SÜW - Modenbach Tetralogie 1

Die flotten Käfer

Unsere 20. Box

Beitragvon Die flotten Käfer » 02.08.2009 10:07

Auf Wegen, die man nicht immer als solche bezeichen kann :-), sind wir den Berg hoch und haben dann nach dem Denkmal für den Smalltalk auch etwas ratlos dagestanden wie es denn an der nächsten Wegspinne weitergeht.
Wir haben dann doch noch den rechten Weg gefunden, und die Labung war auch recht nett.

Bei der Box fehlt wohl die krumme Eiche, aber die vierstämmige haben wir nach einiger Zeit gefunden. Die Box lag ganz offen mitten im Gelände, es geht Ihr aber Gut!

Ute und Jürgen

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 21.08.2009 0:05

Heute sind wir aus Hitzegründen nur den ersten Teil der Tetralogie gelaufen und haben die Box in ihrem Versteck wohlauf gefunden :) !
Die Strecke hat uns sehr gut gefallen und wir freuen uns schon auf die noch fehlenden 3(5) Touren :wink: !!
Vielen Dank an den whsBär und liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 539
Registriert: 23.05.2009 17:38

Dieses war der erste Streich...

Beitragvon Die Wanderfalken » 29.09.2009 20:47

Habe gemeinsam mit einer Freundin am 21.9.09 die Modenbach I gehoben. Das macht Lust auf mehr!

Mit der Box ist alles o.K.. Noch sind uns die Elwetritsche ein Rätsel.

Sibylle von den Wanderfalken

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 813
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden am 13.10.2009

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 19.10.2009 16:42

Dank der Hinweise im Forum haben wir problemlos einloggen können :lol: Der Box geht es gut.

Grüße aus dem RP-Kreis

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

1. Rebound.....

Beitragvon Die Viererbande » 30.12.2009 22:49

Die Modenbach-I-Runde lag seit langem auf Wiedervorlage. Beim ersten Mal hatten wir an der Stelle am Gegenanstieg im Zielgebiet etwas Probleme mit der Peilung gehabt. Offenbar haben die Waldarbeiten jetzt ein vorläufiges Ende gefunden und die ganze Gegend macht einen deutlich geordneteren Eindruck, so dass die Suche diesmal deutlich glatter lief. Der Stumpf der schiefen Eiche ist zu erkennen, wenn man genau gezählt hat. Charakteristischer und besser zu finden ist aber die 4-stämmige Eiche, wenn man den richtigen Weg gewählt hat.

Danke an den WHS-Bär für die spektakuläre Wegführung jenseits der "Autobahnen" (das tut schon weh!), wir sind jetzt gespannt auf die weiteren Runden der Tetralogie.

Gruß von der Viererbande

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitragvon BalrogQ » 06.01.2010 22:34

Auch ich habe lange damit gewartet, den ersten Schritt zu wagen :wink: . Aber es hat sich voll gelohnt!
Allesamt waren wir dick, den Temperaturen entsprechend eingepackt, der Rest kam bei der Streckenführung ganz von allein :D

Den Gegenanstieg tat ich aber dummerweise als zu klein, zu nah und nur mit einer 'Abbiegemöglichkeit' ab :roll: , meine drei Begleiter konnten sich dann auch nicht durchsetzten :oops: , also kehrten wir an der Wegspinne nochmals um... Der Rest war absolut gar kein Problem, seltenst haben Schrittangaben so perfekt gepasst :D

Vielen Dank, bis demnächst!

Es grüßen Pega, Finster, Holger und der BalrogQ

Die blonden Wildkatzen

Beitragvon Die blonden Wildkatzen » 11.04.2010 21:20

Nachdem wir den ersten Anlauf wegen Dunkelheit und den zweiten wegen der Entscheidung für die "falsche" Hütte abgebrochen hatten (hier wäre der Hinweis auf Rotbart vielleicht hilfreicher gewesen als auf Rotwild), war der dritte jetzt endlich erfolgreich.
Hilfreich waren auf jeden Fall die Forenbeiträge, vielen Dank.

Außerdem haben wir gelernt: Ein Weg im Wald bezeichnet nach Ansicht des Placers lediglich eine prinzipiell begehbare Strecke... :D,
aber Katzen sind ja bekanntlich zäh und ausdauernd .
Wir sind vorgewarnt und freuen uns auf die Folgeboxen.

Liebe Grüße
Die blonden Wildkatzen

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Beitragvon Traudel u. Jupp » 14.04.2010 20:56

Heute mit Bahn und Bus nach Burrweiler mit anschließender Wanderung zum Startpunkt der Modenbach I - LB. Sehr schöne Tour, bei der man auch öfter ganz schön aus der Puste kam. Am Aussichtspunkt zeigte mir das Rotwild leider nicht den Weg zur "Labung", so daß ich prompt an der falschen Hütte landete, die aber wiederum nicht soo falsch war, weil sie heute am Mittwochs geöffnet hatte. Ich habe dann noch eine Zusatzschleife eingebaut um zur anderen Hütte zu kommen. Von da an gab es keine Probleme mehr und ich habe die Box dannn gleich gefunden, da alle Werte und Peilungen exakt gestimmt haben. Von der Wegspinne aus bin ich dann wieder nach Burrweiler zurück marschiert.
Freue mich schon auf die Fortsetzung.
Die Box ist ok.

Jupp

Die Looks

Beitragvon Die Looks » 18.04.2010 21:18

Heute die erste Box der Modenbachreihe geknackt. Schöner Weg bei super Wetter - war richtig schön ruhig im Wald (kein Fluglärm oder so). Nach der Stärkung etwas verpeilt, sind wir falsch gelaufen und mussten so unseren Verdauungsspaziergang etwas ausweiten.

Danke für die Tour - der Box gehts prima.

die Kirchenmäuse
-
Beiträge: 57
Registriert: 07.03.2010 21:08

Teil 1 erledigt

Beitragvon die Kirchenmäuse » 10.07.2010 19:42

Bei den zur Zeit herrschenden Wahnsinnstemperaturen haben wir am Freitag die noch erträglichen frühen Morgenstunden genutzt um den ersten Teil der Tetralogie zu erledigen. Die Tour hat uns sehr gut gefallen und zur Belohnung gab es noch unseren allerersten Hitchhiker obendrauf. Da war die Freude natürlich groß.
Wir sind schon auf die nächsten Touren sehr gespannt.
Viele Grüße Heike und L von den Kirchenmäusen

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: Modenbach Tetralogie 1

Beitragvon Gestiefelte Katz » 06.09.2010 18:55

Bereits am 8.08 sind wir in das schöne Modenbachtal gefahren, um diese Tour zu laufen. Geplant war dies schon lange (schließlich warten die Elwetritschen auf uns :wink:), aber bei der "Masse" an Letterboxen verliert Man(n) oder auch Frau den Überblick.

Eine tolle Tour und eine noch viel bessere Idee.

Danke für die viele Mühe und Arbeit an den Pleacer

und viele Grüße an Alle

die Katz

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 508
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: Modenbach Tetralogie 1

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 27.09.2010 17:16

Auch wir trauten uns endlich an die Modenbach 1. Obwohl wir die Forumsbeiträge genau studiert hatten, machten wir doch die gleichen Fehler.
Aber wir haben sie trotzdem gefunden :lol: . Diese Tour führte uns an manchen
schon bekannten Stellen vorbei.

Vielen Dank an den Placer.

LG von Iris
und Tina von den Seifs

PS. Wir versuchen uns auch gleich noch an der Modenbach 2

Blobs
-
Beiträge: 43
Registriert: 29.11.2009 16:42
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: Modenbach Tetralogie 1

Beitragvon Blobs » 17.10.2010 13:13

Wieder ein misslungener Versuch eine Box zu heben. Leider Probleme am Gegenanstieg gehabt. Das passiert uns ständig, dass wir Wege übersehen :oops: Zum Zurücklaufen war es dann leider zu spät. Schade! Naja wir werden es schon noch schaffen.
Noch was! Das mit den Elwetritschen haben wir nun leider garnicht verstanden. Kann uns jemand bitte aufklären. Da wären wir auch gerne dabei
Viele Grüße von
Uli und Schnuri

Blobs
-
Beiträge: 43
Registriert: 29.11.2009 16:42
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Modenbach Tetralogie 1

Beitragvon Blobs » 30.10.2010 19:08

Heute im zweiten Anlauf haben wir die Box gefunden. Leider haben wir am Schluss wieder Probleme mit unseren Zahlen gehabt. Eine abgeknickte Eiche haben wir jedenfalls nicht gesehen, dafür aber die vierstammige, die uns dann schnell zum Ziel führte... Mal gespannt auf die nächsten Teile...
Grüße Uli und Schnuri

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: SÜW - Modenbach Tetralogie 1

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 27.03.2011 19:37

wir haben gewählt:
Die Modenbach soll´s sein!
Also rein ins Letterboxmobil und auf ins Tal.
Dank des Lesens im Forum auch alles recht problemlos gefunden.

OK. Das mit den Elwetritsche müssen wir noch üben :lol:
Aber ansonsten hat alles gepasst und wir haben uns gleich aufgemacht die 2. Box zu knacken....

Danke für´s Verstecken! Box und Inhalt geht es supi!!!!!

Stephan


Zurück zu „ROTTI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast