RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Benutzeravatar
TasmanianDevil
Placer
Beiträge: 30
Registriert: 29.01.2011 19:07

RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon TasmanianDevil » 21.04.2012 9:21

DREAMTIME-LETTERBOX in Bobenheim-Roxheim
(versteckt im April 2012 durch die Tasmanischen Teufel)

Stadt: 67240 Bobenheim-Roxheim; Rheinpfalzkreis
Startpunkt: Pestalozzischule in Bobenheim-Roxheim (Grünstadter Straße 6)
Empfohlene Landkarte: nicht notwendig
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (*----)
Geh-, Feld- und Wiesenwege
Länge: 6 km; ca. 2 Stunden.

Traumzeit (engl. Dreamtime): Der Glaube der Aborigines in Australien.
In der endlosen Traumzeit wurden Tiere, Menschen, Pflanzen, das Land und spirituelle Wesen erschaffen und stehen seitdem in enger Verbindung zueinander.

Dotpaint (Punktmalerei): Die Dotpaint-Gemälde stellten in früherer Zeit noch eine Art Landkarte da, die bestimmte Besonderheiten der wirklichen Landschaft und Vegetation widerspiegelte. Wege und Zugbahnen von Vögeln, Tieren oder Menschen, heilige Plätze und Wasserquellen. Objekte werden oft so gemalt, wie sie einen Abdruck im Sand hinterlassen.

Dotpaintsymbole, sowie die Tiere Australiens helfen dabei den Clue zu lösen.

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)

Achtung: Einige Hinweise sind verschwunden, deshalb kann die Box momentan nicht gefunden werden. Bitte vorerst nicht mehr auf die Suche gehen.
Dateianhänge
Clue_Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim.pdf
(129.38 KiB) 478-mal heruntergeladen
Dreamtime-Letterbox1.jpg
Dreamtime-Letterbox1.jpg (93.79 KiB) 2719 mal betrachtet
Zuletzt geändert von TasmanianDevil am 05.08.2014 15:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon Stivo » 29.04.2012 16:33

Spät gestartet und doch noch GOLD geholt. :mrgreen: :mrgreen:

Super schöne Tour durch das Outback von Bobenheim-Roxheim. Die Wildtiere waren fantastisch (versteckt :lol: ). Gott sei Dank waren alle zahm. Keiner hat uns angefallen und auch wir waren ganz artig und ließen die Tiere in ihrem Versteck zurück. Super schöne Ideen. Hat uns viel Spaß bereitet. Alle Werte ermittelt; alle Peilungen stimmig.
Danke an die Placer, macht weiter so.

Die STIVO's

:twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass die Wildtiere ihre Verstecke und Geheimnisse preisgeben

PS: Herzlichen Glückwunsch zu eurer ersten gelegten und sehr gelungenen Box 8-) 8-)

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 29.04.2012 20:09

Am 21.04. trafen wir uns im BO-RO-Outback um diese Box auf Herz und Nieren zu testen.
Bei wunderschönem :? Regenwetter gings los.
Die Tierchen waren super zu beobachten...Wobei sich eines zu gut vor uns tropfenden Gestallten versteckt hatte.
Aber auch diesen Burschen fanden wir und es konnte weitergehen!
Das Wetter wurde gnädiger und so konnten wir glücklich und zufrieden loggen.
Wie durch ein Wunder fand sich in einem Rucksack auch noch ein kalter Sekt, der natürlich vor Ort gelenzt werden wollte. :!:
Zurück in der Devil-Lodge wurden die Grills angefeuert und lecker gebrutzelt! :mrgreen:

Wir danken Euch für diese schöne Tour.
Natürlich sind wir schon jetzt gespannt was es auf anderen Kontinenten so zu entdecken gibt :wink:

Viele Grüße von der Insel
Anja und Stephan
Zuletzt geändert von reif-fuer-die-insel am 29.04.2012 21:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 816
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 29.04.2012 20:34

Irgendwie waren wir heute total verpeilt :oops:
Zum Einen waren wir zu schnell unterwegs (mit den Rädern :D ; da fahrradtauglich :D ) und haben gleich mal die Hinweise übersehen.
Dabei haben wir denn unbekannterweise die Kruppis überholt, die heute zu zweit unterwegs waren :roll:
Aber man hat sich dann noch mehrmals getroffen :D , da wir beim Umsetzen der Hinweise etwas oberflächlich gerechnet hatten :oops:
Der Clue hat uns super gefallen; schön gemacht und tolle Wegführung :D
War klasse :D
An die Kruppis nochmal total liebe Grüße :D - normal läuft das bei uns runder :oops:

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon Die Kruppi`s » 29.04.2012 22:09

Nach der Heßheimer Box haben wir Manfred auf die Nachtschicht geschickt und Jens und ich sind alleine losgezogen. :D
Auch bei uns waren die Tiere recht zutraulich und haben uns alle Hinweise verraten. Hinweisbox5 wollte erst nicht zum Vorschein kommen, da haben wir mit einem kleinen Stock etwas nachgeholfen. :D Danach haben wir das Versteck etwas aufgefüttert, damit die Box sich nicht mehr so tief verkriechen kann. Gleich darauf kam ein Pärchen auf Rädern angeradelt. Es entpuppte sich als Blindekuh-Wühlmaus. Sie wollten aber schnell weiter, da noch eine andere Box auf ihrem Programm stand. Doch wir wunderten uns nicht schlecht, als sie am Finale vorbei fuhren. :shock: :o Erst als wir schon geloggt und auf dem Rückweg waren, kamen sie uns wieder entgegen. Es stellte sich heraus, dass sie etwas im Clue übersehen hatten. Und wieder trennten sich unsere Wege, wir Richtung Auto und sie zur Box.
Kurz darauf holten sie uns dann zum dritten Mal ein, nochmal kurz geplaudert und tschüß.
Herzlichen Glückwunsch den tasmanischen Teufeln zu ihrer ersten Box. :D :lol: :P :wink:
Die Runde hat uns wirklich gut gefallen, macht weiter so.

Danke an Birgit und Manfred für die Grüße unterm Scheibenwischer, war schön Euch mal kennen zu lernen.

Liebe Grüße
Sylvia und Jens

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 30.04.2012 9:20

Auch ich hab gleich mal mein Heimvorteil genutzt und bin mit dem Rad los. Die Tiere hatten vor mit keine Angst und gaben alle Hinweise preis. :D
Kurz vorm Ziel winkten mir aus der Ferne Letterboxer zu. Genau beim Einloggen bin ich, wie sich jetzt herausstellte auf die 4 von den 5 Schweinchen getroffen, die sich als Zweitfinder eintragen durften. Zusammen erledigten wir die Schreibarbeit und traten dann gemeinsam per Fuss den Rückweg an.
Eine schöne kurze stimmige Runde in bekannter Gegend. :lol: Danke an die Placer.

Von hier aus nochmal liebe Grüße an die 5 Schweinchen.

Liebe Grüße
Iris

Hat zufällig jemand nach dem Boxenversteck einen grünen Kompass gefunden (hoffentlich). Es waren ja nach uns noch etliche unterwegs..

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 361
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 30.04.2012 14:35

Ohne Heimvorteil wurden wir tatsächlich zweite Finder dieser tierlastigen Box. Das Suchen und Finden der Hinweise hat die Tour für die drei Teenager/Kinder, die gestern seit langer Zeit mal wieder die Letterboxverweigerungshaltung aufgegeben haben, kurzweilig werden lassen. :P Als Zugabe durften wir noch eine "Aborigine" Bobenheim-Roxheims kennenlernen, was uns , besonders mich , sehr erfreut hat. :D Einen lieben Gruß zurück an Iris. Vielleicht bis Samstag!!?? :?:
Ein kurzes Verlauferli hatte sich auch noch eingeschlichen, aber nur , weil ich, statt die notierten Hinweise nochmal genau zu lesen, nach weiteren Hinweisen gesucht hatte. :oops: War aber nicht weiter schlimm, waren nur ein paar Meter mehr. Aus der Ferne konnten wir Stivo beim Loggen sehen, schade das wir uns nicht getroffen haben, aber am Samstag sehen wir uns ja vielleicht!?
Vielen Dank an die tasmanischen Teufel, es hat viel Spass gemacht und weiter so, wir suchen gerne noch mehr solcher Boxen!!
Andrea, Sarah, Rico und Lars

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 918
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 30.04.2012 20:14

Eine neue Box in unserem Nachbarort die wollte ich mir heute nicht entgehen lassen. Und so ging es nach Feierabend auf Boxensuche. Zusammen mit den Wormser Wander Wölfen sind wir vom Startparkplatz losegezogen um die Tiere Australiens zu suchen ...Auf Durstreicher Strecke gings ins Zielgebiet ...
die Hinweise sind alle zu finden ...man muß nur die Augen offen halten. und im Clou genau lesen sonst läuft man am Hinweis vorbei ...
Auf dem Rückweg trafen wir dann noch auf 2 uns bekannte Letterboxer ...
Danke an die Placer für diese interesante Runde ... und auch etwas anderst gestalteten Clou...ist eigentlich eine Fortsetzung geplant :?: :D :D :D

LG tanja
Zuletzt geändert von Trio und 4 Pfoten am 01.05.2012 22:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1172
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon WormserWanderWölfe » 30.04.2012 20:55

Heute haben wir mit Tanja und Fly vom Trio nicht nur einen schönen neuen Stempel sondern auch noch einen kleinen "australischen" Sonnenbrand bekommen ... :lol: :lol: :lol:
Eine schöne Tour in direkter Nachbarschaft - Danke an die Placer :!: :!: :!:

Liebe Grüße nach Australien :mrgreen:
WormserWanderWölfe
Papawolf mit Mamawolf und klein-Leni

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 779
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon Nettimausi » 02.05.2012 16:19

Hallo !

Super Tour, diese werde ich für ein Kindergeburtstag verwenden. :P :P Hinweis Nummer 2 habe ich erst nach 30 min suchen gefunden. :oops: Zwischen Hinweis 1 und Hinweis 3 liegt ein Geocachehinweis. :o Bitte nicht verwechseln!! Noch ein kleiner Tipp von mir. Die Punktmalerei ist von dem Weg aus zu erkennen. :wink: :wink: Nach 1 ¾ Stunde habe ich dann die Box gefunden. :D
Schöne Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1692
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon Britta und Jürgen » 06.05.2012 15:56

Ganz spontan, trotz schlechter Wetterprognosen, konnten wir heute "unsere Rotte" zusammen trommeln und los ging es mit unseren Zwickauer Gästen :D auf einen "traumhaften" Ausflug. :D
Schöne Hinweise lockerten den Weg auf, der uns durch eine sehr schöne Landschaft führte.
Wir hatten das unglaubliche Glück, genau beim Loggen, ausgelöst durch einen heftigen Wolkenbruch, der seltenen Spezies eines echten " Pfälzer Teufels" zu begegnen. :mrgreen: Was haben wir gestaunt...... :mrgreen: was haben wir gelacht.....
Trotz des schlechten Wetters haben wir alle viel Spaß gehabt.
Wir danken den TasmanianDevils für ihre erste gut gelungene Letterboxtour. Eine tolle Wegführung und sehr schöne Rätsel haben uns problemlos zum Boxenversteck geführt. Ein gelungener Stempel schmückt jetzt einige Logbücher mehr :D

Liebe Grüße an unsere Mitläufer, wir haben den fröhlichen Ausflug mit euch sehr genossen,

Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Gefunden am 06.Mai

Beitragvon trüffelwutz » 06.05.2012 17:44

8-) Herzlichen Glückwunsch an Eva und Jens zu diesem schönen Boxeneinstand. 8-)

Eine Wohltat wieder einmal eine Tour in der Ebene zu gehen. :D Der Weg zur Dreamtime Letterbox war mit vielen, liebevoll gestalteten Hinweisen von Down Under geschmückt, die allesamt in interessanten und schönen Verstecken platziert waren.
Die angenehmen Wege führten uns duch die Felder und auch recht lange auf dem "Bergrücken" entlang.
Beim Einloggen dann plötzlich ein Platzregen. :o Leider konnten selbst sieben Regenschirme nicht verhindern, dass sich ein paar wenige Tropfen auch ins Logbuch eingetragen haben. :roll:
Unser Schriftführer hat mit unbeschreiblicher Art dieses kleine Dilemma kommentiert :? :lol:
Aber alles nur halb so wild.

Wir danken Eva und Jens für die kurzweilige Tour, das Zeigen der Gegend und den schön gestalteten Stempel.

Einen schönen Gruß nochmals an GiveMeFive, die zwei Wikauer, die Viererbande sowie Britta und Jürgen für den schönen Stunden mit euch. :D

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon GiveMeFive » 06.05.2012 19:32

Hallo liebe Tasmanischen Teufel, hallo liebes Forum.

Nach einem spontanen Zusammenrotten mit der Viererbande, Britta und Jürgen, zwei Wilkauern und Trüffelwutz führte uns der Weg zu eurer 1. Letterbox nach Bobenheim-Roxheim. Clue und Runde fanden unsere vollste Zustimmung. Sehr originell die Hinweise, die zu noch originelleren Verstecken führten. Am originellsten war das Boxenversteck.

Hier bewies Petrus sein Können, was das Logbuchschreiben und das Stempeln "etwas" ungemütlich werden ließ. Jede Menge O-Töne von unserem Rottenschriftführer sorgten dennoch für eine ausgelassene Stimmung. :lol: :D :lol:

Wir danken euch für die sehr schöne Runde und freuen uns auf weitere Versionen. :P

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Viele liebe Grüße an Esther, Peter, Britta, Jürgen, Solveigh, Max, Horst und last but not least Jeanette mit Farina, deren Begleitung wir sehr genossen haben.

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 823
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: RP - Dreamtime Letterbox in Bobenheim-Roxheim

Beitragvon der kleine Elefant » 06.05.2012 22:15

Die Tour bei Regenwetter mit dem Fahrrad zu fahren, kann ich nicht empfehlen :wink: .
Außer man möchte hinterher lange sein Fahrrad vom Schlamm befreien :mrgreen: .
Trotz schlechter Wettervorhersage blieben wir bis zur alten Brücke trocken. Bei Regen abbrechen? Nö :!: Also tapfer weiter.
Irgendwann siegte der Humor bei der Rutschpatie und wir hatten viel zu lachen :lol: Zu finden war übrigens alles eindeutig.
Nach 46 km, naß, schlammig und mit einem Stempel mehr waren wir wieder zu Hause :P .
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1069
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Nachtrag von Sonntag vom Oppauer Springteufel

Beitragvon Die Viererbande » 07.05.2012 20:55

Bei dieser sehr schönen Einstandstour zeigt sich wieder, dass man von den Placern neue schöne Gegenden in durchaus bekannten Gefilden gezeigt bekommt. :D Wohl war uns der Silbersee gut bekannt, weiter waren wir jedoch noch nicht gekommen. Mit netten Hinweisen wurden wir durch Wiesen und über Dämme geleitet, zunächst noch bei schönem Sonnenschein, bis zum einsamen Versteck. Dieses war rasch gefunden und wir wollten gemütlich einloggen.
Offenbar hatte der Schriftführer aber noch eine Rechnung mit dem Wettergott offen und es kam zu einem selektiven Regenguss. Die Abschirmung des Logbuchs erwies sich zunächst als erfolgreich, allerdings wurden die kleinen Sturzbäche recht erfolgreich in den Rücken des Schreibers abgeleitet. Egal, man muss Opfer bringen. Wie John Maynard - durchhalten in der Hocke war die Devise. Als dann nach fast erfolgter Stempelorgie doch noch ein dicker Tropfen das schöne Logbuch befleckte, verwandelte sich der sonst eher sanftmütige Schriftführer in ein HB-Männchen und machte den Tasmanischen Teufelstanz, sehr zum Vergnügen des Rests der Gesellschaft. :lol: :lol: :lol:

Da danach der Regen sofort nachließ (offenbar waren auch die Regengötter von dem Tanz angetan), gingen wir sehr zufrieden wieder zum Letterbox-Mobil zurück und genossen dabei die schöne Aussicht auf die Hardt, wo offenbar noch andere Strafaktionen stattfanden.

Wir danken Eva und Jens für die sehr schöne Runde, die bei trockener Wetter auch gut kinderwagengeeignet ist! :D :D

Liebe Grüße vom Springteufel Horst :oops: :oops: und Solveigh und Max

und ein herzliches Dankeschön an die Abschirmer von der Rotte (Britta & Jürgen, Give-me-Five, Trüffelwutz) und die Gastläuferin Jeannette mit der tapferen Farina für die wie immer nette Begleitung! :D


Zurück zu „TasmanianDevil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast