DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
Beiträge: 150
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon Xiao Bai Tu » 14.02.2015 20:32

Raus aus dem Winterschlaf. Die Sonne hat gelacht und die Temperaturen waren erträglich.
Also genau die richtige Runde für den Einstieg in 2015.
Obwohl einige Wege bekannt waren, hat es viel Spass gemacht.

Die erfahrene Letterboxnase hat dann die Box auch zielstrebig aufgespürt.
Die wilde Wutz hatte wohl den Deckstein ausgegraben. Er liegt jetzt aber wieder da wo er hingehört.

Vielen Dank an die Placer.
Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^) 小白兔到此一游

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 272
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon MissMarple » 28.05.2015 17:47

Nachtrag vom 15.2.2015

Zusammen mit den Heidelöchern haben wir diese Box kombiniert. Die Runde hat uns gut gefallen und trotz der kalten Temperaturen steppte an der Michaelskapelle der Bär.

Aufgrund der Temperaturen konnten wir den Buchstabensalat nicht ganz lösen, aber auch mit Mut zur Lücke konnten wir die Box ohne Probleme finden.

Danke fürs Verstecken. Obwohl wir jetzt schon oft dort waren, finden wir die Gegend immer wieder schön.

Lieber Gruß von MissMarple mit Begleitung und Spürnasen Lilly und Merlin

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 451
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 19.06.2015 18:55

Hallo,

ganz alleine ging es heute als erste Tour zur Michaelskapelle. Auch wenn die Wege zum Teil bekannt waren, hat die Wegführung doch sehr viel Spaß gemacht. An der Kapelle angekommen fing es dann zu regnen an. Daher hatte ich keine Lust auf Buchstabensalat und habe mich so ein bisschen "umgeschaut" :wink:
Die Box konnte sich dann nicht lange verstecken :P .
Box und Inhalt geht es gut.
Vielen Dank und liebe Grüße,

Andi von den Wanderwölfen

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 489
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon WinSig » 19.07.2015 22:22

Nach einem Blick in die Wanderkarte war klar wo der Startpunkt sein sollte, und im Schweiße :oops: unseres Angesichtes folgten wir bei schwülem Wetter der Runde durch Weinberge und Wald.
Teilweise auf Letterboxing bekannten Wegen, aber immer wieder schön!
Dank der präzisen :P Beschreibung waren wir flott im Zielgebiet, und verweilten :| uns dann am Rätsel, welches toll gemacht ist, aber irgendwie zeitintensiv.
Danke, auch für den tollen Stempel, sagen
Winsig :P

Benutzeravatar
Eva + Wall-E
Beiträge: 38
Registriert: 04.10.2012 22:25
Wohnort: Ludwigshafen

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon Eva + Wall-E » 27.07.2015 12:18

Hallo,



letzte Woche Mittwoch ging es endlich mal wieder auf die Suche nach einer Box! In größerer Runde haben wir eine sehr schöne Feierabendrunde gedreht. Der Clue ist super beschrieben und auch so eindeutig, dass man den ohne Probleme "nebenher" machen kann! :wink:
Allerdings war es für uns mit Kinderwagen und bei über 30°C doch sehr mühsam. Da wir aber nach gefühlt allen 10 Metern wechseln konnten hat auch das geklappt.



Vielen Dank für´s Verstecken!

Liebe Grüße
Wall-E & Eva

Benutzeravatar
wunderlein
Placer
Beiträge: 220
Registriert: 23.03.2015 21:50
Wohnort: Gartenstadt

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon wunderlein » 12.10.2015 0:19

gestempelt am 24.10.2015

wild-rover
Beiträge: 287
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon wild-rover » 20.12.2015 20:15

Zwei auf einen Streich hieß die Devise am Samstag. Mit dem clue der Heidenlöcher-box in der Tasche (hier waren wir vor 2 Wochen im Finale gescheitert) ging es nun in die Spur um die Dose bei der Michaeliskapelle zu bergen. Die sehr schöne Runde - bei annähernd frühlingshaften Temperaturen - bereitete keine Schwierigkeiten. So kamen wir rasch in die Nähe der Heidenlöcher, wo wir diese box nunmehr zielsicher ans Licht befördern konnten. Weiter ging es auf bekanntem Pfad zur Kapelle. Hier widmeten wir uns erstmal unserer Rucksackverpflegung und nahmen dabei das Rätsel in Angriff. Das funktionierte auch ganz gut und bis auf das Tier mit 14 Buchstaben konnten wir alles lösen. Bei wolkenlosem Himmel und fast frühlingshaften Temperaturen ging es nun der Dose entgegen, die wir dann auch punktgenau erreichten. Die box ist in gutem Zustand. Den sehr schönen Stempel haben wir gern in unser Logbuch aufgenommen - um welches Tier mit den vielen Buchstaben es sich handelt, haben wir in der Zwischenzeit herausgefunden.

Wir bedanken uns für die schöne Runde und wünschen der box noch viele Besucher

schöne Grüße

wild-rover

divehiker
Placer
Beiträge: 383
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon divehiker » 12.06.2016 22:28

Eine sehr schöne Tour, die uns sehr gut gefallen hat.
Besonders die Michaelskapelle mitten im Wald ist sehr
schön gelegen und bietet tolle Aussichten.
Mit den Rätseln hatten wir keinerlei Probleme und im
Finale war die Box schnell gefunden.
Vielen Dank
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Die Herrmann's
Beiträge: 93
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon Die Herrmann's » 15.01.2017 18:22

Bei eisigen Temperaturen aber strahlendem Himmel machten wir uns heute auf die Suche... Das Rätsel war supertoll, der Clue absolut stimmig. Kinderwagengeeignet würde ich diese Runde jedoch nicht nennen, mussten einige kleine "Umwege" gehen, damit der Krümel nicht zu doll durchgeschüttelt wurde. War teilweise nicht ganz ungefährlich, z.B. am Südtor. Nach dem enträtseln waren wir so durchgefroren und die Kinder motzig, das wir die Box nur noch halbherzig suchten und leider nicht finden konnten... Aber: Wir kommen wieder
Zuletzt geändert von Die Herrmann's am 09.08.2017 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Wanderbienen
Beiträge: 14
Registriert: 25.01.2015 20:35
Wohnort: Albisheim

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon Die Wanderbienen » 27.05.2017 23:05

Sind am Vatertag mit einer Gruppe Letterboxern in Deidesheim bei strahlendem Sonnenschein gestartet. Nachdem wir uns einen Parkplatz erkämpft hatten, ging es schon direkt in die Weinberge und anschließend durch die Wälder hinauf zu den Heidenlöchern. Nach einer Stärkung haben wir dann die Michaelskapelle entdeckt und uns gespannt an die Rätsel gewagt. Nach einigem Knobeln hatten wir dann die Werte zusammen und konnten die Box auch direkt heben :D
Vielen Dank für eine schöne und gelungene Tour mit einem wunderschönen Ausblick!
Gruß aus der Pfalz,
Die Wanderbienen
und Freunde

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 612
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Heidenspass

Beitragvon HEUREKA » 28.05.2017 22:38

Lieber John Favour,

wir möchten Dir ein ganz dickes Lob aussprechen für diese wirklich gelungene Letterboxrunde. Es ist schon eine Ewigkeit her das wir im Rahmen einer anderen Letterboxsuche die Heidenlöcher erkundeten und es bedurfte einer weiteren Box uns erneut hier hoch zu locken. Uns ist es völlig wurscht ob wir die Rätselzahlen zum Teil schon mal suchten, wichtig ist für uns der Spass... und den hatten wir heute. Also lass Dich bitte nicht von dummen Plagiatsvorwürfen abschrecken... wir freuen uns jedenfalls schon auf neue interressante Streifzüge zwischen Bad Dürkheim und Neustadt.

Es bedanken sich zwei sehr zufriedenen Heurekas

PS: Das Tier mit 14 Buchstaben gibt es wirklich! :shock: :shock: :shock:

5 Waldschätze
Beiträge: 126
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon 5 Waldschätze » 30.05.2017 15:21

30.05.2017
Trotz schwülen Wetters zog es mich heute in den Wald. Eine schöne, eindeutig beschriebene Runde führte mich über die Heidenlöcher zur Michaelskapelle. Lediglich das diagonale Suchen im Buchstabensalat bereitete mir Probleme. Am Schluss fehlten mir noch zwei Tiere. Trotzdem konnte sich die Box nicht vor mir verstecken.
Vielen Dabk fürs Zeigen.
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
eowyn
Beiträge: 214
Registriert: 04.12.2013 10:15
Wohnort: Riedstadt

Re: DÜW - Michaelskapelle - Letterbox

Beitragvon eowyn » 09.08.2017 18:07

Nach einer Woche in Wacken hat heute die Stille, die unter der Woche im Wald herrscht richtig gut getan 8-)
Der glasklare Clue hat mich sicher geführt und die Werte waren auch alle gut zu finden.
Die Heidenlöcher sind einer meiner Lieblingsorte in der Pfalz und so hab ich dort oben eine ganze Weile das alleinsein genossen.
An der Kapelle konnte ich dann in aller Ruhe und bei grandioser Sicht das Rätsel lösen.
Und zu guter Letzt war das Finale dann auch eine Punktlandung. Vielen Dank für die schöne Runde und den Stempel!

Lena


Zurück zu „John Favour“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast