MOS - KATZENBUCKEL - LETTERBOX

WG Sonnenschein

zusatz

Beitragvon WG Sonnenschein » 12.04.2008 17:49

ganz davon abgesehen war es ein herrlicher tag und definitiv ein super schöner weg!
unbedingt mal laufen!
WG Sonnenschein :)

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 461
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Beitragvon Die Hesse » 01.05.2008 21:35

Wir haben heute zunächst bei herrrlichem Wetter die Katzenbuckel-Letterbox gesucht und gefunden. Nur beim Schmökern und Eintragen hat uns ein Regenguß überrascht.
Eine schöne Wanderung mit viel Info über Vulkane. Echt sehenswert!!!
Danke Jochen & Co für den tollen Nachmittag.

Gruß Die Hesse

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 268
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Beitragvon Pädeldreter » 01.05.2008 22:53

Hallo,
nach den Hessen, dafür ohne Regenschauer haben wir die Box gefunden. Schade, dass wir uns verpasst haben. :wink:

Wir hatten beim Finale den Einstieg zum "Weg nach rechts" wegen gefällter Bäume nicht gleich gefunden. Sonst gab es keine Probleme, sondern nur eine schöne, informative Tour.

Besonders der See und die Aussicht vom Turm haben uns gefallen. :) Das abschließende Essen in der Turmschänke war auch nicht schlecht. :D

Dankeschön.

Gruß, die Pädeldreter

Osterhase

Beitragvon Osterhase » 12.05.2008 16:31

Hallo,

die Letterbox ist nach wie vor im besten Zustand. Gut versteckt verweilt sie an dem höchsten Berg des Odenwaldes. Kleinere Probleme bei der Abzweigung, die aber schnell gemeistert wurden. Super schöner Weg mit anschliessendem Abhängen am See.

Sehr zu empfehlen.

Grüße

Sonnenblume12

Beitragvon Sonnenblume12 » 22.05.2008 13:15

Hallo , unser erster Versuch und gleich hat es geklappt und sehr viel Spaß gemacht....
3 Kinder , 2 Erwachsene und 2 Hunde und es war echt spitze, die Box haben wir gefunden und alle waren begeistert und nun wollen alle mehr.....
Gruß Sonja

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 637
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

...schwül wars

Beitragvon HEUREKA » 31.05.2008 18:29

Hallo da draussen

Immerwieder schön , der Katzenbuckel. Selbst bei so unangenehmer Schwüle wie heute. Alle Infos auf dem lehrreichen Rundweg sind leicht einzusammeln und wenn man den clue konzentriert liest , ist der Rest ein Kinderspiel. Wie gesagt , wenn.... :oops:
Letztlich die Box doch gefunden und happy nach Hause gefahren :P

Danke schön nach Freinsheim
vom Sachsen :lol: :lol: :lol:

Liebe Grüße an den wandernden Kindergeburtstag. Na .... erfolgreich? :wink:

Tipp:
der Apfelstrudel im Turmrestaurant ,lecker :oops: :oops:

Die 4 Palmers

Beitragvon Die 4 Palmers » 06.06.2008 15:34

So, dieses Mal haben wir die Letterbox gefunden! Wir waren aber nicht allein, sondern als große Kindergeburtstags-Partie. Ist halt doch einfacher, wenn man GENAU die Hinweise und Gradzahlen beachtet...
War ein wirklich schöner Tag und ein tolles Programm für Simons Geburtstagsfeier, Dank an die Boxverstecker!

Viele Grüße auch an den Sachsen, den wir als ersten leibhaftigen Letterboxer on tour getroffen haben!

Die 4 Palmers

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 250
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

1. Box + 1. Geburtstag!?

Beitragvon HoffNuss » 19.07.2008 19:00

Hallo liebe Letterboxing-Gemeinde,

wir haben heute am 19.07.2008 endlich mal unsere erste Letterbox angegangen und dafür die am Katzenbuckel ausgewählt.

Die Lösungen der Rätsel sind gut zu finden und auch die Berechnungen passen. Obendrein ist es eine tolle Gegend!

Wir als Anfänger - nicht nur in Sachen Letterboxing, sondern auch in der der Handhabung eines Kompasses - hatten zwar leichte (bis mittlere) Schwierigkeiten immer gleich den richtigen Weg zu finden, waren aber letztendlich doch erfolgreich (und auch ein wenig Stolz) unsere erste Box im ersten Versuch gefunden zu haben.

Da im Logbuch vermerkt war, dass diese am 19.07.2007 platziert wurde, gingen wir davon aus, die Box an ihrem 1. Geburtstag gefunden zu haben (im Internet wird allerdings von Jochen der 20.07.2007 aufgeführt, wie ich gerade bemerkt habe?!).

War toll und hat super Spaß gemacht! Und wir planen auch weiter zu machen (Meine Tochter hat sofort nach Rückkehr eine "private, hausinterne Letterboxing-Tour" gestartet).

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Tanz auf dem Vulkan...

Beitragvon Die Wander-Riesen » 27.07.2008 21:17

27.07.08 Schöne und lehrreiche Strecke in einem uns bisher unbekanntem Terrain.
Die Box war schnell gefunden. Das Grollen und Donnnern kam zum Glück vom nahenden Gewitter, nicht vom Vulkan...

Donnernde Grüße

Die Wander-Riesen

Benutzeravatar
Ansh und Dascha
Placer
Beiträge: 92
Registriert: 12.10.2006 16:39
Wohnort: Mannheim+Ludwigshafen http://www.FrootNoob.de/
Kontaktdaten:

Sauwetter ...

Beitragvon Ansh und Dascha » 14.09.2008 15:12

Hi,

haben die Box gestern bei schönstem Regenwetter problemlos gefunden, der positive Nebeneffekt war, daß wir alleine auf weiter Flur gestöbert haben :)

Die wunderschöne Landschaft und beim Fundort das Vorbeikriechen eines Feuersalamanders (Dascha hatte noch nie einen in freier Wildbahn gesehen und ich nur einmal, aber leider schon tot und überfahren :( ) haben das Wetter allemal wett gemacht, außerdem sind wir ja nicht aus Zucker, gell.

Nur unser weißes Köterlein sah aus wie ä Bappsau ...

Tausend Dank, mit der Box ist alles bestens,

viele Grüße Dascha, Ansh + die Köter

Sarah

Beitragvon Sarah » 28.09.2008 19:14

Haben die Box heute nicht gefunden. Es wäre super wenn uns irgendjemand erklären könnte, wie man einen Kompass benutzt... :? Die meisten Boxen haben wir auch ohne gefunden, aber diese war echt nicht aufzufinden...gibt es irgendwo einen link auf eine seite, wo man das gut erklärt kriegt? Für jede Hilfe sind wir dankbar, lg Uli und Sarah

heiidelbeere

Beitragvon heiidelbeere » 12.10.2008 17:45

Hallo alle zusammen! :wink:
wir waren heute die zweiten, die die Letterbox gefunden haben. :D
Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht :P

Theresa & Co

Markus

Beitragvon Markus » 02.11.2008 15:36

Hallo zusammen,
wir haben uns gestern Samstag 01.11.08 das 1.mal auf den Weg gemacht die Letterbox zu finden.
Das Wetter passte, es war ein schöner Spaziergang. Wir waren zu 7.
insgesamt 4 Erwachsene und 3 Kinder. Wir hatten alle einen riessen Spaß.
Natürlich wurden wir auch belohnt, in dem wir die Letterbox gefunden haben. :lol:
Die Frage lautet nun, was sollen wir mit der Box nun machen :?: ???
(Neeiiin Spaß bei Seite :wink: ).
Die Box liegt wieder genau da wo wir sie gefunden haben.
Wir haben nun eine neues Hobby für uns gefunden, und planen nun schon die nächste Letterbox-Suche.

Bis dann
Gruß von den Franek's und den Haasen. aus Eberbach a/N

lasadi

Beitragvon lasadi » 09.11.2008 22:35

Hallo Schatzsucher!!!

Wir haben heute unsre 1. Letterbox- Wanderung unternommen. Wir waren schon so oft am Katzenbuckel ohne zu wissen, was für ein besonderer Schatz hier versteckt ist. Doch nun sind wir infiziert!! Sind schon wieder auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer!
Wir melden uns wieder.

Danke Jochen für Deine Mühen!! Letterbox ist ok---------allerdings vermisste unsre Tochter (6) einen kleinen Schatz deshalb haben wir für den nächsten Finder etwas hinein gelegt! Zum Tausch gegen einen Neuen!

Viele Grüße LaSaDi

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 14.12.2008 20:10

Am wunderschön verschneiten Katzenbuckel konnten wir heute vormittag die Box gut finden. Ich kenne den Berg schon aus meiner Jugendzeit, da unser Schullandheim ganz in der Nähe lag :wink: . Die Aussicht vom höchsten Turm des Odenwalds ist bei blauem Himmel und verschneiten Bergen echt super :D ! Die vielen Rodler auf den Wegen waren ebenso begeistert...
Danke für die schöne Strecke und viele Grüße,
die 4 1/2 Woinemer


Zurück zu „Wanderwölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast