DÜW - Hardenburg Letterbox

John Favour
Placer
Beiträge: 8
Registriert: 16.06.2012 18:45

DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon John Favour » 26.08.2015 16:31

Letterbox: Hardenburg
(versteckt im August 2015 by John Favour)

Stadt: Hardenburg bei Bad Dürkheim
Startpunkt: Wanderparkplatz Klaustal.
Empfohlene Landkarte: Bad Dürkheim und Umgebung (1 : 25.000) (Topogr. Karte mit Wanderwegen).
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug (Bleistift und Radiergummi empfohlen), Stempel, Stempelkissen, Logbuch.
Schwierigkeit: (***--) ein klein wenig höher, aber nicht zu schwer; etwas aufwendig
Gelände: (**---) mittel-schwer, nicht für Kinderwägen geeignet.
Länge: 10,5 km; ca. 3-4 Stunden + 1 h Rätsel- und Findezeit (und Rastzeit)
Hinweis: Einkehrmöglichkeit in der Lindenklause bei der Hardenburg
(alternativ: Gaststätte Waldschlössl)



Info:
Diese Tour führt Euch zu einem Burgentrio der besonderen Art. Vom Burgenbau der Staufer bis zum Schlossbau des 15. und 16. Jahrhunderts ist alles zu sehen. Zwischen den einzelnen „Höhepunkten“ der Tour gibt es längere Wanderpassagen während denen nichts weiter zu tun ist, als die Gegend und die Natur zu genießen und natürlich sich auch angeregt mit den Letterboxmitsuchern zu unterhalten. Ein Multi-Sudoku ist zu lösen. Unerfahrene Sudokulöser sollten sich evtl. vorher „schlau“ machen. Aber das Rätsel ist nicht allzu schwer und auf jeden Fall lösbar. Ihr könnt das Rätsel an bzw. in der Lindenklause im unmittelbaren Zielgebiet lösen. Im Winter bietet die Lindenklause innen nur wenige Plätze. Reservierungen sind möglich und sinnvoll, wenn man mehr als nur zu zweit sucht. Im Sommer gibt es jede Menge Plätze im Außenbereich inklusive einem herrlichen Blick auf die Hardenburg. Weitere Informationen weiter hinten im clue. Die angegebenen Laufzeiten können je nach individuellen Lauftempos stark variieren. Die kurzen Laufzeiten basieren auf der Laufgeschwindigkeit eines Singleletterboxers. In Gruppen und mit Kindern kann das leicht eine Verdoppelung der Zeiten bedeuten. Dies sollte bei der Tourenplanung beachtet werden. Ebenso ist die Zeit für eine Besichtigung der Hardenburg (¾ - 1h) nicht miteinkalkuliert! Im Übrigen: das Sudoku hat nur eine Lösung und keinen Fehler!

veröffentlicht am 27.08.2015 durch cfh-admin
Dateianhänge
Hardenburg LB.pdf
(563.53 KiB) 422-mal heruntergeladen
Hardenburg LB.pdf
(563.53 KiB) 246-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von John Favour am 23.09.2015 12:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 364
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon die Elche » 27.08.2015 17:34

Juhu Erstfinder!!!

Heute haben wir diese Box gesucht. Alle Werte waren gut zu finden und es ging auf größenteils bekannten Wegen bis zur Hardenburg. :P Dort konnten wir dann ohne größere Probleme bei Rieslingschorle und Käsespätzeln bzw. Schnitzel das Sudoku lösen. :idea: :D Im Finale haben wir zuerst einen falschen Weg gewählt, haben es aber ziemlich schnell gemerkt. Dann war es kein Problem mehr die Box aufzuspüren. :wink:

Vielen Dank für dir Runde und den schönen Stempel.
Gruß von den Elchen 8-)

tigerente
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon tigerente » 27.08.2015 19:53

Zweite!

Das nenne ich mal einen perfekten Zeitpunkt für die Veröffentlichung! Nun hat sich John Favour mit seinen Boxen auch in die Stadtgrenzen Dergems getraut.... :lol:

Bereits Anfang der Woche habe ich mich auf eine längere Anfahrt für eine Freier-Donnerstagnachmittags-Box eingestellt, da stand wie aus heiterem Himmel diese Box gestern im Freigabepool. Bei einer Schulungspause heute früh gleich nochmal geschaut und tatsächlich die Box war online!! Nach einem späten Mittagessen im Kaffeehaus in Bad Dürkheim startete ich erst recht spät in diese Runde.

Die Elche wollten ja schon morgens los - ihren Goldrausch vom Montag wiederholen... :roll: :roll: :wink: - so bin ich dann eben alleine gestartet. Auf schönen - meist bekannten - Wegen ging es an mehreren alteingesessenen Letterboxen vorbei bergauf und ab auf einem nicht enden wollenden Höhenwegen, über schöne Pfade (die bei Nässe und Schnee allerdings echt gefährlich werden können!), ohne viel Rechnerei recht gut vorwärts. Das Sudoku löste ich schon an meiner Lieblingsruine Schlosseck und konnte mich dann recht schnell den Berg Richtung Hardenburg runterrollen lassen.... :oops: Die Wege bis zum Start des Finales waren gut zu finden und einige der Wörter waren schon vorher erraten, aber es war sehr kurzweilig und die Zeit verging wie im Fluge. Durch eine Fehlinterpretation von Lösungszahl 5 (lieber mehr zählen als nur die beschrittenen abwärts) eierte ich dann allerdings länger als gedacht an der Lindenklause umher, bis die nervenden Muggels dann mal weg waren. Aber der Telefonjoker kam nicht in Frage und schließlich klappte es ja dann doch noch mit der Box und der Zweitfindermedaille. Auf dem Rückweg abwärts kam mir dann aber schon der Drittfinder mit Hund entgegen. Viele Grüße nochmal an der Stelle und vielen Dank für den supertollen Stempel und die Medaille sagt die tigerente
Zuletzt geändert von tigerente am 28.08.2015 19:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 648
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 28.08.2015 8:47

Am 27.08.15 gefunden.

Auf bequemen Wegen ging es problemlos in das Finalgebiet.

Die Werte sammelte ich nur sehr nachlässig ein, da mir klar war, dass ich das Sudoku niemals lösen kann :? :?

Unterwegs machte ich noch einen Zwischenstopp bei einer alten, mir bereits bekannten Box und holte einen seit Jahren ausstehenden Log nach :D :D

Auf bekannten, aber immer wieder laufenswerten Wegen kam ich nach insgesamt rund 2 h ohne Rechenarbeiten oder Schwierigkeiten in das Zielgebiet.

Eine sehr verdächtige Wanderin, der ich unterwegs begegnete, erkannte ich leider erst am Stempel in der Box als die Letterboxkollegin Tigerente……

@Tigerente …. – das nächste Mal muss ich Dir als Nachfinder eine Schorle ausgeben :lol: :lol: :lol: - habe Dich leider nicht erkannt :? Auf diesem Weg nochmal LG :D :D

Trotz Sudokuschwäche konnte ich die Box problemlos finden. Ein weiterer wunderschöner John Favour Stempel ziert nun mein Buch.

Vielen Dank für diese sehr gute Runde :D :D :D
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 176
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Lustiger Astronaut » 06.09.2015 19:34

Fünfter sein! :lol:
Heute habe ich mich spontan entschlossen diese Box zu laufen. Am Nonnenfels waren die Werte schnell gesammelt, die Zwischendose gleich gefunden und die zweite Burg erreicht. Hier hat der Letterbox-Hase schon länger nicht aufgeräumt und ich hielt kurz darauf (geplant) ehrfurchtsvoll die 1. Letterbox Deutschlands in den Händen und konnte auch noch zwei Cachedosen (ungeplant) kurz ans Tageslicht bringen. Hätte ich mich mehr auf den Clue konzentriert :x , so wäre mir wohl aufgefallen, dass das von mir festgehaltene 7. Lösungswort so nicht richtig sein kann. Der Gedanke kam mir erst beim vergeblichen Versuch bei der Lindenklause das Sudoku zu lösen. Zudem musste ich nach im Nachhinein feststellen, dass ich einen Wert aus der Zwischendose an falscher Stelle eingefügt hatte. :( Da ich darin aber eh nicht Meister bin :roll: , versuchte ich mich zunächst anhand der übrigen Werte zur Box vorzuhangeln. Doch gleich die erste Peilung führte mich eher von der Box weg als zu ihr hin. :o Also telefonisch die Werte nach Hause übermittelt, mit der Bitte das Sudoku zu lösen. Doch aufgrund der falschen Werte war dem kein Erfolg gegönnt. :cry: Über den Hinweis mit der Kiefer mit der Buchstabenmarkierung fand ich schließlich die angegebene Gabelung und auch die Box war dann schnell aufgespürt. Als Ausgleich für's nicht gelöste Sudoku, durfte ich einen Kurzzeitwegbegleiter :lol: aus der Dose mit auf die weitere Reise nehmen. :D
Auf dem Rückweg habe ich an der Burg noch Jutta & Uwe von den 4 Müller's, es zerstreute Professor'sche mit Fly, barfly und silberelch getroffen, die mir den Fehler beim Werteübertrag zeigten und auch gerade auf dem Weg ins Finale waren. Viele Grüße nochmal an dieser Stelle.

Vielen Dank an John Favour für die schöne Runde und den tollen Stempel. Grüße an alle Letterboxer sendet der Lustige Astronaut, bald wieder unterwegs mit der Rakete zu neuen Abenteuern.

Nachtrag 11.09.2015:
Mit den richtigen Werten hat das jüngste Crewmitglied übrigens noch am selben Abend das Sudoku in Nullkommanichts fast im Alleingang gelöst. :D
Zuletzt geändert von Lustiger Astronaut am 11.09.2015 20:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 907
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 06.09.2015 22:05

Für mich stand fest als ich mir den Clue angeschaut habe ,die Box läufst besser nicht alleine .Denn Sudoku ist fürmich nach wie vor ein Rätsel das ich sooo nicht gelöst bekomme. und dann noch ein MUlti :roll:
Da kam dann die spontane Einladung von Jutta gerade recht :P . Natürlich habe ich meinen Beitrag zum Sudoku auch geleistet: A) ich habe alle Lösungswört mit verschieden farbige Stiften Makiert ebenso die dazu gehörigen Kästchen und
B),Ich habe auch fleißig die Werte gesammelt :P ... Mit den Stufen ,da hatten wir zwar alle den gleichen Wert ,aber hatten wir alle -alle Stufen gezählt.
]Wohl nicht denn nach dem Lösen des Rätsel gab es dann die ersten aber auch letzten extra Meter. Wie wir bei der Büroarbeit feststellten ging es nicht nur uns so :wink:
Nu ja während die anderen ( der Männliche Teil unserer heutigen Gruppe ) fleißig das Rätsel lösten.. sass ich nur :roll: :shock: :roll: :roll: :?: :?: da und konnte mich mit dem Sudoku nicht anfreunden.]
Ich genoss dann den Blick zur Burg und meinen Kaffee mit Kuchen :mrgreen: :mrgreen:
Auf dem Weg ins Finale dann dem den Lustigen Astronauten getroffen..Liebe Grüße an dieser Stelle noch einmal.
Die Box dann ans Tageslicht befördert... :P :P
Die Tour ist gut zu laufen für mich ging es auf bekannten aber immer wieder gern gesehenen Wege / Orte entlang. :P Gleich zu Anfang gibt es eine Aufwärmphase :mrgreen: ...danach passiert man ein Heidemeer... :P :D
die Wege sind gut laufbar :P ...zwar etwas klettern über Baumstämme :mrgreen: aber alles im rahmen des machbaren.Das man für das Lösen des Rätsels etwas Zeit braucht ist nicht soooo schlimm man muss eh auf das Essen warten :lol: :lol: Der Stempel ist passend und die Box bietet Platz für Mitreisende.Vielen dank an John Favour für das auslegen dieser Box
LG an meine Mitwanderer und danke für den schönen Tag . Jederzeit wieder.. :P :D

Es zerstreute Professorsche vom Trio und 4 Pfoten .

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 887
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 06-05-2015

Beitragvon Die 4 Müller's » 07.09.2015 15:44

Hallo Letterboxer :P

gestern ging es in kleiner Gruppe auf Burgentour :D . Auch wenn mache Wege und Punkte für den
langjährigen (oder intensiven) :mrgreen: LB bekannt sind war es schön hier wieder zu laufen. :wink:

So konnten auch unterwegs ein paar Kontrollen durchgeführt werden. :roll:

Knackig ging es gleich zu Beginn bergan :oops: und die erste Jacken wurden ausgezogen. :lol:

Gemütlich ging es durch eine herrliche Heidelandschaft, bis zur „Burganlage“. Immer wieder toll hier. :P 8-)

Der Clue führt dann im weiteren Verlauf problemlos bis zur verdienten Rast :wink: und die haben wir zum Lösen des Sudoku genutzt. :mrgreen:
Wenn auch das Sudoko nicht "ganz" aufging konnten die Werte zugeordnet werden und nach einer kurzen „Fehlpeilung“
im weiteren Verlauf (unsere Anzahl der Treppenstufen waren zu wenig, da sollte man doch beide Treppen zählen) ging es die geforderte Richtung weiter.

Nach kurzem Treff des „Astronauten“ :mrgreen: (Viele Grüße) ging es locker ins Zielgebiet
und die Dose war schnell entdeckt.

Wieder eine schöne Runde mit problemlosen Clue (bis auf die Stufen) in einer Ur-Letterboxer-Umgebung.

:lol: Danke an die Weggefährten, hat Spaß gemacht. :lol:

Die 4 Müller‘s

:P 8-) :twisted: :lol:

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Traudel u. Jupp » 10.09.2015 20:56

Gestern am 09.09.15 habe ich mich aufgemacht, die Hardenburg-Box zu finden. Es ging schon nicht so toll los, als mein Zug zwischen Lambrecht und Neustadt fast eine halbe Stunde wegen einer technischen Störung stehen blieb und ich deshalb in Bad Dürkheim den Bus zum Ausgangspunkt der Box (Waldschlössel) nicht erreichte. Also gab es zwei Möglichkeiten: Eine weitere Stunde warten bis zum nächsten Bus oder ganz einfach eine Stunde bis zum Ausgangspunkt laufen. Ich habe mich für die zweite Möglichkeit entschieden und unterwegs gehofft, dass heute nicht noch andere Probleme bezüglich der Box auftauchen. Aber glücklicherweise lief es bei der Boxensuche fast ohne Probleme - ausgenommen beim Stufenzählen. Aber auf Grund meiner Ortskenntnisse war ich auf die Peilung nicht angewiesen und habe den weiteren Weg und dann die Box auch so gefunden.
Es war eine tolle Tour bei tollem Wetter mit einem sehr interessant gestalteten Clue. Noch ein Hinweis für die , die Angst vor dem Sudoku haben: Es ist wirklich kein schwieriges Sudoku, es ist ziemlich einfach zu lösen.
Dank an den Placer für diese schöne Runde.
Jupp

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon die truthähne » 13.09.2015 14:22

gestern hat uns das traumwetter zur hardenburg gelockt. die tour ist wirklich sehr schön und der clue unterhaltsam. das sudoku bereitete uns keine probleme, nur über die 'stufen' sind wir gestolpert. man sollte sich die anderen kommentare hier genau durchlesen.

leider konnten wir die hardenburg nicht besichtigen, da hunde auf dem burggelände nicht erlaubt sind. :evil:

unterwegs trafen wir auf ABUS, dank deren tip wir noch einen weiteren stempel in unser logbuch drücken konnten. liebe grüße an dieser stelle: hättet ihr uns noch 10 minuten begleitet, wärt ihr fündig geworden.

danke an john favour für diese tolle box.

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon ABUS » 13.09.2015 17:26

Nachdem wir gestern kurz vor dem Finale gescheitert sind, konnten wir uns das nicht auf uns sitzen lassen !!!

-- ganz klar... wir haben uns einen Fahrweg schon etwas anders vorgestellt, min. geschottert, wenn nicht sogar mehr.
Das war auch unser Fehler, so dass wir nicht im ersten Anlauf die Box gefunden haben. Für unser Verständniss ist das eher ein Forstweg.

Viele Grüße an die Truthähne und die Gekrönte an der Stelle

Egal, Ende gut alles gut,

Danke für die schöne Runde auf bekanntem Gebiet.

Grüße @ all

A .. lexa
B .. ianca
U .. li
S .. tefan

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 753
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Nettimausi » 18.09.2015 20:42

Gestern habe ich im Dauerregen :twisted: , die Box, in knapp 4 Stunden gefunden. :D
Ich hatte extra Regenjacke, Regenhose, Regenschirm, Regenschutz für den Rucksack und neue Wanderstiefel an. :wink: So war ich gut bewaffnet gegen den Regen. Dachte ich. Als ich die erste Laufstrecke durch die Heide wanderte, bemerkte ich, dass die Wanderschuhe nicht wasserdicht sind. :twisted: Mit ein Swimmingpool in den Schuhen, hatte ich ein ganz anderes Wandergefühl. :lol: :lol:
So konnte ich alle Werte sammeln und war immer unterhalb der angegebenen Zeit. Ich nutzte jede trockene Stelle aus, um die Werte in das Sudoku einzutragen. :wink: An der Zwischenbox konnte ich das Rätsel lösen, da ich alle fehlenden Zahlen erhalten hatte. :D Ich wollte aus der Höhle gar nicht mehr raus. Es war schön trocken und ich konnte den Regen betrachten. :o Leider musste ich doch noch wieder in das Nasse. :twisted: So sammelte ich noch die restlichen Werte. Am Eingang der letzten Ruine hatte ich dann, das Finalrätsel gelöst. :P Ohne Umweg fand ich die Box. :D
Leider hatte ich Schwierigkeiten mich in das Logbuch einzutragen. :twisted: Regenschirm halten, Buch festhalten, einschreiben, Stempeln. Irgendwie fehlte mir immer eine Dritte Hand. :roll:
Vielen Dank für den wunderschönen ausgearbeiteten Clue. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Lösungswörter / Zahlen zu finden. :D

Viele Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Wandervögel » 23.09.2015 9:40

Hallo!
Am Montag bei schönstem Wetter, aber dafür geschlossenen Einkehrmöglichkeiten haben wir die Box gesucht und auch gefunden. Das Sudoku hatte am Ende einen Fehler, der aber die Werte nicht betraf. Wir hatten zwar die falschen Stufen gezählt aber es waren dennoch genug Anhaltspunkte um den richtigen Weg einzuschlagen. Die Box war dann bald gefunden. Es war ein schöner, für uns ein zwar bekannter Weg.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Lettercop
-
Beiträge: 105
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon Lettercop » 01.10.2015 18:53

Geloggt am 21.09.2015

Bei wunderschönem Wetter machten wir uns nach der "Adelnde" noch auf die Suche nach der Hardenberg Letterbox. Auf sehr schönen Pfaden und Heidelbeerwegen ging es durch sehr schönes Gelände von Hinweis zu Hinweis.
Ohne Probleme ging es bis hin kurz vor das Versteck.
Doch ein im Nachhinein festgestellter "Min-Fehler" brachte uns im wahrsten Sinne des Wortes fast zum Absturz.
Nach langem Hin und Her, Auf und Ab, haben wir letztendlich die Box gefunden und wurden mit einem schönem Stempel dann doch noch belohnt.

Vielen Dank an die Placer für die Runde und den schönen Stempel.

Es grüßt der Lettercop und Sabrina

Wir lösen den Fall auf jeden Fall. 8-)

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1060
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon NeuVoPi » 03.10.2015 15:58

Heute waren wir am vermeintlichen Boxen Versteck.
Die Dose ist zweifelsfrei gemuggelt :oops:
Schade eigentlich nach der schönen Tour
Gruß
NeuVoPi

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 564
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: DÜW - Hardenburg Letterbox

Beitragvon die blinden Hühner » 03.10.2015 18:48

Entwarnung!: Die Box ist wieder da!

Auf abwechslungsreichen Untergründen haben wir heute das Burgentrio besucht. Die Schotterpiste wurde uns durch Steinpilze, die an der Böschung standen, schmackhaft gemacht, Pfade gefallen uns sowieso. Nachdem wir das Sudoku einigermaßen gelöst hatten, standen auch wir bald vor dem leeren Versteck. Aber so leicht geben wir nicht auf und stöbern in jedem vermeintlichen Müll. Und siehe da, auf der anderen Hangseite lag eine von Tieren zerbissene Plastiktüte mit der unversehrten Box. Wir haben alles wieder ordentlich versteckt,

die blinden Hühner


Zurück zu „John Favour“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast