??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon MissMarple » 19.11.2012 10:14

Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox
(placed am 23. Dezember 2012 MissMarple und Junior mit Spürnasen Lilly und Merlin)

Stadt: ???
Startpunkt: ???
Empfohlene Landkarte:???
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (***--) nur der Startpunkt
Gelände: (*----) von allem ein bisschen, kinderwagentauglich
Länge: ca. 5 km; ca. 1 3/4 Stunden.

Für alle großen und kleinen Kinder, die es kaum erwarten können, bis das Christkind kommt...und weil das Böxchen die Wartezeit aufs Christkind verkürzen soll, wird es auch wieder eingesammelt, wenn das Christkind da war – also am 25.12.2012!

Auf, auf, HEUTE Kinder wird’s was geben !!!

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Lillys Weihnachtsletterbox-Starträtsel.pdf
(27.07 KiB) 300-mal heruntergeladen
Lillys Weihnachtsletterbox - Forum.pdf
(303.04 KiB) 130-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von MissMarple am 23.12.2012 19:43, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon MissMarple » 23.11.2012 11:34

HINWEIS:

Da die Box die Wartezeit aufs Christkind verkürzen soll, wird der Clue auch erst am 23.12. am späten Abend veröffentlicht, sodass an Heiligabend gesucht werden kann.

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 717
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Testlauf geglückt!

Beitragvon Big 5 » 25.11.2012 20:56

Seit langem waren die Big 5 mal wieder alle gemeinsam unterwegs. Die Einladung zu einem Testlauf ist ja auch was ganz besonderes!

Startpunkt gerätselt und mit NAVI gut gefunden. Da wird es ein kleines Parkchaos geben, wenn ihr alle an Weihnachten kommt. :wink:

Und los! Wir haben ja erwartet, dass die auf wenige Zahlen reduzierte Wegbeschreibung Rätsel aufgeben wird und so kam es nach wenigen Metern auch gleich. :o Aber wenn man seinen Clou –und das ist das einzige was man braucht- wild entschlossen mit der linken und rechten Hand festhält und bis zum Ende nicht mehr loslässt, ergibt sich alles von ganz alleine. :idea: Als wir das Prinzip erkannt hatten, konzentrierten wir uns fortan darauf keine Wege, Pfade und sonstigen Abzweigungen zu übersehen. Ist eine Schneise ein Weg? Nein! :!:

Die Wanderung bietet auf kurzer Strecke eine schöne Abwechslung von Feld, Wald und Wiese und hat nur mäßige Steigungen. Ganz besonders haben uns die beiden Wegabschnitte gefallen, auf denen man dem lokalen Skulpturenweg folgt (nix offizielles). Dutzende von kleinen Schnitzereien, Basteleien und skurrilen Skulpturen säumen den Weg. Bitte schaut ganz genau, denn manche sind winzig klein. Welche die schönste oder lustigste war? Können wir nicht sagen, bestimmt haben wir die Hälfte übersehen. Unter den vielen Kunstwerken ist auch eine Krippe zu finden. Das passt ja wohl perfekt! :D Nehmt euch ein wenig Zeit für diesen Abschnitt. Falls ihr selbst noch was aus Rinde Geschnitzes oder aus Ästen Gebasteltes zu Hause habet, bringt es mit!

Warum hatte die Miss einen soooo großen Rucksack dabei? :o Das Geheimnis wurde nach dem Stempeln gelüftet. Die Miss zauberte ein üppiges Picknick hervor, das keine Wünsche offen ließ – inklusive Sekt.

Vielen Dank an die Placerin. Es war ein herrlicher Sonntagmorgen. :D :D :D :D :D

Liebe Grüße,
Kerstin + Johannes mit L+J+F

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon MissMarple » 17.12.2012 19:24

Liebe Letterboxsüchtigen,

die Weihnachtsletterboxen von Spürnase Lilly und Merlin liegen vom 24.12.2012 bei Tagesanbruch bis es am 25.12.2012 dunkel wird.

MissMarples Cottage ist am 24.12. bis ca. 14 Uhr für einen Glühweinumtrunk geöffnet.

Erst wollte die Miss ja die Adresse in Box verstecken, aber hinterher verdurstet noch einer, wenn er die Box nicht findet :lol:

Also, wer kommen mag, die Adresse gibts per PN. Ihr seid quasi eh in der Gegend :mrgreen:

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest MIT HAPPY LETTERBOXING! :mrgreen:

Lieber Gruß von MissMarple mit den Weihnachtsspürnasen Lilly und Merlin

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon MissMarple » 23.12.2012 19:47

Der Clue ist online!

Happy Letterboxing und ein wunderschönes Weihnachtsfest

wünschen MissMarple und Junior mit Spürnasen Lilly und Merlin!

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1147
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 24.12.2012 15:33

Heute ist Weihnachten :!: :!: :!: :!:

Und als brave Letterboxer :wink: mussten wir mindestens eine Weihnachtsbox suchen :D :D :D
Gesagt getan... Auf Empfehlung von Big 5 haben wir uns zuerst für Lillys Weihnachtsbox entschieden.

Man oh Mann, war heute viel los im Wald rum um Hochspeyer :shock: :o :D :lol:
Mehr Letterboxer trifft man nur auf einem "richtigem" Treffen :lol: :lol: :lol:

Nach getaner Arbeit haben wir noch die Miss besucht - vielen herzlichen Dank für Speis' und Trank :!: :!: :!:
(Ich möchte hier nur anmerken, dass nicht Papawolf für die restlos aufgegessenen Pizza-Schnecken verantwortlich ist :!: :!: :!: auch andere waren fleißig dabei .... :lol: :lol: :lol: )

Leider sollte es bei dieser Box bleiben, doch nächstes mal vielleicht ....

Liebe Weihnachtsgrüsse an alle Dosensucher :!: :!: :!:
WormserWanderWölfe
Nici + Mamawolf mit Papawolf und klein-Leni

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 945
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon trüffelwutz » 24.12.2012 16:09

Frisch gestärkt von Miss Marlpes Leckereien machte sich die Gruppe mit Lucky 4, GiveMeFive, Britta und Jürgen sowie Trüffelwutz, jeweils nur in Notbesetzung, auf den Weg auch Lillys Box zu finden.

Der Clue war nicht einfach und wir mussten öfter mal stehenbleiben, uns sammeln und in uns gehen. Letztendlich wurden alle Hinweise und Zwischenstationen gefunden.
Was zu Beginn erst sporadisch mit den kleinen Figuren und Schnitzereien begann, erreichte auf dem Weg in der Höhe wirklich eine atemberaubende Dichte, die uns vollauf begeisterte. :D :D :D Der Fund der Box wurde fast zur Nebensache. :wink:

Vielen Dank an Miss Marple für das Zeigen der Gegend, die schönen ausgesuchten Wege und das Verstecken der Box. Danke auch nochmals für die Verköstigung.
8-) :P

Viele Grüße an alle, die uns heute rund um Hochspeyer begegnet sind, sowohl körperlich, als auch akkustisch. :mrgreen:

Alles Gute für euch wünscht
Peter

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 24.12.2012 16:25

Gemeinsam mit NeuVoPi, Lilly, Carola und den Kruppis ging es heute dem Stern folgend zur Spürnase Lillys Weihnachtsdose. Der Stern führte uns manchmal in die Irre, doch die Box blieb nicht verborgen. Eine sehr schöner Weg mit allerlei kleinen Figuren,die uns verzauberten.
An der Dose durften wir uns über den Erstfund freuen :D . Wir waren noch bei der Büroarbeit als Chicken Wings ins Dosengebiebt kamen. An dieser Stelle nochmals liebe Grüße.

Liebe Miss Marpel, danke fürs ausarbeiten dieser schönen Tour.
Liebe Rudelmitglieder, vielen Dank für die nette Gesellschaft.

Liebe Dosenjäger

MERRY CHRISTMAS

Eure
Katz

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 398
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

!

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 24.12.2012 17:44

Nach einem wunderschönen Zwischenstopp bei der Miss zogen wir los um uns die Wartezeit noch weiter zu verkürzen.
Am Startplatz lief uns Blinde Kuh-Wühlmaus in die Arme.
Gemeinsam machten wir uns auf den Weg.
Der Stern hat es uns angetan und so genossen wir etwas länger..... :?
Nachdem wir gleich bei Station B etwas die Benutzung des Sterns anders gedeutet hatten wie von der Miss
gedacht durften wir einige viele hundert Meter extra laufen.
So lief die Zeit dahin und wir trafen auf weitere Letterboxer.
Zusammen deuteten wir den Stern noch falscher und genossen weitere Wege der Umgebung :roll:
Doch dann kam Erlösung. Die Stivos kamen zusammen mit Rotti über unsere letzte Möglichkeit der Wegewahl.
Der Bann war gebrochen und wir fanden in den Clue....Dachten wir zumindest. Ach ja schwupps waren wir wieder nur noch mit Blinde Kuh-Wühlmaus zusammen.
Alle Anderen waren vom Erdboden verschluckt.
Nachdem wir einige Stationen fanden verlies uns unser Geschick wieder. Aber dafür lernten wir eine schnuckelige Ortschaft kennen. Mit Letterboxinstinkt fanden wir wieder in den Clue und sogar das Ziel war nun in Reichweite.

Danke an Elke für die schöne "Weihnachtswarteserie".
Es war ein schöner Tag und bei bestem Wetter so viele Letterboxer zu treffen war GENIAL!

Nun bleibt nur noch Euch allen ein schönes Fest zu wünschen.
Vielleicht bis morgen ... ansonsten bis irgendwann.
Viele Grüße
Anja und Stephan
Zuletzt geändert von reif-fuer-die-insel am 24.12.2012 17:47, insgesamt 1-mal geändert.

chickenwings
-
Beiträge: 576
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon chickenwings » 24.12.2012 17:46

Unsere Jungs frustriert im Dorf aufgesammelt, ja, der Stern hat auch sie in die Irre geschickt, dann saßen wir gemütlich bei Miss Marple. Diese erklärte den Jungs auf einr Karte, wo sie eventuell falsch gelaufen waren, und das man gar nicht so weit zur Box laufen muss. Da wurde pap chicken doch sehr unruhig, und im Formel -1-Tempo gingen wir die Box von hinten an. Ja, das ist etwas gecheatet :cry: , aber die Jungs hatten es verdient!
An der Box trafen wir die Neuvopis, die Katz, terrani(?) und den Sohn von der Miss. Auf dem Rückweg bewunderten wir die schönen Figuren im Wald, eigentlich viel zu schade, diese gleich wieder wegzuräumen!

Grüße an alle, die wir heute trafen, besonders auch an die WWW!!
Und vielen, vielen Dank an die Miss, die ihr Haus ganz weihnachtlich für alle geöffnet hat, und sich so viel Mühe für uns gegeben hat!!!! War schön, dich endlich einmal kennengelernt zu haben.

Weiterhin happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 597
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon ROTTI » 24.12.2012 18:38

Direkt nach Merlins sollte auch noch Lillys Weihnachtsletterbox einen Stempel bekommen 8-) 8-) .
Obwohl wir die Wegführung garnicht mal so einfach fanden, sind wir ganz gut zurecht gekommen. Dank eines vorherigen Tipps von NeuVoPi und der Rotte haben wir die Stelle mit der Bank souverän gemeistert 8-) :mrgreen: 8-) . Hinter E8 haben wir noch zu Stivo aufgeschlossen, mit denen wir dann den erfolgreichen Fund feiern konnten :lol: :lol: . Jetzt grüße ich nochmals alle, die wir auf dieser Runde in chronologischer Reihenfolge getroffen haben: Jürgen, Peter, Lucky 4, Mathias, Papawolf und Mamawolf, Nici und Leni, Sonja, Svenja, Stefan und Simon, Anja und Stephan. Hoffentlich habe ich jetzt keinen vergessen.
Frohe Weihnachten an die Miss und ganz großes Dankeschön von Thomas mit Hösch

P.S. Für Glühwein war wegen weihnachtlicher Verpflichtungen und Boxenstress leider keine Zeit. Trotzdem danke an Miss Marple für die Einladung.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 25.12.2012 0:16

Spürnasen im Schlepptau

Heute Morgen ging es nach Hochspeyer um eine der Spürnasen Boxen zu suchen.
Doch zuerst zum Globus Grünstadt, die machen um 8:00 auf. Denkste ? :shock:
Um Punkt 8:00 war der Parkplatz überfüllt. Also nix mit einkaufen. :x

Nach einem Telefonat stand fest. Lillys Box wird aufgespürt. Carola von Bergstock, die Katz und die NeuVoPis mit klein Lilly, wollten um 9:00 am Startpunkt eintreffen. Wir waren früher da und haben schon mal die Lage gepeilt. Bestes Letterboxwetter. Die Handhabung des Sterns war auch bald klar.

Nachdem die Gruppe komplett war, gings zügig los. Bei B angekommen, hatten wir einen Verdacht, sind wir eben eine Schikane gelaufen?
Nach kurzem Stocken bei B, gings so flott weiter, sodass wir bei D von der falschen Seite her ankamen und schon waren wir auf dem Holzweg. Kurzerhand ausgeschwärmt was bei unserer großen Gruppe kein Problem war.
2 freundliche Jäger fragten Manfred ob sie denn behilflich sein könnten. Sie konnten, sicher war ihnen aufgefallen, dass Manfred mit Rucksack, Karte und orientierungslosem umherschauen, Hilfe bedarf. „Ja ich suche eine Wiese mit großem Grenzstein“ „ Kein Problem der ist gleich da vorne“ Es war leider der Falsche :roll: . Also querfeldein Irgendwie wieder Richtung D wo sich kurz danach das Rudel wieder vereinte. Ab hier lief es nun ohne Probleme bis E. Irgendwas fehlte doch? Also zurück zur letzten 8 und das versäumte nachgeholt und weiter nach dem Clue. Kurze Zeit Später wurden wir von einem jungen Mann mit zwei Hunden die sich als die Spürnasen Lilly und Merlin entpuppten eingeholt. Nun kann doch nichts mehr schiefgehen. Aber trotz gutem zureden waren die Spürnasen zu keiner Hilfe bereit. :lol: Also weiter ohne Spürnasenhilfe.

Unser Rudel zog sich nun doch sehr in die Länge was wohl an den schönen Skulpturen am Wegrand lag. Einfach sagenhaft was es hier alles zu sehen gibt. Schade, dass die Box morgen wieder heimkehrt.
In Minutenabständen traf das Rudel bei der Box wieder zusammen. Beim Stempeln kam dann noch Chickenwings dazu. Die Kruppis gaben nun Gas und haben das Rudel verlassen (wären gerne noch geblieben und hätten auch noch Spaß mit Merlins Box gehabt) um notwendige Arbeit zu erledigen. Kurz vorm Startpunkt kamen uns dann noch die Wormser Wanderwölfe entgegen. Nach freundlichen Worten gingen wir weiter und mussten am Startpunkt feststellen, dass wir von einem Rowdy Letterboxer mit Ma Kennzeichen zugeparkt waren :twisted: . Nach 17 mal 5 cm hin und her haben wir uns entschlossen den Rowdyskoda etwas einzukürzen :D . Wir hatten doch schließlich keine Zeit und 1m am Auto ist doch eh nicht so viel. :D :lol: :P

Viele Grüße an Mrs Marpel und ihre Helfer für diese schöne Runde bei schönem Wetter und schönen Skulpturen in einem schönen Wald. Einfach nur schön. :D

Viele Grüße auch an unsere Mitwanderer und alle Letterboxer die wir angetroffen haben für den tollen Vormittag. :D :lol: :P

Frohe Weinachten und Happy Letterboxing wünschen die Kruppis

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon Stivo » 25.12.2012 11:10

auf dem Weg zum Christkind sind wir gestern noch Lillys Weihnachtsbox gelaufen. :P
Der Stern hat uns sicher zur Hütte gebracht und dort in der Krippe lag die Box sicher in ihrem Versteck. :P :P
Unterwegs gesellten sich (wie in der Weihnachstgeschichte!!) noch weitere Suchende (Rotti und Hösch) dazu und gemeinsam wurden die letzten Meter zelebriert. 8-) 8-)
Vielen Dank an MissMarple für die nette Idee und Umsetzung. Für einen Zwischenstopp in deiner Cottage hat es leider nicht mehr gereicht.
Viele liebe Grüße an alle Suchenden die gestern dem Stern gefolgt sind und ein frohes Weihnachstfest wünschen die

Stivo`s

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
wenn man zu viele Sterne sieht, dass man dem richtigen Stern folgt............. (don´t drink and walk....)

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 25.12.2012 12:23

Zusammen mit Reif-für-die-Insel sind auch wir gestern dem Stern gefolgt :D
In guter Stimmung haben wir uns mehrfach etwas verwirren lassen - aber Härtnäckigkeit hat dann auch uns letztendlich zur Krippe geführt :D :D :D

Grüße an alle, die wir unterwegs getroffen haben und herzlichen Dank und schöne Weihnachtsgrüße
an Miss Marple

Manfred und Brgit

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ??? - Spürnase Lillys Weihnachtsletterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 25.12.2012 18:24

Nach der gemütlichen Einkehr bei „der Miss“ sind wir erst einmal der Nordspitze des grünen Sternes gefolgt
und haben - fast ohne Zusatzmeilen - die Behausung erreicht ,die von 50 % der WWW bewacht wurde. :lol:

Unser Problem - heute - war, dass Mathias nicht alle Bilder schießen konnte ;es gab einfach zu viele Highlights – superschöne Figuren und Schnitzereien - auf diesem „Augeweg “.
Nochmals Dank an „die Miss“ für diesen schönen Weihnachtsmorgen und wir rufen dich auf:


LASS DIE BOXEN LEBEN. :!: :!: :!:


Viele Grüße an meine Sternläufer ; an WWW ,die Sperbiane mit Michael, Rotti mit Hösch.


Jürgen :wink:


Zurück zu „MissMarple“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast