MOS - KATZENBUCKEL - LETTERBOX

Smily Stone

Frühling ist nah

Beitragvon Smily Stone » 01.03.2009 17:41

Hallo, nach Wochen der Kälte habe wir heute den ersten warmen Tag genutzt um auf den "hohen" Katzenbuckel zu steigen!
Der Weg fast zu kurz, mit 2 anderen Familien im Nacken habe wir die Box dann doch schnell gefunden!( Schild an der Schanze hängt nicht )
Schön wars, für uns, 2 Familien aus Leutershausen!
gruesse
smily stone

Odenwälder Tatzen

Letterbox hat den Winter gut überstanden

Beitragvon Odenwälder Tatzen » 01.03.2009 20:09

Wir waren heute schon das zweite Mal auf dem Katzenbuckel. :)

Bei unserer ersten Suche im Oktober 2008 hatten wir kein Büchlein dabei. Es war damals unsere erste Letterbox-Suche.
Jetzt wollten wir natürlich noch den Katzenbuckelstempel in unser Buch drücken.

Wir waren erstaunt, dass wir heute schon die dritte Gruppe an der Box waren. Sie hat den Winter unbeschadet überstanden. :P

LG
die Odenwälder Tatzen

juwi

Katzenbuckel

Beitragvon juwi » 09.03.2009 13:03

Hallo,

wir haben uns gestern mit unseren drei Jungs auf die Suche unserer ersten Letterbox gemacht. Es war mega kalt und nass aber wir waren alle sehr motiviert. Sogar unser Kleinster (2) stapfte durch den Wald und wollte den "Schatz" finden. Ein Problem ergab sich leider, an der Sprungschanze fehlt das Schild, auf dem die Neigungszahl steht. Wir haben es total versteckt im Gestrüpp gefunden. (sah so aus als wenn es weggeworfen worden wäre)
Naja, trotz allem haben wir die Letterbox gefunden. Irgendjemand hat einen Schlüssel hineingelegt, worüber sich unsere Kinder erstmal wunderten. Der Kugelschreiber ging leider nicht. Wir haben einen neuen hineingelegt. Ansonsten, vielen Dank für die tolle Tour. Ich glaube wir sind ins Letterboxingfieber gekommen.
Ach und die Tour ist eben auch echt gut für kleine Kids die aber gerne und gut laufen.(man braucht vielleicht etwas länger) Wir haben genau zwei Stunden gebraucht.

4-fischis
Beiträge: 4
Registriert: 22.05.2009 8:51
Wohnort: Helmstadt-Bargen

Beitragvon 4-fischis » 22.05.2009 9:25

Hallo,
gestern haben wir unsere erste Box erfolgreich geschafft :lol:
- aber nur mit Hilfe einer weiteren Familie, die zur gleichen Zeit suchte! Gemeinsam gehts eben besser.

Der Schild mit der Schanzenneigung ist wieder da, aber dafür fehlte ein Wegweiser vom Weg der Kristalle kurz nach der Schanze. ( Tip: einfach weiter dem Gelben T folgen )
Sehr schöner und lehrreicher Weg, toller See, super Aussicht. Box ist ok.

Grüße an Familie Lange ( vielleicht trifft man sich mal wieder :wink: )

die 4-fischis

Benutzeravatar
Eggstoiner
Beiträge: 18
Registriert: 13.09.2008 22:27
Wohnort: Eggenstein

Katzenbuckel

Beitragvon Eggstoiner » 26.05.2009 23:14

Hallo,
bei hochsommerlichen Temperaturen war diese Box im schattigen Wald ideal. :D Wir waren fast alleine unterwegs.
Eine schöne Wanderung, sehr lehrreich, mit herrlicher Aussicht vom Turm. :lol:
Es grüßen Ralf, Alex und Marion, 3 der 5 Eggstoiner.

Fanta5

Katzenbuckel

Beitragvon Fanta5 » 01.06.2009 22:41

Heute fanden wir unsere 2. Letterbox auf dem windigen aber schönen Monte Miau. Es ging zu wie im Taubenschlag :shock: vor uns zwei Familien aber nach ein wenig Wartezeit waren wir an der Reihe 8-) Wir fanden die Box auf Anhieb :lol: Nach unserem letzten Mißerfolg in Maulbronn ein warmer Regen auf die geschundene Letterboxing Seele :wink:
Der Box geht es gut und uns nach dieser wunderschönen Tour noch besser.
Die Planung für unsere eigene Letterbox geht gut voran, wir werden versuchen die Box im Spätjahr vom Stapel zu lassen.
LG
Fanta5 / Matthias

becky-family
Placer
Beiträge: 760
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Beitragvon becky-family » 30.07.2009 20:50

Hallo,

wir waren heute ganz alleine im Wald unterwegs und haben die Box ohne Probleme gefunden.

Happy Letterboxing

Becky-Family

Benutzeravatar
Füchsin
Placer
Beiträge: 67
Registriert: 18.10.2008 17:15
Wohnort: Lorsch

Meine 3. LB an diesem Wochenende

Beitragvon Füchsin » 02.08.2009 20:02

Die Box ist ohne Schwierigkeiten zu finden, auch wenn ich an der Schanze für Punkt 5 die Anlaufneigung nicht ermitteln konnte.

Ich durfte den Anstieg gleich 2x machen, weil ich einen Hinweis zum Weg der Kristalle übersehen hatte und dann auf einmal schon an der Schanze angekommen war und mir ein paar Punkte gefehlt haben.
Hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Danke für die tolle Tour.

Viele Grüße
Rosa mit Momo und Lore

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1027
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Beitragvon Die Viererbande » 13.08.2009 14:27

Gestern sind wir bei bestem Wetter zum Katzenbuckel aufgebrochen und sind die kleine feine Runde gelaufen. Alle Stationen sind vorhanden und so hatten wir dann auch keine Probleme, die Box zu finden. Wirklich tolle Aussicht! Der Stempel hat uns auch ganz toll gefallen! :D

Vielen Dank für diese lehrreiche Tour sagt
die Viererbande

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1583
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Unsere 2. Box für heute

Beitragvon Britta und Jürgen » 23.08.2009 21:33

Wir waren heute so richtig im Suchfieber. 8-) Nach einer guten Stärkung in Zwingenberg :wink: fuhren wir zum Katzenbuckel.Eine sehr informative, interssante und schöne Box. :!: Box geht es gut :!: Die Rätsel waren toll durchdacht. :idea: Danke für diese schöne Box. :!:

chrisebarm

unsere 1.Letterbox

Beitragvon chrisebarm » 13.09.2009 19:05

Nachdem wir beim ersten Besuch irgendwie falsch waren, haben wir es heute nochmal versucht - und geschafft (nochmals Danke an Britta und Jürgen :wink: ) .
Unsere erste Letterbox ist gefunden !
Und wir sind uns sicher, dass wir ab sofort ein neues Hobby für uns entdeckt haben !! :lol:
Grüße aus dem Odenwald
CHRIstine-SEBastian-ARMin

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1184
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Odenwaldtour

Beitragvon Los zorro viejo » 20.09.2009 11:13

Gestern haben wir uns recht früh aufgemacht um den Odenwald zu erkunden.
Bei der Turmschänke angekommen, war es noch recht frisch, aber auf dem Weg der Kristalle haben wir uns dann warmgelaufen.
Leider war die Sicht auf dem Turm nicht so gut und wir konnten nur erahnen wie traumhaft der Blick von hier oben sein muss.
Es war totzdem eine wunderschöne Tour, die Rätsel waren stimmig und gut zu lösen bzw. zu finden, der Box geht es gut.

Grüße aus der Pflalz
Los zorro viejo
:wink: :P

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 552
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

2. Tag – Die Zweite

Beitragvon lusumaka » 18.10.2009 22:00

Aufwärts geht’s - zum Katzenbuckel! Es hat aufgehört zu regnen, dafür ist es hier oben aber richtig kalt. Hat da nicht irgendjemand was von Schneefallgrenze bei 600 Metern erzählt? Und das Mitte Oktober! Wir waren flott unterwegs den Berg hinauf, haben die informative Tour zügig absolviert, hier und da was hinzugelernt und am Ende auch die Box gefunden, die weiterhin unversehrt auf Finder wartet.
Liebe Grüße von
:D LuSuMaKa

Mr. X

HURRA, unsere 1. Box / 21.03.2010

Beitragvon Mr. X » 23.03.2010 11:16

Hallo,

wir haben am vergangenen Sonntag unsere 1. Box gefunden und jetzt haben wir das Gefühl uns irgendwie "angesteckt" zu haben! Wir wären am liebsten sofort wieder los... :D

Vielen lieben Dank für die schöne und lehrreiche Tour, :)

Grüße aus Eberbach,

MR. X :wink:

Die 4 Frösche

Beitragvon Die 4 Frösche » 11.04.2010 23:20

Hallo!

Gestern haben wir anlässlich zu Steves Geburtstag (unser jüngster Frosch, 10 J.) unsere 5. Letterbox gesucht, und auch gefunden.
Die Suche war sehr schön, alle Teilnehmer waren begeistert. Die Rätsel waren gut zu lösen und durchdacht.
Die Kids waren sich einig, dass in Zukunft immer so gefeiert werden kann.
Schild Nr.7 fehlt. Die Jahreszahl von Schild Nr.8 Funktioniert aber auch.

Vielen Dank an die Placer.

Viele Grüße,
Die 4 Frösche


Zurück zu „Wanderwölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast