HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

kruemelhuepfer

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon kruemelhuepfer » 30.09.2012 19:53

Heute ging es bei traumhaften Herbstwetter auf die Wanderung oberhalb von Eberbach. Am Morgen zeigten sich die umliegenden Berge noch teils im Nebel - eine schöne Stimmung. So ging es aufwärts und abwärts und wieder aufwärts und abwärts. Unterwegs bahnte ich mir dann noch meinen Weg durch eine große Schafherde, die neben und auf dem Weg graste. Zwischendurch genoß ich die schönen Aussichten, die die Tour bot. Am Finale war dann alles klar und die Dose konnte aus ihrem Versteck gezogen werden. Das letzte Mal war ich bei Schnee in der Gegend und habe den Pfad der Flußgeschichte absolviert. Aber auch im Herbst ist die Region nicht zu verachten. Eine schöne Runde.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1248
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Los zorros viejos » 02.10.2012 10:46

Gestern haben wir auf unserer Heimreise dem roten Krokodil noch einen Besuch abgestattet. :D Die Tour im abwechslungsreichen Gelände, mit schönen Ausblicken :o hat sich gelohnt. Ein schöner Stempel war die Belohnung. Mit einem letzten Blick über das Neckartal endete unser erfolgreiches Wochenende im Odenwald. :) :) :)
Danke an die Wanderwölfe für eine gelungene Runde mit perfektem Clue.
Grüße von Heidi u. Jacky

Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Die Viererbande » 21.10.2012 19:59

Heute ging es bei Nebel in Ludwigshafen los, aber der Wettergott meinte es, wie bereits von den Propheten angekündigt, gut mit uns und ließ die Sonne durchkommen. :D :D In großer Runde, Give-me-five, Spurensucher und Trüffelwutz ging es los.
Das muntere Auf-und-Ab fiel überhaupt nicht auf, da Streuobstwiesen zum Äpfelnaschen einluden und zahlreiche Infoschilder Wissenswertes preisgaben. Besonders beachtlich erschien es uns, dass wir gleich zwei Neckartäler, ein neues und ein altes, bereisen.
Wie schon Tradition stärkten wir uns an einer besonders schönen Wiese im alten Neckartal mit einem leckeren Picknick (da dürften die 8 km zur Kompensation wohl nicht reichen.... :oops: :oops: ). Danach waren wir gerüstet für den Endanstieg zum Aussichtspunkt am "Roten Krokodil" mit einer tollen Aussicht auf den Neckar, wo wir dann auch alsbald die Box finden durften. Diesmal hatte Werner beim Trüffeln die Nase vorne.

Danke den Wanderwölfen für die schöne Wanderung und unseren Begleitern für den schönen Nachmittag!

Liebe Grüße von der Viererbande

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1260
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon GiveMeFive » 21.10.2012 20:35

Hallo liebe Die Vier Wanderwölfe, hallo liebes Forum.

Heute waren wir mit den Spurensuchern, Viererbande und den Trüffelwutzen unterwegs. Die Anfahrt, selbst für Vorderpfälzer, nach Eberbach zieht sich. Dafür wird man vom reizvollen Neckartal reichlich entschädigt. Und wenn man die Letterbox vom Roten Krokodil gelaufen ist, wird die lange Anfahrt dann wirklich zur Nebensache. Mit dem Clue und den gut auffindbaren Hinweisen wird man gut durch das Hochtal geführt, durch welches, glaubt man den vielen erklärenden Hinweistafeln, einst der Neckar floss und man sich nicht wundern braucht, was do obbe ä rotes Krokodil zu schaffe hatte. Zumindest ein Fußabdruck vum hinnere rechte Bä hat man an höchster Stelle gefunden. Was es nachweislich dort oben auch gibt, ist eine Letterbox mit einem Logbuch und einem sehr schönen Stempel. Bis man aber zu der kommt, hat man eine sehr schöne Wanderung hinter sich. Das Licht der Herbstsonne, die Buntfärbung der Laubbäume, viele Trockenmauern für die Terassen, auf denen vermutlich früher Obstbäume gepflegt wurden, der tiefe Blick ins (heutige) Neckartal, das werden bleibende Eindrücke.

Vielen Dank für das Entführen in eine Welt, die den Alltag völlig vergessen macht. :D

Vielen Dank auch an Christa, Werner, Solveigh, Horst und Max und an Esther und Peter für die Begleitung, Unterhaltung, kleinen Späßchen, großes Büffee, lockere Stimmung, gute Laune. Das böse Wort "morgen", viel nur einmal, dafür gab es ein paar strafende Blicke. :lol: Es war wieder schön mit euch.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon trüffelwutz » 21.10.2012 21:27

Auch wir waren dabei, als die vorderpfälzer Karawane 'gen Osten zog, um auf die Jagd nach dem roten Krokodil zu gehen. :mrgreen:
Die Anfahrt ist, wie bereits von unseren Vorrednern geschrieben, ein Traum.
Vorort erwartete uns ein wunderschöner, herbstlicher Wald mit tollen Farben. 8-)
Der Clue führt sicher über schöne Pfade und Wege zu tollen Aussichtspunkten und sicher zur Box. Besonders die sonnigen Wiesenwege mit ihren fruchtragenden Bäumen haben uns sehr gut gefallen. :P
Der Clue lässt viel Raum um die herrlich Gegend zu genießen...und das ist war auch gut so. :D
Genossen haben wir aber auch die Gesellschaft unserer Mitwanderer und wir bedanken uns dass wir auch diesmal wieder eure Rucksäcke plündern durften. :mrgreen:

Ein dickes Dankeschön an die vier Wanderwölfe für die Ausarbeitung der Tour, das Zeigen der Gegend und den schönen Stempel. 8-) :P

Grüße auch nochmals an Christa, Sylvia, Solveigh, Max, Horst, Mathias und Werner für den tollen Tag mit euch. Heute ist eben nicht Morgen.

Jetzt fiebern wir natürlich dem LB-Treffen am nächsten WE entgegen! Haltet die Woche mit uns durch. :mrgreen:

Benutzeravatar
Spurensucher
-
Beiträge: 12
Registriert: 22.05.2010 19:35
Wohnort: Oppau

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Spurensucher » 22.10.2012 18:36

Gestern sind wir mit unseren Nachbarn, der Viererbande, in den Odenwald aufgebrochen, das "Rote Krolodil" zu suchen..Am Startpunkt trafen wir uns mit Trüffelwutz und GiveMeFive.
Es war eine wunderbare Tour bei Superwetter, eine tolle Herbstidylle. (Eigentlich wurde schon alles geschreiben,
wir können dem voll zustimmen.)

Bei einem Zwischenstopp wurden wir mit einem super Picknick überrascht. :D :D :D
Wir danken der Viererbande, Trüffelwutz und GiveMeFive für die schöne Wanderung. :D :D :D

Die Spurensucher

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Bettina & Michael » 25.11.2012 17:55

Endlich haben wir nach längerer Zeit :oops: mal wieder eine Tour fehlerlos und in der vorgegebenen Zeit gemeistert 8-) .
Bei dem warmen Wetter heute, bei dem häufig die Sonne herausspitzelte, war es ein Genuss, die vielen traumhaften Pfade, weiten Wiesen und geologisch interessanten Stätten zu erkunden. Es hat einfach nur Spaß gemacht!
Im Finale haben uns dann die Sturmböen eingeholt, was dem Heben der Box einen sehr mystischen Touch verpasste :o .

Auch den Steinbruch am Schluss sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Liebe Wanderwölfe, jetzt sind wir natürlich noch auf viele weitere Touren in eurem Revier sehr gespannt :D .

Bettina & Michael

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 30.12.2012 20:39

Haben heute 30.12.2012 zum Abschluß dieses Jahr das rote Krokodil besucht. :wink:
Alle gestellten Aufgaben waren sehr gut zu lösen und so hatten wir keinerlei Probleme die
Box zu heben. :D

Der Box geht es sehr gut in ihrem Versteck :) :) .

Danke sagen die Dinos aus Hemsbach den Wanderwölfen für diese
schöne Tour.

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 269
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Durch den Winterwald zum Krokodil

Beitragvon HoffNuss » 11.02.2013 18:54

Montag, 11.02.13 Box gefunden :D

Meine Tochter, eine ihrer Freundinnen und ich sind heute auf nach Eberbach zur Box des Roten Krokodils.

Während der schönen Wanderung durch den schneebedeckten Winterwald haben wir die Ausblicke, die Wege, die Pfade, die Hütten und auch die kurzen Steigungen :twisted: der Tour genossen.

Der Clue ist sehr präzise und führte uns nach ca. 2 ½ h zur Box. 8-)

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

helixrider

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon helixrider » 21.04.2013 14:26

Diese sehr schöne Letterbox konnten Asturiencacher und ich heute erfolgreich suchen und finden. Der Breitenstein bietet herrliche Ausblicke, das war richtig klasse!

Danke fürs Auslegen!

helixrider

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 516
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Wanderwölfe » 21.07.2013 21:35

Hallo,

Auf einen Hinweis von der Katz und ihrem Stievel haben wir heute die Box überprüft. Durch eine Baustelle auf der Anfahrt, wird das Suchen des roten Krokodils zur Zeit etwas erschwert. Die offizielle Umleitung der Stadt ist bescheiden, führt aber doch zum Ziel, wenn man sich stur daran hält. Wir haben es heute ausprobiert, und man kommt zum Parkplatz.
Der Hinweis "Breitensteinweg gesperrt" soll wohl heißen, dass der untere Teil gesperrt ist. Aber das weiß man ja eh, wenn man der Umleitung gefolgt ist. Der obere Teil ist offen und führt zum Parkplatz. Die Alternative ist unten zu parken und den Breitensteinweg hochzulaufen. Das sind dann zusätzlich 800 Meter hoch und 800 Meter nach der Box runter, also noch zu machen.
Wir melden es, wenn die Baustelle wieder weg ist.
Viele Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon ROTTI » 15.08.2013 21:58

Bei bestem Wanderwetter haben wir uns heute auf die weite Reise nach Eberbach gemacht.
Und es hat sich wirklich gelohnt :D :D :D .
Der sichere Clue führte uns auf einsamen Pfaden zu sehr schönen Aussichtspunkten, zu einer weitläufigen Streuobstwiese und über einen Höhenzug. Die Gegend war mir bislang völlig unbekannt und sie hat mir gut gefallen! :D
Dem wasserdichten Clue folgend konnten wir alle Werte ermitteln und schließlich die Box finden. Lediglich für die Schritte ab der Zwingler-Eiche passten unsere Werte nicht. Das war aber kein Problem.
Danke an die vier Wanderwölfe für das Herlocken und Grüße an meine Mitsucher Jutta und Uwe.
Thomas

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 669
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

starkes Debüt

Beitragvon HEUREKA » 18.08.2013 23:48

Liebe Wanderwölfe

Wir haben dieses Jahr schon einige sehr positive Überraschungen erlebt.... das rote Krokodil gehört definitiv dazu!!!
Alles drin was die Heurekas so lieben: informative Rätsel, herrliche ( und abwechslungsreiche!!!) Landschaften, Auf-und Abstiege vom Feinsten , sogar ein kleiner Offroad-teil war dabei, ein nicht allzu kniffliges Finale und ein schön kurzer Rückweg zum Auto.

2 Stunden Dauerregen ändern nichts an unserem Urteil: Perfekt !
Diese Box sollte sich eigentlich keiner entgehen lassen....


Die Heurekas ziehen den Hut! Danke!!

Die Anfahrt ist im Moment etwas knifflig .... aber wir waren nicht die einzigen "Anlüger"
Und schade das das Hotel Neckarblick geschlossen hat. Macht es irgendwann mal wieder auf???

Auch schade das wir die Letterboxer verpasst haben , die 2 Stunden vor uns einlockten
Ausserdem waren einige Geocacher in unserer Spur um Krümelhüpfers Multi zu knacken. ( Grüzzli in die Schwyz)
Was wir so auf den Blättern erspähen durften hätte auch eine superstarke Letterbox ergeben.....

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Gestiefelte Katz » 03.09.2013 22:39

Nachdem wir im Juli den Parkplatz dank Baustelle und besch... Beschilderung nicht finden konnten :twisted: versuchten wir es vergangenen Sonntag (1.09) nocheinmal. Siehe da, wir fanden den Parkplatz und hatten auch auf er Tour keine Schwierigkeiten :D . In Begleitung von 1/3 Waldgeiter liefen wir die schöne Tour.

Vielen Dank für´s zeigen :!:
LG
die Katz und ihr Stievel

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 500
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: HD - Die Letterbox vom Roten Krokodil

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 31.12.2013 18:43

Bereits am Freitag (27.12.2013) haben wir den regenfreien Tag genutzt, diese Box zu suchen,
mit der wir schon sehr lange liebäugelten. Es hat sich richtig gelohnt.

Bei kühlen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein sind wir auf wunderschönen Pfaden
oberhalb des Neckartals gewandert. Diese informative und abwechslungsreiche Runde hat uns
sehr gefallen. Es war alles dabei: tolle Aussichten ins Neckartal und nach Eberbach, Wege
entlang von Obstwiesen, matschiger Hohlweg, "nuff un nunner" auf schmalen Pfaden und das
Zielgebiet der Letterbox, dass in der untergehenden Sonne einen ganz besonderen Charm hatte.

Der Clue ist eindeutig geschrieben, wir hatten alles ohne Probleme finden können.

Liebe Wanderwölfe vielen Dank für dies tolle Letterbox-Runde und den schönen Stempel.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)


Zurück zu „Wanderwölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast