HD - Sissis Ausflug

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 591
Registriert: 25.09.2011 18:59

HD - Sissis Ausflug

Beitragvon die blinden Hühner » 23.04.2012 13:25

Sissis Ausflug
(neu versteckt von den blinden Hühnern im Juni 2012)

Stadt: 69259 Wilhelmsfeld
Startpunkt: Waldparkplatz Hinterbergweg
Anfahrt: mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich, Beschreibung im Clue
Empfohlene Landkarte: Geo-Naturpark Nr. 12, Heidelberg Neckartal-Odenwald 1:20.000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---)
Gelände: (**---) 1/5 durch den Ort und 4/5 im Wald, 130 Höhenmeter, nicht für Kinderwagen geeignet
Länge: 7 km; ca. 2,5 Stunden reine Gehzeit

Kaiserin Elisabeth „Sissi“ von Österreich weilte 1885 mit ihrer Tochter Valerie in Heidelberg. Am Ostersonntag verspürte sie Lust zu einer größeren Wanderung und machte sich zusammen mit ihrer Begleitung vom Schlosshotel aus auf den Weg in Richtung Wilhelmsfeld.
Folgt nun den Spuren von Sissi, die bereits kurz vor Wilhelmsfeld eingetroffen ist.

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Sissis Ausflug.jpg
Sissis Ausflug.jpg (18.88 KiB) 3939 mal betrachtet
Clue Sissis Ausflug Version 3.pdf
(364.38 KiB) 33-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von die blinden Hühner am 09.06.2018 19:45, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 591
Registriert: 25.09.2011 18:59

HD - Sissis Ausflug

Beitragvon die blinden Hühner » 29.04.2012 12:48

Hallo liebe Letterboxfans,

kurz nach dem Verstecken der Box wurde ein Großteil der Strecke von Waldarbeitern in Beschlag genommen. Die Wege sind wieder freigegeben, teilweise aber noch von Geäst blockiert und nach Regenfällen matschig. Wir finden, man kann trotzdem - oder gerade deswegen - Spaß haben und wollten euch die Box nicht länger vorenthalten.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Wanderpfoten
Placer
Beiträge: 109
Registriert: 01.02.2011 16:50
Wohnort: Ein kleines Dorf in Mannheim

Erstfinder!!!

Beitragvon Wanderpfoten » 29.04.2012 20:28

Wir haben es heute tatsächlich geschafft und sind als Erste an einer neuen Box gewesen!
Der Clue war absolut stimmig, alle Werte konnten gut gefunden werden. Und ja, es liegen viele Äste und Stämme auf den Wegen, die man aber problemlos umgehen kann.
Nur den angegeben blockierten Pfad haben wir nicht gefunden und haben kurzerhand die Umleitung in der Kurve am Hochsitz vorbei genommen... Es ist empfehlenswert hier nicht stehen zu bleiben... auch wenn die "Umleitung" relativ steil und schweißtreibend ist. Die sehr großen Ameisen des Ameisenhaufens benutzen diese Strecke nämlich auch... :twisted: Im Finale konnte die Box sich nicht lange vor uns verstecken. :P

Danke an die blinden Hühner für diese schöne Tour,

die Wanderpfoten

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 516
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon Wanderwölfe » 29.04.2012 22:40

Hallo,

bereits am 22. April durften wir diese schöne Tour als Testläufer gehen :P . Nachdem wir anfangs an dem Grenzstein vorbeigelaufen sind und so eine "Ehrenrunde" gedreht haben :? , kam noch ein Hagelschauer, der uns etwas einbremste :o , aber ab da lief dann alles sehr glatt. Der blockierte Pfad ist im Einstieg durch Holzstapel verdeckt :roll: , wird aber unterwegs durch die vielen querliegenden Stämme auch nicht gerade besser. Die Umleitung ist hier wahrscheinlich wirklich die bessere Wahl. Nach diesem Anstieg entfaltet die Tour ihre volle Schönheit :P : tolle Wegwahl, schöne Aussichten und ein stimmiges Finale. Den Erfolg haben wir bei den blinden Hühnern noch mit Kaffee und Kuchen gefeiert :lol: . Nochmals vielen Dank und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Sissis 1.Mai Ausflug!

Beitragvon Diether und Inge » 01.05.2012 17:28

.
Wenn es schon mal eine neue Box beinahe vor unserer Haustüre gibt, musste sie natürlich möglichst bald besucht werden.

Der Startplatz war schnell gefunden. Der Pfad zum Dorf wollte sich allerdings zunächst nicht zeigen. Deshalb ging's erst mal in die falsche Richtung. Also noch mal zurück zum Start. Dort kam uns schon Stephan von den 4 1/2 Woinemern entgegen. Zusammen haben wir dann die Runde ohne größere Probleme bewältigt und den Schatz, sammt Silbermedallie, gehoben.
Wieder zurück am Parkplatz, fanden wir dort jede Menge Letterbox-Mobile (Danke für die netten Grüße!) und trafen die beiden Xiao Bai Tu, die gerade starten wollten. (War das schwierig, euren Namen zu finden! :D ).

Dank an die Placer für die schöne Idee und
Dank an Stephan nebst Hund Nala für die nette Unterhaltung.

Diether und Inge

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon Die Kruppi`s » 01.05.2012 21:41

Heute Morgen , mit den NeuVoPis und Lilly zur Tour gestartet und mit kleineren Irrungen und Wirrungen :D :lol: :P die Box in ihrem Versteck aufgespürt. Eine schöne Runde durch völlig unbekanntes Terrain. :D
Es grüßen Sylvia, Manfred und Jens
Danke an Pia und Volker, die ihre Suche nach der Box um einen Tag nach hinten verschoben haben. :D :P :lol:

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 162
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon Xiao Bai Tu » 01.05.2012 23:05

Und ich sach noch: "Feiertag, gutes Wetter, neue Letterbox!!! Da treffen wir bestimmt ein paar nette Letterboxer." Und so wars auch. Direkt am Parkplatz, der mit seinen 3 Stellplätzen total überfüllt war, trafen wir "Diether und Inge" und Stephan von den 4 1/2 Woinemern, die gerade ihre Runde beendet hatten. Herzliche Grüsse. :D :D
Auch an Neuvopi deren Auto wir ausmachten. Das Andere gehörte dann vermutlich den Kruppis. :D :D

Aber jetzt zur Box: Trotz Tipp von Diether haben auch wir am Anfang den selben Fehler gemacht und nach einem Weg gesucht. Wenn da im Clue steht "abbiegen", dann sollte man abbiegen, ob man da einen Weg sieht oder nicht. :lol: :lol: Wenn man diese grundlegende Weissheit erkannt hat, hilft einem das auch später auf der Tour. 8-)

Nachdem wir jetzt also das Feeling für die Route hatten, sind wir schnurstracks am Grenzstein vorbeimaschiert, was mit ein paar extra Kilometern belohnt wurde. :cry: :cry: Zurück und siehe da, da ist tatsächlich ein Grenzstein. Ja, wirklich, aus der anderen Richtung ist der viel einfacher zu finden. :lol: :lol:

Ab diesem Zeitpunkt lief es dann auch reibungslos. Die Wege hätte ich auch ohne Peilung gefunden. "Wir müssen jetzt hier entlang!!!" gepeilt, richtig. :lol: :lol:

So konnte sich Sissi auch nicht länger vor uns verbergen. Gelogt, gestempelt und sssssssssssssssst......

Ich habe mal alle unsere "Abkürzungen" :? aus dem GPS-Track rausgerechnet und bin dann auf insgesamt 8,7 km gekommen.

Eventuell braucht der Clue noch etwas Feinschliff, gerade am Anfang, oder man sollte sich schnell auf die etwas andere Wegwahl einstellen. :wink:

Ansonsten eine schöne Wanderung und eine nette Idee, vielen Dank an die Placer.

Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^) 小白兔到此一游

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon NeuVoPi » 02.05.2012 10:30

Wie von den Kruppis schon zu lesen, machten wir uns gestern gemeinsam auf Sissis Wanderung. Mit dem ersten Abzweig hatten wir keine Probleme. Aber die Peilung am Gasthaus :shock: :? . Na ja, zur Kirche findet man auch so, dank einer freundlichen Einwohnerin - die unsere Frage schon kannte :o :!:
Und dann ... plappern ... lachen ... mit den Kids rumalbern ...
Wahrscheinlich kann sich schon jeder denken, dass wir dabei an vielen Stellen ein paar m vorbei liefen. War aber alles nicht so schlimm - schnell wurden die Versäumnisse entdeckt :lol:
Der Ameisenberg nahm uns dann etwas die Puste und den Kids die Lust. Nichts desto trotz, weiter ...
Ab der Querfeldeinpassage war alles schnell und einfach zu finden.
Vielen Dank für die Ausarbeitung der Tour.
Bei der Rückkehr am Parkplatz fanden wir dann grüßende Zettel an unseren Autos. Vielen Dank dafür.

Viele Grüße in aller erster Linie an die Kruppis, an die Placer und an alle die gerne von uns gegrüßt werden möchten
Volker, Pia & Lilly (ab sofort mit eigenem Stempel)

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon Los zorros viejos » 28.05.2012 20:51

:mrgreen: :!: :mrgreen: :!: Heute haben wir uns eine kleine Tour ausgesucht :mrgreen: :mrgreen: :!: :mrgreen:
Der Startpunkt war schnell gefunden. vor den ersten Nadelbäumen sind wir direkt abgebogen - das erste Stück war auch ok, danach waren wir nicht ganz so sicher ob das der richtige Weg ist. :?: Trotz allem fanden wir irgendwie den Jöst, die Kirche und auch alles andere was zu suchen war. :wink: Bei Achtung angekommen, haben wir uns durchgeschlagen, obwohl ich erwähnen muss, dass diese Querfeldein-Passagen nicht so ganz unser Ding sind. Vor allem, wenn man weiss, dass ich mit Sicherheit alle Zecken einfange, die gerade unterwegs sind. :twisted:
Nachdem im Finale etwas Suchen angesagt war, klappte es ganz gut. (Danke, an die 4 1/2 und noch schöne Urlaubstage)
Wir hatten so unseren Spaß heute und als auf dem Rückweg das Lied lief, "Heut ist so ein schöner Tag, lalalalala..." konnten wir wieder froh mit einstimmen.
Es war keine kleine Tour und die 130 Höhenmeter haben wir des Öffteren gebraucht, aber danke für den schönen Stempel
und liebe Grüße von
Heidi und Jacky

Los zorro viejo

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 591
Registriert: 25.09.2011 18:59

Streckenkontrolle

Beitragvon die blinden Hühner » 30.05.2012 10:21

Bitte nicht mehr laufen
Clue wird überarbeitet

Bei unserer Streckenkontrolle stellten wir erschreckt fest, dass "Sissis Ausflug" ganz und gar nicht mehr standesgemäß ist.
Wir hatten die Strecke festgelegt, als Flora (Brombeeren, Brennnesseln) und Fauna (Ameisen, Zecken) noch inaktiv waren.
Wir entschuldigen uns für diesen Anfängerfehler bei allen, denen der Ausflug Verdruss bereitet hat und geloben Besserung.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 591
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon die blinden Hühner » 03.06.2012 13:05

Hallo liebe Letterboxfans,

der neue Clue ist fertig.

Bitte verwendet nur die neu heruntergeladene Version, da sich auch der Startpunkt und das Ziel geändert haben.
Die Box wurde neu versteckt, es gibt also wieder Urkunden für die ersten Finder.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Verkorkste Tour mit Happy End

Beitragvon HoffNuss » 07.06.2012 16:16

Donnerstag, 07.06.12 Box gefunden :D

Die Box war so gut wie das Einzige, was wir im Waldteil des Clues gefunden haben :( . Aber immerhin auch das Wichtigste 8-).

Aber alles der Reihe nach. Zum Glück gestern noch gesehen, dass es einen neuen Clue gibt. Heute zusammen mit meiner Tochter nach Wilhelmsfeld aufgebrochen, um die Chance auf den Erst-, Zweit- oder Drittfund der Box im neuen Versteck zu nutzen.

Allerdings schon bei der Suche nach dem Parkplatz hatten wir Probleme :o . Ein erstes Omen... :roll: :?: Das Auto auf einem namenlosen Parkplatz abgestellt und los Richtung Dorf. Das Gasthaus mit der Tafel war schnell gefunden. Doch die nächste Unsicherheit kam auf, da das Ergebnis der Differenz B - A bei uns dreistellig war. Im Clue es aber so aussieht, als ob eine zweistellige Zahl gesucht wird :? . Der Fußweg zur Kirche offenbarte sich uns auch erst als wir mutig in die Richtung unseres Wertes gingen und uns mal ein Stück in eine Einfahrt rein trauten :| . Jetzt ging es ohne Probleme weiter und der Einstieg zu Weg Nummer 5 verlief reibungslos.

Gleich darauf links des Weges ein Grenzstein mit der Nummer 12. Da wir nun wussten wie vermutlich der gesuchte Grenzstein auszusehen hat ging es fröhlich den Weg 5 weiter :) . Blick immer nach links gerichtet und bei jedem Holzstapel auch von hinten geschaut. Weiter auf 5... dann eine große Gabelung in Sicht... aber kein Grenzstein... weiter auf 5 und weiter auf 5. Dann war ein Blick ähnlich dem Blick im Clue für uns möglich, aber kein Grenzstein... Weiter... :oops:

Irgendwann gaben wir auf und drehten um :( . Auch auf dem Rückweg hielten wir Ausschau nach dem Grenzstein. Nichts :evil: . Wir sind wohl ab jetzt die „Blinden HoffNüsse“... :oops: Als wir die oben schon erwähnte große Gabelung wieder erreichten folgten wir dem Weg, den wir nicht gekommen waren. Nach in Summe langer Zeit erreichten wir den für den Rückweg beschriebenen aussichtsreichen Platz und legten dort enttäuscht unsere vermeintlich letzte Pause ein. :(

Doch plötzlich... :!: Beim nochmaligen Lesen des letzen Teil des Clues und beim Blick in die Wanderkarte keimte Hoffnung auf, da wir nun meinten zu wissen, wo die Box versteckt sein könnte :idea: .

Ein gutes Stück zurück, dann dem Waldpfad nach und mit etwas Letterboxingerfahrung die Box nach fast 3 Stunden Wanderung überglücklich als Erste des neuen Verstecks gefunden. :D

Zum Schluss fanden wir dann auch noch den Waldparkplatz Hinterbergweg. :lol:

Wie schon gesagt: Verkorkste Tour mit Happy End :mrgreen:

Und wie immer... wer lesen und Grenzsteine finden kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank, auch für die nette Ersfinderurkunde.
Jens

PS: da heute wohl noch mindestens zwei weitere Letterboxteams die Box in ihrem neuen Versteck gefunden haben, wäre ich sehr dankbar für einen Hinweis auf den Grenzstein mit der Quersumme 10. Wie lange nach dem Eintauchen in den Wald muss man dem Weg Nummer 5 bis zum Grenzstein folgen :?: :?: :?:
Zuletzt geändert von HoffNuss am 07.06.2012 20:37, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 351
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon suwo » 07.06.2012 19:13

Dienstag, 5.6. - Sissis Ausflug, 1. Teil:
Für eine 7 km lange Tour hatten wir uns ausgerechnet, dass eine Feierabendrunde reichen würde. Der Anfang lief gut, die ersten Werte waren schnell notiert, dann ab in den Wald.
Grenzsteine fanden wir, nur nicht den Richtigen - oder waren die Zahlen zu schlecht lesbar? Auch wir drehten wieder um, liefen im Zickzack bergauf, kamen an Plätzen vorbei, die uns stimmig schienen, waren auch am vermeintlichen Final, aber ohne Werte für die Peilung was finden? Die Dunkelheit zwang uns zum Abbruch...
Donnerstag, 7.6. - Sissis Ausflug, 2. Teil:
Den Teil durchs Dorf konnten wir uns ja schenken, also gleich auf den 5er Weg und immer weiter, jeden Holzstapel studierend... eine laaaaange Runde außen herum mit mehreren schönen Plätzen für Prinzen und andere hohe Tiere, irgendwann mal wieder an der Hütte angekommen - alles war stimmig - nur die Buche fehlte und auch von Ebereschen keine Spur...
Also wieder ganz runter, eine Idee für den Aussichtsplatz gehabt und siehe da - der Grenzstein war auch dort wo er sein sollte :shock: . Die ganze Runde nochmal gelaufen - diesmal richtig, wieder dort angekommen wo wir schon einmal gesucht hatten - keine Buche, keine Eberesche, keine Box :( . Was haben wir bloß übersehen? :( :cry:
Wie schon HoffNuss schrieb: Verkorkste Tour - aber für uns ohne Happy End :cry:

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon die truthähne » 07.06.2012 19:44

die box wurde heute rege besucht, denn wir waren die dritten, die sie heute gefunden haben, und konnten so die drittfinderurkunde abschnappen. :D

eine kleine, feine tour, bei der alle werte gepasst haben. nur die kirchturmspitze blieb ein paar von uns verborgen. zum glück hatten wir aber nicht nur blinde maulwürfe, sondern auch adleraugen dabei und konnten den wert ermitteln. zum abschluß gönnten wir uns noch den überragenden ausblick vom teltschikturm. wahnsinn - sowohl der ausblick als auch die schwindelerregende höhe.

besonders schön war für uns, daß wir mit drei letterboxing-neulingen unterwegs waren, die sich sofort dafür begeistert haben und uns in zukunft wohl öfter begleiten werden.

danke an die placer

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: HD - Sissis Ausflug

Beitragvon Die Abenteurer » 09.06.2012 8:11

Am letzten Feiertag haben wir die Letterbox finden können. Aufgebrochen sind wir diesmal ohne Karte. Im Wald gewährte uns allerdings ein freundlicher Wanderer einen Blick auf seine und so konnten wir die Box problemlos finden. Besonders gefreut hat uns die Zweitfinderurkunde für die neu versteckte Box. Auch wir können einen Abstecher zum Turm empfehlen. Zuletzt waren wir dort bei der Suche nach der Teltschikturm-Letterbox, doch die Aussicht lohnt sich auch ein zweites Mal.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer


Zurück zu „die blinden Hühner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast