 Stunden waren wir wieder am Ausgangspunkt angekommen. Zum Abschluss sind wir in Parkplatznähe gut eingekehrt 8-) 8-) .
Fazit: Eine schöne Rundwanderung, die besonders für Rätselfreaks geeignet ist.
Viele Grüße an meine Mitsucher von den Kruppi's, NeuVoPi und gestiefelte Katz.
Grüße an die Placer und danke für's Verstecken
Thomas

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Gestiefelte Katz » 31.03.2013 19:43

Gemeinsam mit NeuVoPi, den Kruppies und Thomas von Rotti sind wir heute diese Tour gelaufen. Wir schließen uns den Worten von Thomas an, weil besser kann man es nicht beschreiben.

Unseren Mitläufern vielen Dank für eine schöne Rudelsuche und einen gelungenen Ostersonntag.
Der Tigerente vielen Dank für die Arbeit, die in dieser Tour steckt.

LG

die Katz

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Die Kruppi`s » 31.03.2013 20:29

Heute tarfen wir uns zur Rudelsuche. :lol: .
Bei doch recht kühlem Wetter, füllte sich der Clue ohne Probleme mit den gesuchten Werten und Worten.
Ohne Umwege konnten wir die Box in ihrem Versteck finden :D .
Danke für die schöne Runde und den selbstgeschnitzten Stempel :D .
Happy Letterboxing
Sylvia, Manfred und Jens
Liebe Grüße an unsere Mitläufer.

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Oh wie schön ist Panama...

Beitragvon NeuVoPi » 01.04.2013 20:02

...sorry, Dergem mänen mer nadierlich :lol:

Wie unsere Mitläufer schon berichteten, drehten wir am Ostersonntag anno 2013 die Runde im schönen Stadtteil :wink: wird natürlich nicht verraten.
Rätsel lösen und diskutieren was ist eine Kreuzung :roll:, macht im Rudel einfach viel mehr Spaß.
Die Fragen, ist nun das als Kreuzung gemeint ... :shock: konnten jedoch alle restlos beantwortet werden.
Und so erwarten wir nun wissend die Box der Hexe am gleichen Startpunkt.

Vielen Dank fürs Ausarbeiten dieser Fleißarbeit ... das Lösen war aber auch Fleißarbeit :lol: und Ostermontag geht's weiter.

Viele Grüße
vun de Eschdler

tigerente
Placer
Beiträge: 607
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon tigerente » 01.04.2013 22:28

@NeuVoPi: Die Box der Hexe am gleichen Startpunkt??? Nee, nicht so ganz... :D :D :D

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon NeuVoPi » 02.04.2013 7:37

tigerente hat geschrieben:@NeuVoPi: Die Box der Hexe am gleichen Startpunkt??? Nee, nicht so ganz... :D :D :D


:oops:

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 518
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Dergemer Letterbox I

Beitragvon Wanderwölfe » 05.04.2013 22:12

Hallo,

als zweite Box für heute haben wir noch die Dergemer I in Angriff genommen, nachdem der Startpunkt schon lange erknobelt war.
Bis zur T-Kreuzung mit Schild war ja alles klar, danach kam etwas Unsicherheit auf. Die "neuste" Sitzgelegenheit sah ja ganz gut aus, aber die Kreuzung mit Kontrollbox machte so ihre Probleme. Auch wenn wir dachten, an der richtigen Kreuzung sein, haben wir die Box unter dem Felsen einfach nicht gefunden :? . Trotzdem sind wir weiter und ab der Bank kam wieder etwas Vetrauen auf. Spätestens ab dem mit Steinen gesäumten Weg waren wir wieder sicher, richtig zu sein :P . Von da hat auch alles bestens funktioniert; Box und Inhalt geht es gut.
Trotz einiger vager Momente eine tolle Box auf wunderschönen Wegen, die riesig Spaß gemacht hat.
Vielen Dank und liebe Grüße von den

vier Wanderwölfen


Zurück zu „tigerente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast