DÜW - Wachtenburg Letterbox

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 522
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 06.01.2013 18:27

Hallo,

nach einiger Vorarbeit von Haus aus (die meisten Rätsel waren bereits gelöst :wink: ) ging's heute auf diese tolle Tour; so dass man sich auf die schöne Wegführung bestens konzentrieren konnte. Klasse sind die vielen Einkehrmöglichkeiten unterwegs :P . Alles hat gut funktioniert Box und Inhalt (super Stempel!! :o ) geht es gut.
Vielen Dank und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 747
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Big 5 » 11.02.2013 17:00

Hallo,
ich bin nur froh, dass wir das Rätsel bereits zu Hause geknackt hatten. Bei Minus 5 Grad hätte ich es sicher verflucht :evil: Es konnte nur mit vereinter Hilfe aller Familienmitglieder gelöst werden. :o Wie kann man sich sowas nur ausdenken. :roll: :lol: Ansonsten ist der Clue wirklich sehr präzise und dadurch an manchen Stellen gut abzukürzen :wink: Was aber bei der schönen Streckenführung wirklich schade wäre.
Vielen Dank für den schönen und großen Stempel.

Kerstin zusammen mit MM, M+L

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon MissMarple » 14.02.2013 15:37

Glücklicherweise ist ja Little5 in dieser Laufgemeinschaft fürs Rätselknacken zuständig, die Miss wäre an den Rätsel gnadenlos gescheitert :? , aber immerhin kann die Miss nen Clue schön in den Händen halten 8-)

Ohne Umwege führte uns der Clue präzise zur Box!

Vielen Dank fürs Verstecken!

Liebe Grüße von MissMarple mit Spürnasen Lilly und Merlin

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Barfly » 20.02.2013 18:28

Am Montag morgen machte ich mich auf die Spur dieser Box.
Über einige, bei erfahrenen Letterboxern, schon gut bekannte Orte ging es erfolgreich zur Box.
Das Rätzel war nicht von schlechten Eltern und hat mich eine gute halbe Stunde beschäftigt.
Alle Aufgaben konnte ich zwar nicht lösen, aber es waren genug um die Box zu finden.

Danke für die schöne und anstrengende Tour.

Lg Barfly

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 595
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon die blinden Hühner » 17.06.2013 17:54

Schon letzten Samstag sicherten wir uns den schönen und riesigen Wachtenburg-Stempel.
Schon zu Hause hatten wir uns ausgiebig mit dem Rätsel beschäftigt, was für uns Nichtpfälzer eine große Herausforderung war. Um so stolzer waren wir, als alle! Buchstaben eingetragen waren. Unterwegs hätten wir das nicht geschafft, der PC musste uns helfen.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 01.07.2013 19:05

Sind am 30.06.2013 diese tolle Tour gelaufen. :lol:
Die Wegführung war sehr gut ausgewählt,mal ging es über breite Forstwege, dann wieder
über schmale Pfade und schließlich auch noch Querfeldein. :)
Alle Werte die ermittelt werden sollten konnten wir gut gelöst werden, bis auf die Werte am
Eckkopfturm. :(
Selbst wenn man wie wir nicht alle Werte ermitteln konnte,kann man die Fragen zum Rätsel lösen. :lol:
Aber das Rätsel hat es doch in sich. :shock: ( Werden wir erst zu Hause lösen )
Haben ein wenig zwischen den Zeilen gelesen und kamen auch so ans Ziel.
Der Box geht es sehr gut in ihrem Versteck. Haben uns sehr über den riesigen Stempel gefreut. :D :D
Waren nach exakt 17 km wieder an unserem Startpunkt angekommen.

Die Dinos aus Hemsbach bedanken sich für diesen herrlichen Nachmittag bei John Favour :D

Benutzeravatar
TreffAss/PikDame
-
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2013 19:59

Box gefunden

Beitragvon TreffAss/PikDame » 11.11.2013 18:27

Interessante Rätselidee - hat Spaß gemacht :D
Die Box lag nicht im angepeilten Versteck :oops: Nach etwas Suchen fanden wir die Tüte mit der Box und sämtlichen Utensilien offen im Wald! Wir hoffen, dass die Box wieder im richtigen Versteck gelandet ist!

Vielen Dank für den riesigen Stempel :D

John Favour
Placer
Beiträge: 8
Registriert: 16.06.2012 18:45

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon John Favour » 15.11.2013 15:24

Danke an Treff Ass und Coeur Dame,

die Box liegt an der richtigen Stelle und ist in Ordnung. Einer Suche steht somit nichts im Wege.

Viele Grüße
John Favour

Benutzeravatar
Lettercop
-
Beiträge: 110
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Lettercop » 23.11.2013 16:55

Nachdem das Rätsel fast vollständig schon daheim gelöst wurde, ging es heute gemeinsam mit Stefan von den Stivos und Peter von den Trüffelwutz auf diese tolle Runde.

Der bestens ausgearbeitete Clue war zu jeder Zeit stimmig und führte uns über sehr schöne Wege durch ein tolles Waldgebiet.
Eine kleine Rast durfte nach dem 2. Anstieg auf keinen Fall fehlen. :D
Dieser 2. Anstieg wurde noch durch Waldarbeiten erschwert und der Weg war dadurch fast völlig unbegehbar.... :o
Irgendwie hatten wir es dann doch geschafft :)
Danach ging es schließlich sicher zur Box.
Der Box und dem Stempel geht es gut.

Danke an John Favour für diese tolle Tour und einen sehr schönen, großen Stempel.

Vielen Dank auch an Stefan und Peter für die nette Begleitung, wodurch die 16,5 km recht kurzweilig waren. :P

Es grüßt der Lettercop
Ich löse den Fall auf jeden Fall 8-)

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Stivo » 23.11.2013 18:58

gesucht und gefunden am 23.11.

nachdem das Rätsel zu etwa 97,5 % zu hause gelöst werden konnten, ging es heute gemeinsam mit Trüffelwutz und Lettercop zum praktischen Teil :P :P
Das Wetter hat gehalten (die Frisur auch !!) und wir konnten uns voll und ganz auf den schön ausgesuchten Weg konzentrieren der mir sehr gut gefallen hat. Die Zeit verging wie im Flug und die Box war schnell gefunden.

Danke für die schöne Tour und Grüße an meine Mitwanderer (gerne wieder..!!)

bis bald im Wald
Stivo

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass man nicht die falschen Wege ignoriert..........

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 23.11.2013 20:10

Ich hab schon meinen Mitläufern im Wald mein Problem geschildert: Ich weiß nicht so recht was ich über diese Tour schreiben soll. :wink:
Sie hat prinzipiell keine Ecken und Kanten, an denen man sich reiben könnte und es lief alles wie am Schnürchen. Die zu begehnenden Wege waren dank dem nahezu perfekt ausgearbeitetem Clue immer klar und zudem auch noch schön. Gewürzt war das ganze mit einem tollen Rätsel, das man bei Bedarf auch gut zu im Vorfeld zu Hause zu lösen kann. Auch ich habe diese Variante gewählt und war zu 96,8 % erfolgreich :mrgreen: .
So liefen wir völlig entspannt durch den Wald. Auf dem höchsten Punkt ließen wir uns kurz den frischen Wind um die Ohren pfeifen, um uns dann 25 m tiefer eine kurze Rast zu gönnen. Dann ging es bergab und der gut getarnten Box entgegen, in der uns ein gelungener Stempel erwartete. :P
Abzüglich der Pause waren wir 4 1/2 Std. unterwegs.

Vielen Dank an John Favour für das Ausarbeiten dieser Wanderung und den tollen, detailreichen Stempel.

Danke an Stefan und Jan für die super Begleitung, auf der wieder so mancher Spruch geklopft wurde. Ohne euch hätte ich die Box nie gefunden. :mrgreen:

Es grüßt Peter

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 07.12.2013 19:01

Eine sehr schöne Runde auf der ich zeitlich gefühlt nur 2 Stunden unterwegs war. Meine Beine meldeten mir jedoch 7 Stunden.
Tatsächlich erreichte ich ohne Probleme nach 3 ½ Stunden die Wachtenburg. :D
Unterwegs überkam mich öfters ein Deja vu. Aber das Pechsteinmännchen lief mir nicht über den Weg. :wink:
An der Wachtenburg löste ich bei einer längeren Pause das Rätsel und begab mich zum Finale.
Dort führte mich zunächst noch ein Brutkasten der Nabu in die Irre. :shock: Man sollte den älteren nehmen oder genauer auf den Baum achten. :!:
Letztendlich schaffte ich es doch noch den sehr schönen Stempel in mein Logbuch zu drücken.

Vielen Dank für eine warm haltende Runde und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 28.12.2013 20:50

Hallo lieber John Favour, hallo liebes Forum

Weil Rätseln und Knobeln immer sehr viel Spass macht, hatten auch wir den Clue von hinten aufgezäumt und das Rätsel zu 94,25% gelöst. :lol: Trotzdem blieb die eine oder andere Frage offen. So wollten wir uns beim Hüttenwirt des Oppauer Hauses nach dem Namen der besagten Pflanze erkundigen. Er trat uns gegenüber sehr freundlich auf, wollte uns helfen, nur er bekam den Namen nicht von der Zunge. Er telefonierte dann mit seiner Frau, die den Namen spontaner von den Lippen brachte. :P Also wussten wir nun, wie die Pflanze heißt, sie passte aber nicht in unser gelöstes Schema. :? Übrigens. Der Wirt wurde, nach seine Aussage, noch nicht nach dieser Pflanze befragt.

Bis dahin wanderten wir, immer bei leichtem Regen, auf teilweise wunderschönen Wegen. Der Grenzweg mit den Steinbrüchen war einfach spitze. :D Viele Wege waren uns von anderen Boxen bekannt, da man diese aber teilweise in andere Richtung läuft, erhalten diese ein ganz anderes Gesicht. :)

Nachdem wir während des Aufstieges zum Eckkopf auch noch von innen nass wurden, gönnten wir uns dort oben unsere erste Pause. :) Während Sylvia den "Tisch deckte", erklomm ich alle Holzstufen, um die Ergebnissen zu den Peilungen zu überprüfen. Viele Gedanken schossen mir hier oben durch Kopf: Wie kann man die Peilziele bei schlechter Sicht ausmachen? Der weitest entfernte war unter einer Wolke. Was machen auswärtige Letterboxer, die die Pfalz nicht so gut kennen, wie wir? Namen stehen ja nicht dran. 3.Problem: Das exakte Peilen am Fahnenmast ist nicht möglich. An keiner Stelle kam ich auf den schon vorher ermittelten Berg. Konsequenz: am Besten schon zu Hause mit der Karte arbeiten. :wink:

Im Anschluss daran kam für uns wegetechnisch das nächste Highlight. Ein wunderschöner Birkenwald. :D Hier haben wir spontan an tigerentes Lieblingsbaum gedacht. :lol: Am Weingut Odinstal sind wir etwas falsch gelaufen und so konnten wir unseren Wert bei 24. nicht überprüfen. Das Zielgebiet haben wir darauf hin schnell ausgemacht, die Box zu finden, war aber wegen der dort üppigen Laubtarnung nicht ganz einfach. Zum Glück hat es während des Loggens nicht geregnet. :P

Trotz dreier Tüten und einer Box ist das Logbuch leicht feucht. Es sollte vielleicht mal ein paar Stunden auf die Fussbodenheizung gelegt werden.

Lieber John, dieser rätsellastige Clue, die Wegführung und natürlich der große Stempel haben uns sehr gut gefallen und wir bedanken uns dafür.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1011
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon pepenipf » 24.01.2014 16:14

gestern bei leichtem Regen und in der absoluten Dunkelheit gefunden. Leider haben uns beim loggen sämtliche Kugelschreibe im Stich gelassen.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1692
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: DÜW - Wachtenburg Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 25.02.2014 14:23

Schon vor Wochen bin ich einen Großteil der Tour gelaufen. Vorbei auf vielen mir bekannten Wegen :wink: habe ich gestern die Chance genutzt, nachdem ich Paule einen Besuch abstatten musste, diese Tour zu Ende zu bringen.

Danke an den Placer für das aufwendige Rätsel, die schöne Waldpassage im Wachenheimer Wald und den gelungenen Stempel.

Jürgen :wink:


Zurück zu „John Favour“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast